Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

28. SSW - Übelkeit

20. Juli 2009 um 10:19 Letzte Antwort: 20. Juli 2009 um 11:47

Hallo!

Bin nun in der 28. SSW und seit einiger Zeit ist mir ab und zu richtig schlecht. Heute war mir z. B. nach dem Aufstehen schlecht und hält bis jetzt an, obwohl ich schon was gegessen habe.
Ne Magen-Darm-Krankheit kann es ja nciht sein, weil es ja nicht andauert.

Habt ihr eine Ahnung, um was es sich handeln könnte? Ist das Baby in der 28. , ab Mittwoch 29. SSW, so positioniert, dass es auf den Magen drückt (aber dann könnte es ja nicht über einige Stunden anhalten, denn das Baby bewegt sich ja relativ viel) oder kann es einfach sein, dass der Körper sich mit dieser Übelkeit auf das Ende der SS und die Geburt vorbereitet?? Hab ich irgendwo mal sowas in der Art gelesen.

Würde mich über Nachrichten freuen!

Mehr lesen

20. Juli 2009 um 10:56

Wirklich keiner eine Ahnung?
Das muss doch schon jemand mal gehabt haben?

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 11:44
In Antwort auf darby_12358310

Wirklich keiner eine Ahnung?
Das muss doch schon jemand mal gehabt haben?

Hallo...
... ich bin jetzt in der 30. SSW und verspüre auch eine leichte Übelkeit. Meines Erachtens liegt das Kind auf dem Magen oder zumindest sehr ungünstig.

Ich würde mir da keine Gedanken machen, werde aber am Donnerstag bei meinem nächsten Termin mal nachfragen.

LG

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 11:47

Das hatte..
.. ich gestern auch. Lag auf der Couch und mir wurde plötzlich kotzübel, nach ein paar Minuten war alles wieder vorbei

LG,
Hannah (ebenfalls 28. SSW)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers