Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 21j. In 4.SSW! Ungläubig und voller Fragen.

21j. In 4.SSW! Ungläubig und voller Fragen.

2. August 2012 um 16:09

Ich bin 21 Jahre alt, habe gerade meine stelle gekündigt und einen Vertrag für die höhere Fachschule Psychiatrie unterzeichnet. Nächsten Monat sollte es losgehen. Sollte, deshalb weil ich heute morgen erfahren habe, dass ich schwanger bin. Anfang 4.Woche. Das ist noch ganz schön früh, und die Wahrscheinlichkeit dass mir das kleine Wunder erhalten bleibt, ziemlich klein. Aber wie klein? Ich meine, wie hoch ist das Risiko, dass ich dass Baby wieder verliere? Ich will es natürlich nicht verlieren so unpassend die umstände auch gerade sein mögen, aber ich weiss nicht ob ich meinem freund bereits was sagen soll, oder noch etwas zuwarten weil es wirklich erst der anfang vom anfang ist... Etwas verzweifelt, Goldfisch

Mehr lesen

2. August 2012 um 16:46

Gefühlsachterbahn....
ist mir nur all zu gut bekannt.

Ich habe in der 5 SSW getestet.. "POSITIV"
Und ich war total durch den Wind. Allerdings habe ich mit meinem Freund zusammen getestet.. also er wusste bereits das ich überfällig war.

Ich denke im allgemeinen sollte man das alles positiv sehen. Die ersten 12 Wochen sind zwar die kritischten.. ich bin jetzt auch erst in der 6 SSW .... aber warum soll man denn davon ausgehen das man das Miniwunder gleich wieder verliehrt.

Es werden doch auch viele Kinder gebohren, warum sollen wir nicht zu den glücklichen dazu gehören die Eltern werden!

Sag es auf jenden Fall deinem Schatz!
Da kommen noch üble Stimmungsschwankungen auf dich zu
So ist es zumindest bei mir!

Und es ist zusammen eh viel toller das alles zu erleben. ich habe meinen ersten FA Termin in 1 1/2 Wochen und da kommt mein schatz natürlich mit!

Ich drücke euch alle zwei Daumen und wünsche dir eine wunderbare Kugelzeit!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 16:52

Hmmm
Ja vielleicht sollte ich das wirklich. Merken würde er es sowieso. Mein Problem ist halt dass, dass ich ihm mal versprochen habe, keinen Test in seiner Abwesenheit und seiner Unwissenheit zu machen, weil er mich keinesfalls dem aussetzen wollte, sprich in diesem Moment für mich da sein. Und jetzt habe ich es doch getan, und mich plagt das schlechte gewissen. Zudem ist mein Freund eben auch Arzt, ich weiß dass alle meine sorgen und Ängste bei ihm führsorglich aufgehoben wären, aber die umstände sind einfach gerade katastrophal. Mein Freund ist noch verheiratet,hat schon drei Kinder ( sie sind großartig, zweifellos) und ja wie gesagt, ich bin noch ziemlich Jung und war gerade dabei meine berufliche Zukunft zu planen.... Aber ja, ich müsste diesbezüglich sowieso eine Entscheidung treffen, noch in diesem Monat, da die Schule bereits Mitte Sept. beginnt. Die frage ist jetzt hald, warte ich noch ein paar Tage ab oder nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 17:44

Huhu
erstmal glückwunsch, das ist doch was richtig schönes

siehs doch mal andersherum: wenn es tatsächlich abgehen sollte, würde das dein freund doch sicher auch wissen wollen bzw du würdest es ihm dann erzählen wollen.

wievielte woche bist du? 4.ssw wär ja wirklich arg früh, bist du überhaupt schon überfällig?

du kannst es natürlich auch so halten, dass du es ihm erst erzählst, wenn du beim frauenarzt warst.

aber ich an deiner stelle würde es gar nicht so lange aushalten. so was möchte man doch teilen, die unsicherheit, die spannung, die freude und alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 20:16
In Antwort auf mariamaria1989

Huhu
erstmal glückwunsch, das ist doch was richtig schönes

siehs doch mal andersherum: wenn es tatsächlich abgehen sollte, würde das dein freund doch sicher auch wissen wollen bzw du würdest es ihm dann erzählen wollen.

wievielte woche bist du? 4.ssw wär ja wirklich arg früh, bist du überhaupt schon überfällig?

du kannst es natürlich auch so halten, dass du es ihm erst erzählst, wenn du beim frauenarzt warst.

aber ich an deiner stelle würde es gar nicht so lange aushalten. so was möchte man doch teilen, die unsicherheit, die spannung, die freude und alles

Danke,
Ja ich würd wirklich gern warten bis zum Termin beim FA, nur werd ich es wirklich schwer aushalten bis dahin. Hab mein freund bis anhin noch nicht gesehen, werd dann wohl nach bauchgefühl handeln. Gott aber ist wirklich einfach ein seltsames Gefühl, der Gedanke, dass etwas in deinem Bauch ist, wenn auch noch so ein kleines Pünktchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2012 um 15:54

Ich pack das nicht!!!
Gott ich drehe durch! Gestern noch alles gut gegangen, kein Problem damit meinem Freund nichts zu sagen von den Tests, doch gerade eben hat er angerufen und mir mitgeteilt dass wir übers Wochenende nach Venedig fahren werden. Ich hab dann gefragt in er mit Cola mitbringen könne (mir ist dauerübel!!!). Er meinte daraufhin so; und süße, bist du schwanger? Uff dachte ich, was soll ich jetzt sagen?, sagte ich. Dass du es nicht weißt, meinte er. Und dass ich mit ja keine Sorgen mache müsse, da ich die Pille regelmäßig eingenommen hätte und und und. Er blieb jedenfalls voll cool, und ich schaffte es nicht ansatzweise, mich besorgt zu verhalten sondern meinte auch nur, jaja, sag ich mir auch. Aufgehängt. Und jetzt sitze ich da und schien gleich die Kriese!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2012 um 15:58
In Antwort auf tamsen_12256325

Ich pack das nicht!!!
Gott ich drehe durch! Gestern noch alles gut gegangen, kein Problem damit meinem Freund nichts zu sagen von den Tests, doch gerade eben hat er angerufen und mir mitgeteilt dass wir übers Wochenende nach Venedig fahren werden. Ich hab dann gefragt in er mit Cola mitbringen könne (mir ist dauerübel!!!). Er meinte daraufhin so; und süße, bist du schwanger? Uff dachte ich, was soll ich jetzt sagen?, sagte ich. Dass du es nicht weißt, meinte er. Und dass ich mit ja keine Sorgen mache müsse, da ich die Pille regelmäßig eingenommen hätte und und und. Er blieb jedenfalls voll cool, und ich schaffte es nicht ansatzweise, mich besorgt zu verhalten sondern meinte auch nur, jaja, sag ich mir auch. Aufgehängt. Und jetzt sitze ich da und schien gleich die Kriese!!!!

Die Warheit kommt eh immer raus!
Mein Tipp... egal wie das telefonat war.. sprich endlich mit ihm!
Warten macht es nicht besser! Das muss raus!!!!

Du drehst ja noch durch!
Ich drücke dir die daumen das es ein gutes Gespräch wird!
Aber sag es ihm um himmelswillen , damit du dich wieder besser fühlen kannst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook