Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 3, 2, 1 - meins! (14) - Wir drücken die Daumen für viele Sommerbabys 2013

3, 2, 1 - meins! (14) - Wir drücken die Daumen für viele Sommerbabys 2013

8. Oktober 2012 um 15:05

November ,
herzlichen Glückwunsch. Ich freue mich total für dich!

Rosa, kenne mich mit den Ovus leider auch nicht aus. Tut mir leid!

Sadl, ohweh das hört sich aber nicht gut an. Das tut mir immer so leid für die Kleinen. Hoffentlich geht es ihm schnell besser.

So langsam bekomme ich echt Panik vor der Geburt ... Was haltet ihr von der PDA? Was braucht man denn alles fürs Krankenhaus? Muss mal so langsam die Tasche packen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !

Mehr lesen

8. Oktober 2012 um 15:15

@tatze
Ich hab auch angst obwohl ich schon eine hatte... Pda ist toll hatte ich damals auch ... Ist um einiges leichter mit pda!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2012 um 15:23

Bin neu
Huhu,

Bin mit meinen Freund im 2. ÜZ und bin nun im ES 9 Tage.
2 Tage vor dem Eigentlichen ES hatte ich das Gefühl schon den ES zu haben da ich heftige Schmerzen im Unterleib hatte, der sich mehr auf der li seite verbreitete, normal re sonst.
Nun sind meine Brustwarzen empfindlicher und praller ( vll auch nur einbildung)
Nun hoffe ich dass es geklappt hat. In einer Woche müsste ich die Mens haben.

Ab wann kann man schon testen?

Gruss Mel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2012 um 15:33

Hi
Pda ist super hatte ich auch bei der ersten geburt nachdem ich wehentropf hatte weil es nicht vorran geht, war die pda meine rettung ind ich konnte die letzten 2 std der geburt entspannen und geniessen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2012 um 20:48

....
@golgol
Der kleine war 3,5 Wochen zu früh.
Der Chefarzt hatte mich schon vorher darauf vorbereitet, dass er auf Intensiv muss.
Somit war ich überrascht als ich nach dem KS wieder in den Kreißsaal kam, dass der Kleine im Wärmebettchen dort lag.
Mir ging es nicht so gut. Haben mich dann aufgepällelt.
Es kam immer wieder eine Hebamme rein und meinte, dass der Kleine nicht gut aussieht. Dann kam auch innerhalb von 5 Min. der Chefarzt von der Kinderintensiv und hat sich den Kleinen angeguckt. Sofort ist er mit ihm im Wärmebettchen abgerauscht. Mein Mann sofort mit!
Dann ein Anruf aus der Intensiv, dass der Kleine erstmal da bleiben muss. Dachte ich mir schon. War aber OK für mich, da ich mich schon darauf einstellen konnte.
Der Kleine hatte sich im Mutterleib eine Infektion eingefangen.
Vielleicht durch Mikrrisse in der Plazenta. Temperatur war auch total schlecht. Wurde dann künstlich ernährt und Tropf mit Antibiotiker.
Konnte ihn dann erst am nächsten Tag sehen. Mein Mann war dann nochmals runten. Aber der kleine war wirklich schlapp. Und da die erstmal nicht wußten was los ist. War Vorsicht geboten.
Hatte bei Geburt 9 Punkte und dann als der Chefarzt kam nur noch 5!
Am 3 Tag konnte ich ihn dann auch anlegen und stillen. Bis dahin hatte ich "nur" abgepumpt. Da kam aber nicht viel. Aber DANN!!!! Nach 5 Tagen konnte er schon zu mir auf Zimmer und dann nach 8 Tagen nach Hause.
Das ganze aber nur, weil die auf der Kinderintensiv total voll waren! 6 Zwillingspäarchen gekommen innerhalb von einer Woche. Und weil wir 5 km von der Klink entfernt wohnen.

@tatze
Ja, da kann man als Mama echt kaum hinsehen.
Heute ist es wirklich schon viel besser geworden.
Heute morgen, habe ich ihn um 6 Uhr gewickelt im Bettchen, er noch im Halbschlaf. Hat ein bißchen Milch bekommen und dann bis 8:15 Uhr weitergeschlafen.

@PDA
Kann ich nicht mitreden. Nur Spinal - dafür 2x.....

@melstrom
Herzlich Willkommen bei uns.
Wie alt bist du? Hast du schon Kinder?

@golgol / tatze
Warum Angst?
Ich hatte 2x KS, welches OP technisch und körperlich viel mehr Risiken birgt, aber ich hatte nie Angst.
Ich war viel zu enugierig und gespannt auf mein Baby.
Das hat die Angst total verdrängt.
In Italien gibt es ein Sprichwaort dazu (frei übersetzt)
Mutterliebe ist pur, egal was kommt. Das Baby gibt sie dir die Mutterliebe dneke, daran

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2012 um 21:28

....
@Pille
Ich kotze..... habe schon wieder meine Tage!!! Trotz Minipille Cerazette. Morgen gehe ich zum Arzt und lasse mir eine andere verschreiben.
Ich will nicht mehr!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2012 um 22:56

@sadl
ok also kein so guter Start....bei mir ist das Problem das die Klinik in der ich entbinden will keine Kinderstation hat. das heisst wenn ich zu früh dran bin und die kleine nicht die besten werte hat wird sie in die Kinderklinik verlegt und die ist 30 min entfernt...das fände ich total scheisse...ansonsten müsste ich mich vor Entbindung dorthin begeben...das will ich auch nicht da ich mich schon auf dieses KH eingestellt hab und dort auch schon 4 mal stationär war in dieser SS ....


ich war heute beim GYN .... Gebärmutterhals 2,8 cm MuMu aber noch zu - und CTG voller Wehen... er meinte aber da könnten wir noch Wehen hemmen aber das macht jetzt kein Sinn mehr da ich ja morgen in der 35. Woche bin. ich soll halt viel ruhen...was ich ja eh schon mache. jetzt muss ich Donnerstag noch mal zum CTG - hoffentlich hält die Kleine das noch aus bis in 3 Wochen dann bin ich 38. da kann sie dann von mir aus und vom Doc aus kommen. als würde mir die blöde Grippe nicht reichen.... tja jetzt heißt es schmerzen aushalten/veratmen ...abwarten und tee trinken....

deshalb frag ich - weil ich die befürchtung habe das sie früher kommen könnte.... die Entscheidung ob ich dann in ein andres KH muss oder vielleicht dorthin verlegt werde hängt halt stark vom Schätzgewicht ab..... ich hoffe das alles gut geht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2012 um 9:31

@november
Und, wie war es, Dein Clearblue-Ergebnis in Lettern zu sehen? Freu mich total für Dich, hier auch nochmal ganz öffentlich

@katik: was heisst denn Kugelgarantie ? Sagt das die Erfahrung hier im Forum??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2012 um 10:47

Hallo ihr
@mel: herzlich Willkommen hier
@eisblume: wir haben immer gesagt, das in unserem Forum eine Kugelgarantie herrscht, da von Anfang an laufend jemand schwanger wurde und auch jetzt bei den Neuhibbels reisst sie nicht ab. Ist doch ein gutes Zeichen.

@PDA: ich bin da auch nicht abgeneigt und ziehe sie gerne in Erwägung. Geburten sind nämlich kein Wettkampf, welche Mutter mehr aushält. Schmerz ist immer unterschiedlich und subjektiv und ich muss niemanden etwas beweisen. Wichtig allein ist, das mein Baby gesund und gut auf die Welt kommt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2012 um 13:49

....
@november
Herzlichen Glückwunsch.
Wollte nicht zu früh gratulieren, aber jetztnach 3x positiv.....
Ich habe bis 4 Tag nach NMT gewartet und dann angerufen.
Mußte dann 3 Tage auf den Termin warten, aber vor 6.SSW sieht man noch nichts. Somit ist vorher wirklich es noch nicht nötig hinzugehen. Meist muss man dann nochmal die Woche drauf hin, dann sieht man schon das Herzchen bummern...

@golgol
Da wir dirket das KH vor der Nase haben mit Kinderstation, wäre es wirklich für mich mit der RisikoSS blödsinnig gewesen woanders hinzufahren.
Es gibt hier in der Nähe noch 2 KH und 2 Geburtshäuser.
Doch da kam für mich nicht in Frage. Sicher ist sicher. Ich wäre todtraurig, wenn mein Kind woanders liegen würde wie ich. Das ist nicht meins. Da kann das KH noch so schöne Zimmer haben oder Frühstücksbuffet anbieten. Auch für de Männer. NEIN nicht ich. Ich will beim Kind sein.
Verstehe mich nicht falsch, dass muss jede Frau selber entscheiden, aber ich habe im Bekanntenkreis öfter erlebt, dass die Frau ins Geburtshaus wollte oder das "normale" KH weil dort sooo schön ist. Doch dann war etwas mit dem Kind und mußte auf die Intensiv. Die Mütter haben sich dann selbst entlassen und so schnell wie möglich zum Kind zu kommen. Hatten dann Probleme. Wie gesagt, bei mir kam das nicht in Frage. Da sind mir die gelb gestrichenen Wände und die Geburtswanne oder das Frühstücksbuffet echt schmuppe.

Drück dir ganz fest die Daumen, dass die Maus noch bei dir drin bleibt....

@me
Schon viel aufgeräumt heute und gleich noch Rasen mähen und Bumenzwiebeln pflanzen. Der Große kann dann helfen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2012 um 19:51

....
@november
Oh das ist wirklich lange. Bei meiner FA geht das super schnell dazwischen.
Aber denk dran, du kannst dann noch nicht viel sehen.
Meist nur Fruchthülle ohne Inhalt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2012 um 21:15


20 sst für 3,99 bei ebay ist das normal?
Kanns nicht fassen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2012 um 22:18

Filiz
Jaaa durchaus!!! Bei amazon sind sie auch günstig Hab ich auch immer gekauft !!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2012 um 23:02

@filiz:
Ja bei ebay schon normal. Gibts bei amazon auch für den Preis! Hatte mir die auch bestellt aber sie sehen einfach nicht sehr vertrauenserweckend aus! Aber dafür hat man kein schlechtes Gewissen wenn man einen mehr macht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Oktober 2012 um 9:05

Hallöchen
Also ich bin langsam total genervt von meiner Nicht-Mens!!

Am Samstag war 28 ZT, und nix ist. Ich hatte So, Mo Bauchweh und dachte, jetzt geht's los. War aber nur eine Mini-mini-Schmierblutung, nur für ein paar Stunden, sonst gar nix.

Hab dann sicherheitshalber nochmal nen SST gemacht heute früh, weil heute ist ja der 32 ZT und da müsste ein Test auf jeden Fall allmählich anschlagen, und der ist meinem Gefühl entsprechend negativ.

Vor zwei Monaten war ich beim FA um mich untersuchen zu lassen, da war alles bestens, keine Zyste und nix.

Das nervt, vor allem, weil ich jetzt Sorge habe, dass meine Zyklen unregelmäßig und zu lang sein werden und sich das vielleicht nicht einpendelt??!

Wünsch euch nen schönen Tag!! Liebe Grüße an euch alle und ein dickes "FREU" für November!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Oktober 2012 um 10:39


juhu, ist hier wieder was los!

november, ganz toll! freu mich sehr mit dir!
jetzt einfach nerven behalten!
kann dir sagen, jetzt kommen doofe wochen der ungewissheit auf dich zu...
das mit dem CB digi kannst du so machen, wie du schreibst. kannst es aber auch einfach lassen. der test kostet ca. 14 und der erkenntnisgewinn ist nicht wirklich überragend, finde ich. auch wenn HCG steigt, ist das keine garantie für ne intakte SS und ein gesundes kind, leider.
bis ich den kleinen in der 17. woche das erste mal eindeutig spürte, hab ich mir ständig sorgen gemacht, ob alles okay ist und sich der krümel gut entwickelt, und so geht es fast allen schwangeren...
wenn du aber tief in dir das gefühl hast, dass alles okay ist, vertrau darauf! ich hatte das gefühl eigentlich immer und es hat sich bis heute bewahrheitet. widerum kenn ich viele, die von anfang an spürten "das wird nix", und die haben dann auch recht behalten.

mein mann hat mal was süßes gesagt, als ich mal abends so nen zweifel-anfall hatte in der 7.woche.
da hatten wir schon einen US gehabt, bei 6+0, wo man "nur" ne leere Hülle sah und dann hab ich bei 6+2 oder so noch mal getestet und fand, dass die linie eher schwächer geworden war im vergleich zu 5+1 (ich sag nur AIDE...)
da sagte er: "der aktuelle stand ist, du bist schwanger, nur das steht fest. alles andere ist spekulation und die bringt uns nicht weiter"
das fand ich echt gut.
so und das gilt jetzt uach für dich: freu dich, du bist schwanger!!!!!
alles wird gut!!!

@eisblume
wann hast du abgesetzt?
sei nicht so streng mit dir, das ist nicht so einfach für den körper, sich wieder einzupendeln. das hormonsystem ist so komplex und fein...und wir pfuschen da so wild rein mit der pille.
ich hab mal nach absetzen 5 monate keine blutung gehabt...das war aber noch vor kiwu, da hats mich nicht so gestört

@sadl
wann ist noch mal euer urlaub? oder war der schon
beneide dich, will auch noch mal in die sonne!!!

@golgol
ich schließ mich da sadl an: wenn ich sorge hätte, dass das kleine ne intensivere betreuung bracuht, als meine klinik anbietet, würde ich zur entbindung auch direkt in die besser ausgestattete klinik.
ich slbst wurde nach meiner geburt wegen starker gelbsucht 60km von meiner mum weggefahren - von ner kleinstadt in die nächste uniklinik.
das bricht uns beiden heute noch das herz, wenn sie das erzählt, wie sie mich wegfahren lassen musste.
ich schau mir zwei kliniken an, die beide alles abdecken (perinatal stufe II)

liebe grüße,
lily 20+2

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Oktober 2012 um 11:25

Tagchen

bin nun seit gestern krank daheim. Mich hats ne Erkältung erwischt. Fang schon an drauf zu achten nur pflanzliches einzunehmen.

Zum Sonntag/Montag müsste ich meine Tage bekommen. Ich bin schon ganz nervös.
Heut früh hatte ich so komische Bauchschmerzen, so dass erstmal aufs Klo musste. Später wars auch wieder weg.

Nun ist mein Freund auch noch ne Weile weg, so dass ich allein daheim bin für die nächsten 10 Tage. Da macht mich das warten noch verrückter.

Euch allen ne schöne Woche......

Mel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Oktober 2012 um 12:29

....
@mel
Erkältet ist glaube ich zur Zeit jeder Zweite hier bei uns.
Ich habe auch schon ein bißchen Halsschmerzen..
Bis NMT sind es aber noch ein paar Tage, mach dich nicht verrückt.

@lily
Warum fahrt ihr nicht nochmal ein Wochenende entspannen?
Wenn der kleine Kerl da ist, geht das nicht mehr so einfach.
Wir fahren am Freitag 19.10. los und sind am 1.11. wieder da.
SONNE....

@november
Wenn du Geld wegschmeißen möchtest, dann schick es einfach mir...
Laß den Unsinn mit der Testerei jetzt. Schwanger ist schwanger! Und das Gefühl wie Lily beschreibt in der ersten Zeit bis man den Wurm in sich spührt, ist einfach immer so komisch. Wie Frauen müssen die Zeit einfach überstehen und nicht so viel grübeln....

@eisblume
Hattest du schon einmal eine Zyste?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Oktober 2012 um 18:48

Frage?
Was heisst denn NMT?

Sadlfee, einen schönen Urlaub

Zu viel grübeln tut der Seele auch net gut, mein Freund sagt auch manchma, bleib ma locker

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Oktober 2012 um 19:47

Nmt
= nicht menstuations tag der tag an dem die mens kommt bzw nicht kommen soll

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2012 um 10:01

Huhu
So ihr Lieben, bin wieder auf der Höhe! War ich gesten genervt! Mir gings auch schlecht, mir war so schwindlig und unwohl, bin dann etwas früher aus der Arbeit heim, und kaum hatte ich etwas Entspannung, schwupps kam die Mens! Jetzt bin ich wieder obenauf

Also, nicht dass die Mens so toll ist, wenn man schwanger werden will, aber wenigstens ist das jetzt noch ein normaler Zyklus, ein längerer, aber eben ein normaler längerer (31 Tage, hatte ich aber früher auch, eher etwas längere Zyklen).

Ich hab erst Anfang September die Pille abgesetzt, ja - nix aus der Zeit, ich weiß.

@november: ich würde das testen auch lassen. Und einfach das SCHWANGER sein genießen!!! Freu Dich dran und hab Vertrauen, dass schon alles gutgeht. Muss man bei dem Projekt Kinderkriegen ja sowieso, und nachher, wenn sie da sind, ja auch!!

@sadlfee: ganz früher mal, aber das ist 15 Jahre her, mindestens. Hab das nur oft von anderen gelesen mit der Zyste. Aber jetzt hat es sich ja erledigt...

@lily: ja, genau, mach doch nochmal Urlaub, bevor es richtig losgeht... ein paar Tage sind ja auch schon erfrischend!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2012 um 11:30


November ich freue mich echt soooo für dich! Das mit dem Testen kann ich gut verstehen. Ich habe so um die 15 Tests gemacht, bis ich wirklich geglaubt habe, dass ich schwanger bin Ich hatte auch so ziemlich sofort bei meiner Frauenärztin angerufen und hatte dann Ende der siebten Woche meinen ersten Termin beim Frauenarzt. Da konnte man per Ultraschalle auch schon was sehen Wichtig ist wirklich, dass du jetzt einfach versuchst zu genießen, dass du schwanger bist. Mach dir nicht so viele Sorgen. Aber ich kann es auch verstehen. Das war dann nach den Terminen bei der Frauenärztin immer für ne Zeit besser. Und dann kurz vor den Terminen hatte ich wieder Angst, dass doch nicht alles in Ordnung sein könnte. Seit ich den Kleinen spüre, ist die Unsicherheit aber komplett weg. Genieße wirklich jetzt erst mal, dass du schwanger bist. Das ist ein wahnsinnig großes Geschenk.

Eisblume, ich freue mich, dass es dir wieder besser geht. 31 Zyklustage sind ja echt ok. Drücke dir die Daumen, dass es im nächsten Zyklus mit der Schwangerschaft klappt.

Mel, ich wünsche dir gute Besserung. Trink viel, das ist sehr wichtig!! Versuch dich abzulenken bis dein Schatz wieder da ist. Vielleicht kannst du dich ja mit Freunden treffen, dann geht die Zeit immer schneller vorbei.

Golgol, im Prinzip muss das jeder für sich entscheiden, welche Klinik die richtige für einen ist. Für mich war es jedoch auch wichtig, dass alle Eventualitäten abgedeckt sind. Es kann ja leider immer was schief gehen und dann will ich in der Nähe meines Kindes sein.
Kann dich allerdings auch verstehen, wenn du sagst, dass du in "deiner" Klinik jetzt schon mehrfach warst und dich dort gut aufgehoben gefühlt hast und deswegen entbinden möchtest.

Wie geht es sonst allen?

Lily, wie verläuft deine Schwangerschaft? Wie geht es dir momentan?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2012 um 13:24


@lily: ich war mit meinen Freund im September auch für 3 Nächte im Urlaub, und es war atemberaubend schön. Einfach entspannend und man hat unendlich viel Zeit für sich und die Liebe. Kann so einiges wieder beleben

@november: die Hürde ist überstanden nun geniessen und sich auf den FA Termin freuen. Ich hätte das auch schon gern, das ungewisse kann verwirrend sein XD.

@Eisblume: Mein Zyklus pendelt sich auch zwischen 30 und 35 Tagen. Ich verhüte schon seit ca 1 1/2 Jahren nicht mehr. Also keine Pille etc. Hatte immer mit NUVA Ring verhütet. Hatte das aus anderen Gründen abgesetzt, da ich Schilddrüsen Probleme habe und meinen Körper nicht nochmehr zumuten wollte. Dadurch dass sie der Zyklus nicht immer gleich ist, hör ich immer auf mein inneres und merke wann ich den Eisprung hab oder nicht. Verhütet hatten wir dennoch immer mit Kondom.
Allerdings seitdem wir nun entschlossen sind ein Kind haben zu wollen, hör ich zuviel in mir XD. Jedes zwicken wird bemerkt.

@Tatze, danke. Ja ich hoffe fürs Wochenende werd ich ein paar Leuten auf den Keks gehen können ;D.

Gestern abend hab ich mein lecker Salat gegessen, als ich fertig war, wurde mir übel, dachte gleich alles ausspucken zu müssen. Aber nach 10 mins war wieder ok.
Vorhin dachte ich jeden Augenblick die Tage zu bekommen, solche Unterleibskrämpfe hab ich nur wenn ich die Tage hab. Nun sind se weg, als wär nix.
Schwanger werden wollen kann anstrengend sein

Liebe Grüße an alle

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2012 um 13:44

Neuigkeiten
komm grad vom gyn... hatte nen kreislaufkolaps als ich beim doc ankam. Ist aber wieder alles gut. Hab tropfen bekommen. Wieder viele wehen auf ctg. Muttermund ist noch zu aber wieder kürzer auf 2cm jetzt, kopf ist im Becken deshalb auch der druck... ... gemessen hat der doc sie heute. Sie hat jetzt ca. 2400g und 46cm er meinte er wäre froh wenn sie es noch 1-2 wochen schafft . Hab ihm gesagt das mein ziel mindestens 3 wochen sind. Wegen gewicht und will nicht das sie ins wärmebett kommt usw. ...das wäre perfekt meinte er. Sonst ist alles gut. Durchblutung ect ist perfekt .. Muss weiter liegen, schmerzen aushalten und hoffen.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 9:45

Moin
Ich hab heut aus jux nach dem aufstehen einen test gemacht.
Der zeigte nach sek nur einen dickenfetten strich. Den hab weg gepackt und mich ins bett gelegt wieder. Nu geh zum duschen ins bad und sehe eine schwache wirklich schwache rosa balken. Und denk hmm.
Werd mir morgen einen anderen test machen.

Heut wär mein 30 zyklustag, meiner schwankt ja zwischen 30 und 35.

Gott wie aufregend

Euch einen schönen Morgen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 9:59

Hallo Mel,
das wäre ja schön. Es könnte leider auch eine Verdunstungslinie sein. Sag mal Bescheid, wenn du noch mal getestet hast. Es gibt einen Test von Clearblue, der zeigt lediglich die beiden Wörter "schwanger" oder "nicht schwanger" an. Vielleicht machst du den mal, dann hast du auf jeden Fall Gewissheit.
Denke an dich und drücke dir ganz fest die Daumen, das wäre ja echt der Hammer!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 10:30

Mel
Du sagst aber ja, das er inenrhalb nach Sekunden nach Durchführung einen dicken Strich angezeigt hat, deswegen denke ich schon, dass er bestimmt dann auch positiv war. Die Linie später, also die schwache, war dann evtl. die Verdunstungslinie, bei längerem Liegen, viel Wärme oder Licht, kann die Linie je nach Test schon mal schneller verblassen. Aber wichtig ist, dass sie im vorgegebenen Zeitraum erschienen ist.
Positiv denken und noch mal testen, vielleicht wirklich mit dem Clearblue. Alle Daumen und Zehen sind gedrückt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 10:40

Hm,
bedeutet aber nicht ein fetter Strich, dass der Test negativ ist und zwei fette Striche, dass er positiv ist?
Mel, waren jetzt zunächst zwei Linien sichtbar oder nur eine?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 10:51

Ihr seid süss
Ich hab den test nach 1 minute in die packung gelegt und weggelegt. Weil nix sah fenster war anfelaufen mit feuchtigkeit und nix zu sehen. Das andere hatte einen Strich ( kontrollfenster)
Nach halbe std ca hab den rausfeholt und sah den leichten rosa streifchen. Normal musste doch dort nix zu sehen sein. Vorhin hab das teil auseinander gebaut und der strich ist besser erkennbar. Kann nun auch ein verdunstungsstreifen sein. Will mich nicht zu fruh freuen.
Geh naher in die city und hol neue.
Nach meine. Fruhstuck ist mir nun schlecht. US hab ich nach wie vor.
Komm mir irgendwie bekloppt vor.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 11:27


Meld dich mal,wenn du von der Stadt zurück bist und noch einen Test gemacht hast.Daumen sind gedrückt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 14:36


Ich war in der City hab mir eine Doppelpackung Clearblue digital gekauft.

Bin heim......Behälter rausgesucht....ins Bad.....gepinkelt und 20 sek in den Behälter getaucht.
Es waren die längsten Minuten mit rasendem Herz.....

dann machte es Blink : Schwanger 1 - 2



Ich kanns nicht fassen....ich sass erstma da...Mein Herz machte bumbumbum.....und starte aussm Fenster.

Nu hock ich hier und kanns immernoch nicht glauben.
In ner Woche kommt mein Freund heim und bis dahin bastel ich ihm n Geschenk.
Ich freu mich sooo auf sein Gesicht....
FA Termin hab ich ja auch schon.

So schnell, hätt ich nich gedacht.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 16:09

@mel und November
Herzlichen Glückwunsch un schöne Kugelzeit!

Na kaum gehts hier mal wieder rund,da kugelts gleich Doppelt!
So wie sich das für uns gehört

@me
war die ganze Woche Krank, Montag gehts wieder an die Arbeit.
Pest is vorbei,bin mal gespannt wie lange dieser Zyklus wird, nach diesem sehr unerwartet kurzen! *ganz komisch*

Schönes Wochenende euch allen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 19:58

Hi Leute
@mel
Herzlichen Glückwunsch!!!

@all
Ich schaffe es einfach nicht mehr, sorry. Selbst sporadisch mitlesen ist kaum noch zu schaffen, wo ihr hier so aktiv werdet. Das finde ich aber andererseits ganz wunderbar, macht weiter und bekommt viele gesunde, schöne Babys!!!

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 20:02

....
@mel
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH....

Ist ja der Hammer.
Wie lange hab ihr den geübt? Und weiß dein Mann schon davon?

AUFREGUNG.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 21:50


Danke, ihr lieben.

Kanns selbst noch nicht begreifen, vor allem so schnell.
Wir haben August erst angefangen, hatten die fruchtbaren Tage verpasst und nun plupp schwanger.

Nu versteh ich auch warum November haufen Test brauchte

Mein Freund weiss vom Glück noch nichts. Hab eine überraschung geplant. Wenn er heim kommt bekommt er ne kleine Kiste, indem sich ein Schnuller von FC Bayern befindet und ein Schwangerschaftstest. Dann will ich sein Gesicht sehen.

Irgendwie bin ich so ruhig, gelassen

Euch einen schönen Abend.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2012 um 22:37

@mel
Wow ich werd wahnsinnig! Herzlichen glückwunsch! bin ja gespannt was dein Freund sagt! wie lange seid ihr schon zusammen?Die schwangerschaftsviren scheinen hier im Forum ganz schön um zu gehen!

Hoffentlich stecken samtpfote und ich uns bald an das das warten ein ende hat

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Oktober 2012 um 7:20

Huhu,
Mel, freue mich total für Euch. Schöne Idee, wie du es deinem Schatz sagen möchtest! Wann kommt er wieder?

Rosa und Samti, ich wünsche Euch so sehr, dass das Warten bei Euch endlich ein Ende hat und ihr endlich positive Schwangerschaftstests in den Händen halten werdet!!!! Denke an Euch!

Meine Schwester ist momentan zu Besuch bei uns. Ich genieße das total.
Waren gestern in der Stadt und haben schon mal ein paar Dinge fürs Krankenhaus gekauft
Wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Oktober 2012 um 14:00

Mel
ach dann hatte ich das erst falsch verstanden, dachte es kam nach Sekunden die Testlinie (nicht Kontrolllinie). Aber JETZT ist es mit dem Clearblue ja ganz klar. Happy Kugelzeit
Das ist sooo toll. Dein Schatz wir Augen machen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Oktober 2012 um 17:21

@mel
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Ist das schön!!

GENIESS ES!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Oktober 2012 um 20:49

....
Hallo ihr Lieben,

melde mich wieder zurück. Mittlerweile war ich wieder bei meiner Gyn und man sieht nun schon das Herzchen schlagen bei meinem kleinen Würmchen
Entwickelt hat sich alles sehr gut. Sie war zufrieden. Das ist ja die Hauptsache dachte ich mir.

Habe immer noch mit Übelkeit und mittlerweile auch Schwindel zu kämpfen aber sonst gehts mir gut.
Auch wenn ich nicht immer mitschreibe, so verfolge ich dennoch aufmerksam, was ihr hier so schreibt

@Mel
Herzlichen Glückwunsch. Das freut mich sehr für Dich.
Der Clearblue-Test ist gut,. damit habe ich auch getestet.
(Habe es mit dem Testen etwas übertriebem, habe gleich vier Teste gemacht um auf Nummer sicher zu gehen)
Ich wünsche Dir eine schöne Kugelzeit

@golgol:
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Halte durch.

Allen anderen Hibbels drücke ich die Daumen, dass ihr auch bald kugeln dürft.

Wünsche euch noch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße, Mieke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Oktober 2012 um 18:44


@November: mein Freund kommt erst am Freitag heim. Ich hab es ihm dennoch per Handycam mitgeteilt. Ich konnt es einfach nicht abwarten. Bin sooooo ungeduldig.
Er war baff, verlegen, errötete und sichtlich gerührt. Hat sooo lieb geschaut. Hat sich so gefreut. Brauchte aber auch erstma Zeit, um es zu begreifen
Und nun hofft er, dass es ein Mädchen wird
Er und seine Prinzessinnen.

Ich hab nu extreme Probleme die Nacht durchzuschlafen. Ich werd oft wach, von Krämpfen, oder weil aufs Klo muss. Morgens fühl ich mich so gerädert. Ist das normal??
Manchmal fühl ich mich so benommen, oder fang an zu heulen, aber nicht weil ich traurig bin, eher weil ich glücklich bin und es immernoch nicht begreifen kann.

Euch allen eine schöne Kugelzeit.

Cu Mel

P.S. 4+2 (gar nicht weit von dir entfernt November )

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 9:41

Verabschiede mich
ich wollte nur tschüss sagen- danke für die letzten 3 Jahre! wir haben entschieden es bei einem Kind zu belassen und das Schicksal nicht herauszufordern!!

ich wünsche euch allen alles gute!

liebe Grüße,
Nadine

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 10:05

Alles
Gute leon.......

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 10:33

Leon
ich kann dich gut verstehen. Zuviel Druck kann eher zerstören, als das es zu etwas Gutem führt. Ich denke, ihr macht das richtig.
Ich wünsche dir/euch von Herzen alles erdenklich Gute.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 12:26

....
@leon
Alles alles Gute für die Zukunft.
Drück dich nochmals...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 13:47

Huhu
@leon
Alles gute

@november:
Unterleibskrämpfe ja. Das beruhigt sich dann nach paar minuten auch meist.
Vorhin musste ich mich sogar bewegen und essen und dann gings wieder

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 14:05


hallo ihr ganzen lieben!

sorry für's lange nicht melden.
hab immer mitgelesen, oft gedacht, da antworte ich jetzt mal schnell, dann gedacht, mach ich heut abend vom schleppi aus (handy tippen nervt und macht kopfweh) und abend gedacht, nee, den ganzen tag am compi, jetzt mag ich nimmer.

jetzt schreib ich euch ganz kurz von der arbeit aus

leon, ich verstehe!
alles alles liebe und gute und freut euch über euren tollen sohn! ein riesiges geschenk!!

@mieke, mel und november
mieke, schön, von dir zu lesen!
habe vor, in naher zukunft ein kurzes thread-update zu machen, quasi Vol. 14.2 mit euch beiden und dann auch november mit auf der kugelliste.
soll ich dafür noch irgendwelche gyn-termine abwarten?
schickt mir dann gern eure daten mit ET!

mel und november, witzig, nah beieinander triffst ja fast nicht - so zeitnahe kugeln hatten wir hier noch nie...

@tatze
du fragst immer so lieb, wie es mir geht
danke, mir geht es gerade sehr gut!
bin ziemlich fit, die kugel rundet sich schön, der kleine mops ist sehr aktiv (auch jetzt gerade) und in einer privaten geschichte, die mir lang auf der seele lag, hat sich ein knoten gelöst (einer von vielen, aber immerhin).

ich kann mich gerade echt nicht neschweren.

@kugeln und mamis:
hab zwei fragen an meine expertinnen:

1. wenn ich etwas gequetscht sitze, also der bauch etwas eingedrückt wird, dann zappelt der kleine oft rum. ich interpretiere, dass er dann bisschen beengt wurde und sich "beschwert". versuche dann immer schnell, ne für ihn bequwmw pose zu finden - auch wenn die dann vielleicht für mich unbequem ist.
übertreibe ich da etwas?
kann ich das baby "quetschen", wenn ich mich mal bücke oder die beine auf der couch anziehe?

2.
habe heute einen salat mit zieenkäse gegessen.
habe gefragt, der ist aus pateurisierter milch.
es war dann aber so ne art ziegen-camembert mit schimmel. hab ihn trotzdem gegessen, hab mir erst noch nix gedacht.
dann ist mir aber eingefallen, dass schimmelkäse generell nicht erlaubt ist, oder?
jetzt kann ich wohl eh nix mehr machen und will mich nicht verrückt machen. aber zusätzliche beruhigung würde mir gut tun

viele liebe grüße an euch alle,

lily (21+0)



Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 15:26


@Leon: alles alles gute für die Zukunft!
Entspannt euch und freut euch über das was ihr habt

@alle: Konnte die letzten Tage Baby sachen kaufen! Zwar nicht für uns aber mein Patenkind wird 1! Kann schon alleine laufen die kleine große

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2012 um 21:00

...
@leon: alles Gute dir und deiner Familie

@lily: erstmal nochmal von mir Glückwunsch zur Halbzeit!!!

na klar ist das dein Zwerg! Der macht sich halt bemerkbar wenn es für ihn eng wird, da ist es nur natürlich ihm Platz zu machen


Habe ich auch immer so gemacht! Wenns gezwackt hat - umlagern


und zu dem Käse, man soll ja sooooo vieles nicht

Aber weißt du was? Meine Hebi hat immer gesagt das man es auch gut und gerne übertreiben kann! Sie meinte zu mir ich solle all das essen worauf ich Lust hätte...

klar, so Sachen wie rohen Fisch oder Fleisch verstehen sich von selbst!

Aber ich denke das es euch jetzt nicht geschafet hat, dieses Stück Schimmelkäse

@us: alles schick, Lotte ist seeeeehr aktiv und wetzt hier durch die Gehend...

sie läuft jetzt kurze Strecken ganz allein und sonst an einer Hand oder selbst an Gegenständen

Könnte also gut sein, dass sie an ihrem 1 Geburtstag auch alleine läuft

Sie macht auch jetzt immer Tiergeräusche nach wenn ich sie ihr vor mache, Tiger, Kuh, Hund - wobei sich Kuh und Hund sehr ähnlich anhören

ansonsten kränkeln wir wieder etwas rum sind alle etwas angeschlagen um uns herum...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Oktober 2012 um 9:55

Gedanken
Huhu ihr lieben,

Mir brennt was auf der Seele.

Anfang des Jahres habe ich noch 94 kg gewogen, habe eine Reha gemacht und bin 18kg los geworden. So dass ich auf 76 kg kam, bei dem Gewicht bin ich lange stehen geblieben wollte weiter, aber irgendwie gings mir gut. Fühlte mich wohl und konnte anziehen was ich möchte.

Nun bin ich schwanger, wiege nun 80 kg. Hatte Urlaub und dann den Heisshunger auf essen egal was. Da ich nun weiss warum, will ich aufpassen und auf meine Ernährung achten. Dennoch hab ich Angst wieder so hoch zu kommen und das nicht mehr runter bekomme.

Wie war das bei euch. Wie seid ihr euer Gewicht los geworden, ging das von allein? Oder musstet ihr Diät machen??

Ich will nun mit mein Sport auch weitermachen und eventuell yoga für schwangere machen. Um much weiterhin fit zu halten.

Lg eure mel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: rona_12542502
5 Antworten 5
|
22. Oktober 2012 um 8:59
6 Antworten 6
|
22. Oktober 2012 um 8:02
1 Antworten 1
|
21. Oktober 2012 um 23:58
5 Antworten 5
|
21. Oktober 2012 um 22:05
4 Antworten 4
|
21. Oktober 2012 um 21:52
Diskussionen dieses Nutzers
85 Antworten 85
|
26. Februar 2013 um 14:55
235 Antworten 235
|
15. Februar 2013 um 10:30
272 Antworten 272
|
7. Januar 2013 um 14:19
205 Antworten 205
|
26. November 2012 um 17:12
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook