Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 3. Tag drüber - total unsicher

3. Tag drüber - total unsicher

19. März 2014 um 13:23 Letzte Antwort: 16. November 2014 um 16:19

Hallo liebe Schwangere, Mamis und die die es unbedingt werden wollen

Ich bin ganz neu hier und hab mich schon ein bisschen umgesehen.
Mein Verlobter und ich wünschen und so sehr ein Baby. Habe die letzten Jahre mit dem Nuvaring verhütet und diesen seid Mitte Dezember weggelassen.
Meine Periode kam von Anfang an fast auf den Tag genau +/-
Natürlich waren wir die letzte Zeit dann fleißig am üben

Und nun ist es so das ich den 3. Tag über den eigentlichen Tag meiner Periode bin.
Ich habe aber ein leichtes ziehen (quasi so wie beim einsetzen meiner Menstruation) im Unterleib. Mal auf der linken Seite / mal auf der rechten Seite, aber die Blutung setzt nicht ein.
Auch der geschwollene Unterbauch, den ich während meiner Periode habe bleibt komplett aus.

Nun bin ich mir so furchtbar unsicher was ich nun mache
Das ist alles so neu und aufregend und ich bin schon jetzt vollkommen überfordert damit

Soll ich einfach noch warten?

Liebste und aufgeregte Grüße

Mehr lesen

19. März 2014 um 13:25

Test kaufen
Dann hast gewissheit!

Gefällt mir
19. März 2014 um 13:25

Hallo,
da du 3 Tage drüber bist, kannst du heute schon testen.
Ich war einen Tag drüber und hatte auch dieses mensartige gefühl und bin nun schon in der 10 woche
Dieses mensartige ziehen ist während der Schwangerschaft völlig normal. Also teste ruhig und sag bescheid.

Gefällt mir
19. März 2014 um 13:27


oh gott oh gott
mir rutscht das Herz gleich in die Hose ! Gerade überschlägt es sich

Dann werde ich nachher einen Test kaufen gehen und bis morgen früh warten? Soll man doch mit dem Morgenurin machen, oder?

Gott ist das alles aufregend

Gefällt mir
19. März 2014 um 13:29

@togolino
Also die Tests heutzutage kannst du jederzeit machen, solltest vorher aber ca 4h nicht auf toilette. Ich habe es nicht bis zum nächsten morgen ausgehalten. Ich hatte mir einen normalen Test und einen von Clearblue mit Wochenbestimmung geholt. Clearblue sind immer noch die genauesten

Gefällt mir
19. März 2014 um 14:15

Sehr gerne
Selbstverständlich werde ich mich hier SOFORT melden, wenn ich das Ergebnis des Testes kenne. Wird aber sicher erst morgen etwas, weil ich heute sehr lange arbeiten muss und es zur Apo nicht mehr schaffe !!

Ich bin so wahnsinnig nervös *hibbel*
Wäre ja ein Traum wenn es schon nach 3 Monaten geklappt hat.

Am Samstag ist vorm Haus ein Storch übers Feld geflogen.
Folgende Meldung schrieb ich dann per whatsapp an meine Mum:
Eben flog ein Storch vorbei - ob das ein Zeichen ist???
Kurz darauf kam ne Nachricht von meiner Mum zurück:
Der flog eben über unser Haus

NA WENN DAS KEIN ZEICHEN IST

Gefällt mir
19. März 2014 um 14:37

@togo
Bei mir hats auch nach 3 monaten geklappt

Gefällt mir
20. März 2014 um 7:36

Unnnnnnd?

Gefällt mir
20. März 2014 um 7:45

Jetzt bin ich noch verwirrter
Teste heute morgen war NEGATIV

Aber die Symptome sind ja weiterhin da. Keine Periode, ziehen und drücken im Unterleib und ab und an ein leichtes flaues bis übles Gefühl in der Magengegend!!

ich bin verwirrt ... doch nicht schwanger? Nun einfach auf Periode warten?

Gefällt mir
20. März 2014 um 8:03

Neuer Versuch ...
habe mich mal so ein bisschen durchs i-net gelesen - gibt es ja doch öfters mal das sich die Periode so verschiebt - einfach so!

Ein Test hätte doch eigentlich positiv ausfallen müssen, wenn die so extrem sensibel sind wie mir die Apothekerin sagte!! ?? !!
An eine Schwangerschaft glaube ich demnach nicht mehr, nur an einen komisch verschobenen Zyklus

Gefällt mir
20. März 2014 um 8:35
In Antwort auf caelie_12567633

Jetzt bin ich noch verwirrter
Teste heute morgen war NEGATIV

Aber die Symptome sind ja weiterhin da. Keine Periode, ziehen und drücken im Unterleib und ab und an ein leichtes flaues bis übles Gefühl in der Magengegend!!

ich bin verwirrt ... doch nicht schwanger? Nun einfach auf Periode warten?

Nicht schwanger
Da der test auch heute negativ war, wirst du nicht schwanger sein !
Die "Symptome" verschwinden mit der mens ..

Ich wünsche dir viel Glück und vor allem viel Geduld ..

Gefällt mir
20. März 2014 um 8:48

Hallo Togoline
Also meine Mens hätte so zwischen dem 14. Und 16.03. eintrudeln müssen Ist aber bis jetzt auch noch nicht der Fall Kann dich also auch echt gut verstehen! Habe die Pille auch erst seit 1 Monat abgesetzt. Mein Mann und ich haben jetzt aber beschlossen, dass wir keinen SST machen werden. Falls ich am Freitag noch immer nicht meine Mens habe, werden ich beim FA einen Termin für nächste oder übernächste Woche vereinbaren

Und darauf hoffe ich natürlich auch

Also Die Hoffnung ist erst vorbei, wenn der rote Teufel da ist!

Ganz liebe Grüße! Und die Daumen sind gedrückt

Gefällt mir
20. März 2014 um 9:05

Ja natürlich ...
... stirbt die Hoffnung zuletzt !!
Derzeit hab ich auch nicht ansatzweise das Gefühl das ich meine Periode bekomme.
Also wenn mein Körper mich wirklich so verarscht, dann knallt es aber

Sollte ich bis Ende der Woche meine Tage nicht bekommen, dann mache ich am Monat nen Termin beim FA. Kann ja dann EVTL. doch i-was anderes sein.

Aber dieser negativ getestete SST ist ja doch i-wie nen Anzeichen dafür das ich wirklich nicht schwanger bin !!

So warten udn hoffen ist ja wirklich FURCHTBAR

Gefällt mir
20. März 2014 um 9:22


Also meine Schwester hatte auch negativ getestet und war dann schwanger mit ihrem Kleinen

So geht es mir auch ab und an ein ziehen im UL und dann denk ich immer, dass ich gleich meine Mens bekomme aber nichts Was mich natürlich immer freut

Das mit dem Warten finde ich auch gaaaanz schrecklich vor allem, weil ich so neugierig bin

Darf ich fragen wie alt du bist?

Liebe Grüße

Gefällt mir
20. März 2014 um 10:02


Ja ich weiß das es auch solche Fälle gibt - also das der Test negativ ausfällt und man dann doch schwanger ist.
Darum werde ich nun auch keinen neuen Test mehr kaufen, sondern einfach versuchen RUHIG abzuwarten (AUCH WENN DAS MÄCHTIG SCHWER FÄLLT)

Entweder bekomme ich meine Periode jetzt die nächsten Tage, oder ich fahre zum Frauenarzt.
Ist es denn möglich das der Wert so kurz nach dem eigentlichen Eintreten der Periode so niedrig ist, das der SST negativ anzeigt (auch wenn er sehr empfindlich ist) ?

Ich werde am 01. April 27 Jahre
Und du?

Ich bin auch so neugierig. Mag nicht behaupten, das ich mir nen MEGA stress mache, weil wir eigentlich gesagt haben, das wir es auf uns zu kommen lassen.
Ich rechne meinen Eisprung zwar aus und vor und nach dieser Zeit haben wir Sex , aber ständig Temperatur messen und auf die Uhr schauen tun wir nicht.
Dennoch denke ich natürlich viel darüber nach - was wäre wenn ?!?!? - ob der Stress schon ausreicht, das der Körper so "doof" reagiert und solche "Symptome" anzeigt?

Gefällt mir
20. März 2014 um 10:50

Ja
Mein Mann und ich haben auch beschlossen, dass wir uns da keinen so nen Stress machen Lassen es auch einfach auf uns zu kommen. Herzeln auch nicht unbedingt nach ES Rechnen ihn zwar auch grob aus, aber durch die lange Einnahme von der Pille, kann sich mein ES ja auch verschieben und auch meine Mens leider Hoffe trotzdem, dass ich sie nicht bekomme Sind allerdings auch erst im 1 ÜZ Also alles noch ganz frisch / neu

Ich werde im Juli 25.

Wie gesagt, einen SST werde ich nicht machen. Warten ab bis Freitag und dann mal schauen was der FA sagt

Gefällt mir
20. März 2014 um 11:06


Ich find es ist immer leichter gesagt als getan
" Wir lassen es einfach auf uns zu kommen!!"

Natürlich herzeln wir auch nicht an gezielten Tagen und rechnen nur ganz grob den ES aus, aber im Hinterkopf hat man es dennoch - immer - die ganze Zeit !!
Und gerade jetzt, wo mich mein Körper zu verarschen scheint ist es noch viel schlimmer!
Diese Ungewissheit. Im Hinterkopf "" MACH DIR KEINEN STRESS - versuch an was anderes zu denken!!""
Aber im Grunde immer überlegen wieso der Test negativ war und wieso die Periode noch nicht eingesetzt hat ...

Einen erneuten SST kauf ich auch nicht, damit mache ich mich nur noch verrückter, vor allem wenn er NEGATIV anzeigt.

Ich versuche nun bis nächste Woche an alles andere zu denken und wenn der rote Teufel immer noch ausbleibt, dann versuche ich Ende nächste Woche nen Termin zu bekommen um zu schauen was los ist !!!

HOFFEN tu ich natürlich die ganze Zeit

Gefällt mir
20. März 2014 um 11:54

Die gleiche Pläne
Aber ich hoffe, dass wir einfach nur ein kleines Pünktchen sehen dürfen Daumen sind ganz fest gedrückt!

Das mit dem keinen Stress machen sagt man sich glaub ich immer Aber dadurch dass wir wirklich noch im 1 ÜZ sind, mache ich mir zum Glück auch noch nicht sooo viele Gedanken drüber

Weiß deine Verwandtschaft / Freunde von euren Plänen?

Gefällt mir
20. März 2014 um 12:08


Selbstverständlich drücke ich bei euch auch wie wild die Daumen
Kann ja sein das es gleich beim ersten mal geklappt hat
Ist immer wieder aufregend aufs Klo zu gehen jetzt

Nur meine Familie - Also eigentlich meine Mutter und mein Stiefvater und meine Schwester und ihr Freund wissen von unseren Plänen. Sonst NIEMAND
Schwesterchen und Mama fiebern natürlich käftig mit

Und bei euch?

Gefällt mir
20. März 2014 um 12:41


Ja, jeder Gang zur Toilette ist so spannend

Bei uns weiß niemand Bescheid
Wir werden es dann sagen, wenn wir die ersten 12 Wochen gut überstanden haben

Gefällt mir
20. März 2014 um 13:02


Ich "musste" das mit den Plänen preis geben, weil ich eigentlich im August ein Radrennen fahre, wo die Anmeldung im Januar lief!! Und ich musste natürlich den Grund nennen wieso sie mich nicht mit anmelden können

Aber ich werde gerade echt kirre
Sitze hier auf der Arbeit - kauf zu tun - und nur einen einzigen Gedanken, den ich (egal was ich mache) nicht beiseite schieben kann

Gefällt mir
20. März 2014 um 13:13

Ich bin gerade auch sehr verunsichert
Habe gerade so ganz komische ULS Als ob ich jeden Moment meine Mens bekomme Aber irgendwie fühlt sich das anders an als sonst

Ich hab momentan auch echt wenig zu tun Arbeite in einem Autohaus und der nächste Kunde ist erst für 16 Uhr angemeldet

Und wenn man zu viel Zeit hat, denkt man eh immer zu viel nach

Gefällt mir
20. März 2014 um 13:27

Ist doch echt voll doof
Wir zwei sond wohl gerade in der selbsen Situation. Mit dem kleinen Unterschied, das ich mich bereits im 3. Zyklus befinde.
Aber ich hätte meine Pediode eigentlich am 16.03. bekommen sollen!!

Du hast so recht - je mehr Zeit man hat umso mehr kommt man auf gaaaaaaaanz komische und doofe Gedanken.

Ich hab ja echt schon bissl schiss, das mein Körper meinem Kopf folgt.
Ich hab ja seid ein paar Tagen ein leichtes Übelkeitsgefühl und immer wieder komische ULS. Fast so wie bei der Mens., aber i-wie anders !!

KEINE AHNUNG --- echt mal

Gefällt mir
20. März 2014 um 13:31

Vorschlag
Hab meinem Körper innerlich ja auch schon vorgeschlagen, das er einfach jetzt die Periode bekommt!! Wäre ihm auch nicht sauer
Aber so wüsste ich woran ich bin

Gefällt mir
20. März 2014 um 14:12


Ja, ich hätte sie auch so um den dreh rum bekommen sollen!

Gedanken sind echt manchmal ganz mies

Ich glaube sogar, dass ich dann doch ein ganz kleines bisschen traurig wäre, wenn es nicht geklappt hat aber auch nur, weil mir mein Körper so viel Hoffnung macht

Ja, solche Signale sendet mir mein Körper auch! Ich wache mitten in der Nacht auf, renn gefühlte 1000 mal am Tag auf Toilette, ich hab auch diese komischen ULS (so ähnlich wie Mens, aber doch ganz anders )mir ist schwindlig und ab und an sogar Übel (bis kurz vorm Erbrechen) und ich bin meeeega müde!
Echt blöd

Gefällt mir
20. März 2014 um 14:53

Na na an
Na deine Anzeichen sind ja aber doch echt heftig
Mehr als bei mir

Gefällt mir
20. März 2014 um 15:09

Ja aber...
Ich bin mir trotzdem total unsicher! Ich weiß auch nicht warum! Ich denke einfach, dass ich mir nicht zu viel Hoffnung mach, dass ich nachher nicht zu sehr enttäuscht bin

Gefällt mir
20. März 2014 um 15:28


Das ist ein sehr guter Plan
ich hab mir auch riesen Hoffnungen gemacht und dann zeigt der test NEGATIV
War schon en doofes gefühl

Gefällt mir
20. März 2014 um 15:49

Verstehe ich vollkommen!
Das stelle ich mir auch echt doof vor! Ich meine du bist nur am Hoffen und dann einfach NEGATIV! Wie ein Faustschlag! Deswegen mache ich auch gar nicht erst einen SST Wenn ich 2 Wochen drüber bin, mache ich den Termin und gut Deswegen will ich den Termin auch erst auf Ende nächste oder gleich auf übernächste Woche Hoffe, dass der rote Teufel auch wegbleibt
Da hibbelt man selber schon so viel Und dann hibbelt man noch mit den anderen mit, was das ganze gleich nochmal spannender macht

Gefällt mir
20. März 2014 um 16:51

Nehmt
ihr schon Folsäure?

Gefällt mir
20. März 2014 um 17:00


Ja... Folio mit B12 oder so
Wurde mir vom FA empfohlen und gleich verschrieben.

Er meinte, dass durch die jahrelange Pilleneinnahme der Haushalt aufgebraucht sei und man ihn dadurch wieder füllen könnte

Setzt man die eine Pille ab, muss man schon wieder welche nehmen

Gefällt mir
20. März 2014 um 17:18

Jap
es ist gut damit schon bei kinderwunsch anzufangen

Macht euch nicht verrückt. Ich hab im november die letzte pille genommen und hab 3 zyklen gebraucht.

Gefällt mir
21. März 2014 um 7:42


Guten Morgen ihr Lieben

bei mir ist das Bangen seid heute morgen vorbei. Der rote Teufel ist nun eingezogen und machte mir schlagartig meinen Wunsch kaputt

Dann üben wir halt weiter, ist ja auch was tolles

Ich nehme sied Januar schon was. Erst Fembion und jetzt hat mir mein Frauenarzt Folio Forte aufgeschrieben ... ist ja doch deutlich günstiger

Gefällt mir
21. März 2014 um 7:43


Nun stellt sich mir natürlich die Frage mit was für einer Zykluslänge ich den nächsten Monat rechne
Jetzt wo ich knapp 5 Tage drüber war

Gefällt mir
21. März 2014 um 7:46

Ich
Wurde dir vorschlagen nich zu rechnen...das ist ungenau. Solltest vielleicht eher nach deinem mumu und zevixschleim schauen. Dann weisst du wann dein es ist. Und ab es sind es ca. 2 wochen bis nmt. Die zeit vor dem es ist variabel kann also 2 ider 3 wochen dauern...je nach dem...
Ich hab gleich nach absetzten mönchspfeffer genommen und bin bei einem 28, 29 tage zyklus

Viel glück

Gefällt mir
21. März 2014 um 8:19


Danke für den Tip

wie solle der mumu und zevixschleim denn bei einem ES aussehen !!
Ist ja alles vollkommenes Neuland fü mich ...

Ich glaub wir diesen Monat einfach wie es uns passt

Gefällt mir
21. März 2014 um 9:37

Böse Teufel!
Ich bin immer noch farblos
Daumen sind für deinen nächsten Zyklus fest gedrückt
Ja Üben macht immer Spaß
Ich rufe heute Nachmittag mal beim FA an und mache einen Termin für übernächste Woche aus da wäre ich dann über 2 Wochen drüber Hoffe, dass es auch so bleibt

Gefällt mir
21. März 2014 um 9:49

Danke ...
Hoffe auch sehr das es beim nächsten mal klappt !!
Dieses mal einfach versuchen alles ohne Druck und so - einfach machen und Spaß dabei haben

Ich drücke dir weiterhin alle Daumen und hoffe das es farblos bleibt !! Wäre ja unvorstellbar toll

Gefällt mir
21. März 2014 um 11:13

Kannste
Alles im inet nachlesen.

Der mumu wandert zum es hin immer weiter nach hinten, also schwerer erreichbat (bei mir nicht so extrem) und er wird richtig weich.
Der zs wird je näher du an den es kommst immer klarer bzw. Spinnbar. Machne reden sogar von einem feuchten gefühl weil er sich so vermehrt.
Ich hab das letzten zyklus beobachtet und alles mit ovus bestätigt bekommen.
Da das also so gut klappt werde ich jetzt auf ovus verzichten...nehme allesrdings noch den mönchspfeffer damit der zyklus schön "normal" bleibt.

Gefällt mir
21. März 2014 um 12:44

Entweder
Testen oder zum fa gehen.
Vielleicht hat sich einfach was verschoben. 2 mal normal periode heisst noch nix...leider...

Ich drück dir die daumen...berichte mal was rausgekommen ist

Gefällt mir
21. März 2014 um 14:20


So ihr Lieben...
ich habe am kommenden Donnerstag einen Termin beim FA zur Blutabnahme. Eine Woche später nochmal genau das Gleiche. Und wenn alles positiv ist, habe ich am 10.04. meinen ersten US

Ich würde mich mehr freuen als dieser Smiley glaub ich

Was gibt es bei euch sonst so Neues?

Ganz liebe Grüße

Gefällt mir
25. März 2014 um 10:18


oooooh juhuuuuuu !!
Wie siehts denn aus bei dir - immer noch alles farblos??

Man das wäre ja unglaublich toll
Drücke natürlich weiterhin die Daumen !!

Ich hoffe das meine Periode bald ein Ende findet
und danach ist "ÜBEN" angesagt

Gefällt mir
26. März 2014 um 8:10


Guten Morgen
Bin noch immer farblos Morgen gehts ja zur Blutabnahme. Bin schon ganz aufgeregt Glaube aber, dass ich den Wert dann eh erst am Freitag erfahre! Aber dann könnte ich mir auf jeden Fall schon sicherer sein Jetzt hoffe ich nur, dass ich dann auch eine positive Nachricht bekomme Bin ja jetzt seit 1,5 Wochen drüber
Hatte heute schon einen bösen Traum, in dem ich meine Mens bekommen habe
Ist aber ja zum Glück nicht der Fall
Ja, das Üben macht uns auch noch immer Spaß
Meine ULS sind jetzt so gut wie weg nur noch ganz selten und dann meistens mitten in der Nacht. Dafür ist mir jetzt des Öfteren übel und ich bin noch immer mega müde!

Liebe Grüße!

Gefällt mir
26. März 2014 um 10:09

Hallo
Ihr lieben. Ich dachte ich schreib auch mal. Ihr habt ja die gleichen Probleme wie ich. Ich bin jetzt auch eine Woche drüber, wobei ich kaum Anzeichen habe nur die BW sind seit über 2 Wochen empfindlich. Ich muss aber dazu sagen dass meine zyklen immer so rumspringen :/ und ich dem nahch auch überhaupt nix sagen ob es geklappt haben könnte oder nicht. Hab für nächste Woche Donnerstag einen Termin aber nur weil die Zyklen so hin und her springen da ich eh von der Mens ausgeh. Getestet hab ich auch noch nicht und ich weiß auch gar nicht ob ich die Woche noch teste und erst nächste Woche mal einen mache. Ich bin mittlerweile ZT 45 ... das kürzeste war mal 32 und dazwischen alles drin....Hab seit Ende Juni abgesetzt.

Vielleicht lässt es sich zu zweit besser ertragen diese olle Warterei .

LG

Gefällt mir
26. März 2014 um 10:33

Nur Mut!
Ich muss sagen, dass ich auch echt froh bin, dass ich mich hier austauschen kann Bei uns weiß nämlich keiner über unsere Pläne Bescheid Und hier bekommt man auch gut Mut zugesprochen! Egal welche Zweifel du hast, oder was dir auch immer auf dem Herzen liegt.. Sprich dich hier ruhig aus! Ich denke, wir sind hier alle in der fast gleichen Situation

Testen werde ich auch nicht! Bin bis jetzt stark geblieben! Und habe ja morgen den ersten Termin zur Blutabnahme. Nächste Woche dann nochmal einen, um zu kontrollieren, ob der Wert auch steigt. Und wenn alle Werte passen, habe ich am 10.04. meinen ersten US! Mein Mann will sich das natürlich nicht entgehen lassen und hat sich natürlich auch gleich mal freigenommen

Dadurch, dass meine Chefin aber auch noch nichts davon weiß, ist dass natürlich alles ein bisschen schwer zu erklären, warum ich 2 Wochen hintereinander zum Arzt zur Blutabnahme muss. Und des geht nur morgens um 08:30 Uhr! Irgendwie doof! Aber ich weiß jetzt schon, dass sie dafür Verständnis hat und sich dann denke ich mal auch für mich freuen wird Hoffe ich!

Liebe Grüße

Gefällt mir
26. März 2014 um 12:40

Weisst
Du denn jetzt schon ob Du schwanger bist? Weil Du schreibst "wenn dann der Wert steigt".

Gefällt mir
26. März 2014 um 12:46

Nein...
habe morgen den ersten Termin zur Blutentnahme Und nächste Woche Donnerstag dann nochmal einen!
Habe nur schon mal vorsorglich einen Termin zum US bekommen, weil mein FA über Ostern zu hat

Habe mich vielleicht ein bisschen doof ausgedrückt

Gefällt mir
26. März 2014 um 12:59

Hallo!
Ich bin auch Neuling hier!
Wenn deine Periode sonst immer pünktlich gekommen ist, dann könntest du ja demnächst testen. Sicher gibt's hier einige im Forum, die meinen, dass man abwarten soll und die Sache locker nehmen soll usw... Aber ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das nicht so einfach ist. Ich hatte kurz bevor ich die Periode hätte bekommen sollen auch Unterleibsschmerzen wie bei PMS, hab dann aber noch über 1,5 Wochen gewartet (da meine Periode das letzte Mal 1 Woche später kam), um sicherzugehen und dann getestet. Diese PMS-Beschwerden hab ich nach wie vor, zwar nicht ständig, aber immer mal wieder und das verunsichert schon etwas...
Wünsch dir jedenfalls alles Gute und drück dir die Daumen!

Gefällt mir
26. März 2014 um 13:16

@sovielefragen
Erst einmal Danke fürs Daumen drücken
Ja, ich könnte jetzt schon testen Bin ja bereits 1,5 Wochen drüber Aber mein Mann und ich haben halt beschloss zu warten und deswegen haben wir ja jetzt auch schon einen Termin

Ich muss sagen, dass mir das am Anfang wirklich schwer gefallen ist, nicht zu testen! Mittlerweile habe ich damit kein Problem mehr. Aber ich denk, dass es daran liegt, dass ich ja schon morgen den Arzttermin habe.

Bist du schwanger? Wie machst du das mit dem veröffentlichen im Freundes- bzw. Familienkreis?

Liebe Grüße!

Gefällt mir
27. März 2014 um 9:39

Guten Morgen ihr Lieben!
Heute bin ich besonders hibbelig! War gerade beim Bluttest und bekomme heute Abend gegen 17 Uhr das Ergebnis ob ich schwanger bin

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers