Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

3,2,1-meins! (13) Wir freuen uns über "Neuhibbels"!!

29. August 2012 um 10:31

Puuh
Leute, es tut mir leid, ich komme zur Zeit echt nicht hinterher hier. Aber schön, dass ich euch so fleißig schreibt Bitte seid mir nicht böse, wenn ich der ein oder anderen nicht antworte.

@kati
Das ist schön, dass du dich wieder meldest. Sicher kannst du deinen Zwerg gleich nach dem KS in den Armen halten! Ich wünsche dir, dass das alles so klappt und du dann auch viiiiiel Zeit zum kuscheln hast (nicht so wie ich ).

@lily
Ja, das hatte ich auch zwischendurch, vor allem niedrigen Blutdruck. Regelmäßig essen hilft und ich meine, salziges Essen hilft besser, aber vielleicht verwechsle ich das jetzt auch, die Stilldemenz hat mich voll im Griff

@betty
Das hört sich total süß an, was du von Lotte schreibst. Ich meine damals beim Großen gelesen zu haben, dass An-der-Hand-Laufen ok ist, solange sie sich nicht gezogen werden, also immer darauf achten, dass die Ärmchen leicht gebeugt sind, wenn sie sich dann abstützt ist das so ähnlich wie beim Lauflernwagen. Die sind übrigens klasse, aber bei uns in der Wohnung damals total nervig, weil nach ein paar Schritten immer schon die nächste Wand im Weg war

@tatze
Wow, siebter Monat , die Zeit vergeht echt rasend. Aber ihr seid ja schon bestens gerüstet, wie man liest...
Ich würde auch gerne meinem Shoppingwahn nachgehen, aber muss mich leider noch gedulden. Ich habe so Lust, das KiZi neu einzurichten, aber das geht eben erst, wenn wir die Zimmer tauschen und der Kleine einigermaßen durchschläft...

@sadl
Ich glaube, ich hatte mit der Cerazette nach ein zwei Monaten auch wieder meine Tage. Ist ja cool von deinem Mann, dass der das machen will, dann seid ihr diese Sorge los.

@golgol
Mach dir doch keine Sorgen über das Gewicht, das wird schon, irgendwie Bin jetzt schon fast wieder beim Startgewicht, das war allerdings auch nicht mein wirkliches Wunsch- oder Wohlfühlgewicht...

@samti
Klar, das kann ich verstehen, Sex macht ja auch viel mehr Spaß und irgendwie ist das auch romantischer, wenn man weiß, das Kind wurde so gezeugt, aber letzten Endes ist einem das glaube ich wurscht, wenn der Zwerg erst mal da ist.

@me
Mir geht's ganz gut soweit. Der Arzttermin steht noch aus -der ist grad im Urlaub, aber meine Werte waren die letzten drei Wochen auf niedrigem Niveau stabil, ich hoffe, das bleibt so (oder wird besser). Heute kommt noch mal die Hebi -wahrscheinlich zum letzten Mal.
Frederick wird immer wacher, gestern waren wir bei der Elterngeldstelle und er war fast den ganzen Vormittag wach, dafür war er danach gründlich platt und hat nur noch geschlafen. Er hält schon richtig lange seinen Kopf hoch, lächelt in die Runde und ist immer noch ein ausgeglichenes zufriedenes Baby. Ich genieße die Zeit so und kann immer wieder mein Glück kaum fassen, dass ich jetzt ein Jahr mit diesem wunderbaren Wesen Tag und Nacht zusammen sein darf. Bei der U3 war auch alles tutti und der Arzt hat nochmal bestätigt, dass er motorisch schon sehr fit wirkt, allerdings ist er da schon deutlich über 5kg gewesen und ich wette, inzwischen hat er die 5,5 sicher gesprengt, ich schleppe also ganz schön was durch die Gegend, denn KiWa fahren findet er meistens ziemlich blöd.

Gefällt mir

Mehr lesen

29. August 2012 um 17:18

@me Egopost
Bin im KH

Ausschluss schwangerschaftsvergiftung. Sie soweit alles gut aus. Nur die oberbauchschmerzen sind halt da.
Sophia hat die nabelschnur um den Hals.. Hoffe das legt sich. Sonst gibt es wohl probleme .....

Jetzt heißt es warten auf blutwerte... Und hoffen das alles gut ist ....

Grüße

Gefällt mir

29. August 2012 um 17:55

@golgol
Oje, ich wünsche dir, dass sie bald was rausfinden, was dir helfen kann, damit es dir und deinem Krümel besser geht!

Übrigens hat die Hebi im Geburtsvorbereitungskurs gesagt, Nabelschnur um den Hals bedeutet nicht automatisch Probleme. Ich drücke die Daumen, alles wird gut

Gefällt mir

29. August 2012 um 19:08

@golgol
Ohweh, du Arme! Ich denke ganz fest an Dich und hoffe, dass Sie bald wissen, was es ist. Aber du bist da jetzt in den besten Händen! Fühl dich gedrückt!

Gefällt mir

29. August 2012 um 19:12

Golgol
schicke liebe Geüße und gute Besserung!!!

@Sofa: ja, wenn sie sich nur aufstützt und man sie nicht führt ist das ok!

Gegt auch gar nicht ganz ohne möchte aber das sie noch n bisschen mobiler wird und lernt sich ausm stand wieder hinzusetzen etc...

Gefällt mir

30. August 2012 um 7:32

@gol
Halt und auf dem laufenden!
Hoffe, es ist alles gut!!
Alles gute, denk an dich :*

Gefällt mir

30. August 2012 um 8:09

...
@golgol
on nein, was machst du für Sachen.
Gute Besserung und hoffe auf eine negative Diagnose das es keine Schwangerschaftsvergiftung ist.
Wie entsteht so etwas?
Und warum so früh?

Gefällt mir

30. August 2012 um 14:02

@all
Danke für eurem lieben worte ... Es geht mir soweit gut das HELP syndrom hab ich nicht. Gott sei dank.
Aber ich bekomm wegen den schmerzen ein beschaftigungsverbot gott sei dank. Wenigstens ein problem weniger.
Jetzt kann ich zuhause bleiben.
Bin jetzt 29. Woche ....

Gefällt mir

30. August 2012 um 15:51

Guuuut!
Super Golgol, dann bin ich erleichtert!
Hoffe, du kannst die freie Zeit trotz schmerzen genießen bzw hoffentlich sind die schmerzen bald wieder weg!
Was hast du denn alles noch vor, bevor Sophia kommt?

Mir gehts heut wieder sch..., kopfweh, Übelkeit, total schlapp.
Liege nur rum, hab für nix Energie. Trau mich auch nicht raus allein, wegen kreislauf und Übelkeit. Finde es auch eklig draußen, hier ist es schwül.

Sorry fürs ausheulen

Gefällt mir

30. August 2012 um 15:59

@lily
Ich hab nix mehr vor ausser noch ein paar sachen nähen... Ansonsten bin ich fertig mit einrichten, alles besorgt und kind kann kommen.
Jetzt kann ich mich ein wenig ausruhen ...und die Ruhe vor dem Sturm genießen.

Ich hoffen für dich das du nicht so, leiden musst wie ich die ganze schwangerschaft über.

Gefällt mir

30. August 2012 um 17:01

Dank golgol!
Ich hab gottseidank immer auch gute Tage dazwischen
Jetzt gewittert es und es soll abkühlen, ich hoffe. Dann gehts mit mir wieder aufwärts.

Cool, dass du selber nähen kannst! Voll schön!
Was machst du alles selbst? Vorhänge und so?

@all
Ich verrate euch mal was:
Ich hatte heute innerhalb von 2 min ein paar mal so eine art klopfen rechts unterm bauchnabel. War ein komisches Gefühl, aber nur ganz leicht.
Meint ihr, kann das mein baby gewesen sein?

Wegen Übelkeit:
Bin zwischen Faszination und sorge:
alles gesunde heute (avocado, vollkornzwieback, Eisen-saft...) kam wieder raus, die löffelbiskuit bleiben drin.

Gefällt mir

30. August 2012 um 20:18

@golgol
Na, das ist ja schon mal gut, dass das ausgeschlossen werden konnte Ich hoffe, dir geht's bald besser.

@lily
Du wirst lachen, zwischen Faszination und Sorge schwanke ich jetzt noch jeden Tag und ich schätze allen anderen Muttis geht's nicht anders, stimmt's?

@us
Hatte Bammel, war heute allein bei der Abendrunde, weil mein Mann einen späten Termin hatte. Hat alles super geklappt, Frederick ist beim Abendessen vom Großen auf meinem Arm eingeschlafen und schlät jetzt noch, so dass ich jetzt, wo beide Kinder im Bett sind gleich mit meinem Mann IN RUHE Essen kann. Solch ein Luxus
Leider hat der Kleine wieder leichtes Fieber (nur so 37,6-37,8) ich mache mir ständig Sorgen und überlege, ob es doch ein Fehler war, nicht heute kurz vor Schluss der KiA-Praxis danoch aufzukreuzen. War die letzten zwei Wochen da und wollte heute nicht wieder hin und das auch noch mit zwei Kindern Jetzt mache ich mir Vorwürfe, er ist doch noch soo klein...

Gefällt mir

31. August 2012 um 10:28

@sofa
wie geht es frederick heute?
fieber wieder weg?
ich kann da ja noch nicht so mitreden, aber ich glaube nicht, dass du dir vorwürfe machen musst!
bei so leichtem fieber hätte der arzt dir auch nix anderes sagen können, als du sowieso weißt!
und wenn es jetzt am WE schlimmer werden sollte, gibt es notfallpraxen etc.


@mamis und kugeln
ich bräuchte auch ein bisschen beruhigung:
hatte heute morgen ein ziemliches ziehen im unterbauch.
der bauch zwischen schambein und bauchnabel hat sich auch ziemlich hart angefühlt.
ich hab dann in der vertretungspaxis angerufen, meine ärztin ist noch im urlaub.
die arzthelferin hat mich auch schon beruhigt, ich soll mehr magnesium nehmen und solange nix blutet, ist alles i.o.
das sei die wachsende gebährmutter und die mutterbänder.

ich bin deshalb so verunsichert, weil ich von einer anderen ärztin schon gehört hatte, wenn ich ein ziehen spüren würde, solle ich vorbeikommen, das war aber in der 8. SSW.

hattet ihr das auch?
bin jetzt 15. SSW.

Gefällt mir

31. August 2012 um 11:23

Hey lily
in der Regel ist das normal und nix schlimmes

Die Gebärmutter ist ja ein Muskel und zieht sich immer mal wiedee zusammen, was die harte Stelle erklären würde!

Du wirst jetzt immer wieder ziehen verspüren, mal eher links, dann rechts, oder im unteren Bereich - es wächst ja alles, nicht nur Babylein, sondern auch dein Körper der übrigens grade auf Hochtouren arbeitet

Gut das du dich noch abgesichert hast mit dem Anruf

Mach dir keinen Kopf, hört sich normal an


Drück dich

Gefällt mir

31. August 2012 um 11:32

Danke betty!
danke für die schnelle antwort und beruhigung!

macht lotte gerade ihr mittagsschläfchen?

ich schau, dass ich heute mal wieder raus komme, hab jetzt genug gegeammelt!!

Gefällt mir

31. August 2012 um 12:15

Huhu,
Sofa wie geht es Frederick heute?

Lily, hab das auch ständig. Das ist wirklich normal. Trotz allem ist es immer gut, wenn du beim Arzt nachhörst, wenn du unsicher bist. Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig.
Also alles gut

Gefällt mir

31. August 2012 um 13:22

Hallöchen
@lily
Ich finde auch, das hört sich sehr normal an. Da wird sicher noch einiges an zwicken und zwacken nachkommen, aber ich finde es gut, dass du dich absicherst und in der Praxis anrufst, die hat ja auch ne klare Antwort gegeben

@lily/tatze
Danke der Nachfrage, hab heute mehrmals gemessen und 37 war das Höchste, was dabei rauskam, also alles i.O. Und Lily, natürlich hast du Recht, ich habe mich vorletzte Woche schon geärgert, weil ich exakt vorhergesagt habe, was der Arzt sagen würde und dafür 2 1/2 Stunden insgesamt unterwegs war, aber ich will ja nicht, dass dem Zwerg irgendwas passiert, er kann ja nicht sagen, wo's ihn genau zwickt

@us
Jetzt schläft er gerade und ich hatte tatsächlich Zeit, etwas im Garten zu werkeln und in Ruhe den Salat für das KiGa-Grillen vom Großen vorzubereiten. Jetzt ncoh die Wäsche...
Dann ess ich gleich noch was und dann mache ich den Kleinen ausgehfertig. Wir brauchen immer eine halbe Ewigkeit: Wickeln, stillen, noch mal wickeln, alles für unterwegs dabeihaben...

Gefällt mir

31. August 2012 um 15:34

Lily
schön das du beruhigt bist

Ja, Lotte hat ein Schläfchen gehalten...

Jetzt grade wieder!

Wir haben Besuch von Mathilda, ihrer Freundin

Gefällt mir

31. August 2012 um 17:22

Lily
das war ganz sicher dein Baby. Bei mir hat sich das auch erst so angefühlt, jetzt teilweise auch noch. Erste Bewegungen, klopfen etc. hab ich in der ca.18 ssw. wahrgenommen.

Gefällt mir

1. September 2012 um 7:51

@kati
Ja, ich bin mir langsam au h sicherer, dass es das baby sein muss.
Es ist meistens, wenn ich auf dem bauch liege.
Hab ed jetzt schon 4 mal gemerkt.

Ach Mädels, hab echt ne Achterbahnwoche hinter mir: tageweise ginge mir okay bis gut, aber Mo, Di ind Do war ich völlig erschöpft und hab gespuckt.

Liest jemand von euch "unter dem Herzen" von ildikho v. Kürthy?
Ich liebe ihre Romane und finde es toll, dass sie jetzt auch ein "sachbuch" zu Ss und muttersein geschrieben hat. Hab es seit gestern, kann es sehr empfehlen. Sie schreibt so witzig

Gefällt mir

1. September 2012 um 13:37

Buch
@lily: ich liiiieeebe Ildiko. Ich hab das Buch auch und schon zur Hälfte durch. Ihr Schreibstil ist unvergleichlich.

Gefällt mir

2. September 2012 um 17:20

Ildiko
@kati
Welches ist dein liebstes Buch von ihr?

Gefällt mir

3. September 2012 um 14:56

@lily
Ich glaube, das ist Herzsprung, obwohl eigentlich ALLE toll sind und echt lustig geschrieben. "Endlich" das Vorletzte ist auch super gewesen. Und dein Liebstes?

Gefällt mir

3. September 2012 um 15:24

@kati
genau wie bei dir!
herzsprung war das erste, das ich von ihr gelesen habe und ich mag es immer noch am liebsten.
und "endlich" hat mir gut gefallen, weil es mal ein bisschen "anders" war, einige dazwischen dand ich fast ein bisschen fad.
toll, dass sie jetzt selbst kinder hat, sie hat ihre haupfiguren ja, wie sie sagt, schon immer stark an ihre eigenen lebenssituation angelehnt und ja schon angekündigt, dass ihre zukünftigen romanheldinnen vielleicht ab jetzt auch mütter sein werden.

@all
wie geht es euch denn? alles gut bei euch, mädels?
mir gehts ziemlich gut, die letzte woche "zuhause" hat mir gut getan, leider muss ich jetzt wieder arbeiten
mein blutdruck ist jetzt auch etwas niedriger, hatte ja eher tendenz zum hohen blutdruck, aber jetzt scheint er sich bei 110/70 eingependelt zu haben.
mein bauch wölbt sich endlich langsam, hatte am WE das erste mal schwierigkeiten, den jeansknopf zuzumachen.
wird auch mal zeit, nächster woche komm ich in den 5. monat.

@unsere "neuen"
wo seid ihr denn?
gehts euch gut? lest ihr noch mit oder sind foren doch nicht so euer ding?
freue mich, wenn ihr euch wieder meldet!!

Gefällt mir

3. September 2012 um 17:20

Huhu ihr Lieben,
Lily gehst du seit heute wieder arbeiten? Was macht dein Kreislauf?

Sofa, wie geht es Frederick?

Betty, was machen Lottes Gehversuche?

Kati, machst du auch einen Geburtsvorbereitungskurs?

Golgol, wie geht es dir momentan? Ich finde es gut, dass du ein Beschäftigungsverbot bekommen hast!

@me: Gehe ab nächste Woche auch wieder arbeiten. Heute ist meine Klasse auf Klassenfahrt (segeln) gefahren. Ein bisschen traurig ist man ja schon, dass man nicht mit kann. Aber es ist besser so. Am Donnerstag fängt mein Geburtsvorbereitungskurs an. Bin ja echt mal gespannt
Ansonsten bin ich seit Samstag im siebten Monat angekommen. Ich kann es gar nicht glauben. Es kommt mir vor wie gestern, dass ich die fast zwanzig Schwangerschaftstests gemacht habe, weil ich nicht glauben konnte, dass ich schwanger bin

Gefällt mir

3. September 2012 um 18:45

Tatze
Huhu, ja mein Kurs startet ab Ende Oktober mit 2 Paarabenden zu je 3 Std. Ich freu mich schon, denn die, die den Kurs leitet, ist gleichzeitig auch meine Hebamme.

Gefällt mir

4. September 2012 um 19:45

@tatze
ja, ich arbeite wieder
alles total beschissen, mein postfach war voll mit echt ätzenender post...
haufenweise aufwendiger kram, viel schreibarbeiten, gar nix erbauliches...es wurde grundlos beschwerde gegen mich eingereicht bei meiner obersten leitung, jetzt muss ich seitenweise stellungnahmen schreiben, und das nur, weil dieser idiot zu viel kohle hat und eine armee von anwälten meint beschäftigen zu müssen

das einzig gute an meinem job im moment sind meine kolleginnen, die sind alle so süß und freuen sich so mit mir!
denke ich werde bei meinem nächsten gyntermin mal BV ansprechen, zumindest, dass ich nur noch halbtags arbeiten muss. 8,5h am tag pack ich langsam nicht mehr...

sorry fürs ausheulen, bin genervt!
eigentlich alles super, gestern war hebi da, baby und mir gehts prima, alles top!!


ich grüße euch alle herzlich und komm jetzt mal wieder runter

lily 15+1

Gefällt mir

4. September 2012 um 21:08

Hallo
Hallo ihr Lieben,

ich würde gerne als Neuhibblerin eurer Gruppe beitreten.
Ich bin 26 Jahre alt und hibbel nun im 2. ÜZ.

Wie waren denn eure Erfahrungen? Wann hat es bei euch geklappt?
Ich hoffe, es klappt bei mir auch bald mit dem kugeln
Habe leider Zysten, hoffe aber dass es trotzdem klappt.

Liebe Grüße, Mieke

Gefällt mir

4. September 2012 um 21:36

Hallo mieke!
Schöner name, heißt du wirklich so oder ist es ein nick?
Die Erfahrungen hier sind ganz unterschiedlich, bei einigen hat es ganz schnell geklappt, bei anderen länger. Bei mir z.b. 20 Zyklen...aber ich hatte, wie sich bei einer op herausstellte, endometriose. Als die beseitigt war, gings ganz schnell!
Wo sind deine zysten und was für zysten sind es? Was sagt dein/e gyn dazu? Kann man medikamentös was machen dagegen? Wie ist denn dein Zyklus?

LG, lily

Gefällt mir

4. September 2012 um 22:26

Huhu,
Mieke schön, dass du hier mitschreiben möchtest. Bei mir hat es im 1. ÜZ schon geklappt. Erzähl doch mal noch ein bisschen was über dich.

Lily, kann dich gut verstehen. Ich hab auch irgendwie den Eindruck, dass ich nicht mehr so belastbar bin. Bin mal gespannt, was das nächste Woche wird. Weiß allerdings, dass mich meine FÄ nicht so ohne weiteres krank schreibt, geschweige den ein BV ausstellt. Wollte mich ja auch erst nicht zwecks Segeln krank schreiben. Hab da jetzt auch ein wenig Respekt vor, wenn ich merke, dass es gar nicht geht, das bei ihr anzusprechen. Kam mir beim letzten Mal schon so doof vor. Wie ist denn da dein FA? Ich hoffe, der hat da Verständnis, wenn du merkst, dass es nicht geht. Ich kann dich auf jeden Fall gut verstehen!!! Heul dich ruhig aus, dafür sind wir da

Gefällt mir

5. September 2012 um 10:26
In Antwort auf

Hallo mieke!
Schöner name, heißt du wirklich so oder ist es ein nick?
Die Erfahrungen hier sind ganz unterschiedlich, bei einigen hat es ganz schnell geklappt, bei anderen länger. Bei mir z.b. 20 Zyklen...aber ich hatte, wie sich bei einer op herausstellte, endometriose. Als die beseitigt war, gings ganz schnell!
Wo sind deine zysten und was für zysten sind es? Was sagt dein/e gyn dazu? Kann man medikamentös was machen dagegen? Wie ist denn dein Zyklus?

LG, lily

Hallo Lily
Nein, das ist ein Nickname

Ich habe Zysten an den Eierstöcken. Insgesamt drei kleine Zysten um den linken Eierstock.

Meine Gyn sagt, ich solle mir da keine Gedanken machen, ich würde trotz Zysten schwanger werden können.
Es gäbe immer Möglichkeiten.
Aber da meine Zysten nicht von selbst kleiner werden oder verschwinden (gibt ja auch Zysten, die verschwinden oder kleiner werden) und ich früher mal einen PAP hatte (2006), sollte ich mir nicht bis ich Mitte dreißig bin Zeit lassen.
Zudem liegt meine Gebärmutter nach hinten raus, das sei schwierig meinte sie (dazu muss ich sagen, das habe ich von meiner Mama geerbt und die hat damit gut 3 Kinder bekommen) also das kann ja nicht ausschlaggebend sein oder?

Also die Zysten jedenfalls bereiten mir nur Beschwerden kurz vor der Mens. Sodass ich dann stärker Bauchweh habe als sonst. Ab und zu mal ein ziehen im Unterleib.
Was ich allerdings bis jetzt noch nicht verstanden habe trotz mehrmaligem Nachfragen bei meiner Gyn ist, dass sie meinte, die Zysten könnten bei einer evt. Schwangerschaft männlich werden. Also männliche Hormone bilden?? Weiß nicht, was sie damit meint.

Habe Ende Juli die Pille abgesetzt. Habe die Aida durchgenommen. Und hatte dann fünf Tage später meine Mens. Diese dann 6 Tage lang. Der nächste Zyklus dauerte 32 Tage.

Und jetzt bin ich am Hibbeln

Gefällt mir

5. September 2012 um 10:33

Hallo ihr Lieben
Ich bin ganz neu hier noh etwas verwirrt von den ganzen eindrücken.
Würd mich freuen in eure Rudne aufgenommen zu werden.

Bin 30Jahre
Hab 2 Kinder (11 und 9)
und nun am hibbln

Würd mich freuen von euch zu lesen

Gefällt mir

5. September 2012 um 10:37
In Antwort auf

Huhu,
Mieke schön, dass du hier mitschreiben möchtest. Bei mir hat es im 1. ÜZ schon geklappt. Erzähl doch mal noch ein bisschen was über dich.

Lily, kann dich gut verstehen. Ich hab auch irgendwie den Eindruck, dass ich nicht mehr so belastbar bin. Bin mal gespannt, was das nächste Woche wird. Weiß allerdings, dass mich meine FÄ nicht so ohne weiteres krank schreibt, geschweige den ein BV ausstellt. Wollte mich ja auch erst nicht zwecks Segeln krank schreiben. Hab da jetzt auch ein wenig Respekt vor, wenn ich merke, dass es gar nicht geht, das bei ihr anzusprechen. Kam mir beim letzten Mal schon so doof vor. Wie ist denn da dein FA? Ich hoffe, der hat da Verständnis, wenn du merkst, dass es nicht geht. Ich kann dich auf jeden Fall gut verstehen!!! Heul dich ruhig aus, dafür sind wir da

Huhu,
Gleich im 1. ÜZ hat es bei Dir geklappt?
Ich finde es echt interessant, dass es doch manchmal sofort klappt. Und manchmal dauert es so lange bei anderen. Ich muss ja sagen, ich bin so was von ungeduldig. Sonntag ist es soweit. Dann hab ich laut Kalender meinen Eisprung. Bin mal gespannt. Messe gleichzeitig auch noch die Temperatur und mache diesen Test aus der Apotheke, der mir anzeigt fruchtbare Tage ja oder nein.
Sind diese Folsäuretabletten eigentlich gut von Doppelherz?
Habe mir die ergänzend gekauft. Folsäure 800 und den Vitaminen. Ausserdem hab ich meine Ernährung komplett umgestellt. Nicht mehr die ich sag mal schnelle Küche nach Feierabend sondern nun gesünder.
Viel Gemüse, Fisch, ab und zu Fleisch oder Obst. Wobei sich das leider bei Obst als schwierig gestaltet. Bin so gut wie gegen alles allergisch mittlerweile.
Bananen darf ich noch essen.

Mensch, ich bin ja so ungeduldig.
Kann es kaum noch abwarten bis es endlich geklappt hat.
Ich möchte auch kugeln
Und wir wünschen uns das schon so lange. Leider ging es im letzten Jahr noch nicht. Wollte erst alles geregelt haben. Ich habe im letzten Jahr auf 30 Std. Basis gearbeitet und habe auf meinen Festvertrag unbefristet gewartet. Den hab ich nun und im Sommerurlaub wurde dann die Pille abgesetzt

Gefällt mir

5. September 2012 um 18:13

hi nati!
von was genau bist du denn verwirrt?
hier bist du herzlich willkommen und kannst einfach alles fragen!!
wie hast du denn bislang verhütet und wann die verhütung abgesetzt?

@mieke
du bist ja süß!!! mit ernährungsumstellung und so sehr vorbildlich, bleib dabei!
mensch, ich wünsch dir ganz ganz doll, dass du nicht mehr lange warten musst und ganz bald kugelst
die folsäure von doppelherz ist bestimmt okay. aber wenn du dich jetzt so gesund ernährst, ist doch die künstliche vitaminzufuhr gar nicht nötig,,,in der apotheke gibts auch pure folsäure, z.B. folio forte.
bin keine spezialistin, aber künstliche vitamine sind laut vieler studien nicht so gut. schau mal hier:
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamine-oeko-test-ia.html

@tatze
kann meine gyn nicht so gut einschätzen, wie sie auf meine BV-bitte reagieren wird...denke aber, ich kann gut begründen, was problematisch für mich ist. in meinem job bekommen viele BV und eigentlich ist meine gyn sehr menschlich und nett. also bin ich zuversichtlich, dass sie mich sicher nicht abbügeln wird.

wie lange hast du denn jetzt noch bis mutterschutz?

Gefällt mir

6. September 2012 um 8:31
In Antwort auf

hi nati!
von was genau bist du denn verwirrt?
hier bist du herzlich willkommen und kannst einfach alles fragen!!
wie hast du denn bislang verhütet und wann die verhütung abgesetzt?

@mieke
du bist ja süß!!! mit ernährungsumstellung und so sehr vorbildlich, bleib dabei!
mensch, ich wünsch dir ganz ganz doll, dass du nicht mehr lange warten musst und ganz bald kugelst
die folsäure von doppelherz ist bestimmt okay. aber wenn du dich jetzt so gesund ernährst, ist doch die künstliche vitaminzufuhr gar nicht nötig,,,in der apotheke gibts auch pure folsäure, z.B. folio forte.
bin keine spezialistin, aber künstliche vitamine sind laut vieler studien nicht so gut. schau mal hier:
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamine-oeko-test-ia.html

@tatze
kann meine gyn nicht so gut einschätzen, wie sie auf meine BV-bitte reagieren wird...denke aber, ich kann gut begründen, was problematisch für mich ist. in meinem job bekommen viele BV und eigentlich ist meine gyn sehr menschlich und nett. also bin ich zuversichtlich, dass sie mich sicher nicht abbügeln wird.

wie lange hast du denn jetzt noch bis mutterschutz?

Guten Morgen Lilysusann
Hab etwas gebraucht um mich bei den Antwort auszukennen

Ich hab jetzt 3 Jahre die Pille genommen.
Und im Juni damit aufgehört.
Zyklus hat sich schon relativ gut eingependelt.
Wir sind vor zwei wochen in unser Haus gezogen und jetzt wo sich der Stress endlich legt hoffe ich doch das es bald funktioniert

@mieke
Ichnehm seit einem Monat folsan wurde mir in der Apotheke empfohlen. Bei der Ernährung achte ich jetzt auch noch mehr drauf was ich esse denke schon das es eine wichtige Rolle spielt.

Gefällt mir

6. September 2012 um 21:29

@nati
Cool, ein eigenes Haus? Toll, aber glaub ich, dass das stressig war...waren deine beiden großen geplant?

Wegen antworten: wäre super, wenn du immer ganz oben antworten würdest, auf meinen allerersten post, die Begrüßung quasi. Dann komnen alle posts chronologisch und es bleibt übersichtlich

Gefällt mir

6. September 2012 um 21:29

Hallo Mädels
Na ihr lieben, alles im grünen bereich?

WILLKOMMEN an die neuhibbels!

Also ich muss sagen ich bin mal wieder nicht richtig im Bild...

die letzten 2 wochen hab ich total abgeschalten, will im moment eigentlich gar nix von Hibbeln und all dem wissen.
Erst war ich total down, dann hab ich das buch gelesen,war wieder total relaxt-bin mal wieder runtergekommen...und hab mal gemerkt das mir das doch alles mehr auf die psyche geht als ich dachte.

Jetz hab ich eig.für mich beschlossen 2012 einfach alles sein zu lassen...kein Clomi, keine Künstliche befruchtung...
mir tuts so gut endlich mal wieder so innerlich gelöst zu sein, das ich das nicht wieder so schnell verlieren will...

Vielleicht ändert sich das auch wieder nach dem erstgespräch in der kiwu.klinik, is ja jetz in 3 wochen oder so...

ich hat euhc auf dem laufendenles auhc weiter mit, und versuch wieder den überblick zu bekommen

Hoffe euch gehts gut!!!

Gefällt mir

6. September 2012 um 21:37

@ neuhibbel
Bitte auf den Hauptpost Antworten!

Ich komm schon total durcheinander

Gefällt mir

7. September 2012 um 8:35

Moin
kurzes Lebenszeichen von uns

Alles schick - bis auf den Jähzorn beim wickeln und wenn sie was nicht will

Morgen wird Lotte getauft, daher hab ich wenig Zeit...

Samti, ich kann mir vorstellen das es gut tut den Kopf mal frei zu kriegen!!!

Gefällt mir

7. September 2012 um 9:08

Guten Morgen
Ja meine beiden großen waren beide Wunschkinder!
Auf alles Fälle is es besser das wir noch gewartet haben.
Also jetzt is schon angnehmer nach dem übersiedln und alles ist geregelt.
Da hab ich Zeit zum schwanger sein
Wird ja doch mein letztes Kind sein da möcht ich mich voll und ganz drauf einlassen!!

Gefällt mir

7. September 2012 um 9:42

Guten Morgen
Guten Morgen,

bin so was von aufgeregt. Habe mich mit meinem Zyklus total verrechnet und hatte gestern meinen Eisprung.
Nun bin ich so gespannt.
Wie haltet ihr das denn eigentlich aus, mit dem warten.
Bin ja sowas von ungeduldig.
Nun heisst es warten ob es geklappt hat.

Liebe Grüße

Gefällt mir

7. September 2012 um 9:54


Das is immer das schlimmste solange zu warten!!!
Ich halt das kaum aus am liebsten würd ich sofort wissen obs geklappt hat!!!
Aber es hilft nichts geduldig sein muss Frau da!!

Gefällt mir

7. September 2012 um 10:58

.....
@neu hibbels
Herzlich Willkommen bei uns

@betty
ja, durch diese Phase müssen alle durch.
Unser Großer wollte auch immer alles habe, doch dann bin ich 3 Tage stark geblieben und dann ging es wieder.
Da muss MAMA STARK SEIN!!!!!!!
Es kratzt an der Mamaseele, aber es bringt dir und dem Kind viel mehr, wenn es entspannter zu Hause abgeht.

@samti
Ich habe das Problem nie gehabt, aber in meinem direkt Freundeskreis sind viel mit beschäftigt.
Deshalb reden meine Freundinnen viel mit mir darüber und das muss echt nicht einfach sein.
Ich drücke euch trotzdem die Daume, dass es vielleicht auch mit der Entspannung besser geht und dann klappt.

@me
Bin gerade viel unterwegs. Habe für den Jungs schon Wintersachen gekauft. Brauche nur noch einen Schneeanzug für den Kleinen. Da wir immer in den Skiurlaub fahren, muss er da schon einen richtigen haben. Da reicht eine Fleeceanzug oder Wagenanzug nicht aus.
Dann macht gerne eine Kinderschuhladen bei uns zu und da habe ich gestern zugeschlagen. 5 PAAR gekauft. Auch für den Kleinen schon was !!!
Dann ist der Große gerstern mit Schwigereltern in den Urlaub gefahren nach Kroatien mit dem Wohnmobil. War ganz komisch wieder. Er fährt schon zum 4mal mit, aber die Mamaseele heult.
Auf der anderen eite kann ich nun mal ein paar Freundinnen gesuchen fahren, ohne auf die Kindergartenzeiten zu achten.
Auch ein paar Sachen im Haushalt habe ich mir vorgenommen. (ebay verkaufen, Schränke ausmisten von den Kids - Sommer Wintersachen...)
Es wird also niht langweilig!!!!

@kleiner Mann
Der kleine ist sooo süß, ich könnte ihn den ganzen Tag abknuschen!!!!
Gestern abend sind wie essen gegangen. Er hat alle angelacht und war so lieb. Haben ihm dort den brei gemacht und er war glücklich.
Was will man mehr. Glück pur!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir

7. September 2012 um 11:02

URLAUB!!!!!!!!!!!
Ich habe gerade Urlaub gebucht vom 17.10. 13 Tage in die Türkei!!!!!!!!!!!!


Leider alleine, weil mein Mann gerade im Herbst/Winter viele Aufträge hat. Aber jetzt kann ich noch fahren. Keine Arbeit, keine Schule!!!!
Super Angebot, da kann der Große sich mit 11 Rutschen den ganzen Tag austoben!!!!!!!!!! und Mama hat abends ihre ruhe!!!!

Gefällt mir

7. September 2012 um 13:12

Sadle
klingt toll mit dem Urlaub

Ja, ich weiß das es dazu gehört, ist doch trotzdem sehr nervig teilweise...

Aber sie muss genauso da durch wie wir! Nutzt ja nix, muss ja gewickelt werden...

Gleich kommt meine Mutter haben uns lange nicht gesehen, bin gespannt wie es wird, zuletzt war se sauer auf mich...

Gefällt mir

7. September 2012 um 14:33

Werte
@sadl erstmal wünsche ich dir einen erholsamen Urlaub. Klingt ja echt toll und in der Türkei ist es ja noch schön warm.
@all: war gestern beim FA, bei 23+0 und er hat Sohnemann vermessen und das Gewicht berechnet. 710 g er ist demnach schon weiter, als die eigentliche Ssw. Bei der Größe sagt mein FA immer, in diesem zeitraum ca. Größe in cm = Ssw. Erst ab der 25 Ssw wächst das Baby schneller, ca. 2 ... pro Woche. Ist das so?
Mr. Krake turnt gerade wieder ausgiebig.

@Neuhibbels: herzlich Willkommen hier.

Gefällt mir

7. September 2012 um 19:26

Hallo!!
Erstmal allen arbeitenden ein schönes Wochenende!!!!!!!!
Ich arbeite leider noch bis 10, aber dann...!!! es soll ja noch mal so sommerlich werden (ist es hier eigentlich schon) und ich freu mich auf ein völlig terminfreies, relaxtes WE!

@samti
ich versteh dich sooo gut!
hab hier ja auch einige zeit pausiert, über ein halbes jahr glaube ich, um einfach ABSTAND zu dem ganzen gehibbel und babythema zu bekommen.
freut mich, dass dich das buch ein bisschen unterstützt!

@betty
oh jeh, das muss ja so eine furchtbare phase sein: trotzen, quengeln, trotzdem klammern...und noch nicht sprechen können, um mal zu sagen, was man eigentlich will
wie sadl schreibt, ich glaube, da ist schon einiges an erziehungsarbeit notwendig!!

berichte uns, wie es mit deiner mutter ist!
ihr hattet ziemlich streit, ne? wurde alles auf der welt geschafft? wie ist es jetzt?

@nati
ich hatte deswegen gefragt, ob es wunschkinder waren, um dann fragen zu können, wie lang es denn damals gedauert hat von absetzen bis positivem test?!?
ist klar, dass man von damals nicht auf heute schliessen kann, aber trotzdem...


@mieke
jaaa, diese eklige zeit zwischen ES und NMT...
wie nati schon schreibt, da muss frau durch, das bleibt keiner erspart - gelassenheit wäre der schlüssel, aber wer hat die schon bei so einem aufregenden thema?!?
ich komm dir jetzt auch nicht mit ablenkung, ich weiß sehr gut, dass einen NICHTS in diesen 2 wochn ablenken kann, zumindest nicht länger als 2 minuten
wie ich dir schon schrieb, ich wünsch dir einfach, dass es schnell klappt, dann hat sich die hibbelei erledigt, zumindest diese art der hibbelei...denn es hört ja nie mehr auf: jetzt hibbel ich auf die nächste vorsorge, wenn das kind dann da ist auf das erste lächeln, den ersten zahn, das erste wort, den ersten schritt...
aber das ist dann was anderes, das stimmt.
aber dafür gibt es hibbelforen: sich die zeit vertreiben, sich über diese kaugummiwochen auskotzen usw.

@sadl
ach das klingt ka alles sooo toll, was du schreibst!
ich wünsche euch, dass diese glückliche zeit nie mehr aufhört!!!!!
nur schade, dass dein mann nicht mit in den urlaub kann, aber du machst es dir trotzdem schön, das find ich klasse!!
bin ganz neidisch, wir fahren nur noch mal an die ostsee...hoffentlich macht das wetter wenigstens mit!

@kati
wissen tu ich das nicht mit den werten.
schau mal in der tabelle hier
http://www.babycenter.de/pregnancy/entwicklung/durchschnittstabelle/
da sehen die werte bisschen anders aus, aber keine ahnung, was dein doc misst
und so ne tabelle hat auch nicht grundsätzlich recht...

zu mir:
hab immer noch keinen tollen kugelbauch. werde langsam ungeduldig, will, dass ich endlich schwanger aussehe!
hab schon ne ganze tüte voll süßer umstandsklamotten von freundinnen, die will ich endlich tragen!
aber mir gehts besser, mit übelkeit und so. müde bin ich aber immer noch, so richtig erschöpft, quasi als dauerzustand!

deshalb: freu mich einfach auf mein bett, aber das muss noch mindestens 3h warten

Gefällt mir

7. September 2012 um 20:28


Nehmt ihr noch neuhibbels auf?

Gefällt mir

7. September 2012 um 20:33

@filiz
na klar!!!!!!!
hallo!

erzähl, wie lang hibbelt ihr schon, aufs wievielte kind, wie weit bist du gerade im zyklus uns was gibts sonst noch über dich zu erzählen?!?

Gefällt mir

7. September 2012 um 20:46

Heyyy
Bin 29 komme aus der nähe von bremen bin selbstständige kosmetikerin, verheiratet seit 2009 und habe einen 15 monate alten sohn

Wir haben spontan beschlossen das, dass geschwisterchen doch schon feüher kommen kann ( geplant war wenn der kleine 3 ist)

Demnach ist es unser 1. Üz. Ich habe laut kalender meinen eisprung am sonntag. Geherzelt haben wir gestern und vorgestern

Jetzt hat mein schatz nachtschicht übers we, das heisst es gehen 2 tage der heissen phase verloren .

Bis ich zum 1. Mal schwanger geworden bin, hat es ein ganzes jahr gedauert

Mal sehen wann es diesmal klappt....aber ich mach mich nicht verrückt!!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers