Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 32.ssw- ausgerutscht und hingefallen, nun schmerzen!

32.ssw- ausgerutscht und hingefallen, nun schmerzen!

21. Juli 2012 um 12:08 Letzte Antwort: 21. Juli 2012 um 12:37

Ich bin heute morgen bei uns im Flur über die Wasserspur meiner Hündin ausgerutscht, mit breitbeinigem Bodenfall
Seit Wochen kämpfe ich gegen die Schmerzen meiner ausgeprägten Symphysenlockerung an... Nun geht NIX mehr. Ich habe es gerade so ins Bett geschafft und mir grauts vorm nächsten Toilettengang
Ich bin obendrein allein bis ca. 15.00 Uhr, weil mein Mann gerade arbeitet und meine Mutter (Ärztin) im Urlaub ist.
Was mache ich nun?? Ich muss ins Krankenhaus kommen, aber alleine schaffe ich es nicht und erreichen tue ich auch keinen meiner Freunde....
Ich befürte ja meine Symphyse geprengt zu haben durch die Überdehnung des Falls... Habe selbst im angelehnten Liegen im Bett schmerzen am Schambein, obwohl ich kerzengrade mit gechlossenen Beinen liege, bzw. Halb sitze.

Könnte das eventuell der Fall sein, eine Symphysenruptur?
Lese im Internet nur, dass dann schmerztechnisch nix mehr geht, was ja bei mir der Fall ist. Schmerzen ziehen sich bis zur Mitte des Innenschenkels.
Muss mich ablenken bis mein Mann mit mir ins Krankenhaus fahren kann... Es tut alles höllisch weh, zum ohmmächtig werden -.-

Gibts irgendwelche Tricks oder Tipps, die es mir leichter machen?

Mehr lesen

21. Juli 2012 um 12:18


Kannst du deinen Mann nicht telefonisch erreichen, so dass er früher kommt und mit dir ins KH fährt?
Ist ja schließlich kein Spaß sondern ein Notfall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2012 um 12:31


wie wäre es mit einem Krankenwagen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2012 um 12:32

Ich würde da
kein risiko eingehen!!! Krankenwagen anrufen u ins KH bringen lassen!!
alles Gute <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2012 um 12:33

Hab schon paar mal angerufen...
Das blöde ist ja, dass ich ihn eigentlich abholen muss, weils Auto zu Hause ist....

Was mach ich denn nur, wenn es wirklich ne Ruptur ist ??
Möchte natürlich gebären, aber wenn ich nicht mal laufen kann, wie soll ich dann die Geburt schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juli 2012 um 12:37
In Antwort auf tuyjn_12872376

Hab schon paar mal angerufen...
Das blöde ist ja, dass ich ihn eigentlich abholen muss, weils Auto zu Hause ist....

Was mach ich denn nur, wenn es wirklich ne Ruptur ist ??
Möchte natürlich gebären, aber wenn ich nicht mal laufen kann, wie soll ich dann die Geburt schaffen

Er wird schon heimkommen,
wenn nötig auch mit dem taxi....du musst jetzt an dich und das baby denken---> und da gibts nur ein :ab ins Krankenhaus! fühl dich umarmt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam