Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2x Saugglocke mit Geburtsstillstand, 1 x geplanter KS, jemand Erfahrungen ???

2x Saugglocke mit Geburtsstillstand, 1 x geplanter KS, jemand Erfahrungen ???

19. Februar 2010 um 21:19

An alle Mamis da draussen, habe insgesamt 3 Kids auf die Welt gebracht. Die ersten beiden mit Saugglocke, nach Geburtsstillstand und den letzten mit geplantem KS, da die angst und die Gefahr zu groß war es würde wieder Komplikationen geben...Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht???
LG

Mehr lesen

19. Februar 2010 um 21:24

Hi
mach dir keine sorger ich hatte meine erste kind per ks geholt jetzt zweite mal auch per ks du brauchst keine angst haben nur 30 min dan ist vorbei erste 3tage biessen schmerz dan wirs alles gut du hast schon 3kinder geschaft die etzt schafst du auch wann ist dein ET termin

lg 31ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2010 um 11:03

Meine
tochter ist auch steckengeblieben. mein sohn wurde auch weit über 4 kg geschätzt, sollte deswegen einen ks machen.
da die geburt meiner tochter aber die hölle für mich war (endete im not-ks) habe ich mich eine einleitung in der 38. wo erkämpft.
hat super geklappt, mein sohn kam spontan mit 4260 gr, 57 cm und ku 37
könntest du nicht versuchen einzuleiten? warum nicht versuchen?
oder WILLST du den ks? ist ja leider auch viel kopfsache...viele sagen nach horrorgeburten ja, dass sie das nie wieder durchmachen wollen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper