Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 25 ssw kein Ultraschall

25 ssw kein Ultraschall

27. Februar 2007 um 14:31

Hallo Zusammen,

hatte gestern meinen lang ersehnten Frauenarzttermin (ist ja nur alle Wochen) und zu meiner Enttäuschung hat der Arzt kein Ultraschall gemacht Er meinte sei in dieser Woche nicht nötig.
Da ich das Geschlecht auch noch nicht weiss hatte ich mich sooo darauf gefreut.
Wie ist es bei euch?
Macht euer Arzt immer Ultraschall?
Bei mir hat er es bis jetzt eigentlich immer gemacht auch wenn nur ganz kurz.
Zahlen muss ich nichts.

Wie ist das bei euch?

Mehr lesen

27. Februar 2007 um 14:33

Upps
ist ja nur alle 4 wochen wollte ich schreiben -> 1. zeile

Sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 14:34

Hallo
also meine Ärztin hat gesagt die KK zahlt nur 3x Ultraschall (9.SSW,19SSW,29.SSW) und das viele Frauen dann enttäuscht sind, wenn sie keinen U-Schall bekommen. Deshalb muss ich extra bezahlen weil ich mehr U-Schall (also jedes Mal) möchte. Ein paar andere Mädels haben aber schon erzählt das bei ihnen immer U-Schall gemacht wird und es nichts kostet- Ich denke das ist von Region zu Region und von Arzt zu Arzt verschieden

LG
Karo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 14:35
In Antwort auf kasey_11941001

Upps
ist ja nur alle 4 wochen wollte ich schreiben -> 1. zeile

Sorry

Bei mir....
wird jedes mal ultraschall gemacht ohne das ich zuzahlen muss...
mein fa macht es von sich selber aus..um auch selber zu wissen ob alles ok ist mit dm baby..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 14:49
In Antwort auf kasey_11941001

Upps
ist ja nur alle 4 wochen wollte ich schreiben -> 1. zeile

Sorry

Hab dafür bezahlt...
das die FÄ jedees Mal,wenn ich da bin einen US macht. 100 Pauschal für die ganze SS. Ansonten hätte ich auch nur die 3 US Untersuchungen von der KK gehabt. Aber so ist mir das lieber und an die 100Euro denk ich schon gar nicht mehr.
Klar,je mehr die SS voranschreitet,desto weniger sieht man auf dem US. Ich seh da so gut wie nix mehr. Weiß nie ob Arme oder Beine. Naja,hauptsache meine FÄ sieht da alles und wenn sie sagt ist alles ok,dann bin ich auch Froh.

lg
Evelyn
30.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 15:30

Hallo
Bei mir hätte der FA auch nur 3 Ultraschall gemacht. Konnte aber für einen Pauschalbetrag von 80,- EUR für jeden Termin eine Ultraschalluntersuchung bekommen. Ist auf jedenfall besser weil es unglaublich beruhigend ist die kleine zu sehen auch wenn ich nix erkenne. Auch für meinen Schatz ist es sehr schön wenn er die kleine sehen kann auch wenn es manchmal nur ein Fuß ist.
Frag doch mal deinen Arzt was die zusätzlichen Ultraschalluntersuchungen kosten würden.

Liebe Grüße Alex 25+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 15:38

Mein Arzt nimmt da leider kein Geld
bis jetzt hat er ja auch immer Ultraschall gemacht. Mein Schatz kommt immer mit zu den Untersuchungen und weil er letztes mal nur ganz kurz geschallt hat hatten wir gedacht es macht diesmal bischen detallierter.
Mir wäre es auch viel lieber was dazuzuzahlen und jedesmal Ultraschall zu bekommen. Das beruhigt wirklich sehr.
Aber Arzt wechseln möcht ich jetzt auch nicht mehr muss mich halt damit abfinden.

hrrrrr:,(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 15:45
In Antwort auf sonnenschein240

Bei mir....
wird jedes mal ultraschall gemacht ohne das ich zuzahlen muss...
mein fa macht es von sich selber aus..um auch selber zu wissen ob alles ok ist mit dm baby..

lg

...
Meine FÄ hat bis jetzt bei jeder Untersuchung, also 1x im Monat, US gemacht. Ich zahle dafür, dass sie mehr macht als die "vorgeschriebenen" 3 US einen Pauschalbetrag von 130 Euro am Ende der SS.
Bin aber auch vor jeder Untersuchung gespannt, ob sie diesmal vielleicht keinen macht...

LG
Kathrin
26+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 16:01

Meine Ärztin...
macht jedesmal Ultraschall, sie schaut halt immer nur kurz nach, ob mit dem Baby alles in Ordnung ist, bilder gibt es nur, wenn die 3 Großen Ultraschalls gemacht werden.

Ansonsten hab ich 2 x 3 D Ultraschall machen lassen, hab jeweils 40 eur bezahlt. ich denke es ist ganz ok.

Gruß Jessi und Küks (35 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 16:06

Meine Frauenärtin
macht auch meistens immer einen Ultraschall um zu schauen das alles in Ordnung ist.Ist aber dann immer nur ganz kurz aber besser als garnicht.

Lg Franzi+Leonora ... (25+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 16:11

15ssw Ultraschall
Hallo sweety24,

hatte mich in der 12.Woche bei der 2.Untersuchung auch gewundert, es ist zwar Ultraschall gemacht wurden - aber ich bekam kein Bild mit. Ich fragte gleich nach. Ich hätte wohl vorher sagen müssen, daß ich immer ein Bild haben möchte und dann wär das ( bei einer Gebühr von 26Euro für die ganze Schwangerschaft) wohl kein Problem.
Frag doch einfach mal nach. Es beruigt ja auch, wenn man den Wurm mal kurz sehen kann.

Jetzt hab ich aber von einer Freundin gehört, daß es wohl gar nicht so gut sei jedesmal Ultraschall zu machen! Das Kind könnte sich wohl erschrecken und nur unnötig Stress ausgesetzt werden.
Weiß aber nicht sicher ob da was drann ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 16:34



Die 3 grossen US sind normal und werden durchgeführt.
Zu Anfang wird vermehrt draufgeschaut weil man das Baby als Mutter noch nicht spürt, oder wenn halt Beschwerden auftreten ( Blutungen , Schmerzen ect. ) wird ebenfalls zusätzlich geschaut und auch von der KK übernommen.

Wenn alles in Ordnung ist, das Baby im Bauch spürbar ist und die vorherigen U ok waren, lassen sie auch schon mal eine aus weil keine Begründung vorliegt.

Vielleicht sagst du deinem FA einfach das du gerne sehen möchtest das alles in Ordnung ist, einfach weil du dir Sorgen machst.
Ich denke er wird das verstehen.

Ich persönlich muss nichts zuzahlen , und bis zur 23/24 ist der US normal. Dannach müssten spürbar Kindsbewegungen vorhanden sein , meinte er und es wird nur noch sporadisch gemacht.

Liebe Grüsse

Sabine

18+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 17:14

Ärte sind nur
verpflichtet die drei grossen ultraschalls zu machen. der rest ist kulanz vom arzt.

mein ärztin meinte aber das ist am falschen punkt gespart und hat immer us gemacht . ausser das letzte mal wo ich vor der entbindung da war. da hat sie nur abgetastet

trotzdem viel glück,

lg andrea mit nina ( 8 monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen