Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2 Wochen Pillenpause - was nun?

2 Wochen Pillenpause - was nun?

1. Dezember 2010 um 16:54

Hallo Ihr Lieben,

Mein Anliegen weshalb ich heute schreibe, ist mir schon fast etwas peinlich,...

Ich hätte normalerweise am 19.11 meine Pille nach der normalen wöchigen Pillenpause wieder nehmen sollen. Da ich aber aus verschiedenen Gründen in dieser Woche zu nichts kam, ging bei mir aus das Pille holen total unter....naja lange geschichte kurzer sinn...die Pille habe ich dann erst am 25. genommen.

Nun hatte ich aber mehrere male GV in den vergangenen 2 wochen. Am anfang hab ich mir darüber keine kopf gemacht, weil normalerweise wird man ja nicht gleich schwanger wenn man die Pille mal etwas später nimmt, vorallem nicht wenn man sie schon jahre lang nimmt. Allerdings habe ich nun schon sehr viel im internet gelesen und werde langsam unsicher.

Was ich definitiv sagen kann ist, das ich nun seit 2-3 Tagen extreme schmerzen in den Brüsten habe und mir heute Mittag nach einer kleinen Mahlzeit direkt schlecht wurde, sodass ich echt dachte mir kommt es gleich hoch. Und das war definitiv keine Einbildung.
Vielleicht war das auch alles einfach nur Zufall....
Aber könnt ihr mir vielleicht mal eure Meinung dazu sagen?
Wäre eine schwangerschaft möglich? und vorallem schon so früh anzeichen? Soll ja hin und wieder bei manchen Frauen vorkommen.

Vielen Dank schonmal.

LG Jess

Mehr lesen

1. Dezember 2010 um 17:06

...
geh bitte zum Arzt & lass dir die Pille danach geben ect um schlimmeres zu vermeiden.

Der Schutz ist schon nicht mehr gegeben wenn du eine in der ersten Woche vergisst .. du hast aber alle in der ersten Woche vergessen. Selbst wenn man lange die Pille nimmt kann es trotzdem sofort einschlagen !

Gefällt mir

1. Dezember 2010 um 18:22

...
sry ... ich hab keine Ahnung davon wie lange man die Pille danach nehmen kann ..

Gefällt mir

8. Dezember 2010 um 19:28

Hallo also es ist
wirklich erwiesen, dass eine Pillenabsetzung/Pause die Fruchtbarkeit von Frauen maßgeblich erhöhen kann, dh du kannst eben auch einen kürzeren Zyklus haben bzw auch 2! Einsprünge im ersten Zyklus. Dh du könntest theoretisch bereits ab dem letzten Tag der Regel schwanger geworden sein, da sich die Spermien 3-5 Tage im Körper halten. Wenn du die Pille normal nimmst hast du immer Schutz, wenn du diese Kette aber unterbrichst und nimmst zuuu spät oder unregelmäßig dann brauchst du immer 7! Tage bis du wieder einigermaßen Sicherheit hast, jedoch nie so wie wenn du regelmäßig nimmst. Heißt vergisst du die Pille zum Beispiel am 3.ten Tag Pilleneinnahme musst du 7Tage warten (sofern du auch die vergessene Pille nachnimmst) um wieder geschützt zu sein (Merke!: Nie so wie wenn du normal nimmst). Du hast eine Woche vergessen dementsprechend wärst du erst ab der dritten Woche deines Zyklus wieder einigermaßen sicher gewesen. Die ersten 2! Wochen warst du ungeschützt.
Zudem hast du mit der verspäteten Pillennahme deinen Hormonhaushalt gehörig durcheinandergewirbelt. Erst bekommt er keine Hormone, dann doch wieder.
Deswegen MUSS es nicht sein dass du schwanger bist, KANN aber sein.
Das können auch alles "Normale" Symptome sein deines Körpers, dessen Hormonhaushalt total diffus ist.

Les deine Packungsbeilage von deiner Pille. Da steht das alles drin, dann jede Frau auf eine Pillenpause anders reagiert, wobei du ja nicht mal richtig ausgesetzt hast. Entweder der Zyklus braucht bis er sich einpendelt und du hast erstmal keinen Eisprung und wartest wie meine Cousine ewig auf die Mens oder du hast erhöhte Fertilität und damit die hübsche Chance gehabt in deinen Zweien Wochen schwanger zu werden...

Da hilft nur abwarten.... wenn dus gar net mehr aushälst geh zum FA und mach nen Bluttest.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen