Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 3 tage vor menstruation getestet, zu früh?

3 tage vor menstruation getestet, zu früh?

19. Januar 2016 um 13:23

hallöchen, ich bin neu hier und habe eine kleine Frage, gibt es hier Damen die mit einem Clear Blue Digital 3 Tage vor Menstruation negativ getestet haben? ich habe kein morgenurin verwendet weil ich es nicht abwarten konnte, habe ihn nach dem Ergebnis "nicht schwanger" auseinander gebaut und da sind 3 striche (laut Internet Recherchen normal) aber laut Internet Recherchen sehen "schwanger" Tests meinem sehr ähnlich, war es einfach noch zu früh? oder war es falsch keinen morgenurin zu nehmen? Ich hänge mal ein Bild an damit ihr sehen könnt was ich meine, ein anderes Bild tu ich mit ins Album. viele grüße

Mehr lesen

19. Januar 2016 um 14:30

Mach
in ein paar Tagen einfach noch einen Test (falls du eine Tage nicht bekommst) und dann am besten mit Morgenurin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 17:40

Kann mich nur
Anschließen. Es ist rausgeworfenes Geld so früh zu testen. Sinnvoll ist ein Test, wenn die Mens ausbleibt und manche sehen auch da nur Tage später was. Also den nmt abwarten und ev noch 2-3 Tage (Mens kann auch mal etwas später kommen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 20:45

Huhu
Bei mir hat der digitale Sst von clearblue mit Zweiturin am morgen (ca 1 Stunde nach dem Morgenurin) positiv angezeigt. Da war ich Es + 11/12. Aber generell schließe ich mich den anderen an oder du verwendest einen 10er Frühtest.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 10:30

Hi
Ich habe was dazu zusagenich bin im November schwanger geworden habe ab 4 Tage vor der Periode Sst gemacht und zwar r ossmann und clairblue digi....
der r ossmann war schon leicht positiv aber der clairblue nicht...
So baute ich ihn auseinander.. und der sah aus wie deiner...
habe mit clairblue 4 Tage und 2 Tage vor Periode und am Tag der Regel getestet alle nicht schwanger
aber habe sie immer auseinander gebaut die striche würden zwar stärker aber eben nicht gleich stark und somit war der negativ trotz schwangerschaft. .
Dann 3 Tage überfällig war der clairblue positiv 1-2 woche.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen