Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 3, 2, 1 - meins (Vol.16) - Willkommen, Quinn und Noah <3

3, 2, 1 - meins (Vol.16) - Willkommen, Quinn und Noah <3

7. Januar 2013 um 14:17

Gleich zwei neue Thread-Babys hat uns der Dezember beschert:
Ganz herzlichen Glückwunsch an Tatze und Kati zur Geburt Eurer Söhne <3

Herzlichen Glückwunsch nachträglich auch Paul zum 1. Geburtstag!
Unser Thread hat übrigens auch bald Geburtstag! Im Februar bestehen wir seit 2 Jahren!

Wir sind übrigens ein offener Thread, d.h. wenn Du hibbelst und noch Anschluss sucht, schreib einfach mit!! Wir freuen uns immer über neue aktive Mitschreiberinnen!
Fühlt Euch willkommen, erzählt ein bisschen was über Euch, stellt Eure Fragen und schickt mir bei Gelegenheit Eure Daten per PN, dann nehmen wir Euch beim nächsten Thread auf die Liste
Wir sind eine nette kleine Truppe von Mädels die gemeinsam hibbeln, kugeln und auch schon Mamis sind. Geballte Fachkompetenz



UNSERE HIBBELS:

Samtpfote
28 Jahre
verheiratet
Geübt wird seit November 2010
Hibbel in Kreativer Pause
Ohne Druck kann das Leben so schön sein - vielleicht Überrascht mich mein Körper ja doch noch irgendwann

RosaRegenbogen
24 Jahre alt
Üben seit September 2011
Hilfsmittel: Haben schon drei Clomi-Versuche hinter uns aber nur Nebenwirkungen ohne Erfolg. Nun ist unser einziges Hilfsmittel die Zuversicht
Nmt: kann man so genau nicht sagen verschiebt sich dauernd

Melstorm
Alter: 30 Jahre
Glücklich Vergeben seit 04/08
Hilfsmittel: Folio Forte und Zyklustee
Geübt wird seit 08/2012
Sternchen: *
Nächster NMT: 08.01.13

Eisblume 32 Jahre,
glücklich vergeben
ÜZ 4
NMT 10.01.13
Hilfsmittel: keine, nur Folio forte und viiiieel Liebe

Kriasi
hat bereits einen Sohn, Paul Benjamin (19. Dezember 2011)



UNSERE KUGELN:


Lilysusann
30 Jahre
positiv getestet am 17.06.12 im ÜZ 20
ET: 25.02.13
Outing: ein Junge

Mieke
26 Jahre
geschnaggelt hat es im 2. ÜZ mit Hilfe von Folio forte
ET Ende Mai 2013.

sadlfee
36 Jahre
ÜZ: 0
Positiv getestet: 15.11.12 beim FA (ohne Hilfsmittel)
Zwei Söhne 5,5 Jahren und 11 Monate
Sternchen: *
ET: 17.06.2013
Outing: der dritte Junge

November82
Alter: 29
Im ÜZ 4 hat's geklappt
ET: 20.06.2013

Filiz
aus Bremen
geschnaggelt hat es in ÜZ 2 mit Hilfe von folsäure, himbeerblättertee, frauen manteltee
hat einen Sohn, geb. 2011
Verh. Seit 2009
ET: 27.06.2013



ALLES GUTE AN UNSERE MAMIS


Bettyboo6682
Charlotte Frederieke / 13. November 2011
ET 06.12.2011 (23 Tage vor ET geboren - 36+5)
U1: 2710g, 49,0cm, 31,0cm KU (13.11.2011)
Zwischencheck U5/U6: 9600g, 73cm, 45 KU
Link zum Geburtsbericht: [http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f180303_matern1-Unsere-Lotte-hatte-es-eilig-Geburtsbericht-lang.html

Sofaschnecke
Frederick / 06.Juli 2012
Hat bereits einen 4 Jahre alten Sohn

Golgol
Sophia Lotta / 10.11.12 um 18.10 Uhr mit 3320g und 48cm und 34 cm Kopfumfang in der 38+4 SSW (eigentlicher ET wäre der 20.11.12) nach Einleitung wegen Schwangerschaftslebercholestas e. Schnelle tolle Geburt mit 4 h....
Hat einen Sohn im Alter von 9 Jahren
Sternchen: ***

Tatze
Quinn Justus / geboren am 12.12.12 um 15.56 Uhr
Kopfumfang: 35cm
Gewicht: 3340g
Größe: 50cm
ET: 22.12.12

Kati
Noah Young Gi / geb. 16.12.2012 (37+3 Ssw.)
(ET 03.01.2013)
50 cm / 2935 g / KU 33 cm





Ehrenmamas:
Katja
Libellchen
Jenny20043
Meldet Euch, wenn Ihr wieder mehr Zeit habt, wir freuen uns!



VERMISSTEN-LISTE:

Hamstergirl
Becci721

Wenn ihr wieder bei uns mit schreiben wollt, dann meldet euch doch einfach und ihr kommt wieder oben in die Liste...

Damit alles schön übersichtlich bleibt, bitte immer auf den Eröffnungspost antworten. Danke!

Mehr lesen

7. Januar 2013 um 14:21

So,
jetzt sind wir wieder aktuell!

@tatze
vielen dank auch dir für die shopping-liste und die tipps!!!

gut, dass quinn so schön zunimmt!



@kati
darf ich fragen, wie es mit Viktoria weiterging?
konntet ihr sie bestatten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 15:05

Lily,
vielen Dank für den schönen neuen Thread und danke für die liebevollen Glückwünsche

Ich hab mir das Buch "Babys erstes Jahr: Monat für Monat das Beste für Ihr Kind" von Vivian Weigert gekauft. Das finde ich sehr gut!

Wie ein Baby entsteht hatte ich für die Schwangerschaft, das fand ich auch gut und "Ich werde Mama"...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 15:39

Sehr schön
Lilly, hast wieder super gemacht

@lilly und kati: Darf ich fragen wer Viktoria ist ??

An die frisch gebackenen Mamis, freut mich dass die Jungs wachse

@Eisblume: wie gehts? Wie wars beim Doc?
Am 22.1 hab ich n Termin.

Heut schränke ausgeräumt, da kam einiges an Müll zusammen
Küche geputzt, Weihnachtsdeko in den Keller.
Fertig für heute.
Naher kurz noch paar Lebensmittel kaufen und liebe Ex-kollegen in empfang nehmen.

Die rote Pest ist noch nicht da.
Mittlerweile bin ich irgendwie davon überzeugt, dass NMT am Fr ist und nicht morgen. Meine Temp ist heute wieder angestiegen.
Mein zerfix ist wieder spinnbar, soll auf mens hin deuten. Hmmhmm.
Also weiterhin abwarten und Tee trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 16:50

@mel
Viktoria ist Noahs Schwesterchen! Kati war mit Zwillingen Schwanger, aber die kleine war leider sehr krank

@tatze
Danke,mir gehts gut, der Sonntag war schön entspannend! Kommen gerade von der Thai-Massage...

@lilly
Wir waren die wichen am 2.&3.Januar im Europapark. Hatten ein Hotel in Rust,leider nicht im Park - was wir im nachhinein sehr bereuen!
Hatten sehr kurzfristig gebucht und die Zimmer waren ziemlich teuer. Was im nachhinein gesehn egal gewesen wäre,weil unser "Hotel" eher ein Reinfall war und auch wirklich nicht billig!

Also wir haben auch das "Bell Rock" im Auge für den Sommer. Das sieht ja von außen schon so Hammermäßig aus!!

War sehr lange nichtmehr in dem Park,bestimmt 15 Jahre! Und auch nie im Winter. - aber das war sicher nicht das letzte mal,da fühlt man sich mal wieder als Kind und hat einfach n ganzen tag soviel Spaß! *ich liebe es*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 17:17

@mel
nicht so viel interpretieren, lass dich überraschen
das miese an "anzeichen" ist, dass sie oft auf beides deuten können...
welche sportarten machst du denn?

@samti
find ich das cool, dass ich ne europapark-verbündete habe!
mein mann steht leider gar nicht auf freizeitparks.
ich finde einfach den hammer, mit wie viel liebe zum detail dort alles gestaltet ist. und im winter übertreffen sie sich echt selbst mit den 1.000.000 von lichtern
schade mit eurem hotel, aber ich denke, kurzfristig kann man es mit den EP-hotels echt knicken. da muss man schön im voraus buchen.
aber wenn schon - denn schon!

bist blue fire gefahren?

ich war jetzt im schwangeren zustand 3 mal dort und darf dann ja die ganzen "guten" bahnen nicht fahren, mag aber auch die "kinderbahnen" gern - trotzdem freu ich mich, wieder blue fire und co fahren zu können


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 18:09

Hallöchen
Hallo ihr Lieben!

@lily: danke für den neuen Thread - alles wieder übersichtlich

@mel: wie Lily schon sagt, deute nicht zu viel. Ich deute und teste jetzt gar nix mehr, ehe nicht die Mens ausbleibt (außer vielleicht ich möchte mal ein, zwei Tage vor NMT richtig Party machen ). Ist wirklich so, dass vorher einfach nichts aussagekräftig ist. Es hilft einem ja auch nix, wenn man zu früh positiv testet und dann kommt die Mens und das war's... oder negativ und trotzdem weiter hofft, weil es einfach zu früh war. Mach Dich nicht verrückt mit den Anzeichen. (Inzwischen hab ich auch schon ein paar mal von anderen gelesen "hatte jeden Zyklus SS-Anzeichen - außer in dem, in dem es geklappt hat" - oder so ähnlich )
Ich wünsch Dir, dass Deine Tage einfach nicht kommen und dass es eingeschlagen hat! Drücke ganz fest die Daumen!!

@samti: danke für den Tipp mit dem cool bleiben, ist halt ü 30 nicht ganz so einfach. Da läuft im Hinterkopf ständig ein unsichtbarer Kalender, der die Monate gerade so durchblättert bis zum nächsten Geburtstag, der schon wieder näher ist als eine SS dauern würde, und der blättert halt immer so weiter, weil er fies ist. Aber ich werd das angehen mit dem Abschalten.

@all: also, ich war heut beim FA. An ZT 29 (im ÜZ 4). Hab ihm alle meine Ängste gesagt und er hat mich beruhigt und gemeint, mein Alter sei schon ok zum Kinderkriegen, ich müsse nur unbedingt locker bleiben, entspannen, der Kopf sei dabei ein riesen Problem.
Hormoncheck wollte er noch nicht machen . Er meinte, lieber noch ein paar Zyklen probieren, und im Frühsommer, spätestens nach 9 erfolglosen Zyklen dann Blutentnahme machen, aber jetzt sei es noch etwas zu früh.
Ultraschall: sehr viel Schleimhaut, ES hat stattgefunden, Gelbkörper war zu sehen, Schwangerschaft keine (ich frag mich, warum man das so früh im Us schon mit Sicherheit sagen kann???), Mens wird sehr bald kommen meinte er.
Eibläschen hat er gesehen, alles sah ganz gut aus. Nix da, was nicht hingehört und fehlt nix, was da sein muss.
Meine Ängste, es könne hormonelle Probleme geben (zu viel Testosteron, zu wenig Gelbkörperhormon, etc) kann er mir zwar erst vollends mit dem Hormoncheck nehmen, aber vorerst muss ich beruhigt sein und damit zufrieden sein, dass er nichts gefunden hat im US, was auf eine dieser Störungen hindeutet (keine Zysten oder zu geringer Schleimhautaufbau...).

Er hat übrigens gesagt, da ich ü 30 bin, würde er kein volles Jahr mehr tatenlos abwarten. Ab Frühsommer, also 9 Zyklen ohen Pille, weitere Untersuchungen (eben Hormoncheck und ggf muss dann halt auch mal mein Freund nachgucken lassen). Einerseits beunruhigend, an sowas schon denken zu müssen - Mai oder Juni ist ja bald! - andererseits auch wieder beruhigend, dass man bei Zeiten auch was unternimmt...

Puh, sorry Mädels, das war jetzt lang Ist echt toll, dass ihr ein Ohr habt!

So, und jetzt ist Entspannung angesagt! Hab mir schon zwei Bücher bestellt, die mir sicher helfen werden in dem Punkt.

Wünsch euch allen einen schönen Start in die Woche, und die Mamis mögen das Mamasein genießen, und die Kugeln das Kugeln!!
Liebe Grüße an alle!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 18:30

@lilly
Bluefire Absolut Geil!Adrenalin pur!
Die war ja aufm Parkplan als geschlossen ausgezeichnet,haben die dann am 1.tag erst im dunkeln von Riesenrad aus entdeckt und haben dann n par runden im dunkeln gedreht und am nä.tag morgens gleich wieder hin! Mein Favorit!
Euro Mir fand ich auch total lustig,haben da am ende n video von unsrer Abfahrt gekauft,könnt mich wegschmeissen

Ja also der Wintertraum is echt ein Traum!Hätte mir das nie soo schön vorgestellt, an jedes details gedacht, für jung und alt einfach superschön anzuschauen!

@eis
Naja, 4ÜZ das is ja echt noch wenig, auch wenn du keine 18 mehr bist
Ich werde im Mai 29, hab jetz den 27. Zyklus ohne Pille!
Eingependelt hat sich das bis heut noch nicht wirklich,aber ich hab ja auch kein Eisprung.
Daher war ich anfangs auch hibbelig und ungeduldig...aber es bringt ja nix. man macht sich nur ständig Gedanken,verzichtet auf verschiedenes, kommt oft schlecht drauf und macht sich die Zeit zu zweit weniger schön.
Jetz wo wir beschlossen haben einfach weiter nicht zu verhüten und zu Leben,ohne Rücksicht auf Verluste, gehts wunderbar!
Ich hab knapp 2 jahre geknabbert bis ich die Einstellung hatte, und ich kann nur sagen, es lebt sich so viel schöner und einfacher,und ich denke auf dauer wirkst sich das auch Positiv aufs schwanger werden aus!

Daumen sind gedrückt das es bald (möglichst ohne Ärztliche Hilfe) schnaggelt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 19:06

@lilly und Eisblume
im Grunde weiss ich, dass ihr sowas von recht habt. Aber es fällt mich schwer keine Gedanken darüber zu machen. Ob wann wie wo was.
Ich hab ja schon angefangen mir Ziele zu setzten die ich erreichen möchte, was absolut nix mit schwanger sein zu tun hat. Damit ich nich noch völlig kirre werd.
Vielleicht brauch ich das, um wirklich zu checken, Mädl das bringt allet nicht. Seit der FG ist der Wunsch so enorm geworden. Nicht wie es vorher war.
Gut Ding braucht weile.

@Eisblume: Das klingt doch schon gut, was dein Doc sagt und 4. ÜZ ist wirklich nicht viel, um das volle Programm schon zu machen. Hast du dich wegen Schilddrüse mal überprüfen lassen beim Hausarzt??
Ich drück dir auch die Daumen, dass es wenn es diesen nicht klappt, beim nächsten Zyklus hinhaut.

Ich spiel Bowling, schon seit meinen 11. Lebensjahr. Mittlerweile auch seit Jahren schon in der Liga, zur Zeit Bayern höchste Liga. Ziel ist hier die 2. Bundesliga. Im Februar gehts wieder los.
Im Gehörlosensport bin ich auch in der Nationalmannschaft. War schon auf 2 EMs und 1 Deaflympics, und nun dieses Jahr ist es wieder soweit.
Ich war die Jahre immer so scharf darauf. Halt anderes Land, starke Gegner, neue Halle, andere Bahnen. Ist eben alles aufregend. Aber diesmal ist es anders. Es ist mir nicht mehr sooo wichtig. Aber ganz tief in mir schlummert immer noch mein "ichwillsschaffen" Seite.
Im März gehen auch die Lehrgänge wieder los.
Aber ich muss eh guggen wie das mit Arbeit wird etc.

Zur Entspannung werd ich mal an unseren Puzzel weiter basteln, der liegt schon seit 2 Jahren rum

Aus Neugier werd ich mir nun auch mal Europapark anschaun, aber erstmal im Internet. Vielleicht krieg ich mein Freund zum Frühjahr mal dort hin

Euch einen schönen Abend.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 19:18

Mel, lilly
@mel: Ich war bis zur 19 ssw. mit 2 eiigen Zwillingen schwanger. Viktoria ist Noahs Schwester und aufgrund einer schweren Chromosomenstörung zu den Sternen gegangen.
@lilly: Morgen vormittag wird Vicky beigesetzt. Sie kommt in ein Sternenkindergrab. Da liegen nur so kleine. Ihr Name wird in einen grossen Gemeinschaftsgrabstein (Möwengrab der schöne Name) graviert. Sie sollte eigentlich ein Kindergrab für 0 bis 5 jährige bekommen, aber... Also, sie war nicht mehr als Mensch erkennbar. Wir haben einen Teil von Noahs Plazenta, ihre war da mit drangewachsen, mitgenommen. Es waren sozusagen keine sterblichen "Überreste" von ihr sichtbar.
Ich habe etwas Angst vor morgen. Das wird kein schöner Abschied. Gott weiß, wie sehr ich mir gewünscht habe, sie im Arm halten zu dürfen. Lebend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 19:19

Lilly
Wieder einmal vielen Dank für die Erstellung des neuen Threads.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 20:23


Oh katik, das tut mir wahnsinnig leid.
Grausameres kanns nicht geben.
Ich wünsch dir für morgen vom ganzen Herzen ganz viel Kraft und du den Abschied von der Vicky überstehst.
Wir alle werden an dich denken.

Fühl dich umarmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 21:48

Liebe kati
Ich denke fest an euch!
Es tut mir so unendlich leid, was ihr durchmacht.
Viel kraft, liebe tapfere Kati :*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 13:17

Hallo
@lilly der Thread ist wie immer wieder richtig schön geworden. Vielen Dank für die Mühe

@kati bin in Gedanken bei euch und wünsche euch viel Kraft.

@alle
Bin seid gestern wieder richtig durcheinander und aufgewühlt. Kaum Freitag das mit nem Neustart besprochen, ist meinem lieben Freund das Wochenende und der Einzug bei seinen Eltern wohl nicht bekommen. Gestern abend schrieb er mich an, war zwischendurch emotional.... musste weinen. Er wünscht sich das alles so sehr mit mir und dem Kind.
Da hatte er grad mit seinem Freund gesprochen, der auch zwei kleine Kinder hat. Dieser hat ihm mal gesagt, dass Kinder das schönste Geschenk auf Erden sind.

Kaum ne Stunde später war wieder alles anders.
Da hatte er wohl scheinbar wieder zu viel mit seinen Eltern gesprochen.
Da reagierte er dann fürchterlich bockig beim schreiben (wobei ich mich frage wir könnten ja auch telefonieren aber naja) da wollte er dann doch lieber wieder hier ganz alleine einziehen ohne mich..... Bei seinen Eltern fühle er sich nicht wohl. Die Eigenständigkeit der eigenen Wohnung fehle ihm. Die Option mit für mich ne Wohnung suchen könne man sich ja noch offen lassen. Es sei ja kein Zeitdruck... ???
Ähm wir kriegen bald ein Kind..... Nein da ist natürlich überhaupt gar kein Zeitdruck.....
Ich war danach richtig sauer... Konnte erst gegen 2 Uhr heute morgen einschalfen. Um 9 Uhr hatte ich einen Termin bei Madonna dieser Beratungsstelle für Schwangere.

Wollte einen Babyerstausstattungsantrag stellen und mich über die Möglichkeit erkundigen (eine Wohnung hier im moment zu finden ist wie eine Nadel im Heuhaufen zu suchen) ob ich die Möglichkeit habe, wenn er einfach bei seinen Eltern bleibt u sich drauf einlassen würde, dass ich dann die Wohnung übernehmen könnte mit Wohngeld. Würde auch alles finanziell passen kommt noch gerade so hin, die nette Dame dort hat mir genau die Liste gezeigt wie groß u wie teuer die Wohnung sein darf.

Nur ist das dumme, dass er alleine im Mietvertrag steht.

Seine ELtern wissen übrigens schon genau, wie das wenn das Baby da ist abzulaufen hat. Dass sie auch ein Recht drauf hätten, das Kind alleine zu sehen. Und wo er doch Unterhalt zahlen müsse, müsse er auch das gemeinsame Sorgerecht bekommen.

Habe das dort auch genau besprochen. Dem ist nicht so. Will dem Kind natürlich net seinen Papa vorenthalten. Das ist ganz klar egal wie es nun kommt.
Aber sehen können sie das Kind (unter den ganzen Streitigkeiten und was da alles ablief auch mir gegenüber in den vergangenen Wochen) nur unter meiner AUfsicht.

Notfalls gäbe es da wohl auch die Möglichkeit, mir einen Beistand beim Jugendamt zu holen bezüglich der wirklich sehr schwierigen Situation mit der familie meines Freundes. Diesen Beistand kann ich jederzeit wieder abbestellen wenn ich ihn nicht mehr brauche.

Tat gut, das einfach mal alles aufgezählt zu bekommen, was man für Möglichkeiten hat, wenn man nun doch alleinerziehend ist.

Von dem gemeinsamen SOrgerecht wurde mir aber wirklich dringendst abgeraten heute dort. Man könne auch zu zweit entscheidungen treffen meinte die Dame.
Nur nachdem ich ihr alles erzählt hatte was momentan los ist, meinte sie, das gemeinsame Sorgerecht würde sie in dem Falle wirklich nicht beantragen.

Werd mich mal versuchen ein bisschen abzulenken....

PS morgen will er unbedingt kommen, habe einen Kinderwagen ausgesucht, den er mit abholen will und danach will er noch was mit mir unternehmen.

HÄ dachte ich mir als ich das gelesen habe.
Dieses ganze durcheinander ist doch gruselig.
Und zu viel aufregen kann ich mich auch nicht, schon wegen der kleinen Maus im Bauch.

LG an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 15:55

Kati,
ich denke ganz fest an dich und wünsche dir viel Kraft!

Mieke, es tut mir total leid. Weiß gerade nicht so wirklich, was ich dir raten soll. Drück dich ganz fest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 16:05

Hallo
@kati: Du arme, das ist wirklich furchtbar traurig, was Du da durchgemacht hast, ihr beide. Wir denken an Dich!

@mieke: das klingt alles sehr schwierig. Dein Freund muss wohl erst mal ganz für sich alleine herausfinden, was er gerne möchte. Ich weiß auch gar nichts, das ich Dir raten könnte, um ganz ehrlich zu sein. Vor allem zu der Sache mit dem Sorgerecht. Das ist natürlich sehr ungemütlich, solche Entscheidungen treffen zu müssen, die für den anderen ja emotional auch nicht gerade neutral sind - puh! Ich finde, es hängt einfach sehr vom Menschen ab - nur Du kennst ihn und weißt, inwieweit Du Dich auf ihn und seine Entscheidungen verlassen kannst, kannst das am besten sagen, was da gerade zwischen euch ist. Das ist von außen wirklich schwer, sehr schwer, dazu was zu sagen. Drücke Dir die Daumen!

@samti: Du hast schon recht, dass es sich ohne Sorge oder Ängste leichter lebt, aber Du sagst ja selbst, dass Du für diese Einstellung zwei Jahre gebraucht hast. Eben weil es ein Prozess ist. Man muss das erstmal wirklich kapieren, was man eigentlich schon weiß: dass man jahrelang verhütet hat, um kein Kind zu bekommen, aber das man noch lange keins bekommt, nur weil man nicht mehr verhütet. Klar weiß man das auch schon vorher, aber die Gefühle brauchen ein bisschen Zeit, damit sich das setzt, was der Kopf eigentlich weiß. Mir geht es halt so. Und dieses Bewusstwerden darüber, dass man diesen Wunsch jetzt einfach der Natur überlassen muss und weiter nichts machen kann, nagt einfach etwas an einem, macht einen nervös. Klar ist es anders besser. Du machst es genau richtig!! Deshalb werde ich jetzt auch ganz aktiv versuchen, mich zu entspannen. Die richtigen Bücher hab ich schon

@mel: Ja, Schilddrüse ist ok, zumindest vor einem dreiviertel Jahr noch gewesen. Denke nicht, dass sich was geändert hat. Wie sieht es bei Dir aus? Heute NMT, oder hab ich das falsch im Kopf?!

Liebe Grüße an alle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 16:41

Hey
Ich war heute beim FA. Alles ist
Es gab auch ein outing. Ein mädchen zwar nur zu 95% aber immerhin....

Nächsten termin wissen wir es zu 100%.

Freu mich voll!!!

Filiz 15plus5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 19:14

Hallo,
@kati
magst du erzählen, wie es euch heute ging?
habe an euch gedacht und das macht ganz schwer ums herz . du hast das auch so gut ausgedrückt, welche trauer dich und euch erfüllt.
vicky wird immer in euren herzen sein und euch von ihrem wölkchen aus beschützen. ich habe meinen papa im himmel und bin ganz ganz fest überzeugt davon, dass das so ist!!

@filiz
toll, verstärkung für die mädels!
freut mich, dass alles gut ist

@eisblume
du beschreibst das ganze gefühlswirrwarr in der hibbelzeit echt gut. das kann einem auch keiner nehmen.
welche bücher hast du denn?
ich hab damals das von birgit zart gelesen, das hat mir auch geholfen, die zeit besser durchzustehen.

@mieke
das ist doch echt sch... was du gerade durchmachen musst.
verstehe voll, dass du wütend bist!
immerhin bist du schwanger, da könnte er wirklich mehr rücksicht nehmen und sich nur melden, wenn er klare ansagen machen kann und nicht so ein hin und her...

was auch immer er an dir kritisiert, aber du hast auch grund zur kritik. er soll micht meinen, dass du ihn um jeden preis zurücknimmst und er mit dir so umgehen kann!!

@mel
voll toll mit deinem bowling!
das sind ja klasse erfolge, die du da schon hattest

wegen jobs, wenn ich in irgend nem bereich die ohren offen halten soll, gib mir bescheid.
kannst mir auch gern ne PN schreiben.
wohne ja auch in MUC und wer weiß, vitamin B hat schon so einige probleme gelöst

@me
heute war die hebi zur vorsorge da und es ist alles prima mit dem bommel.
er hat mal wieder gezeigt, welche energien in ihm stecken, und nach dem abtasten meinen bauch zum wackeln gebracht
fand er wohl strange, dass er da so betastet wurde in seiner höhle *lach*

grüß euch alle
lily

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 20:17

Ho ho ho
ich denke seit Tagen warum keiner mehr schreibt im Thread, dabei gibts längst n neuen

@kati: was soll ich groß sagen?!

Ich hoffe ihr habt den heutigen Tag einigermaßen gut überstanden und konntet von Viktoria Abschied nehmen!!!

Fühl dich mal gedrückt!

@Samti: ich habs gar nicht so mit Freizeitparks

diese ganzen schnellen Fahrgeräte sind nicht meins...

@Mel: kann mich den anderen nur anschließen!!! Nicht zu viele Gedanken machen

Cool das mit dem bowling ist ja richtig professionell...

@Mieke: Hmmmm, was gibts zu dir zu schreiben?! Läuft momentan etwas drunter und drüber was?

Mir tut es einfach leid, dass du son Stress hast! Am besten wäre jetzt doch eigentlich, dass du mal zur Ruhe kommen kannst und positiv in die Zukunft schauen kannst!

Meine Daumen sind dafür gedrückt

@Tatze: und wie läufts bei euch? Wie macht sich Quinn?

@Filiz: Glückwunsch zum Mädchen Outing 95% sinf ja schon recht eindeutig und ein Restrisiko das es dann doch n Bub ist, dass gibts immer

@lily: zu deiner Liste wurde alles gesagt, wüsste da nichts gravierendes hinzuzufügen

Gibt einige Dinge, die ich persönlich im Nachhinein nicht wieder holen würde:

- Flaschenset (hab ich NIE benutzt! Lotte hat nie aus einer Flasche getrunken und jetzt trinkt sie ausm Becher, Strohhalm oder Brust)

- ohne Ende Klamotten!! Ich sitze jetzt hier ungelogen auf 12 Klamotten Kisten, die ich nach und nach verkaufe, hab keinen Platz und FALLS wir dann bei Gelegenheit doch noch ein zweites bekommen sollten, dann wirds eh n Junge

wa
ich immer wieder holen würde:

- Tragetuch!!!! Oder alternativ nen Bondolino, falls man nicht binden möchte!

- ne Federwiegenschaukel! Hatte ich selbst nicht, aber ne Freundin hat sie aktuell und sagt ihre Kleine schläft darin wie ein Stein und das in ihren Schwierigsten Zeiten...

genieß den Endspurt

@us: ich kränkel mal wieder etwas! Habe Halsschmerzen und fühle mich gribschig

Lotte geht es gut! Ist sehr quierlig, rennt nur noch durch die Gegend und quatscht uns zu

Sie spricht schon richtig viel wie ich finde und will jeden Tag mehr!

Zur Zeit schläft sie schlecht, am Tag nur noch 1- max 2 Std und das nichtmal regelmäßig am Stück!

Das schlaucht ganz schön sag ich euch, grade wenn man selbst nicht so fit ist...

Mein Mann ist leider im Moment auch nicht wirklich ne Hilfe! Er hat am 2.1 nen neuen Job angefangen, in Ausbildung, da ist er nun erstmal 5 Monate im Tagdienst und erst um 17:45 zuhause, gg 19 Uhr geht Lotte ins Bett

Da werden die Wochenenden jetzt ausgekostet...

Ich kenne es halt nicht in diesem Modell, daher ist es für mich schon eine enorme Umstellung, den Mann nicht alle 3 Tage für 2 Tage hier zu haben!

Aber das kommt ja wieder

Lotte zahnt auch grade extrem! Nummer 5 oben ist draußen und 6 kommt gleich hinterher

Essen ist daher aber doof! Immer nur Häppchenweise! Stille demnach noch oft und viel...

morgen hat sie die Auffrischung der 6-fach Impfung und dann hoffe ich ist erstmal Ruhe!

Ich hab am Wochenende wieder mal n Shooting, Babybauch

Kürzlich hatte ich n Familienshooting zu fünft und mit Zwillingen, dass war vielleicht ne Herausforderung

So, dass wars jetzt erstmal wieder von mir

passt auf euch auf und lasst es euch gut gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 20:18

P.s
Lily, toller Thread übrigens!!! Vielen Dank dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 20:27


@lily: genau, Birgit Zart, das fange ich gerade an, und dann was von Eckhardt Tolle (von ihm habe ich schon mehr gelesen, das finde ich jedesmal unheimlich gut)...

@all: euch allen einen schönen entspannten Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 20:29

@lily
finde ich ja süß mit dem Abtasten!! Das ist doch ein tolles Gefühl! Ach, schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 22:08

Mai ist dat viel
Ordentlich lesestoff

War geaf auf ner Versammlung von meinem Verein. Bin da ehrenamtlich tätig.
Unterwegs eure Beiträge lesen und morgen werd ich mal genauer drauf eingehen.

Ws ich sagen wollt, die rote Pest ist nicht da
Es bleibt spannend
Heut früh mensbeschwerden und vorhin dauernt aufstossen .
Auf gehts zum 33. Zyklustag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 4:42

....
@lilly
Echt super gemacht....toll

@mel
Denk nicht so viel nach. und nicht rechnen macht dich nur noch mehr verrückt

@mieke
Da wird er wohl richtig von seinen Eltern gesteuert. Wenn er keine eigene Meinung hat ist das sehr schade.....

@filliz
Herzlichen Glückwunsch und viel Neid..... )))

@Betty
unser kleiner übt jeden Tag kräftig und babbelt vor sich hin. hört sich manchmal wie meckern an voll süß die Mäuse

@Rest
Hoffe habe keinen vergessen, bin mit Handy on und kann nicht gucken.

@me
Alles gut hier. Gestern ziemlich Problem gehabt mit dem Zucker.
So langsam wissen einige bescheid. ist ein tolles Gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 4:47

....
@katik
Drück dich und Vicky ganz fest. Lass alles raus und halte dich an Noah fest....

@tatze
Wenn ihr damit besser klarkommt , ist doch super. Jede Familie hat ihr Konzept und das ist auch gut so.

@Cousine
von meinem Mann hat gerade heute Nacht auch einen Jungen bekommen. Deshalb bin ich wach. Bel per KS 2950 g 50cm name: Kalle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 5:04

Kinderwagen und Fahrradanhänger
Wir haben uns entschieden die zu verkaufen:

Bugaboo Camaeleon beige/schwarz mit Fußsack antr. Becherhalter Schirm Ersatzbezug rot Sitzschoner beige Spannbezug rot Regenverdeck Moskitonetz Pflegeset

Chariot CX1 mit Buggyset Laufset Fußsack rot

Wenn einer Intetesse hat, meldet euch.
Wollte die Ende der Woche bei Ebay einstellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 9:45

Menno
gofem ärgert mich grade, komm nicht rein, und wenn dann nur zum schreiben, nicht zum lesen, deshalb weiss ich nix.
Wollte mich nur melden, dass ihr euch keine sorgen macht Blutung ist jetzt sehr, sehr stark (rinnt wie wasser...) war nochmal beim fa (der ist jetzt wieder da), der hat ne intakte ss und einen bluterguss gesehen, der muss abbluten. ist aber in der gbm, heißt dass auch alles zusammen abgehen kann. kann man nicht sagen. montag wieder kontrolle, ob auch alles gewachsen ist, und was das haematom macht. achja, und er hat mir eine herzförmige gbm diagnostiziert, habe den bösen fehler gemacht und dr. google gefragt, was das eigentlich ist.... ich tu mir mit positivem denken grad extrem schwer und will nicht alle runterziehen hier. ich schlaf extrem schlecht und hab keine nerven für das arme paulchen, aber dafür ein total schlechtes gewissen, er kann ja nix dafür. ich dachte echt, die chancen, dass mir das zweimal passiert sind echt gering.. naja, siehste wohl. hoffe euch gehts allen gut... ichkann ja hier nix lesen. melde mich wieder, vielleicht nicht täglich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 10:19

Oh man kriasi
du hast aber auch ein Pech

Dann kann man wohl nur weiter hoffen und bangen!!

Würde mir sehr wünschen das alles gut wird!!!

Sadle, hast du Bilder? Wolltenämlich jetzt n Fahrradsitz kaufen, ggf auch Anhänger...

Was habt ihr euch Preislich vorgestellt? Ist dee Charriot n Einsitzer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 12:05

Hallo Mädels
@alle Danke für die Anteilnahme
Ist wirklich alles total verzwickt im Moment bei uns.

In vier Stunden kommt er, wir holen den Kinderwagen und danach gehen wir noch schön essen oder ins Kino.

Gestern Abend noch ein aufwühlendees Telefonat.
An dessen Mitte ich einfach nach Trennung fragte.
Siehe da: Nein, das will er auch nicht.

Momentan will er eine räumliche Trennung und dann mal sehen, ob man wieder Vertrauen u mehr Gefühle füreinander aufbauen kann.
Mit in den Mietvertrag will er mich aber erstmal nicth mit aufnehmen. Dann wieder ein hin und her am Telefon.

Hab dann klipp u klar gesagt, dass ich so ein Hin und Her nicht mitmache u das das weder mir noch dem Baby gut tut.
Da meinte er dann ich bräuchte gar nicht die Schwangerenkarte auszuspielen. ????
Mal unter uns, da ist ja doch noch mehr bei ihm auch, als er sich im Moment aus Bockigkeit eingestehen will.
Hat nur ANggst, dass es wieder krachen könnte, wenn er hier einzieht.

Der hausverwalter hier, den ich gestern drauf ansprach wg evt im Mietvertrag mitstehen beruhigte mich aber u meinte, er wird mich nicht auf die Strasse setzen und das könne er auch nicht auch nicht wenn ich nicht mit im Mietvertrag stünde. Wahrschceinlich brauche er einfach noch Zeit (ist selbst Papa von drei Kindern )
Muss wahrscheinlich auch erstmal mit der SItuation klarkommen dass er papa wird.

Früher oder später käme er garantiert zurück, so sähe er das. Verantwortung hätte er sicherlich. Und unattraktiv sei ich auch nicht. Und das vom Verwalter. Tat gut, das mal zu hören

Ich solle einfach ruhig u verständnisvoll auf ihn einreden. Auch wenns schwer fällt im Moment, keinen Druck ausüben u dann würde das schon werden.

Ausserdem hätte er sich wohl noch net abgenabelt von den ELtern meinte er.....

OK, werd mich mal langsam hübsch machen.
Musss mich mal ordentlich ins Zeug legen wenn er kommt. Und stark sein

Bis dahin wünsch ich euch einen schönen Tag-

LG an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 12:44

....
@betty
Fotos habe ich jetzt noch nicht gemacht.
Der Anhänger ist ein Einsitzer. Guck mal im Internet nach Chariot CX1.
Anhänger mit Zubehör 600 , Kinderwagen 500.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 15:17

Sadle
Wär wahrscheinlich für Selbstabholer, was?

Muss ich mal mit meinem Mann bequatschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 15:29

....
@betty
kann man auch verschickt. 30 Versand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 19:28

Wow
ist hier mal wieder was los!!!

@betty
voll schön, was du immer über lotte schreibst!
lustig, dass du unter den geregelten arbeitszeiten deines mannes "leidest"

@kriasi
kannst du wieder mitlesen?

versteh ich das richtig, dass die komplikationen bei paul und dieser ss an dieser herzform liegen?

aber ich halte fest:
status quo - intakte schwangerschaft!
und bei paule ging es auch gut aus, trotz langer zitterpartie.
hach jeh, macht ihr immer was mit!
lass dich drücken und sei gewiss, dass wir an dich denken und dem neuen mini-alien die daumen drücken!

@mel
weiterhin keine mens?
daumen sind gedrückt!!

@eisblume
wie ist bei dir der stand?

@all
noch mal lieben lieben dank für eure shopping-tipps!
hab auch mit unserer hebi noch mal ein paar sachen bezüglich notwendigkeit besprochen.
jetzt besorge ich peu a peu den rest

bin heute nacht wach geworden und hatte mensmäßiges rückenziehen. heute tagsüber auch ab und an.
senkwehen? oder einfach rückenschmerzen.

argh und dann hat der kleine strampler heute so beknackt gelegen, dass er mir immer in den bauchnabel getreten hat!
das tat echt weh! der arme nabel ist eh schon unter hochspannung und dann noch so ein kinderfüsschen oder -knie von innen - AUA.
hab richtig geschimpft, dass er sich jetzt mal anders drehen soll, weil ich sonst ein loch im bauch bekomme - jetzt tritt er wieder auf die von ihm seit wochen bevorzugte rechte niere

oh mädels, ich freu mich so auf nen schluck prosecco nach der geburt!!!
schlimm?
habe in der ss wirklich nullkommanull getrunken, in der stllzeit wers ich das nicht ganz so streng handhaben.
zu besonderen anlässen ein halbes gläschen muss drin sein.
oder wie sehr ihr das?

liebe grüße,
lily ET-47

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 20:14


Huhus,

Lilly find das süss wie du über deinen bewohner im bauch sprichst. Stellte mir das gerad bildlich vor wie du mit bauchi schimpfst
Schluck prosecco, ich kanns verstehen. Mal n Gläschen ist auch was feines.
Wie ich das in der stillzeit machen würd, weiss ich nicht. So gering wie möglich denk ich, bzw. Gar nicht.

Ich finds immer schön, von euch zu lesen wie die kleinen sich entwickeln, vor sich hin brabbeln oder ....

Weniger schön, wenn man leiden muss.
Drum allen werdenden Mamis einen herzlichen knuddel, die noch leiden müssen. Eines Tages ist das ganze vergessen, wenn der kleine im arm liegt.

@me: heut fleissig noch bewerbungen geschrieben, praktisch vorm Lappi gehockt.
Sind so einige recht interessante sachen dabei. Mal schaun.
Die rote pest ist noch nicht aufgetaucht. Fühle mich total normal, nur kalt ist mir dauernt. Insbesondere Hände und Füsse. Und unten rum heut total feucht

Euch nen schönen Abend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2013 um 18:26

Jippi
Hab heut ein ersten Vorstellungsgespräch Termin ausgemacht. Jippi
Und die rote Pest ist auch nicht in Sicht.

Bei euch alles gut ???

Eisblume was macht die Pest bei dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 9:07

Juhuu!
Hallo Mädels ,

jetzt hab ich wirklich gar nicht damit gerechnet, nachdem der FA am Montag meinte, die Mens wird bald einsetzen...

Hab nen positiven Test!!

Wollte Mittwoch abends mit nem Gläschen Weißwein in die Badewanne, und auf einmal hatte ich so'n Gefühl und dachte, nee, mach lieber mal erst nen Test (kein Tröpfchen Blut, und mir war auch immer wieder mal total übel im Laufe der Woche) - und da war ein Hauch von rosa ich konnt's echt nicht glauben!

Und heute natürlich, ihr ahnt es, musste es einfach der Klassiker sein - Clearblue. Ist so schön, wenn das in Worten da steht!!

Bin so glücklich. Den FA hab ich gleich angerufen, weil er ja gesagt hatte mein Gelbkörper wäre dabei, sich zurückzubilden. Aber er meinte, das ist tagesformabhängig und wenn nichts blutet, ist es ok.

Mein Termin ist allerdings erst am 25.01. - das ist sehr spät, oder? Was meint ihr? Wie genau bezeichnet man denn die SSW? Wenn ich am 10.12. meine letzte Mens hatte, bin ich dann am 25.01. 6+... oder 7+... ich hab das noch nicht kapiert

Meint ihr, soll ich der Termin vorverlegen lassen? Wann hattet ihr denn eure ersten Untersuchungen?

*Freu* - und jetzt hoffen und Daumen drücken, dass alles gut ist und es eine intakte SS ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 9:23

Wie toll!
Eisblume, ich freu mich so mit dir!
Wegen deiner fragen:
Schreib dir nachher vom pc ausführlicher.
Aber wenn du bedenken hast, frag den doc, ob du prophylaktisch utrogest nehmen kannst. Unterstützt den gelbkörper.

Ganz ganz tolle News, freu mich sehr!!

Muss gleich zur Anmeldung in der Klinik, melde mich im Anschluss ausführlicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 9:30

Eisblume
Jippieh, ich freu mich so für dich

Ich ab son schönen App in meinen Handy, Kalender der mir sagt wann Geburtstermin etc.
Hab mir mal deine Daten ausgrechnet und eingegeben.

Laut deinen Mens Beginn am 10.12.12 bist du in der 5. Woche oder 4+4
Die erste Vorsorgeuntersuchung wär ab der 8. Woche sinnvoll....tja jedes Kalenderchen sagt auch was anderes.
Denke aber der 25.1 ist ganz gut......

Geniess die Zeit bis dahin....find das grad sooo toollll......

Hattest du Mensanzeichen die letzten Tage???

@Mieke: wie gehts dir??? Wie wars am Mittwoch Abend???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 10:42

Danke Mädels!
Das ist lieb, dass ihr euch so mitfreut! danke!

@lily: über das habe ich mit FA gesprochen. Aber er meinte, so ganz ohne einen Anhaltspunkt würde er nicht einfach Utrogest empfehlen, es blutet nix und ich hab praktisch auch keine "Vorgeschichte". Wenn irgendwas sein sollte, sollte ich halt sofort kommen oder auch zum Notdienst gehen. Aber das mit dem Gelbkörper ist tagesformabhängig und der kann jetzt schon wieder ganz anders aussehen.

@mel: Danke für's ausrechnen! Anzeichen für Mens hab ich nicht. Ein bisschen Unterleibziehen und Zwicken hin und wieder, aber das einzige wirklich andere war die Übelkeit. Und die hab ich gut verdrängt, um mir ja keine SS-Anzeichen einzubilden das ist schon lustig!
Aber sag mal, wie sieht es denn bei Dir aus? Hast Du noch nicht getestet? Dein NMT war doch schon am 08.01., wenn ich mich nicht irre, oder? Und noch keine Mens?
*Daumendrück*

Hab gerade beim FA angerufen, aber ich kann den Termin nicht vorverlegen - alles voll. Allerdings soll ich natürlich sofort kommen, wenn ich Schmerzen oder Blutungen bekommen würde.

Bin so happy, auch wenn es noch sehr früh ist, ich weiß! Hoffe einfach mal, dass ne Eileiter-SS doch sehr selten ist und jetzt nicht gerade der Fall ist...

Mein Freund freut sich auch so riesig und ist auch schon total gespannt auf den FA-Termin.

So, ich muss los zur Arbeit! Schönen Tag ihr Lieben!!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 10:55

Hallo
@eisblume Das find ich ja klasse. Ich freu mich sehr für Dich. Da ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin hatte ich den Termin meine ich schon eine Woche nachdem die Mens hätte kommen müssen. Natürlich bis zum Termin ich glaube 5 Schwangerschaftsteste gemacht oder so. Einen mit Strichen einen mit Schwanger, und die danach mit den Wochenbezeichnungen. Gibt da ja 3 mit Wochenbezeichnungen, natürlich habe ich dann alle getestet, wollte ja schließlich sehen, wie ddas von Woche zu Woche umspringt.

@mel wie sieht es denn bei Dir aus? Du wolltest doch glaub ich heute testen oder?

Mittwoch war schön. Haben erst den Kinderwagen abgeholt. Er war ja total davon begeistert.
Weil ich mir das ausgesucht habe, was ich denke was praktisch ist, sich umbauen lässt und ins Auto passt (gut ins Auto passte der Kinderwagen nur längs aber man kann ihn ja noch weiter auseinander bauen) und er fährt sich richtig gut.

Anstatt ins Kino sind wir dann danach noch essen gegangen. In das Restaurant, wo wir bei unseren ersten Dates früher immer waren. Hatte ich mal vorgeschlagen.
Nicht so ganz ohne Grund. Wollte ihn auch mal zum positiv Nachdenken anregen. Hat auch geklappt.
Habe mir immer mal wieder schön die Hand auf den Bauch gelegt, ihm die Entwicklung des Babys erzählt und so und er kam mächtig zum Nachdenken. Ich würde ja voll und ganz in meiner nächsten Rolle aufgehen.
Er wollte auch auf keinen Fall was verpassen und so.
Eigentlich wollen wir ja echt dasselbe er und ich.

Hatten einen sehr shcönen Abend da.
Und wenn man mit jm zusammenwohnt kennt man ihn ja nun mal mit Mimik, Gestik und Verhalten in und auswendig.
Und da ist doch noch ne ganze Menge mehr bei ihm.
Männer geben das ja nicht so direkt zu dann.
Das wäre dann ja auch wieder schwach denken sie sicher.
Auf jd. Fall hat er gesagt, dass er gerne auf Dauer wieder hier einziehen möchte. Dass er nicht bei seinen Eltern bleiben will, weil ihn das nervt und dass ihm die Wohnung so, wie ich sie umgeräumt habe sehr gut gefällt.
Und dass ihm die Eigenstädnigkeit der eigenen Wohnung fehlt. Ach nee hab ich mir nur gedacht. Fand ich doch super iwie
Und dass ihm doch auch was fehlt mit mir.
Dass er da doch viele positive Dinge vermisst.
Und er hat sich in aller Form dafür entschuldigt, dass er neulich so fies war am TElefon und mir so einen Mist geschrieben hat.
Das würde nicht mehr vorkommen.

Wg Wohnung wie gesagt das gefällt ihm gut.
Habe ihm auch ehrlich gesagt keine andere Möglichkeit eingeräumt hab einfach umgeräumt mit meiner Nachbarin und auch fürs Baby schon ein bissel was umgeräumt. soll ja auch Platz haben und ihm somit keine Möghlickeit wegen umziehen gelassen. Eine Wohnung ein paar Häuser weiter wäre frei gewesen. Aber der Verwwalter hier der Häuser hat mir davon abgeraten das sei eher was für ihn. Wir wohnen mometnan im Erdgeschoß. Und die Wohnung wäre ne 1 Zi Wohnung (man bedeke das Kind) im Dachgeschoß gewesen. Mein Freund wollte diese Wohnung aber auch net.

Weil das sei ja Quatsch, wenn wir doch wieder zusammenziehen, müssten wir ja schon wieder unsere ganzen Hausutensilien Küche Wohnzimmer usw zusammenwürfeln.
Dann sei ja wieder kein Platz.
Aha

War auch net schlimm. Er sagte, er wolle keine zwei getrennten Wohnungen. Verbringen nun viel mehr Zeit miteinander und dann meinte er auch, würde das schon werden.
Hatte ihm auch extra Fotos vom Ultraschall mitgebracht diese Woche. Damit der papa auch mal gucken kann


Sind danach dann zum Auto gelaufen langer Spaziergang. Er hatte mal wieder keine Ahnung gehabt wo er parken soll und ich hab ihn zum Parkplatz gelotst, der etwas weiter weg liegt. Dachte mir, so kann man noch schön spazieren gehen.
Hab ihm beim Spazieren gehen nochmal locker auf die Schulter geklopft und gesagt, hey das wird schon wieder.

Im Übrigen hatte ich ihn ja nochmal direkt drauf angesprochen am Dienstag abend als wir dieses blöde Telefonat hatten und auch am Mittwoch beim Spazieren gehen. Wenn ihn das alles so aufgeregt hätte, käme dann nicht ne Trennung in Frage?
Ne radikale Trennung.
Dachte mir jetzt poker ich, weil ich wollte es ja auch wirklich wissen.
Nein kommt nicht in Frage. Dafür hätte er doch zu viele Gefühle und dafür hinge doch zu viel für ihn noch daran.


So MÄdels, ist sehr lang geworden.

Werd jetzt nochmal ein bisschen was aufräumen und hübsch machen für morgen.
Morgen hab ich Geburtstag. UNd er kommt auch und schläft hier

Aber was ich gelernt habe ist ja folgendes: mit Druck Komm zurück und so da erreicht man gar nix.
Mit nem Lächeln und locker sein und dann was ansprechen, da klappt das schon eher

Euch noch nen schönen Tag.

Huch, 27 werd ich morgen.......
Nu gehts auf die 30 zu

LG an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 11:19

Noch das Wichtigste vergessen
War gestern hier noch in der Geburtsklinik. Haben eine Klinik hier quasi gleich um die Ecke. Dort ist auch ne Gyn Praxis. Und weil ich ja keinen Führerschein u kein Auto habe und nicht hochschwanger bis Hamburg zu meiner Ärztin fahren möchte iwann mit Bus und Bahn, bin ich nun dort.

Schön ist auch, die haben dort zwei Hebammen, die keinen Schichtwechsel machen sondern wirklich wenns losgeht bis zum Ende der Geburt dabei sind.
Meine Hebamme hab ich nun gestern schon kennen gelernt. Hat mir die Klinik gezeigt. Sehr alt zwar alles eingerichtet aber die ganze Athmosphäre ist wirklich schön iwie familiär.
Mein Freund kann sich das dann auch nochmal anschauen. Da war er gestern auch Feuer und Flamme für als er das hörte.

Bei der Untersuchung beim Arzt kam dann raus, dass sich da evt. nun doch etwas zwischen den Beinchen entwickeln könnte beim Baby. Allerdings könnte das auch was anderees sein meinte der Arzt. Muss also nicht. Zumal ich ihm sagte, die Ärztin in Hamburg hatte aus nem anderen Blickwinkel geschaut u meinte es würde ein Mädchen.
Hmmh.

Wie gut dass ich doch den Großteil der Babyklamotten neutral gekauft habe,.
Kaiserschnitt muss auch nicht unbedingt sein, dass das einer wird.
Wird man bei der nächsten Untersuchung sagen können.
Und dann auch endlich das Geschlecht festlegen können.
Die kleine Maus im Bauch liegt aber auch immer so eingerollt und dreht sich gleich weg, wenns losgeht mit dem Ultraschall. Eigentlich untypisch für einen Jungen meinte der Arzt.
Was auch immer er da gesehen hat.
Spätestens bei der Geburt werden wir es ja sehen, wer da rausklettert
Geburtstermin wrude auch gestern wieder neu berechnet. Das baby hat wohl nen Wachstumsschub bekommen. Ist größer geworden. Und nun bin ich schon wieder 10 Tage weiter als eigentlich errechnet. Was sich ja immer nochmal ändern könnte, wenn es wieder nicht wächst.
Klingt konfus für mich aber der Arzt wird es schon wissen.


So nun ist aber das zweite frühstück für heute angesagt und dann gehts los mit dem aufräumen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 13:21

Zurück von der anmeldung
@eisblume
hmm, meine ärztin meinte damals, einfach nehmen, zu viel gestagen kann nicht schaden, und wenn die blutwerte passen, setze ich es wieder ab...
aber dein doc hat natürlich recht, wenn du keine blutungen hast, sieht ja alles gut aus!

ein früherer termin ist finde ich eh nicht gut.
am 25. bist du ende 7. woche, da ist die chance, das herzchen zu sehen, schon sehr gut.

ui ui eisblümchen, wie aufregend!

@mieke
klingt ja super mit deinem freund! ihr scheint auf einem guten weg zu sein.
ich hoffe, es ist bald alles ausgestanden und dann kehrt harmonie ein!

@mel
ja, erzähl, hast getestet? wie ist der stand bei dir?


@me
klinikaufnahme war nett, aber unspektakulär.
keine untersuchung, kein US
aber ein nettes team dort.

LG ihr lieben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 13:22


Bei mir ist nischt in Sicht. Hab hier und da n zwacken, seit gestern morgens immer für 30 min unterleibskrämpfe das jedesmal denk ah da sind se und nix ist. Es scheint, dass ES sich verschoben hat, laut Tempi wäre heut nächst möglichster NMT tag. Aber nix bis jetzt. Nun wart ich bis Die, spätestens dann sollte was zu sehen sein. Testen will ich noch nicht. Geh morgens immer schnell pipi bevor auf dumme gedanken komm

Lilly , klinik? Vorstellung oda? Welche gehst da überhaupt zur Entbindung?

Mieke, schaut doch toll aus. Jetzt zeit weilen lassen.

War gerad shoppen ind wollt was kaufen nun leer raus gegangen konnt mich nicht entscheiden.

Euch nen schönen Tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 13:41

@mel
wie spannend!!!
du bist ja tapfer, dass du noch nicht testest, sehr vernünftig!
gute idee mit dem schnellen pipi machen morgens *lach*
es geht doch nix über selbst-verarsche. aber du hast völlig recht damit!
dass deine gedild belohnt wird!!!

ja, genau, habe mich vorgestellt oder angemeldet, wie auch immer man das nennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 15:01

Hei hei
kann wieder lesen.

@eisblümchen ohhhhhhhhhh
wie geil ist das denn. ich würd warten mit dem termin, auch wenns schwer fällt - glaub mir ich weiss das. aber wenn nix is, sieht man auch noch nix, deswegen, lieber zuwarten. ich war bei paul bei 6+ irgendwas, und da war schon herz und embryo und alles zu sehen, ist besser als ne leere fruchthülle und warten und so. oh, wie freu ich mich für dich. siehste mal, einen kugel kommt eben doch selten allein, warte nur mel, da hats bestimmt auch eingeschlagen.

@lily muss man sich bei euch vorher anmelden? is ja lustig. bei uns gibts eh nur ein kh pro bezirk, also wo will man sonst hin? und bei denvieren kann man sichdann ja eins aussuchen.

@mieke mann mann, bei euch gehts ja zu. wünsche dir,dass sich die wogen glätten. neutrale klamotten sind am besten, weil kann ja sein, dass das zweite kind dann nicht das gleiche geschlecht hat, wie das erste, und dann kann man doch noch alles wiederverwenden.

@babyshopping mmm so sind die menschen verschieden, ich hab das fläschchenset dringend gebraucht (konnte nur 4 monate stillen, sonst wäre der arme paul verhungert. und ein tragetuch habe ich garnicht gebraucht hab (zum glück) erst mal eins ausgeliehen, weil die dinger sauteuer sind, und das dann versucht, ist mir aber zu doof geworden, dass ich 15 minuten gebraucht habe um mir das ding umzubinden, es war mir auch zu heiß und paul mochte das auch nicht. also so sind eltern und kinder eben verschieden. ich würd garnicht zu viel kaufen, und mir das dann holen, was ich wirklich brauche, das merkt man dann. hab auch keinen windeleimenr, sondern einen eimer mit deckel, sind gleich 30 euro unterschied, nur wei das nicht draufsteht.

@us blutung war einige tage seeeeeeeehr stark, ging mir garnicht gut, bin dann gleich zu meinem fa, der war nicht so begeistert, sieht jetzt am mo nochmal nach, ob das wurmel gewachsen ist, und ob das haematom kleiner geworden ist. nehm utrogestan, kann nämlich nicht schaden, mein der fa. und liege rum. so wie letztes mal. werde wieder dick und fett und paulchen muss bei oma und tante sein, weil ich ihn nicht hebensoll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 20:47


Ich bin krank, dicke Halsentzündung, kann kaum schlucken, seit 3 Tageb fast, deshalb also nur kurz...

@sadle: wir nehmen ihn nicht! Aber danke fürs Angebot

@Eisblume: Glückwunsch!!! Das sind tolle Neuigkeiten

Hatte damals bei Lotte auch Utrogest, aber mit Vorgeschichte und Schmierblutungen, einfach so hätte er die wohl auch nicht verschrieben..

Warte ab! Bis zum Termin ist es gar nicht mehr soooo lange

@mieke: hört sich super an! Weiter so, finde auch ihr seid auf einem guten Weg!!

@mel: Daumen sind gedrückt

@kriasi: oh man! Bei dir mach ich mir gleich wieder Sorgen

Hoffe und wünsche nach wie vor von Herzen, dass sich alles normalisiert und die Blutung mit Hemathom dann endlich verschwunden ist!!

Drück dich mal!!!

@lily: bei mir war damals auch nur schriftliche Anmeldung! Hatte auch gedacht die schallen nochmal

Drei Tage nach der Anmeldung wurde Lotte ja schon geboren

@me: ich hau mich hin, bin platt! Hab morgen n Shooting und geh aufm Zahnfleisch...

Lotti gehts gut, spricht immer mehr, voll süß mein Herz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 22:09

Hallo Mädels
Ach, ist das ein schönes Gefühl! Freu mich so.

Danke für das liebe Mit-mir-freuen!! Das ist toll!

@lily: Hauptsache nettes Team! Das ist viel wichtiger! Das ist doch entspannend. Mensch ist das aufregend, bei Dir ist es bald schon so weit!

@mel: Du bist echt diszipliniert - noch nicht getestet - wow. Aber find ich gut, denn dann hast Du wenigstens ein aussagekräftiges Ergebnis! Klingt aber doch alles schon ganz gut! Kommt die Mens normalerweise regelmäßig bei Dir, oder schwankt das meist um mehrere Tage?

@kriasi: bei ist das dann auch 6+ irgendwas glaub ich (ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich das richtig rechnen kann - irgendwie zieht man ja je nach Zykluslänge dann auch wieder ein paar Tage ab von den SSW... naja egal)
Genau das war eben auch mein Gedanke: wenn alles ok ist, sieht man wenigstens schon was. Denn wenn ich zu früh dort bin, dann kann man ja unter Umständen auch wieder nix ausschließen (wie z Bsp Eileiter-SS).
Drücke Dir gaaaanz fest die Daumen, dass alles gut wird. Bleib zuversichtlich!!
Bei meiner Kollegin war das am Anfang auch ganz schwierig alles, auch mit Bluterguss und Blutungen und starken Krämpfen. Und beim ersten US hat ihr der Arzt gesagt, das sei ein Windei - sie solle mal noch in Urlaub fahren und danach muss es höchstwahrscheinlich ausgeschabt werden. Nach dem Urlaub war doch was drin in dem angeblichen "Windei" - sie ist einfach sehr spät im
Zyklus ss geworden. Inzwischen ist aber alles gut und sie ist schon in Mutterschutz.
Du bist in ständiger Kontrolle durch den FA und Utrogest ist ne gute Maßnahme! Verstehe Deine Sorge gut, aber Kopf hoch! Wir drücken die Daumen!!

@betty: danke für den Glückwunsch und das Beipflichten zum Warten Wünsch Dir gute Besserung!

@all: wenn ihr alle der Meinung seid, mein Termin ist nicht zu spät, beruhigt mich das sehr!! Das gibt mir jetzt ein richtig gutes Gefühl und ich freu mich darauf, dann auch schon was zu sehen.
Ich mach mich auch nicht verrückt. Hab irgendwie einfach ein gutes Gefühl und bin im Innern total guter Dinge und irgendwie ruhig. Natürlich total aufgeregt, aber nicht sehr ängstlich. Fühlt sich alles ganz gut an, und das Ziehen und Zwacken im Unterleib ist ja völlig normal, muss ja so sein.

Hat mir sehr gut getan, dass ihr mich alle darin bestärkt, die 14 Tage einfach abzuwarten! Danke

Wünsch euch allen eine gute Nacht!!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 22:30

Mir ist
Ich hab heut mein ZB zum anguggen in nen anderen Forum gestellt. Da war eine wie der meinung dass ich heut vor 14 tagen den ES hatte.
Tja nun seit ner std ist mir flau, muss mehrmals aufstossen, bissl übel und irgendwie will ich das gern raus haben statt zu behalten aber es kommt nicht.

Jetzt werd ich nervös

Vll test ich morgen früh. Mal sehen.
Hoffe ich kann schlafen.

Nachti ihr lieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 8:16


Meeeelllllll!!! Und? Schon wach und pipitest gemacht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 8:28


Ja hab ich negativ, Temp ist runter auf 36.6 und mensbeschwerden. Ich glaub geht los.
Was das gestern war weiss ich auch nicht. Einbildung war das definitiv nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen