Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2 Wochen überfällig - Tests negativ. Trotzdem schwanger? Brauche Hilfe!

2 Wochen überfällig - Tests negativ. Trotzdem schwanger? Brauche Hilfe!

3. Mai 2018 um 15:48

hallo erst mal! 
ich wollte mal Erfahrungsberichte zum Thema Schwangerschaftstests und möglichen Symptomen hören.. 
Zu mir; ich bin derzeit 20 Jahre alt und fast fertig mit der Schule, bin noch nicht so lange mit meinem Freund zusammen und eine Schwangerschaft ist eher nicht gewünscht, weil ich demnächst studieren möchte.. 

Seit knapp 2 Wochen warte ich nun auf meine Periode, habe zu Anfang einen Test gemacht (negativ) und gestern beim Arzt ebenfalls einen (auch negativ). Der Arzt konnte jedoch auch keinerlei andere Gründe finden, die das verursachen könnten.
neben dem Ausbleiben der Regel habe ich auch Symptome wie Übelkeit, ziehende unterleibsschmerzen, spannen in den Brüsten, Schwindel und emotionale Unzurechnungsfähigkeit... 
Der Arzt meinte, es würde so aussehen als ob meine Tage bald kommen, weil eine sehr gut aufgebaute Schleimhaut da ist, die bald abgestoßen wird... ich dachte immer so eine Schleimhaut kann auch ein Anzeichen einer Schwangerschaft sein? 
Wir haben stets mit Kondom verhütet und es ist auch keins gerissen, aber man hört ja immer schreckliche Geschichten über Mikro-Risse oder Sperma das an den Händen übersehen wird und so dorthin gelangt... 
Ich bin sehr überfordert mit der Situation und mein Freund ebenfalls, vllt könntet ihr mir ja sagen wie zuverlässig diese Tests nun wirklich sind und ob ihr Ideen habt woher die Symptome kommen, wenn nicht von einer Schwangerschaft? 

Vielen vielen Dank! 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
13 tage überfällig
Von: sarah09122016
neu
|
2. Mai 2018 um 23:32
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook