Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2018 beginnt für uns mit einem Wunder - Wir kugeln in den Januar <3

2018 beginnt für uns mit einem Wunder - Wir kugeln in den Januar <3

11. Mai 2017 um 11:09

"Seit heute weiß ich,
dass es dich gibt.
Seit heute bin ich
total verliebt.

Verliebt in ein Wesen,
das ich noch nicht kenne,
was ich jedoch schon
beim Namen nenne.

Ich singe dir Lieder
und streichele dich,
damit du schon jetzt
dich gewöhnst an mich.

In meinen Träumen
lächelst du mich an.
Ich geniess' es, bin glücklich
​und danke dir dann."


Im Januar erwarten wir unsere kleinen Wunder und bis dahin gehen wir gemeinsam auf ide Reise. Wir freuen uns gemeinsam, jammern gemeinsam und sind füreinander da

Huhu2104 erwartet ​im Januar ihr Wunder (Et noch unbekannt).
Geklappt hat es im 1. Üz und positiv getestet hat sie am 06.05.2017
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine
Alter: 30

mimiane23 erwartet am 01.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 9. Üz.
Familienstand: verlobt
Kinder: 1 Sohn (8)
Alter: 31

Ligeiaa erwartet am 01.01.2018 ihr Wunder.
Positiv getestet hat sie am 20.04.2017.
Familienstand: verheiratet
Kinder: eine Tochter (14 Monate)
Alter: 20
Nächster Arzttermin: 16.05.

Luja31 erwartet am 04.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 20. Üz und positiv getestet hat sie am 01.05.2017
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine
Sternchen: keine
Alter: 31

RundP erwartet am 07.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 6. Üz und positiv getestet hat sie am 29.04.2017.
Familienstand: verheiratet 
Kinder: eine Sternenprinzessin (09/2014)
Sternchen: keine
Alter: 24
​Nächster Arzttermin: 19.05.

Malibuechen erwartet Anfang Januar ihr Wunder.
Positiv getestet hat sie am 09.05.2017
Kinder: keine
Alter: 26
​Nächster  und erster Arzttermin: 14.06

Corinna5987 erwartet am 12.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 1. Üz und positiv getestet hat sie am 04.05.2017
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine
Sternchen: keine
Alter: 29
​Nächster Arzttermin: 26.05.

Sternlocke erwartet am 14.01.2018 ihr Wunder
Geklappt hat es im 1. Üz und positiv getestet hat sie am 03.05.2017
Familienstand: glücklich verheiratet
Kinder: 2 Mädels
Alter: 28

Rosahase93 erwartet am 16.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 8. Üz (der 1. Clomizyklus) und positiv getestet hat sie am 08.05.2017
Familienstand: verlobt
Alter: 23
Nächster Arzttermin: 18.05.

Sternschnuppe888 erwartet Mitte Januar ihr Wunder.
Geklappt hat es im 12. Üz.
Familienstand: verheiratet
Kinder: eine Tochter (4)
Alter: 28

Sassa1105 erwartet am 20.01.2018 ihr Wunder.
Positiv getestet hat sie am 09.05.2017.
Alter: 25 Jahre alt

"Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren."

Und nun hauen wir kräftig in die Tasten
 

Mehr lesen

11. Mai 2017 um 11:22
In Antwort auf rundp

"Seit heute weiß ich,
dass es dich gibt.
Seit heute bin ich
total verliebt.

Verliebt in ein Wesen,
das ich noch nicht kenne,
was ich jedoch schon
beim Namen nenne.

Ich singe dir Lieder
und streichele dich,
damit du schon jetzt
dich gewöhnst an mich.

In meinen Träumen
lächelst du mich an.
Ich geniess' es, bin glücklich
​und danke dir dann."


Im Januar erwarten wir unsere kleinen Wunder und bis dahin gehen wir gemeinsam auf ide Reise. Wir freuen uns gemeinsam, jammern gemeinsam und sind füreinander da

Huhu2104 erwartet ​im Januar ihr Wunder (Et noch unbekannt).
Geklappt hat es im 1. Üz und positiv getestet hat sie am 06.05.2017
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine
Alter: 30

mimiane23 erwartet am 01.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 9. Üz.
Familienstand: verlobt
Kinder: 1 Sohn (8)
Alter: 31

Ligeiaa erwartet am 01.01.2018 ihr Wunder.
Positiv getestet hat sie am 20.04.2017.
Familienstand: verheiratet
Kinder: eine Tochter (14 Monate)
Alter: 20
Nächster Arzttermin: 16.05.

Luja31 erwartet am 04.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 20. Üz und positiv getestet hat sie am 01.05.2017
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine
Sternchen: keine
Alter: 31

RundP erwartet am 07.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 6. Üz und positiv getestet hat sie am 29.04.2017.
Familienstand: verheiratet 
Kinder: eine Sternenprinzessin (09/2014)
Sternchen: keine
Alter: 24
​Nächster Arzttermin: 19.05.

Malibuechen erwartet Anfang Januar ihr Wunder.
Positiv getestet hat sie am 09.05.2017
Kinder: keine
Alter: 26
​Nächster  und erster Arzttermin: 14.06

Corinna5987 erwartet am 12.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 1. Üz und positiv getestet hat sie am 04.05.2017
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine
Sternchen: keine
Alter: 29
​Nächster Arzttermin: 26.05.

Sternlocke erwartet am 14.01.2018 ihr Wunder
Geklappt hat es im 1. Üz und positiv getestet hat sie am 03.05.2017
Familienstand: glücklich verheiratet
Kinder: 2 Mädels
Alter: 28

Rosahase93 erwartet am 16.01.2018 ihr Wunder.
Geklappt hat es im 8. Üz (der 1. Clomizyklus) und positiv getestet hat sie am 08.05.2017
Familienstand: verlobt
Alter: 23
Nächster Arzttermin: 18.05.

Sternschnuppe888 erwartet Mitte Januar ihr Wunder.
Geklappt hat es im 12. Üz.
Familienstand: verheiratet
Kinder: eine Tochter (4)
Alter: 28

Sassa1105 erwartet am 20.01.2018 ihr Wunder.
Positiv getestet hat sie am 09.05.2017.
Alter: 25 Jahre alt

"Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren."

Und nun hauen wir kräftig in die Tasten
 

Sehr schön geworden!
Vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 11:27
In Antwort auf corinna5987

Sehr schön geworden!
Vielen Dank!

Danke!
So schön geworden, Rundp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 11:35

Corinna,
​Dankeschön
​Ich habe ja Gedichte gesucht und bei mehreren instant losgeheult - vielen Dank ihr Hormone
​Das mit dem biphasisch schlafen geht bei mir leider auch nicht immer, aber im Moment ist das einfach nur mega hilfreich. Im zweiten Trimester wird es aber wieder nicht drin sein, das weiß ich jetzt schon...

skycandy,
​Öhm, ich würde sagen, dass man noch mitschreiben kann, wir haben den Thread jetzt nicht explizit geschlossen...
​Also Herzlich Willkommen

​Wisst ihr, was ich überlegt habe?
Wir könnten schon mal so tippen, welches Geschlecht es wird, dann kann man später abgleichen was tatsächlich rauskommt
​Habe ich mal irgendwo gesehen und die Idee hat mir sehr gut gefallen

Zum Thema Sagen:
​Also meine Mutter weiß es, meine jüngste Schwester (die wird im Sommer 6) und eine gute Freundin, die ich aber nur übers Internet kenne.
​Der Familie wollen wir es sagen, wenn wir den Herzschlag gesehen haben.
Und Freunden erst im 2. Trimester.
​Aber auffallen wird es bei mir nicht unbedingt, da ich bspw kaum Alkohol trinke und auch weniger abends weggehe als tagsüber was zu machen...
​Trotzdem sind wir so glücklich, dass wir es am liebsten jetzt schon allen erzählen wollen

Zum Thema Symptome,
da habe ich irgendwie viele, die ich schnell vergesse.
Zum Beispiel Schwangerschaftsdemenz
​Aber auch Gelüste nach Milchprodukten, Kurzatmigkeit, wie gesagt, ansonsten sind meine Brüste sehr fest und größer und Schmerzen...
​Und den Rest habe ich wieder vergessen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 12:28

@rundP: das hast du aber schön geschrieben 😉😊

Ich war heute beim FA. Sieht alles soweitgut aus. Man konnte schon was kleines flackern sehn. Könnte aufs Herz hindeuten meinte mein doc. Ich mach am Montag nochmal hin, da sieht man mehr 😍 bin gespannt. 
ansonstn plagt mich immer noch der darminfekt. Noch paar Krämpfe  mach gerade Schonkost. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 15:26

Luja,
Ein Flackern klingt schon super
Dann drücke ich dir für Montag feste die Daumen, dass man es dann schon besser sehen kann
Außerdem wünsche ich dir gute Besserung!  Hoffentlich wird es mit der Schonkost dann auch wieder schnell besser

Zu mir,
heute plagt mich einfach total die Übelkeit
​Immer wenn ich denke es wird besser kommt sie zurück
​Das nervt mich gerade tierisch... Hoffentlich ist es morgen wieder besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 15:51

Danke Rundp 😊

Bissl flau ist mir es auch dazu. Entweder liegts an der Schonkost oder/und an dem kleinen Krümel 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 17:30

huhu.....das mit dem geschlecht....!! ich bin mir sicher das es ein mädchen wird!! ich wusste auch ganz genau das dieser mein glücks zyklus wird!! war mir sicher das es diesen zyklus klappt und so wars dann auch. und ich bin mir auch sicher das ich alles in allen 3 kinder haben werde....meinen sohn und die 2 mädels kommen noch!!! eines davon ist schon unterwegs!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 17:55

Danke Rundp für den schönen Thread
Heute bin ich auch ganz schön müde und möchte eigentlich nur schlafen, wir wollen aber nachher ins Kino, mal gucken, ob ich den Film durchhalte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 18:12

mimi,
das ist ja lustig! Mal sehen wie sich das bewahrheitet. Aber Wahnsinn wie gut dein Gefühl da generell zu sein scheint...
​Mir geht es gar nicht soooo anders, ich habe auch das Gefühl, dass es ein Mädchen wird. Was verrückt ist, ist dass ich noch vor Es geträumt habe, dass ich an Silvester eine Tochter zur Welt bringe und jetzt ist Et der 07.01. und das Gefühl, dass es ein Mädchen wird Ich bin mal gespannt...

malibu,
naja, ansonsten hast du ein teureres Schläfchen In welchen Film geht es denn?
Aber ich hoffe, dass du durchhälst und dafür ganz erholsam heute Nach schlafen kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 18:23
In Antwort auf rundp

Corinna,
​Dankeschön
​Ich habe ja Gedichte gesucht und bei mehreren instant losgeheult - vielen Dank ihr Hormone
​Das mit dem biphasisch schlafen geht bei mir leider auch nicht immer, aber im Moment ist das einfach nur mega hilfreich. Im zweiten Trimester wird es aber wieder nicht drin sein, das weiß ich jetzt schon...

skycandy,
​Öhm, ich würde sagen, dass man noch mitschreiben kann, wir haben den Thread jetzt nicht explizit geschlossen...
​Also Herzlich Willkommen

​Wisst ihr, was ich überlegt habe?
Wir könnten schon mal so tippen, welches Geschlecht es wird, dann kann man später abgleichen was tatsächlich rauskommt
​Habe ich mal irgendwo gesehen und die Idee hat mir sehr gut gefallen

Zum Thema Sagen:
​Also meine Mutter weiß es, meine jüngste Schwester (die wird im Sommer 6) und eine gute Freundin, die ich aber nur übers Internet kenne.
​Der Familie wollen wir es sagen, wenn wir den Herzschlag gesehen haben.
Und Freunden erst im 2. Trimester.
​Aber auffallen wird es bei mir nicht unbedingt, da ich bspw kaum Alkohol trinke und auch weniger abends weggehe als tagsüber was zu machen...
​Trotzdem sind wir so glücklich, dass wir es am liebsten jetzt schon allen erzählen wollen

Zum Thema Symptome,
da habe ich irgendwie viele, die ich schnell vergesse.
Zum Beispiel Schwangerschaftsdemenz
​Aber auch Gelüste nach Milchprodukten, Kurzatmigkeit, wie gesagt, ansonsten sind meine Brüste sehr fest und größer und Schmerzen...
​Und den Rest habe ich wieder vergessen ...

Ich hatte auch mal geträumt, dass ich ein Mädchen habe. Und  mein Bauchgefühl sagt auch Mädchen, aber würde trotzdem es nicht fest machen. 
bei anderen im Freundeskreis lag mein Bauchgefühl immer richtig mit Vorhersagen, aber bei mir selber? Hm.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 18:45
In Antwort auf rundp

mimi,
das ist ja lustig! Mal sehen wie sich das bewahrheitet. Aber Wahnsinn wie gut dein Gefühl da generell zu sein scheint...
​Mir geht es gar nicht soooo anders, ich habe auch das Gefühl, dass es ein Mädchen wird. Was verrückt ist, ist dass ich noch vor Es geträumt habe, dass ich an Silvester eine Tochter zur Welt bringe und jetzt ist Et der 07.01. und das Gefühl, dass es ein Mädchen wird Ich bin mal gespannt...

malibu,
naja, ansonsten hast du ein teureres Schläfchen In welchen Film geht es denn?
Aber ich hoffe, dass du durchhälst und dafür ganz erholsam heute Nach schlafen kannst

Wir wollten in "Das Salz der Erde" aber jetzt ist mein Freund auch so müde, vom Reifenwechseln bei zwei Autos und jetzt werden wir wohl zu Hause bleiben. Ist auch schön und ich kann bald schlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 18:46

Studiert eigentlich noch wer von euch gerade?
Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit und werde dann im September mit dem Master anfangen, mal sehen, wie das Studieren mit Baby so wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 18:49

ich hab bevor ich überhaupt mit der Planung von diesen baby begonnen hab,geträumt von einer kleinen EMILIA!!! Kannte den Namen vorher gar nicht...hab ihn in meinen Traum zum ersten mal gehört! Irgendwie gefällt er mir sogar!! mal seh'n.....aber die nächste Hürde ist mal die 12 Wochen gut zu überstehen!! dann kommt die namensfrage!!! Mädels ich drück uns allen GANZ FEST DIE DAUMEN!!!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 19:09

Hallo Mädels,
hier ist ja was los. Schön, dass wir so eine schöne Gruppe sind

Also ich hangel mich irgendwie auch von Tag zu Tag in der Hoffnung die 12 Wochen sind bald vorbei. Bin so ängstlich dass etwas passiert und ich liebe doch das kleine Krümelchen jetzt schon unendlich doll

Ligeiia....Sternchen oder Sternenkinder sind Babys, die nicht mehr bei ihren Eltern sein können. Also entweder Fehlgeburten, oder stille Geburten. Schlimm, das wünscht man keinem!

Aber es wird alles gut gehen bei uns, Mädels! Ich drücke die Daumen!

Zum Geschlecht...Ich denke ich bekomme ein Mädchen. Schon irgendwie alleine weil mein Mann ein "typischer Mädchen-Mann" ist. Also man sagt ja immer, die die so hart tun bekommen meist Mädels. Und seine Oma sagte schon immer "Du wirst ein Büchsenmacher! Du machst mal ein Mädchen!" und ich denke sie wird recht haben. Obwohl mich meine Mama gestern Abend zum Essen eingeladen hat, weil ich alleine zuhause war und da meinte sie zu mir "du bekommst bestimmt einen Jungen!" Weiß nicht wie sie darauf kommt. Aber wir werden sehen. Mir ist es vollkommen egal - hauptsache gesund!

Aber das kleine Krümelchen ärgert mich jetzt auch schon ziemlich. Also schlafen kann ich generell nur bis nachts um 2 und vor 11 kann ich auch nicht einschlafen. Wenn dann früh um 6 der Wecker klingelt könnt ihr euch vorstellen wie gerädert ich bin. Bauchschlafen ist auch ein Problem. Der Bauch und die Brust drückt ziemlich, vielleicht auch ein Problem weshalb ich schlecht schlafe....Und Übelkeitsattacken bekomme ich auch hin und wieder. Viel schlimmer jedoch sind die Bauch und Rückenkrämpfe, die ich hin und wieder habe. Denke das kommt von den Mutterbändern. Aber das verunsichert total und tut vor allem saumäßig weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 19:10

Achso und zum Thema Studium - ich bin letztes Jahr im September damit fertig geworden. Und für uns stand schon immer fest, sobald das Studium vorbei ist und ich einen sicheren Arbeitsplatz habe, bekommen wir ein Baby. Was habt ihr denn alle so studiert oder gelernt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 19:52

Vielen Dank, das ist wirklich sehr schön geworden!!

Ich hab heute beim Termin die Fruchthöhle gesehen, meine FÄ geht der Größe nach von 5+5 aus. Am 29.5. hab ich wieder Termin, da hoffen wir das Herzchen zu hören.

Ach und Geschlecht: Ich nehm mal Junge 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 20:18

Hier ist ja richtig was los...
Witzige finde ich ja, dass die meisten meinen das es ein Mädchen wird. 

Ich habe bei mir aktuell das Gefühl, dass es ein Junge wird. 

Ich hab nicht studiert. Habe nach dem Abi erst eine Ausbildung zur Bauzeichnerin und dann 3,5 Jahre eine nebenberufliche Weiterbildung zur Bautechnikerin.

Wir wollten immer erst Kinder, wenn wir mit dem Umbau fertig sind. Das ist jetzt seit letzten Herbst so, also kann der Krümel kommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 20:29

Ich habe echt keine Ahnung, was es wird
Nach dem Abi habe ich Ernährungswissenschaften studiert, merkte dann, dass das echt nicht mein Ding ist, hab aber den Bachelor fertig gemacht und dann nach einem FÖJ wieder neu mit Sozialer Arbeit angefangen und da dann auch meinen Freund kennen gelernt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 20:43
In Antwort auf malibuechen

Ich habe echt keine Ahnung, was es wird
Nach dem Abi habe ich Ernährungswissenschaften studiert, merkte dann, dass das echt nicht mein Ding ist, hab aber den Bachelor fertig gemacht und dann nach einem FÖJ wieder neu mit Sozialer Arbeit angefangen und da dann auch meinen Freund kennen gelernt

Hey mali
Habe auch soziale Arbeit studiert und vorher ein FSJ gemacht. Habe Schwerpunkt Rehabilitation gewählt und während des Studiums mit Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung gearbeitet. Das was ich auch immer wollte. Ich habe diesen Job geliebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 21:32
In Antwort auf rosahase93

Hey mali
Habe auch soziale Arbeit studiert und vorher ein FSJ gemacht. Habe Schwerpunkt Rehabilitation gewählt und während des Studiums mit Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung gearbeitet. Das was ich auch immer wollte. Ich habe diesen Job geliebt.

Hey Rosa,
darf ich um die Abkürzung Malibu bitten ^^? Denn so heißt mein Pony (wahnsinnig kreativ für einen Chatnamen.... ) bei mali wusste ich erst gar nicht, dass ich gemeint bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 22:34
In Antwort auf malibuechen

Hey Rosa,
darf ich um die Abkürzung Malibu bitten ^^? Denn so heißt mein Pony (wahnsinnig kreativ für einen Chatnamen.... ) bei mali wusste ich erst gar nicht, dass ich gemeint bin

Klar malibu
Malibuechen war mir zu lang und ich zum schreiben mit dem Handy zu faul. Sorry Der Krümel hält mich mal wieder wach in 7 h klingelt der Wecker...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 8:10

Huhu ihr lieben Schwangeren 

Falls noch Platz ist würde ich mich dazu gesellen? Habe heute Morgen positiv getestet ♡ das ist mein 3. Wunder 😍 passiert im ca. 6. üz (haben aber 21 monate nicht verhütet) 

@ Studium und baby habe ich erfahrung, meine erste Tochter hat sich mitten in meinem fachhochschul studium angemeldet, Bachelor gemacht als sie 2.5J war! 

@Geschlecht: Gerne Gerne ein Junge, mein Mann braucht Verstärkung 😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 8:53

Hallo liebe neu Mädels!! Herzlichen Glückwunsch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 8:55

ich hab eine 2. Ausbildung zum fachsozialbetreuuer gemacht als mein Sohn 5 war!! dank Familie hat sich das gut vereinbaren lassen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 9:33

Glückwunsch auch von mir an die Neulinge  auf das alles gut geht und eine schöne Kugelzeit 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 9:48

Herzlich willkommen allen neuen Kugeln und natürlich herzlichen Glückwunsch und eine tolle gemeinsame Kugelzeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 10:08

SSW 5, 4+4

Huch, es werden ja immer mehr!
Herzlich Willkommen an alle neuen und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
Wie gehts euch allen so? Wollen wir evtl. über jeden Post schreiben wie weit wir sind, dass wir den Überblick nicht verlieren? So hatten wir es in der Hibbelgruppe immer gemacht nur eben statt Üz 6, Es+1 einfach SSW 5, 4+4? (Oben schon mal mein Beispiel) Denn wenn es jetzt doch noch mehr werden ist es so immer einfacher den Stand zu überblicken,....

Also mein Krümel macht mir immer mehr zu schaffen. Meine Brüste sind inzwischen so fest und empfindlich, dass sie es mir schwer machen auf dem Bauch zu liegen und ich bin eigentlich ausschließlich ein Bauchschläfer! Schlafen kann ich dadurch wenig und das Kleine macht es mir zusätzlich schwer. Es lässt mich jede Nacht Punkt 2 und Punkt 5 erwachen und nicht mehr richtig einschlafen. Frühs um 6 klingelt dann der Wecker und ich bin todmüde.

Mein Freund kam gestern aus der Spätschicht, legte sich mit seinem Kopf auf meinen Bauch und flüsterte dem Krümel zu er möge doch die Mama bitte schlafen lassen, denn die muss nebenbei noch arbeiten und hat Stress. Dann hat er ihn 2 Mal geküsst. Als ich fragte was er denn mache bekam ich zur Antwort er hätte an unser Kind appelliert, dass seine Mama mal Ruhe braucht und er sie nicht wach halten soll. Ich fand das so niedlich  Ich finde es unfassbar wie schnell man sich an sowas Kleines gewöhnt, was man weder sehen noch spüren kann und sogar mein Mann sagte gestern zu mir "Ich liebe das Kleine jetzt schon unfassbar doll". Und ja, er hat Recht. Ich kann mir diesen Krümel in der Größe eines Mohnkorns nicht mehr wegdenken.....







 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 10:59
In Antwort auf rosahase93

SSW 5, 4+4

Huch, es werden ja immer mehr!
Herzlich Willkommen an alle neuen und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!
Wie gehts euch allen so? Wollen wir evtl. über jeden Post schreiben wie weit wir sind, dass wir den Überblick nicht verlieren? So hatten wir es in der Hibbelgruppe immer gemacht nur eben statt Üz 6, Es+1 einfach SSW 5, 4+4? (Oben schon mal mein Beispiel) Denn wenn es jetzt doch noch mehr werden ist es so immer einfacher den Stand zu überblicken,....

Also mein Krümel macht mir immer mehr zu schaffen. Meine Brüste sind inzwischen so fest und empfindlich, dass sie es mir schwer machen auf dem Bauch zu liegen und ich bin eigentlich ausschließlich ein Bauchschläfer! Schlafen kann ich dadurch wenig und das Kleine macht es mir zusätzlich schwer. Es lässt mich jede Nacht Punkt 2 und Punkt 5 erwachen und nicht mehr richtig einschlafen. Frühs um 6 klingelt dann der Wecker und ich bin todmüde.

Mein Freund kam gestern aus der Spätschicht, legte sich mit seinem Kopf auf meinen Bauch und flüsterte dem Krümel zu er möge doch die Mama bitte schlafen lassen, denn die muss nebenbei noch arbeiten und hat Stress. Dann hat er ihn 2 Mal geküsst. Als ich fragte was er denn mache bekam ich zur Antwort er hätte an unser Kind appelliert, dass seine Mama mal Ruhe braucht und er sie nicht wach halten soll. Ich fand das so niedlich  Ich finde es unfassbar wie schnell man sich an sowas Kleines gewöhnt, was man weder sehen noch spüren kann und sogar mein Mann sagte gestern zu mir "Ich liebe das Kleine jetzt schon unfassbar doll". Und ja, er hat Recht. Ich kann mir diesen Krümel in der Größe eines Mohnkorns nicht mehr wegdenken.....







 

oh wiesuss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 11:00
In Antwort auf mimiane23

oh wiesuss

oh wie süss....soll das heissen!!!!😘

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 12:17

5+5

Hallo ihr Lieben,

Erstmal herzlichen Glückwunsch und Willkommen an die Neuen!

Rosa,
das ist ja wirklich wahnsinnig süß ​ Aber du hast Recht, das geht ganz schnell, wie sehr einem so ein Krümelchen ans Herz wächst ​ Ich finde diesen Spruch deswegen so passend: "Eine Mutter ist der einzige Mensch, der dich liebt, bevor er dich kennt" Also klar kann man auch auf die Väter übertragen, aber ich denke der Inhalt spricht da für sich
​Meinen Brüsten geht es übrigens ähnlich Sie sind super fest und so empfindlich, das es sich anfühlt wie zwei riesige blaue Flecken

​sugarflamingo,
​die Tests bei den Ärzten sind auch weniger sensitiv, als die die man im Einzelhandel erwerben kann... Deswegen must du dir da keine Sorgen machen.

Zur Arbeit,
​ich habe eine Ausbildung im Einzelhandel, mag da aber nicht mehr arbeiten. Deswegen wollte ich jetzt im September eine Ausbildujng zur Erzieherin anfangen, habe sogar eigentlich schon eine Stelle. Gehibbelt haben wir trotzdem, weil ich das in dem Sinne trennen wollte, also den KiWu wollten wir nicht mehr aufschieben, aber ich wollte auch nicht komplett um den KiWu herumplanen, auch um mir keinen Druck zu machen...
​Das Ding ist, dass ich jetzt gerade seit zwei Wochen überbrückend bis zu meinem Praktikum im KiGa Zeitungen zustelle. Das fällt unter Nachtarbeit, aber ich habe bisher gute Erfahrungen mit dem Überbrücken dort gemacht.
​Nur habe ich jetzt gemerkt, dass es mir dieses Mal sehr, sehr viel ausmacht, dass die Arbeit nachts ist, das reibt mich gerade nervlich (komischerweise, ich kann das echt nicht erklären) total auf. Hinzu kommt, dass ich Bezirke habe, die sehr dörflich sind. Und dort sind teilweise Höfe mit (sehr lautstarken) Wachhunden und ganz ehrlich, eigentlich habe ich nichts gegen Hunde, aber da kriege ich richtig Angst.
​Deswegen habe ich heute meinem AG die Ss mitgeteilt, ein wenig in der Hoffnung, dass ich ein BV bekomme (Nachtarbeit darf ich ja nicht mehr eigentlich). Nur kam dazu kein Wort zum Thema Mutterschutz und er hat mich letztendlich überredet morgen noch die Bezirke zu machen und ab Montag dann mit weniger Stunden, also reduzierten Bezirken weiterzumachen.
​Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht wirklich zufrieden damit bin. Klar, er braucht Leute und kann nicht einfach irgendwem den Bezirk wegnehmen wegen mir, aber ich bin echt fertig gewesen die letzten Tage irgendwie Und ich weiß nicht genau wie ich das handhaben soll, weil wir das Geld dann doch gut gebrauchen können...  Und es ist ja auch nicht so, als ob ich zu faul zum arbeiten bin, nur merke ich gerade echt, dass mir diese Arbeit jetzt im Moment echt zu viel ist.
​Sorry für das auskotzen Ich bin nur etwas ratlos und in dem Fall ist mein Mann irgendwie keine große Hilfe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 12:21

Ach und noch zusätzlich ist es so, dass ich heute Morgen so wie am Montag (da habe ich zu schwer gehoben) einen Hebeschmerz bekommen habe und deswegen schon irgendwie alle Alarmglocken läuten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 12:57
In Antwort auf rundp

5+5

Hallo ihr Lieben,

Erstmal herzlichen Glückwunsch und Willkommen an die Neuen!

Rosa,
das ist ja wirklich wahnsinnig süß ​ Aber du hast Recht, das geht ganz schnell, wie sehr einem so ein Krümelchen ans Herz wächst ​ Ich finde diesen Spruch deswegen so passend: "Eine Mutter ist der einzige Mensch, der dich liebt, bevor er dich kennt" Also klar kann man auch auf die Väter übertragen, aber ich denke der Inhalt spricht da für sich
​Meinen Brüsten geht es übrigens ähnlich Sie sind super fest und so empfindlich, das es sich anfühlt wie zwei riesige blaue Flecken

​sugarflamingo,
​die Tests bei den Ärzten sind auch weniger sensitiv, als die die man im Einzelhandel erwerben kann... Deswegen must du dir da keine Sorgen machen.

Zur Arbeit,
​ich habe eine Ausbildung im Einzelhandel, mag da aber nicht mehr arbeiten. Deswegen wollte ich jetzt im September eine Ausbildujng zur Erzieherin anfangen, habe sogar eigentlich schon eine Stelle. Gehibbelt haben wir trotzdem, weil ich das in dem Sinne trennen wollte, also den KiWu wollten wir nicht mehr aufschieben, aber ich wollte auch nicht komplett um den KiWu herumplanen, auch um mir keinen Druck zu machen...
​Das Ding ist, dass ich jetzt gerade seit zwei Wochen überbrückend bis zu meinem Praktikum im KiGa Zeitungen zustelle. Das fällt unter Nachtarbeit, aber ich habe bisher gute Erfahrungen mit dem Überbrücken dort gemacht.
​Nur habe ich jetzt gemerkt, dass es mir dieses Mal sehr, sehr viel ausmacht, dass die Arbeit nachts ist, das reibt mich gerade nervlich (komischerweise, ich kann das echt nicht erklären) total auf. Hinzu kommt, dass ich Bezirke habe, die sehr dörflich sind. Und dort sind teilweise Höfe mit (sehr lautstarken) Wachhunden und ganz ehrlich, eigentlich habe ich nichts gegen Hunde, aber da kriege ich richtig Angst.
​Deswegen habe ich heute meinem AG die Ss mitgeteilt, ein wenig in der Hoffnung, dass ich ein BV bekomme (Nachtarbeit darf ich ja nicht mehr eigentlich). Nur kam dazu kein Wort zum Thema Mutterschutz und er hat mich letztendlich überredet morgen noch die Bezirke zu machen und ab Montag dann mit weniger Stunden, also reduzierten Bezirken weiterzumachen.
​Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht wirklich zufrieden damit bin. Klar, er braucht Leute und kann nicht einfach irgendwem den Bezirk wegnehmen wegen mir, aber ich bin echt fertig gewesen die letzten Tage irgendwie Und ich weiß nicht genau wie ich das handhaben soll, weil wir das Geld dann doch gut gebrauchen können...  Und es ist ja auch nicht so, als ob ich zu faul zum arbeiten bin, nur merke ich gerade echt, dass mir diese Arbeit jetzt im Moment echt zu viel ist.
​Sorry für das auskotzen Ich bin nur etwas ratlos und in dem Fall ist mein Mann irgendwie keine große Hilfe...

Falls es dich beruhigt....ich bin ich überhaupt nicht belastbar momentan,Werder körperlich noch nervlich!! aber ich arbeite bei der Caritas und die tun alles dafür das es mir gut geht...Kolleginnen tauschen anstrengende patienten mit mir, und der Dienst wird so eingeteilt das ich keinen Stress habe...(hab da anscheinend mega glück)!!  und trotzdem ist mir alles zuviel!! also ich versteh dich das dich das mit der Arbeit fertig macht!!!!!! aber Kopf hoch....bald werden wir belohnt dafür!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 12:59

So Mädels!! komme vom fa!!! bin ab Sonntag in der 8. Woche!! alles ist gut....mutter-kind-pass habe ich auch bekommen!!!! juhu!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 13:02

Hallo,
Ich würde gerne mich auch mit euch ausstauschen wenn ihr noch ein plätzchen für mich habt.
Ich hab 08.05 positiv getestet und war gleich am tag drauf beim fa, da haben se auch noch mal getestet vorraussichtlicher et wäre den 14.01.18 mein erster richtiger fa termin hab ich erst am 30.05
Viele grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 15:31

6.ssw+1

Mein Darm gehts langsam besser. Hab aber heute immer noch bissl schonkost. Und mir gehts heut gemischt, mal hab ich übelst hunger und dann im nexten Moment wird mir übel.  und mein ul drückt auch und zwackt. Und rücken. 

Ich bin eh krank geschrieben bis 15.5. aber da ich in der Produktion mit 3 Schichten arbeite und Lötdämpfe habe, werd ich bestimmt eh BV bekommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 18:03

6 ssw
Meinen Glückwunsch an alle neuen hier!
@flamingo, ich drück dir die Daumen, dass es einfach noch zu früh war.

So langsam merke ich doch, dass ich schwanger bin. Waren vorhin noch kurz in der Stadt einkaufen und jetzt liege ich völlig fertig auf der Couch. Gestern hatte ich um diese Zeit auch schon ein ganz großes Müdigkeitstief.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 18:46

Ich hatte mich auch mal aufgerafft mit einkaufen zu gehen. Mal bissl raus als nur Couch. Aber die Übelkeit macht sich breit. Lieg jetzt auch erstmal wieder fertig vom Einkaufen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 20:09

Immer noch 4+4, 5. SSW

Huhu Mädels,

Rundp....Mensch du sollst dich schonen! Nicht mehr schwer heben! Dein Mann hat schon Recht, wenn er dir sowas sagt!

Mimimane....Ich freue mich für dich! Will auch das Herzchen sehen und den MuKi Pass bekommen und das dauert noch eine gefühlte Ewigkeit...

Luja...Ruh dich aus. Dein Körper braucht das. Entdecke das auch immer öfter von mir seitdem ich es weiß....

Flamingo.....Ich drücke die Däumchen, dass man bald was sieht!

So. Ich war einkaufen, hab gekocht, sauber gemacht und Wäsche gewaschen. Jetzt gehts auf die Couch. Meine Mama hat mir heute gesteckt, dass mein Papa (selbstständiger Bauunternehmer) und 59 Jahre alt, nächstes Jahr kürzer treten will. Er hat schon bei Mama geschwärmt, dass er dann Zeit hat seinen Enkel durch´s Dorf zu schieben und sich mit ihm/ihr zu beschäftigen. Ich finde das soooooooo niedlich. Er hat sein ganzes Leben hart gearbeitet um mir und meinem Bruder alles zu ermöglichen. Dass er nun kürzer treten will, um genug Zeit für seinen Enkel zu haben macht mich unsagbar glücklich und stolz. Ich liebe meinen Vater abgöttisch und ich bin so glücklich, dass er sich so mit uns freut. Das war auch immer mein Wunsch. Wenn er mich sieht lächelt er mich immer total stolz an, umarmt mich und fässt mir an den Bauch. Ich kann es kaum erwarten. Er wird der beste Opa der Welt werden. Und meine Mutter natürlich die beste Oma. Aber das ist bestimmt bei fast jedem von uns so, dass die Eltern immer die besten sind.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 20:44
In Antwort auf rosahase93

Immer noch 4+4, 5. SSW

Huhu Mädels,

Rundp....Mensch du sollst dich schonen! Nicht mehr schwer heben! Dein Mann hat schon Recht, wenn er dir sowas sagt!

Mimimane....Ich freue mich für dich! Will auch das Herzchen sehen und den MuKi Pass bekommen und das dauert noch eine gefühlte Ewigkeit...

Luja...Ruh dich aus. Dein Körper braucht das. Entdecke das auch immer öfter von mir seitdem ich es weiß....

Flamingo.....Ich drücke die Däumchen, dass man bald was sieht!

So. Ich war einkaufen, hab gekocht, sauber gemacht und Wäsche gewaschen. Jetzt gehts auf die Couch. Meine Mama hat mir heute gesteckt, dass mein Papa (selbstständiger Bauunternehmer) und 59 Jahre alt, nächstes Jahr kürzer treten will. Er hat schon bei Mama geschwärmt, dass er dann Zeit hat seinen Enkel durch´s Dorf zu schieben und sich mit ihm/ihr zu beschäftigen. Ich finde das soooooooo niedlich. Er hat sein ganzes Leben hart gearbeitet um mir und meinem Bruder alles zu ermöglichen. Dass er nun kürzer treten will, um genug Zeit für seinen Enkel zu haben macht mich unsagbar glücklich und stolz. Ich liebe meinen Vater abgöttisch und ich bin so glücklich, dass er sich so mit uns freut. Das war auch immer mein Wunsch. Wenn er mich sieht lächelt er mich immer total stolz an, umarmt mich und fässt mir an den Bauch. Ich kann es kaum erwarten. Er wird der beste Opa der Welt werden. Und meine Mutter natürlich die beste Oma. Aber das ist bestimmt bei fast jedem von uns so, dass die Eltern immer die besten sind.

oh wie schön!!!!! mein papa hat nur gesagt: pass auf das du nicht zuviel zu nimmst!!!😂😂😂 wir sind alle recht sportlich und bei meiner ersten ss hab ich 15 kg zugenommen zwar wars schnell wieder runter aber es war mega schwer für mich....und da er es damals mitbekommen hat das ich sehr gelitten habe hat er jetzt angst das ich wieder soviel zu nehme!! aber ja....so sind die opas halt...aber er freut sich wahnsinnig!!! 😎

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 21:47

Ja, ich will es dann auch erstmal nur meiner Seite der Familie sagen, die Mutter von meinem Freund ist etwas übermutternd und das brauch ich jetzt noch nicht. Und ich glaube für sie wäre es auch schwer zu verkraften, wenn das Kleene doch nicht da bleibt.
Mein Freund ist Einzelkind und bekommt jetzt schon mehr Aufmerksamkeit als ihm lieb ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2017 um 13:15

Geht's jemanden von euch auch so, dass ihr euch vor Essen ekelt? Und euch schlecht wird? Hab damit gerade zu kämpfen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2017 um 13:34
In Antwort auf luja31

Geht's jemanden von euch auch so, dass ihr euch vor Essen ekelt? Und euch schlecht wird? Hab damit gerade zu kämpfen 

Hallo luja
Mit Essen nicht, dafür mit Gerüchen. Ich rieche Dinge, die niemand sonst um mich herum riecht und die ich für ganz ekelig empfinde. Beispiel wenn mein Freund eine geraucht hat und sich danach die Hände wäscht und ein Kaugummi kaut, seine Hände rieche ich trotzdem aus 3 Meter Entfernung so ekelig ist das und das obwohl er sie sich gewaschen hat. Und man muss dazu sagen dass ich bin zum Schwangerschaftstest gerne und mindestens 13 Zigaretten am Tag geraucht habe. Denke das ist normal dass man empfindlicher wird was Gerüche und Geschmack angeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2017 um 14:43

...
Die raucht er schon. Und er raucht schon weniger und sagt es mir nicht wenn er rauchen geht und raucht auch nicht in meiner Nähe, weil es mir die ersten 3 Tage richtig schwer gefallen ist nicht mehr rauchen zu dürfen. Aber jetzt finde ich es gerade einfach nur ekelig. Er wäscht sich schon gründlich die Hände danach und kaut Kaugummi oder trinkt etwas. Aber momentan habe ich das Gefühl, dass trotzdem alles danach stinkt. Aber dass du Essen ekelig findest ist natürlich noch mal ne Nummer schärfer. Hoffen wir mal dass uns das Erbrechen erspart bleibt. Ich habe übrigens auf genau das Hunger was ich nicht mehr essen darf rohes Gehacktes, Salami, Mettwurst und Harzer Roller. Habe alles aus dem Kühlschrank verbannt, damit ich gar nicht erst in Versuchung komme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2017 um 17:51

Danke Ligeiaa

Ich versuch immer etwas zu mir zu nehmen weil nix essen oder wenig trinken es nicht besser macht. Mich übergeben musste ich zum Glück noch nicht aber würgereiz ist schon mal mehr oder weniger vorhanden. Tschakaaa 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2017 um 20:25

Guten Abend ihr Lieben,
morgen haben wir ja dieses große Fest und ich hab schon überlegt, wie ich das hinbekomme mich da morgen etwas zurück zu nehmen, weil ich es ja noch nicht alles gesagt habe. Und jetzt hat mir der Zufall in Form eines Schafes geholfen. Ich hab das Schaf eigentlich nur kurz für eine Spritze festgehalten, aber dann hat sie sich aufgebäumt und landete auf meinem Fuß. Der tut jetzt etwas weh und wird hochgelegt.... und ist eine gute Ausrede für morgen mich da auch ruhig zu halten.
Glück im Unglück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2017 um 13:09
In Antwort auf malibuechen

Guten Abend ihr Lieben,
morgen haben wir ja dieses große Fest und ich hab schon überlegt, wie ich das hinbekomme mich da morgen etwas zurück zu nehmen, weil ich es ja noch nicht alles gesagt habe. Und jetzt hat mir der Zufall in Form eines Schafes geholfen. Ich hab das Schaf eigentlich nur kurz für eine Spritze festgehalten, aber dann hat sie sich aufgebäumt und landete auf meinem Fuß. Der tut jetzt etwas weh und wird hochgelegt.... und ist eine gute Ausrede für morgen mich da auch ruhig zu halten.
Glück im Unglück

Hallo mädels
ssw 5, 4+6 Wie man hier lesen kann hat so jeder seine Wehwehchen . Aber ich finde das teilweise sogar gut denn so weiß ich dass es dem Krümel gut geht. Ich mache mir so Sorgen dass irgendwas nicht stimmen könnte. Habe heute sogar noch einen Test gemacht weil ich Angst habe es stimmt was nicht. Die Linie ist um einiges stärker als am Montag oder Mittwoch. Das beruhigt mich jetzt hoffentlich etwas bis Donnerstag zum Arzt Termin. Doof, ich weiß. Aber ich habe so Angst dass was schief gehen könnte. Heute sind wir bei meinen Schwiegereltern zum Kaffee. Ich hoffe es fällt nicht zu sehr auf wenn ich nur eine Tasse Kaffee trinke und nicht rauche. Denn denen wollten wir es erst nächste Woche sagen wenn ich beim Arzt war. Na mal sehen. Morgen beginnt die 6. Woche Dann sind es nur noch 6 bis zur 12. Woche und nur noch 34 bis der Krümel hoffentlich da ist Was habt ihr heute so vor? Wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2017 um 17:35

6+0

Einen schönen Muttertag, ihr Lieben!

Ich melde mich auch mal wieder

​Sommertag, willkommen in unserer Runde
Also ich finde Silvester nahe genug an Januar

Rosa,
​ich habe das auch gemacht, deswegen verstehe ich das total mit dem sicherheitshalber doch nochmal testen Deswegen mach dir da nicht unbedingt einen Kopf. E ist ja auch bei dir so, dass es zu der Schwangerschaft kein total einfacher Weg war, da ist die Sorge natürlich nochmal stärker, dass was passiert, denke ich.
Aber es wird alles gut sein!

Malibu,
​gute Besserung wegen dem Fuß!
​Aber wenn das nicht gekommen wäe, hätte ich an deiner Stelle wohl eh behauptet, dass es dir nicht gut geht und du dich deswegn zurücknimmst...

​Ansonsten dachte ich mir, dass  ich mal die bisherigen Tipps zusammenschreibe:

Mimiane23: Mädchen
RundP: Mädchen
Ligeiaa: Junge
Luja31: Mädchen
Rosahase93: Mädchen
​Corinna5987: Junge

Also sind es bei 6 Tipps 4 Mädchen und zwei Jungs

​Tut mir leid, dass ich jtzt nicht auf alles eingehe was in  den letzten beiden Tagen geschrieben wurde...

Zu mir,
​gesternwar wirklich schön. Mein Mann und ich waren mit meinem großen Bruder im Kino in 'Guardians of the Galaxy Vol. 2'. Der Film war wirklich super und es war auch schön mit meinem Bruder mal was zu machen, weil das eher nicht soooo mal eben geht, weil er schwerbehindert ist.
​Außerdem bemerke ich doch, dass sich die Hormone auf meine Stimmung auswirken. Ist das euch auch (schon) so? Gestern hat mich ein doofer Witz meiner Mutter so runtergezogen, dass ich gar keinen Bock mehr hatte mit ihr zu reden und heute Morgen habe ich mich einfach tierisch darüber aufgeregt (aber es nicht an ihm ausgelassen), dass mein Mann (und das ist kein Witz) so schrecklich laut geatmet hat

Habt ihr eigentlich Haustiere? Und benehmen die sich anders, seit der Schwangerschaft?
​Wir haben zwei Katzen und vor allem unsere zierlich Katze war immer schon sehr fixiert auf mich, aber seit der Ss schsie nachts neben meinem Kopf nd legt sich andauernd auf meinen UL und sowas. Der Kater 'bewacht' mich irgendwie auch mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2017 um 18:13


​Das ist zwar von letztem Jahr zum Muttertag, aber ich finde das soooo schön es rührt mich jedes Mal zu Tränen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2017 um 18:37

Huhu ihr lieben 😁

Bin jetzt 6ssw +3 tage

Hab morgen meinen richtigen FA Termin. War ja am Donnerstag zur nachkontrolle wegen mein unfall und da konnte man schon was kleines flackern sehen, was auf das herz hindeuten. Mein doc meinte morgen müsste man dann etwas mehr sehn. Bin schon gespannt. 
Ansonstn immer noch oft flau im magen, will nicht ans essen denken. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Anfälligkeit zu blauen Flecken & Kinderwunsch - Problem?
Von: rundp
neu
14. Februar 2017 um 12:30
Teste die neusten Trends!
experts-club