Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 20,5mm zu klein für 9+0??

20,5mm zu klein für 9+0??

27. September 2006 um 19:07

Kurze Frage an euch,

war heute bei meiner fä, bin heute laut berechnung 9+0.
Die schädel-steiß-länge betrug 20,5mm, und sie meinte dies
wäre etwas klein und ich müsse in 2 wochen nochmalzur kontrolle kommen.
Wie groß waren eure kleinen in dieser woche?

kann es nicht sein, dass mein eisprung einfach etwas nach hinten
verschoben war und so das baby ein paar tage später entstanden ist?

Danke für eure Antworten
Liebe grüße tina

Mehr lesen

27. September 2006 um 19:11

Also
es gibt kein NOrm Baby und jedes BAby hat andere Wachstumsschübe, dein Baby wäre 8+4 groß, das sind aber nur drei Tage UNterschied, eigentlich nix großartiges.

Also nicht verrückt machen lassen

So far

jouli

( 16+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 19:43

Huhu
WIe Jouli sagt, es gibt keine Norm, nur einen Richtwert. Ich war bei 9+1 beim FA und es war 23 mm gross. Wirst sehen, in zwei Wochen ist es schön viel größer. Sieh es mal von der guten Seite, so darfst Du schon wieder in zwei Wochen zum Baby-TV, wir müssen immer 4 Wochen warten

Dein Eisprung braucht nur ein, zwei Tage später gewsen sein und schon stimmt wieder alles Und Kinder sind ja auch bei der Geburt verschieden groß. Wenns zierlicher bleibt, hast Du auch ne leichtere Geburt vielleicht, das wäre doch suuuuupi !!!

Alles Liebe!!!
Wuschel 13+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 23:21

Hallo
also da kann ich dich trösten,muss auch am 17.10 zu meiner FÄ,weil der 2 von den zwillingen 3 tage kleiner ist als der 1,und sie meinte das sei nichts schlimmes kein grund zur sorge,die holen sich schon was die brauchen,aber zur eigenen sicherheit und interesse sollen die ganzen vorsorgen gemacht werden,ist auch besser so,dann kann man alle 2wochen sehen wie groß die kleinen Engelchen schon sind,es wird schon alles gut sein,übrigens der erste zwilling ist 2,45cm und der andere 2,11cm,ich hoffe ich hab das richtige abgelesen,bin in der 9+4ssw

lass von dir hören

marina + zwillis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2006 um 0:01
In Antwort auf lari_12513281

Hallo
also da kann ich dich trösten,muss auch am 17.10 zu meiner FÄ,weil der 2 von den zwillingen 3 tage kleiner ist als der 1,und sie meinte das sei nichts schlimmes kein grund zur sorge,die holen sich schon was die brauchen,aber zur eigenen sicherheit und interesse sollen die ganzen vorsorgen gemacht werden,ist auch besser so,dann kann man alle 2wochen sehen wie groß die kleinen Engelchen schon sind,es wird schon alles gut sein,übrigens der erste zwilling ist 2,45cm und der andere 2,11cm,ich hoffe ich hab das richtige abgelesen,bin in der 9+4ssw

lass von dir hören

marina + zwillis

Danke
für die schnellen antworten, bin schon etwas beruhigter jetzt!
und ihr habt recht, so kann ich schon in 2 wochen wieder sehen
wie sich das kleine so entwickelt.

vielen dank nochmal
und allen eine schöne schwangerschaft!!

tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2006 um 15:04

Bei mir auch
Ich kenne das Problem, ich bin in der 11. Wo und das Baby ist 23 mm, was sehr klein ist. Aber, nicht schlimm, Babys sind ja unterschiedlich. Ich selber bin mit 2 Kilo auf die Welt gekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen