Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / 28.SSW und noch keine Gewichtszunahme, noch jemand da?

28.SSW und noch keine Gewichtszunahme, noch jemand da?

27. Januar 2006 um 21:14 Letzte Antwort: 26. Februar 2008 um 22:01

Hallo an Alle!

Ich finde zu dem Thema absolut nichts im Netz.
Ich bin jetzt in der 28. SSW. Ich habe zu Beginn der Schwangerschaft 65 Kilo gewogen, bei 1,68 m Größe und jetzt bin ich gerade wieder bei 64. Also vorher nicht rank und schlank, aber auch nicht übergewichtig.
Die Ärzte sagen zwar bisher, dass es o.k. ist, wenn das Kind altersgerecht entwickelt ist, aber irgendwie mache ich mir doch Sorgen, dass unsere Kleine nicht genug bekommt. Essen tu ich wie vorher auch, nur dass ich mich da auf den Kopf hätte stellen können und hätte kein Gramm verloren.

Gibt es jemanden, dem es genauso ging oder geht und der ein gesundes Kind zur Welt gebracht hat?

Würde mich irgendwie beruhigen.

Liebe Grüße, Suse

Mehr lesen

27. Januar 2006 um 21:24

Na gottseidank...
bin ich nicht die einzige der es so geht!
Ich bin in der 29.SSW (ET 16.04.) und ich habe bis vor 2 Wochen nur abgenommen!
Wog vorher so um die 60kg, jetzt 54!!!!! War schon bei verschiedenen Spezialisten, keiner fand was raus! Zucker ist ok (war ja der erste Verdacht!!), ich ernähre mich gesund und ausgewogen und esse jetzt seit ich abnehme wirklich viel Süßes!
Naja, mitlerweile nehme ich seit 2 Wochen wieder konstant zu! *freu*
Mein FA, übrigens ein Spezialist auf dem Gebiet der Pränatalogie, meinte, wenn es das Kind nicht gefährdet, regelt der Körper das oft selber wieder! Dürften die Hormone gewesen sein bei mir! Hatte sonst nie Übelkeit, Müdigkeit, etc...
Komische Schwangerschaft!! *fou*
Das wichtigste ist, dass es deinem Kind gut geht! Versuch dich einfach ausgewogen zu ernähren, der Gewichtsschub wird sich schon einstellen...
Wünsche dir noch alles Gute und noch eine schöne Kugelzeit!
LG
Nina + Lea-Sophie inside

Gefällt mir
28. Januar 2006 um 9:50
In Antwort auf andela_11876276

Na gottseidank...
bin ich nicht die einzige der es so geht!
Ich bin in der 29.SSW (ET 16.04.) und ich habe bis vor 2 Wochen nur abgenommen!
Wog vorher so um die 60kg, jetzt 54!!!!! War schon bei verschiedenen Spezialisten, keiner fand was raus! Zucker ist ok (war ja der erste Verdacht!!), ich ernähre mich gesund und ausgewogen und esse jetzt seit ich abnehme wirklich viel Süßes!
Naja, mitlerweile nehme ich seit 2 Wochen wieder konstant zu! *freu*
Mein FA, übrigens ein Spezialist auf dem Gebiet der Pränatalogie, meinte, wenn es das Kind nicht gefährdet, regelt der Körper das oft selber wieder! Dürften die Hormone gewesen sein bei mir! Hatte sonst nie Übelkeit, Müdigkeit, etc...
Komische Schwangerschaft!! *fou*
Das wichtigste ist, dass es deinem Kind gut geht! Versuch dich einfach ausgewogen zu ernähren, der Gewichtsschub wird sich schon einstellen...
Wünsche dir noch alles Gute und noch eine schöne Kugelzeit!
LG
Nina + Lea-Sophie inside

Puh, das beruhigt mich dann doch etwas...
ich darf mir immer nur anhören, dass ich doch froh sein soll. Bestimmt sind wir das auch hinterher, aber jetzt ist es halt beunruhigend, vor Allem, wenn es vorher ganz das Gegenteil war und ich mir immer vorstelle, wo in meinem kleinen Bauch die Kleine Platz haben soll.
Aber so bin ich wenigstens nicht alleine!
Den Zuckertest habe ich aber auch noch nächste Woche. Ich habe es halt auch mit viel Kuchen und Schokolade versucht, die früher sofort angeschlagen hätten....

Na dann finden wir uns damit ab, dass wir anders sind, als die anderen

LG Suse & Nele inside

Nina, schau doch mal bei den April-Mamis vorbei, wenn Du magst, auch wenn sie ansonsten alle am extrem-kugeln sind

Gefällt mir
26. Februar 2008 um 22:01

Hallo ihr Lieben!
Bin in der 34. SSW und habe bisher noch keinen Kilo zugenommen. Hatte vorher 85 Kilo und stehe jetzt noch gleich. Hab mir auch Sorgen gemacht, aber mein FA hat mir versichert das alles in Ordung sei.
Er meite das manche Frauen bis zu 15 Kilo abnehmen können ohne das es zu Prolemen kommt.

Seither bin ich beruhigt und irgenwie auch glücklich darüber mir nach der Geburt nicht so viele Gedanke über meine Babypfunde machen zu müssen.

Hoffe das ich euch weiterhelfen konnte!

Ganz liebe Grüße an alle und viel Glück und noch eine schöne Zeit

2 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers