Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 26 ssw brennen im Oberbauch...(

26 ssw brennen im Oberbauch...(

3. Februar 2011 um 19:21

Hallo zusammen...

Vieleicht kann mir jemand von euch die Angst nehmen.
Ich habe seit Samstag ein brennen unter der Brust,
ich bin dann am Montag direkt zum Arzt weil ich mir so Gedanken gemacht habe.
Die hat dann erst mal alles gemacht , CTG,Urin getestet, Blutdruck ,Ultraschall,Abstrich usw...bis auf das mein Gebärmutterhals ein wenig verkürzt ist(3,8) war aber alles ok...Sie meinte nur wir machen lieber mal ein Bluttest um die Leberwerte zu kontrollieren.
Danach habe ich ein wenig Angst bekommen,zwecks Gestose hellp etc.
Jetzt habe ich heute die Ergebnisse bekommen , sie meinet wäre alles ok aber sie will liber nächste Woche noch mal ein Bluttest machen.
Das brennen ist halt immer noch und irgendwie habe ich echt Angst das sie mir nicht alles gesagt hat. Wer kennt sich da aus und hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir ein wenig die Angst nehmen.
LG

Mehr lesen

3. Februar 2011 um 22:42

26 ssw brennen im Oberbauch
Keiner da der mir einen Rat geben kann.,....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2011 um 23:44
In Antwort auf jeane_12296541

26 ssw brennen im Oberbauch
Keiner da der mir einen Rat geben kann.,....

Reflux?
Hallo Jenny,

handelt es sich vielleicht lediglich um aufsteigende Magensäure, Sodbrennen und eine Entzündung der Speiseröhe?
Hast Du die untersuchenden Ärzte konkret danach gefragt, was es sein könnte?
Gab es einen Therapieversuch, zum Beispiel mit einem Säurebinder, wie Ulcogant oder einem Schmerzmittel, einem Antibiotikum oder Pilzmittel?

Es wäre schön zu hören, wie "die Geschichte" zuende gegangen ist.

Gruss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 8:46

Hallo Jenny
janz ruhig bleiben, der Arzt ist dazu verpflichtet dir jede Auffälligkeit mitzuteilen und wenn alles mit deinen Werten IO ist mach dir keine Gedanken. Bin jetzt 26+1 und hatte das vor ca 2 Wochen auch ich alter Hypochonder dachte natürlich gleich an Durchblutungsstörung und Herzversagen
aber war nur die Magensäure , so ab der 24 ssw drückt die Gebärmutter stark nach oben und leider auch auf Magen und Lunge, dadurch kommt es häufig zum brennen hinterem Brustbein und zu Atembeschwerden. Bei mir ists mal nen Tag besser und mal nen Tag schlechter, ist halt so in der SS. Genieße deine SS und zerbrich dir nicht den Kopf, wenn es was schwerwiegendes ist dann sagt dir dein Körper das schon Eindeutig.

Alles Gute für dich

Grußi Pferdemutti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen