Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 30. SSW und panische Angst vor dem 21.12.2012

30. SSW und panische Angst vor dem 21.12.2012

29. November 2012 um 10:48 Letzte Antwort: 29. November 2012 um 13:10

Hallo Mädels,

ich will ja nicht hysterisch klingen oder so, aber je näher der 21.12 rückt desto mehr Angst bekomme ich, dass an diesem ganzen Gerede von Weltuntergang und so doch etwas dran ist.

Ich schlafe zur Zeit sehr schlecht, trau mich aber nicht mir irgendjemand darüber zu reden...

Bin jetzt in der 30. Woche schwanger und der Gedanke mein Baby niemals im Arm halten zu dürfen macht mich wahnsinnig...

Dachte am Anfang auch, das alles Quatsch ist aber je mehr ich mich informiert habe desto mehr glaub ich doch dran...

Bitte beruhigt mich ein bisschen...

Mehr lesen

29. November 2012 um 10:51

Achwas !!
Glaub doch nicht an sowas!!
Wenn ich wüsste,dass es wahr wäre,hätte ich die größten schulden gemacht und so richtig mit meinet family die sau raus gelassen!!
Du musst keine angst haben,dass ist doch absolutet blödsinn !!
Drück dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2012 um 11:04


Hallo Lizzy,

also ich würd mir da an deiner Stelle nicht so die Sorgen machen.
Ich selbst glaube nicht daran... kann aber irgendwo schon verstehen, dass andere Menschen sich damit sehr beschäftigen, nachdem das ganze so gehypt wird.

Aber guck dir doch mal diesen Link an

http://www.welt.de/wissenschaft/article106317097/Neuer-Mayakalender-verschiebt-Weltuntergang.html

Hier wohl der für dich wichtigste Abschnitt :

"Was man an den Wänden sehen könne, sei zweifelsohne keine Weltuntergangsberechnung, sondern schlicht der Beginn eines neuen Zyklus, erklärt Stuart. An der Wand seien 17 Baktuns verzeichnet. Das beweist, dass "der Maya-Kalender weit mehr als 13 Baktuns zu bieten hat", sagt er. Der Wissenschaftler ist daher ganz sicher: Der Weltuntergang am 21.12.2012 findet nicht statt! Was die Maya fasziniert habe, sei ohnehin die endlose Zyklenabfolge, sagt Houston, "es ging ihnen um Erneuerung und Kontinuität nicht um das Ende der Tage."."

Also mach dich einfach nicht verrückt und freu dich nächstes Jahr dein Baby in den Armen halten zu können .

LG Leechen (auch in der 30. SSW )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2012 um 11:10

Mach
dich nicht verrückt

ich hab am 21.12. ET das darf also gar nicht passieren
ne mal ehrlich denke auch das is einfach nen mega hype den die betreiben auch du wirst dien würmchen in den armen halten =)

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2012 um 11:42

Also,
das Ende der Welt wurde schon von vielen Sekten und einzelnen Menschen, zb Nostradamus vorher gesagt und NICHTS ist passiert. Im Endeffekt wird dieses Mal genau dasselbe passieren, nämlich auch NICHTS. Außer dass alle, die daran glauben, am 22. und 23.12. panisch in die Läden stürzen weil ihnen dann auffällt, dass sie doch Weihnachtsgeschenke brauchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2012 um 12:57

Die
Welt wird am 21. 12. NICHT untergehen- Punkt und aus....

Lass dir von so einem Quatsch nicht deine Zeit vermiesen und genieße lieber deine Ss - DEr Sinn hinter dem Gelaber von Weltuntergangsfanatikern ist- mit ihren eindringlichen Infos die Leute narrisch zu machen. Es gibt sogar welche, die den Leuten mit dem Schwachsinn fein das Geld aus der Tasche ziehen.

Also - nix mehr nachlesen und brav wunderschöne Weihnachten mit großem Babybauch feiern!

-




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2012 um 13:10

Oh man oh man
wenn die welt untergeht kriegst du es eh nich mehr mit
als ob dieser dämliche kalender irgend eine wissenschaftliche grundlage hätte...alles blödsinn und geldmacherei...aber hey wer es braucht sollte sich schonmal mit lebensmittelkonserven und teelichtern eindecken, nen gaskocher wäre vll auch hilfreich

lg, romy mit Lennard et- 44

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest