Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 3. Kaiserschnitt

3. Kaiserschnitt

11. Januar 2006 um 11:55 Letzte Antwort: 24. Januar 2006 um 9:01

Hallo,
wer hat hat 3 Kinder und auch 3 Kaiserschnitte!?
Ist euch davon abgeraten worden? Was hat der Frauenarzt dazu gesagt?
Waren eure Männer für das 3. Kind oder eher nicht?
Würde mich über eure Antworten freuen.
sonne 243

Mehr lesen

11. Januar 2006 um 12:56

Hallo
Ich haeb zwar bis jetzt nur einen KS,aber meine Schwiegermutter hatte drei.Ihr wurde damals geraten kein viertes Kind mehr zu kriegen.Das macht die Narbe wohl nicht mit.Mie wurde nach Tim geraten mindestens ein Jahr zu warten,wieder schwanger zu werden.Jetzt üben wir schon 18 Monate,und geklappt hat es bis jetzt noch nicht.Mein Schwiegervater wolltw eigentlich nur 2 Kinder,aber es wurden dann zwei Jungs,und sie wollte aber unbedingt noch ein Mädchen.Ist dann auch eins geworden,leider mit 22 an Krebs gestorben.So,hoffe,ich konnte dir etwas helfen.LG Anke

Gefällt mir
24. Januar 2006 um 0:16

3.Kaiserschnitt
Hallo, bin auf der Suche nach Info`s hier gelandet, wir haben 3 gesunde Kinder, und nach der dritten Sectio habe ich mich sterilisieren lassen,viel mehr auf drängen des Arztes, er hat mir soviel Angst gemacht, das ich den Wisch unterschrieben habe, trotz allem fühle ich mich heute fast 2 Jahre und zwei Monate wieder schwanger, und habe heut auch schon gelesen das auch vierte Kaiserschnitte machbar sind. Nach dem 3.Kaiserschnitt war ich schnell wieder fit, und durfte nach 3 Tagen nach Hause mit unserer kleinen. Also keine Angst, mach Dir nicht soviel Stress, und tuh Dir was gutes! Alles Gute für Dich und Deine Familie

Gefällt mir
24. Januar 2006 um 8:52

Hallo Sonne!
Ich habe bereits zwei Kinder per Kaiserschnitt bekommen und durch einen kleinen Unfall bekommen wir im April unser drittes. Bei mir ist der Beckenknochen soo unförmig, das kein Kind durchpaßt, also wieder Kaiserschnitt. Bisher hat mir noch kein Arzt dazu gezwungen mich sterilisieren zu lassen, aber ich werde es freiweillig tun. Es hat auch noch keiner Bedenken geäußert wegen der Narbe oder sonstiges.
Also mach Dir keine Gedanken.
Naja, was heißt war mein Mann fürs Dritte Kind, meiner ist irgenwie, wenn nur ein Kind wäre er auch einverstanden, aber ich bin Einzelkind und wollte immer mind 2 Kinder. Nun haben wir Ende November erfahren, das ich in der 19. Woche war, wir freuen uns riesig, mein Mann steht auch voll hinter mir. Trotz Job steht er nachts mit auf und auch jetzt nimmt er mir vieles ab. Ist für ihn Selbstverständlich.

Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.
Gruß Carina (27+6)

Gefällt mir
24. Januar 2006 um 9:01
In Antwort auf nevada_12436236

3.Kaiserschnitt
Hallo, bin auf der Suche nach Info`s hier gelandet, wir haben 3 gesunde Kinder, und nach der dritten Sectio habe ich mich sterilisieren lassen,viel mehr auf drängen des Arztes, er hat mir soviel Angst gemacht, das ich den Wisch unterschrieben habe, trotz allem fühle ich mich heute fast 2 Jahre und zwei Monate wieder schwanger, und habe heut auch schon gelesen das auch vierte Kaiserschnitte machbar sind. Nach dem 3.Kaiserschnitt war ich schnell wieder fit, und durfte nach 3 Tagen nach Hause mit unserer kleinen. Also keine Angst, mach Dir nicht soviel Stress, und tuh Dir was gutes! Alles Gute für Dich und Deine Familie

3. Kaiserschnitt
Hallo otis23,
danke für deine Nachricht.
Bin allerdings auch nicht mehr die Jüngste. Werde im Sommer 38. Mein Arzt hat auch gesagt, daß man dann gleich eine Sterilisierung machen sollte. Hattest du 3 geplante Kaiserschnitte? Meine waren nicht geplant! Bei dem 2. KS ist bei den Wehen die Gebärmutternaht von dem 1. KS leicht gerissen. (Deswegen wurde aber der KS nicht durchgeführt!) Dies wurde mir auch erst nachdem ich wieder wach war mitgeteilt. Deswegen habe ich auch etwas Angst. (Ich dürfte also absolut keine Wehen bekommen.)

Gruß sonne243

2 LikesGefällt mir