Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / 25SSW..Langsam wirds mühsam

25SSW..Langsam wirds mühsam

20. Mai 2008 um 16:04 Letzte Antwort: 20. Mai 2008 um 17:19

Hallo zusammen

Ich stelle fest, dass ich langsam schon eingeschränkt bin in der Bewegungsfreiheit. Mein Bauch wächst und wächst und der Kreislauf macht auch nicht mehr gleich mit. Gestern waren wir den ganzen Tag beim Babyshopping und ich war danach fix und fertig. Geht es euch auch einwenig so?
Selbst bei der Arbeit, das Sitzen am Bürotisch ist nicht mehr so angenehm. Ich spüre mein Becken ziemlich gut und der Bauch stösst auch schon vorne am Tisch an.
Will ja nicht jammern, aber die 10Kg, die ich schon mehr drauf habe (ohne in mich hineinzufressen) machen mir schon langsam zu schaffen. Bin mein Leben lang schlank und nun merkt man wie es ist dick zu sein..muss ja schrecklich sein. Ich kann mir gar nicht vorstellen, noch mehr zuzunehmen..aber es sind ja noch 15Wochen,puhhh!
Wie geht es euch so?
Liebe Grüsse
Sandra

Mehr lesen

20. Mai 2008 um 16:14

Hi
Bin in der 24 SSW und habe 4 kg zugenommen und bekomme Zwillinge!
Die Kinder wiegen zusammen jetzt so ca. 730g zusammen.
Finde es jetzt noch nicht so schlimm, auße nachts, weil bei mir-da es zwei sind, der Bauch auch an der Seite (links + rechts) wächst.

Aber mit dem Stillkissen geht es.
Ich habe nur so starken Sodbrennen , du auch?
Ach und Nierenstau

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 16:17

Heey
ich bin in der 22.ssw und bei mir wirds auch jetzt ganz schön mühsam,alleine wenn man mal mehrmals treppen auf und ab geht,oder mal 10minuten staubsaugt.
ganz schlimm ist auch bücken, da ist der bauch echt im weg
aber sobald ich mich hinsetze tritt mein kleiner michhinlegen auch...
das hört dann gar nicht mehr auf,in letzter zeit ist er sehr lebhaft,ist das bei euren auch so???ihm wäre sicher am liebsten ich würde den ganzen tag rumlaufen
ich hatte vorher eine normale/schlanke figur (gr.36/38) und habe grad mal 3kg zugenommen aber mein bauch ist auch so groß
LG Nina + babyboy 22.ssw

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 16:18

@blackbeauty
Danke für deine aufmunternden Worte. Ja, wir halten durch!!!Freue mich schon riesig meine Kleine Aline in den Armen zu halten.
Dir alles Gute
Sandra

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 16:21
In Antwort auf nadia_12740594

@blackbeauty
Danke für deine aufmunternden Worte. Ja, wir halten durch!!!Freue mich schon riesig meine Kleine Aline in den Armen zu halten.
Dir alles Gute
Sandra

Hallo zusammen

Zum Glück habe ich kein Sodbrennen, aber den Ischias merke ich schon ziemlich fleissig. Meine Kleine ist nicht so sehr aktiv, oder vielleicht spüre ich sie durch die Vorderwandplazenta etwas weniger. Könnte doch sein, oder?
Liebe Grüsse
Sandra

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 16:22

Nein,
Luft bekomme ich in der Regel recht gut. Es gibt es manchmal, dann drehe ich mich von alleine auf die Seite. Ist aber eher selten bei mir, schlafe sogar noch auf dem Rücken.

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 16:53

...
Ich fand auch, das die Beschwerden / Unbequemlichkeiten so ab der 25.SSW angefangen haben! Das es nicht unbedingt besser wird ist ja kein Geheimnis, oder?! Ich bin jetzt in der 36.SSW und total froh, es bald geschafft zu haben! Meine Kondition lässt doch seeehr zu wünschen übrig, schnauf...

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 17:19

Oha
ja mein bauch hüpft auch,man sieht es richtig von außen,und ich hab auch eine vorderwandplazenta,aber auch das ist ja bei jedem anders:bauchdeckendicke usw usw.
gestern war ich beim fa und da sah ich gleichzeitig auf dem Ultraschall und auch auf meinem bauch wie es tritt,hihi,sah ...
leider ist es ständig wach und das nervt dann schon so nach ner gewissen zeit.naja liegt ja auch am temperament des babys
LG Nina + babyboy 22.ssw

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen