Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 3 Monate endloses Warten endlich vorbei...

3 Monate endloses Warten endlich vorbei...

30. September 2005 um 12:13 Letzte Antwort: 30. September 2005 um 13:41

Hallo!

Ich musste ja eine Pause machen, da ich mich erst gegen Röteln impfen musste. Die 3 Monate sind jetzt um, jetzt kann es wieder los gehen, ich fühle mich super, habe 5 Kilo abgenommen und sprühe nur so vor guter Laune.

Also, wenn sich bei mir etwas tut dann gebe ich bescheid. Vielleicht funktioniert es jetzt einfacher da ich gelassener bin und sehr viel Sport treibe - wir werden sehen und infomiere euch dann!!!

Mlg

Lisa

PS:Wünsche allen Glück die ich noch vor 3 Monaten angespornt habe, falls es noch immer nicht funktioniert hat, aber dass Schicksal geht seinen lauf und weis was richtig für uns ist. Nicht verzagen - sondern anders denken, dass tu ich jetzt nämlich auch. Und ja nicht zu viel auf den Eisprung konzentrieren, sondern einfach drauf los.

Mehr lesen

30. September 2005 um 12:42

Du hörst Dich
sehr positiv an! Das ist doch schon mal gut! Ich wünsche Dir bzw. euch viel Glück!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. September 2005 um 13:24
In Antwort auf elle_12709577

Du hörst Dich
sehr positiv an! Das ist doch schon mal gut! Ich wünsche Dir bzw. euch viel Glück!!!

...
Danke! Ich fühle mich auch sehr positiv und bin mir ganz sicher das ich in den nächsten 3 Monaten sicher schon schwanger werde. Ich habe in dieser Zeit - wo ich warten musste wegen der Impfung viel darüber nachgedacht. Ich hatte jetzt 3 Monate Zeit darüber nach zu denken ob ich wirklich schon ein Baby haben möchte oder nicht. Manchmal kam der Gedanke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. September 2005 um 13:41
In Antwort auf cher_12888246

...
Danke! Ich fühle mich auch sehr positiv und bin mir ganz sicher das ich in den nächsten 3 Monaten sicher schon schwanger werde. Ich habe in dieser Zeit - wo ich warten musste wegen der Impfung viel darüber nachgedacht. Ich hatte jetzt 3 Monate Zeit darüber nach zu denken ob ich wirklich schon ein Baby haben möchte oder nicht. Manchmal kam der Gedanke

...
"Nein" und dann wieder "Ja". Aber ich denke das ist normal wenn man noch nicht schwanger ist. Man zögert immer irgendwie solange es noch nicht passiert ist.

Jetzt weis ich das ich dafür bereit bin und freue mich schon darauf meinen Schatz bei einem gemütlichen Abendessen zu sagen(wenn es dann soweit ist), wir bekommen ein Baby.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club