Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 30. SSW und Baby schon mit Kopf nach unten...

30. SSW und Baby schon mit Kopf nach unten...

14. August 2007 um 13:53

war heute beim FA, bin jetzt in der 30. Woche und Baby liegt schon mit Kopf nach unten.. ist das normal dass die kleinen sich schon so früh drehen, Arzt meint, sie wird jetzt auch so bleiben, da es ja immer enger da drin wird.... wie war das bei euch? Heißt das auch dass der Bauch gleich weiter unten bleibt und erst gar nicht so weit nach oben größer wird?? Weil er schon wie gesenkt ist? Hoff ihr versteht wie ich das jetzt grad meine
LG Nadine + Leni

Mehr lesen

14. August 2007 um 14:12

@aylooo
Ja weil viele Schwangere haben ja so eine rießen kugel von unten bis unter die Brust sozusagen.. und jetzt hab ich überlegt ob die Kugel dann überhaupt so weit hoch geht wenn Baby mit Kopf nach unten schon liegt... aber viell. hat das damit ja gar nix zu tun... hab jetzt Bauchumfang von 100 cm.... find den auch noch gar net soo groß.. heute war eine beim arzt, hui hatte die ne Kugel.. kann mir gar net vorstellen dass meiner noch so groß werden kann.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 14:15

"30. SSW und Baby schon mit Kopf nach unten..."
Ich war gestern auch beim Frauenarzt und mein Baby liegt auch mit dem Kopf nach unten. Ich bin in der 29. Woche. Mein Arzt hat auch gesagt, dass es so bis zur Geburt bleiben wird, da der Platz langsam eng wird. Also mach dir keine Gedanken.
LG Ula 28+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 14:18

@xerran
Ja finde auch dass meiner irgendwie unten hängt Krieg so als schon schlecht Luft, glaub da ist es echt gut dass sie schon richtig rum liegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 14:26

Ja
Bei mir liegt das Kind seit der 22. Woche jedes Mal bei der Vorsorgeuntersuchung mit Kopf nach unten. Möchte aber damit nicht ausschließen daß sich zwischendurch nicht doch mal gedreht hatte. Kann gut sein daß es jetzt so bleibt aber der Arzt meinte es kann trotzdem sein daß es sich noch zurückdreht.

Ob der Bauch noch weiter nach oben kommt kann man pauschl nicht sagen. Das hat sicher nichts damit zu tun wie das Kind liegt. Eine Freundin von mir ist jetzt 34. Woche, Kind in BEL und hat einen Bauch als ob sie einen Fußball verschluckt hätte. So eine richtige Kugel, die aber eben auch eher weiter unten hängt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 14:28
In Antwort auf qamar_12158131

Ja
Bei mir liegt das Kind seit der 22. Woche jedes Mal bei der Vorsorgeuntersuchung mit Kopf nach unten. Möchte aber damit nicht ausschließen daß sich zwischendurch nicht doch mal gedreht hatte. Kann gut sein daß es jetzt so bleibt aber der Arzt meinte es kann trotzdem sein daß es sich noch zurückdreht.

Ob der Bauch noch weiter nach oben kommt kann man pauschl nicht sagen. Das hat sicher nichts damit zu tun wie das Kind liegt. Eine Freundin von mir ist jetzt 34. Woche, Kind in BEL und hat einen Bauch als ob sie einen Fußball verschluckt hätte. So eine richtige Kugel, die aber eben auch eher weiter unten hängt.

LG

Nachtrag
Bin jetzt übrigens 31. SSW und der Bauch wölbt sich schon unterhalb der Brust raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 16:11

..................................
Früh??? meiner lag von anfang an richtig...das ist nicht früh das ist mittel bis spät...aber der 34/35 wochen wirds nämlich schwerer sich zu drehn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen