Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 22.SSW - Baby 26cm, aber nur 417 g "Unterkante" - wie wars/ists bei euren

22.SSW - Baby 26cm, aber nur 417 g "Unterkante" - wie wars/ists bei euren

8. Februar 2009 um 16:22

Hi!
Mein Anliegen steht ja schon oben.
Bin jetzt erster Tag der 23. SSW und ich hatte am Donnerstag Feindia. Dabei kam heraus, dass unser Sohn schon 26 cm groß ist (worüber ich erleichtert bin, da ich noch keinen Babybauch habe...) und dass er rund 417g wiegt. Der Arzt meinte zwar, dass alles in Ordnung sei, aber in der grafischen Darstellung (auch bei einigen anderen Werten, aber beim Gewicht besonders...) liegt er immer an der unteren "Toleranzgrenze". - Auch bei Werten, die ich so im Internet rausgesucht habe...
Ich bin jetzt nicht direkt beunruhigt, da es sich ja auch nur um ein Schätzgewicht handelt, aber ich bin neugierig, wie groß und schwer denn eure Mäuse bei der Feindia waren - und SSW-Angabe nicht vergessen, zum besseren Vergleich!

Danke

Lg Katharina 23. SSW

Mehr lesen

8. Februar 2009 um 17:00

Hallo Katharina
Bei mir wars oder ist es genauso bin jetzt 30.ssw und hatte vor zwei wochen VU und da war mein kleiner auch noch keine 1000g. also 980g und normal wäre 1100g. Würde mir jetzt nit so sorgen machen aber hast du zufällig schon einen Zuckerbelastungstest gemacht???? Bei mir wurde nämlich Schwangerschaftsdiabetes festgestellt und das kann ein Grund sein wenn ein Baby so klein ist. Ich will dich nicht verunsichern muss bei dir nit so sein aber lass es mal vielleicht checken. Falls du noch fragen hast schick ne PN.

Lg Yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 18:29

Hi,
hab auch mal nachgeschaut mein kleiner war in der 22. Woche auch nur 25 cm groß und wog 419 gramm denke das wird schon alles so richtig sein sonst hätte der Arzt doch was gesagt, und das hat er bei mir auch nicht... ich selbst bin auch nicht gerade groß (1,58) vieleicht spielt das ja auch ne Rolle... wird schon alles ok sein

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 19:47

Danke ihr Lieben...
naja, dann weiß ich ja jetzt, dass nicht nur meiner so ein "Mokel" zu sein scheint... und ich weiß ja, die Wachstumsschübe können mit einem Mal kommen und enorm sein (wie ich hier auch lesen konnte...).
Danke nochmal!

Lg
Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 21:53

Hallo
mein schatz war immer unter der kurve! und nu habe ich ein völlig gesundes kind zwar immernoch leichter als viele andere aber das finde ich auch gut so!
in der 22 ssw wog er nur 290g!

L.G

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 22:46

Hey
bin heute 22+5 und meins wiegt auch nur 400gr. die Länge weiss ich jetzt nicht und letzte Woche sagte der FA alles sei in Ordnung. Nicht zu schwer oder nicht zu leicht...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2009 um 0:47

...
hi,

ich bin 22. ssw und habe donnerstag feindiagnostik.
allerdings war ich ende letzter Woche noch mal beim FA und da war unser Bübchen rund 25cm und auch "nur" um die 400g schwer.

ich mach mir da weniger gedanken. die wachstumsschübe sind so unterschiedlich und "unberechenbar", dass der kleine manchesmal schon fast den durchschnitt sprengt und manchmal an der mindestgrenze kratzt.

solange der FA nicht irgendwas feststellen sollte, alles im grünen bereich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2016 um 12:24

21+1
Meine wiegt bei 21+1 400g

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest