Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 29. SSW und kein Outing

29. SSW und kein Outing

23. August 2013 um 11:02

Hallo zusammen,

im November werde ich zum ersten Mal Mutti

Leider habe ich bisher immernoch kein Outing....
erst lag "es" in BEL und die Sicht war durch meine Vorderwand-Plazenta verdeckt.... bei den letzen beiden Terminen (mein FA macht bei jeder Untersuchung einen US - auch in 3D) konnten wir immer nur von hinten gucken...

- beim US im Juli sagte er 80% Mädchen
- gestern sagte er 50/50.... es könnten sowohl die Schamlippen sein die wir sehen, oder der Hodensack, weil die Hoden zu dem Zeitpunkt noch nicht abgestiegen sind

Kann es sein, dass wir wirklich erst bei der Geburt erfahren, was "es" wird?! Ich bin langsam echt deprimiert - immer nur neutrale Sachen kaufen nervt mich langsam!

Hat jemand von euch noch später als 30.SSW ein Outing bekommen und wenn ja, stimmte es auch? Ich bin der Ansicht, dass durch die zunehmende Enge alles noch schwieriger zu erkennen sein wird

Liebste Grüße

Mehr lesen

23. August 2013 um 12:23

Hallo
Ich habe mein Outing erst in der 36.ssw erhalten als ich den Termin in der Klinik zur Erstvorstellung hatte. Hatte auch ein bisschen darauf spekuliert, weil ich mir dachte, dass in der Klinik bessere Geräte zur Verfügung stehen. Und es gab wirklich eins : ich bekomme ein Mädchen!
Ob es dann wirklich stimmt weiß ich noch nicht , bin jetzt in der 38.ssw. wir haben uns aber sicherheitshalber auch auf einen Jungennamen geeinigt obwohl wir schon davon ausgehen das es ein Mädchen wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2013 um 13:25

Kenne ich
Bei meiner ersten Ss hab ich es in der 33. Ssw erfahren, dass es ein Mädchen wird. Hat auch gestimmt
Jetzt bin ich in der 23. Ssw und weiß es auch noch nicht. Letzte Woche im kh hieß es zu 50 Prozent ein Mädchen. Scherzkekse. Gehe davon aus, dass die Ärzte sicher wieder total spät festlegen, wenn überhaupt. Macht mir aber nichts aus.

Lg miss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2013 um 1:46

Hmm
Wir wollen es nicht wissen, dabei hat sich unseres schon in der 14. Woche dem Arzt entblößt. Der hat dann aber ganz schnell den US-Kopf weggedreht
Nimm das mit den neutralen Sachen nicht zu tragisch und kaufe wirklich nur das nötigste für die erste Zeit ein. Danach kannst du dann ja zum Glück in die Vollen gehen. Außerdem hast du ja noch etwas Zeit, vielleicht ziert sich das Kleine dann nicht mehr.
Ach ja, gib ihm schonmal einen neutralen Spitznamen, das haben wir ganz früh gemacht

LG Vanille (35. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2013 um 8:53

Hallo
Bei meinen ersten beiden SS hatte ich vor der 32. SWW ein Outing. Allerdings sagte die Ärztin erst danach, es sei nun 100 % sicher. Sie hat ein sehr gutes US Gerät und macht immer auch 3D. Nun bin ich Ende 28. SSW und habe schon 4 x gehört eher Mädchen. Beim letzten US habe ich Schamlippen gesehen. Ich fand, das sah sehr deutlich aus. Meine Ärztin wird es mir aber wohl auch erst nach der 30. SSW definitiv bestätigen.

Wir hatten immer nur einen Mädchennamen parat.

Aber keine Angst, auch nach der 30. SSW kann man das Geschlecht erkennen. Die Kleinen bewegen sich dann nicht mehr so viel. Bei allen US nach der 30. SSW hat man bei mir das Geschlecht gut erkennen können.

Alles Gute! Und: Die späten Outings sind meistens Mädchen ...

Emma 27+6 (und 2 Mädels 6/3)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2013 um 12:31

Sei doch nicht deprimiert
Ich bin ziemlich genau soweit wie du. Outing hab ich auch noch keins, erst weil man nix genaues sagen konnte und jetzt will ich es garnicht mehr wissen
Ich stell mir das toll vor wenn wir es erst bei der Geburt erfahren, so ist die gleich doppelt so spannend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2013 um 12:55

Also ich teile deine meinung
Rosa ist mir viel zu klischeehaft und kitschig, aber guter wille allein reicht kaum aus! In den babygrößen gibts kaum was anderes! Gelb, orange, grün? Ohgott, was wär ich happy gewesen, hätte es mehr davon gegeben... Man muss schon sehr suchen, evtl nähen/stricken lassen, besondere, teure anbieter suchen.., aber h&m, c&a und co haben außer dem typisch grässlichen mädchen-klatsch kaum was!!

Jetzt endlich, so ab gr. 86/92 wirds was, gott sei dank. Ich hab auch teilweise in der jungenAbteilung gekauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2013 um 14:52

Huhu
Ich finds ja fast unglaublich, dass es Paare gibt die sich freiwillig überraschen lassen

Beruhigt mich aber, dass es noch mehr Muttis mit so späten bzw. noch späteren Outings gibt! Dann gebe ich die Hoffnung noch nicht auf!

Hab mir gerade eine Stillkissen gekauft - es ist Mocca-Beige gestreift mit 2 Bärchen an einem Ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2013 um 18:24
In Antwort auf sarahsunshine2

Huhu
Ich finds ja fast unglaublich, dass es Paare gibt die sich freiwillig überraschen lassen

Beruhigt mich aber, dass es noch mehr Muttis mit so späten bzw. noch späteren Outings gibt! Dann gebe ich die Hoffnung noch nicht auf!

Hab mir gerade eine Stillkissen gekauft - es ist Mocca-Beige gestreift mit 2 Bärchen an einem Ende


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2013 um 3:36


Ich freue mich auch auf den Tag, an dem mir jemand mein Baby überreicht und sagt "Herzlichen Glückwunsch, es ist ein ...." Ich weiß, das ist kitschig romantisch, aber so wünsche ich mir das irgendwie
Außerdem: Würmchen gehts bis dahin auch gut, ohne dass wir wissen, was es wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook