Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

25. SSW/ Baby nicht gespürt - wann zum Arzt?

30. Dezember 2006 um 7:31 Letzte Antwort: 30. Dezember 2006 um 13:36

Hallo ihr süßen Kugeln
gestern hab ich meine Kleine bis mittags um 16 Uhr nicht gepürt, obwohl sie sich sonst immer schon 2-3 mal gemeldet hat. Konnte sie auch nicht aufwecken (mit streicheln, Spieluhr, sogar Rockmusik half nicht )
war heilfroh als sie sich um 16 Uhr endlich gemeldet hat!
Nun meine Frage: Wie oft muss ich sie am Tag spüren, und wann sollte man zum Arzt gehen? Oder gibt es einen Trick wie ich rausfinden kann ob es ihr gut geht? Was sind eure Erfahrungen?
Würde mich riesig über viele Antworten freuen, bin schon total verunsichert und hab Angst daß ihr was passiert.... lg

Mehr lesen

30. Dezember 2006 um 9:32

Hallo
!ich kenne diese sorgen!!manchmal spüre ich meine kleine 2 tage lang nicht!wie oft man sie am tag spürt hängst ja auch von den launen der kleinen ab!also bleibe ruhig.solange du sie regelmässig spürst,ist alles ok!!

lg jessi

Gefällt mir

30. Dezember 2006 um 11:23
In Antwort auf

Hallo
!ich kenne diese sorgen!!manchmal spüre ich meine kleine 2 tage lang nicht!wie oft man sie am tag spürt hängst ja auch von den launen der kleinen ab!also bleibe ruhig.solange du sie regelmässig spürst,ist alles ok!!

lg jessi

Vielleicht
kann man sich ein Stethoskop kaufen und es auf den Bauch drücken normalerweise müsste man da dann den Herzschlag hören

Gefällt mir

30. Dezember 2006 um 12:36
In Antwort auf

Vielleicht
kann man sich ein Stethoskop kaufen und es auf den Bauch drücken normalerweise müsste man da dann den Herzschlag hören


jetzt bin ich selbst beunruhigt,weil meine biene heute nicht tritt!!ich mache mir richtige sorgen!!

Gefällt mir

30. Dezember 2006 um 13:36
In Antwort auf


jetzt bin ich selbst beunruhigt,weil meine biene heute nicht tritt!!ich mache mir richtige sorgen!!

Keine panik mädels,
ich weiß leichter gesagt als getan. bei mir war es sogar so das ich meine kleine bis zur 28ssw gar nicht gespürt habe...nie! bin jetzt 38ssw und man sagt das man das kleine regelmäßig bis immer spüren müsste.fehlanzeige bei mir. es gibt sogar tage da sppür ich sie gar nicht,andere dafür um so stärker. nach etlichen untersuchungen und regelmäßigen ctgs war klar,alles in bester ordner! es gibt halt sehr aktive und weniger aktive kinder. 1-3 tage nichts spüren ist nichts seltenes. aber bei ernsten bedenken immer arzt oder hebi aufsuchen. aber keine panik machen,denn das schlägt aufs kind über.

lg pia

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers