Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 30 SSW gewichtszunahne

30 SSW gewichtszunahne

28. September 2016 um 8:51

Guten morgen ladies!
Bin jetzt 29+0 also in der 30 Woche angelangt.
Mich würde interessieren wie das bei euch mit dem Gewicht aussieht .
Bin 167cm groß Ausgangsgewicht waren 60kg .
Bis zum 5 Monat hatte ich nichts zugenommen nun geht es schon ganz schnell.. Also pünktlich zur 30 ssw sind es nun 10kg + jz mach ich mir doch sorgen das es bis zum Ende nicht nochmal soviel werden ich gehe viel spazieren und esse eigentlich total normal.. Natürlich ist das wichtigste dass das Baby gesund zur Welt kommt aber man will ja trotzdem attraktiv bleiben freue mich über Austausch

Mehr lesen

28. September 2016 um 8:51

Guten morgen ladies!
Bin jetzt 29+0 also in der 30 Woche angelangt.
Mich würde interessieren wie das bei euch mit dem Gewicht aussieht .
Bin 167cm groß Ausgangsgewicht waren 60kg .
Bis zum 5 Monat hatte ich nichts zugenommen nun geht es schon ganz schnell.. Also pünktlich zur 30 ssw sind es nun 10kg + jz mach ich mir doch sorgen das es bis zum Ende nicht nochmal soviel werden ich gehe viel spazieren und esse eigentlich total normal.. Natürlich ist das wichtigste dass das Baby gesund zur Welt kommt aber man will ja trotzdem attraktiv bleiben freue mich über Austausch

Gefällt mir

28. September 2016 um 9:47

Guten morgen
Also ich hatte bis zur 38 ssw 11 kilo zugenommen aber das meiste zum Schluß.

Gefällt mir

28. September 2016 um 12:23

Hallo
Also gestartet bin ich bei 168 cm und 63 kg
(auch ein bisschen schwerer als was ich sonst bin)
Heute 33+5 ssw bin ich bei 77.6 kg, also plus 14.5 kg.
Naja was soll ich sagen, ich hoffe das es wenigstens unter/bis plus 20 kg bleiben wird bis zur Entbindung.
Ich werde wohl nach der Schwangerschaft fleißig dranbleiben müssen das ich wieder zum Ausgangspunkt komme
Liebe Grüße

Gefällt mir

29. September 2016 um 9:34

Bin noch drunter
Hi,

Ich bin übergewichtig in die Schwangerschaft gestartet. Habe Anfangs 6kg abgenommen und dann hat sich lange nichts getan. Bin jetzt in der 33. SSW und noch 3kg unter meinem Ausgangsgewicht. Mein Kleiner wächst und gedeiht aber hervorragend, sodass ich mir da keine Sorgen machen muss Er ist sogar jetzt schon ein richtiger Wonneproppen und dem ET, der in der 11. SSW bestimmt wurde, 20 Tage mit Gewicht und Größe voraus x)

Aber das ist bei übergewichtigen Schwangeren wohl auch normal. Wir machen zu Hause jetzt immer Witze, dass ich nach 3 weiteren Kindern dann Normalgewicht habe

Liebe Grüße

Gefällt mir

29. September 2016 um 19:32

...
Ich habe bis jetzt (auch 29+0) ca. 6,5 kg zugenommen. Vorher waren es 51 kg bei 157 cm. Hoffe mal, dass es nicht mehr als um die 10 bis 12 kg insgesamt werden.

Gefällt mir

29. September 2016 um 21:00

Also
ich bin 165 groß und hab bei der letzten Schwangerschaft mit 52kg gestartet und hatte zum Schluss 60kg. Diesmal 51kg startgewicht und wegen übelkeit noch nicht zugenommen, mal gucken wie es endet

Gefällt mir

30. September 2016 um 3:34

Zunahme
Es muss nicht unbedingt zum dicken Ende kommen.
Bis 29+0 hatte ich 8,5 kg mehr. Von der 6. Bis zur 17. Ssw war mir immer übel und das einzige was half war alle 2 Stunden etwas zu essen. Hab quasi von Anfang an zu genommen.
Es gab immer Zeiten in denen ich mehr gegessen habe und andere in dehnen ich sehr gesund gegessen hab. Aber ich habe mich nie gehen lassen, weil ich weiß wie schwer abnehmen ist
Jetzt bin ich bei 39+0 und stehe bei 10kg und bin damit sehr sehr glücklich. Also nur 1,5kg in 10 Wochen. Seid dem ich Zuhause bin ernähre ich mich wirklich total bewusst, gesund und lecker .

Es ist natürlich so unterschiedlich wieviel jede Frau so zunimmt, aber ein bisschen Einfluss hat man schon darauf. Wer natürlich zu wassereinlagerungen neigt, hat zum Ende hin echt schlechte Karten, aber die verschwinden nach der Geburt ja auch schnell wieder.

(Bin mit 73,8 kg bei 180cm gestartet und jetzt halt so 83,8 kg)

Alles Gute für die restliche ss.

Gefällt mir

30. September 2016 um 4:01

30 SSW gewichtszunahne
Einfach genügend Rohkost zu sich neben. Besonders auf die Gesunden Fette wie Walnüsse nicht verzichten. Vielleicht einfach mehr sportliche Aktivität in den Tag legen. Spazieren ist schon mal gut.Joggen ist möglicherweise besser. Ganz wichtig sich nicht den Kopf zerbrechen und den Stresspegel gering wie möglich zu halten alles andere würde dem Kind mehr oder weniger nicht zu Gute kommen. Ich denke mal lieber paar Kilogramm mehr zu legen als sich zu zwingen weniger zu essen. Denk dran das Kind isst schließlich mit und somit brauchst du in der Regel in den weiteren Monaten auch mehr Essen. Abnehmen kannste auch nach der Schwangerschaft immer noch.

Gefällt mir

30. September 2016 um 6:44

.
Ich hatte in der 30. Woche genau 8 kg zugenommen.

Inzwischen bin ich bei einer gesamtzunahme von 13,7 kg angekommen, heute bei 40+4 SSW.

Hatte mit 59 kg bei einer Größe von 166cm gestartet.

Gefällt mir

30. September 2016 um 7:16

32+4
Guten morgen!

ich in jetzt in der 33. ssw und habe am anfang 10kg abgenommen. habe mit 67kg bei 167cm körpergröße gestartet und bin jetzt bei 70kg angekommen. bin sehr zufrieden, und ehrlich gesagt sehr froh, dass ich wieder 'normal' aussehe.... bin sehr zufrieden, und alles was ich abgenommen habe, habe ich nur am bauch zugenommen... (mittlerweile ein umfang von 113cm)

hör einfach auf deinen körper, wenn er nach essen 'schreit', gib nach! dein baby zeigt dir dadurch, was
es braucht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen