Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

24+0 Gmh verkürzt ANGST

23. Februar 2013 um 13:02 Letzte Antwort: 23. Februar 2013 um 14:10

Hallo ihr Lieben!

Ich bin heite 24+0 und mein Hals hat sich verkürzt!
Vor 5 Wochen war er bei 4,8 vor einer Woche bei 3,5 und bei der Kontrolle am Donnerstag 3,06!
Muss nächste Woche nochmal hin wenn er sich verkürzt dann Klinik! Haltet mich für egoistisch aber ich werd in kein KH gehen da ich eine KHphobie habe!!!!
Nun lieg ich doof zuhaus rum nehme Magnesium und Bryophyllum bild mir ständig Wehen ein und mein Rücken fühlt sich an wie wenn ein Elefant drüber gelaufen ist!!

Natürlich hab ich Angst um meine Tochter aber die Angst vor Kh ist da und das kann ich eben nicht!!!!!

Wer hat ähnliches erlebt und wie ging es aus?

Mehr lesen

23. Februar 2013 um 13:13

*
Schieb*

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 13:18

.
Mein GMH war laut FA am Mittwoch bei 2,8cm. Wurde ins KH geschickt, dort war er 3,4cm lang. Wegen Blutungen wollten die mich da behalten. Bin auf eigene Verantwortung gegangen, da die Blutung nur im GMH war und durch eine vag. Untersuchung kam.

Schone dich Zuhause. Kein Haushalt, keine Spaziergaenge, nichts heben!!!

Sollte eine akute Gefahr fuer das Leben deines Kindes bestehen, gehst du freiwillig ins KH - Phobie hin oder her! Glaub mir... Ich mag KH's auch nicht, aber dann wuerde ich mich wehenden Fahnen dort einziehen...

Lg Stern & 26.SSW

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 13:22

Sternenstaub
Hallo!

Wie kam denn der Unterschied?? Das ist ja schon einiges, können das so unterschiedliche Zahlen sein??

Ja habe keine Blutungen, keine Wehen gaaaar nix . Die Kleine is auch munter....
Naja nehme Bryophyllum und Mag..

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 13:29

.
Die Frauenaerztin hat dreimal gemessen und drei verschiedene Laengen rausbekommen. Von 2,6 - 3,1 war alles dabei. Sie nahm dann die goldene Mitte mit 2,8 und schrieb das so in den Mutterpass.
Im KH sind die Geraete ja um einiges besser, zumindest was das bei mir der Fall. Vielleicht hat auch einer von beiden das Messpuenktchen auch zu weit aussen oder innen gesetzt. Somit kommen ja auch ganz unterschiedliche Daten raus.

Magnesium ist gut, das Andere kenne ich nicht.
Wegen der Schmerzen kannst du ja nochmal zum Arzt oder ins KH, bevor du dich voellig irre machst.

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 13:35

*
Hey ich hab ja keine schmerzen ausser Rücken, dass liegt aber an meiner Rückenkrankheit die is auch im Mupa vermerkt!

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 13:42

.
Achso. Dann habe ich das falsch gelesen.

Ist dein naechster Termin noch in weiter Ferne? Ansonsten schau doch zwischendurch mal vorbei und lass nach dem GMH sehen.

3 - 5cm sind die Norm, ab 2,5 wird Alarm geschlagen. Heisst aber auch nicht, dass dann uuuunbedingt das KH ein Muss ist.

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 13:55

*
Muss wöchentlich zur kontrolle also wieder am Donnerstag!

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 14:10

Mein GMh
war bei 1,6 cm in der 32.ssw und es hat keiner Alarm geschlagen.Ist wohl von KH zu KH unterschiedlich.Meine Tochter km übrigens auch nicht früher,wurde bei 38+5 mit gepl.KS entbunden!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers