Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2 Tests negativ, einmal Periode gehabt. Wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?

2 Tests negativ, einmal Periode gehabt. Wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?

6. August 2014 um 23:17

Hallo.
Ich bin seit Ende Juni überfällig mit den Tagen. Hatte im Mai geschützten Geschlechtsverkehr und danach nochmal meine Tage.

Zwei Schwangerschaftstest (1 Morgens, 1 Abends) waren bereits negativ. Ich habe keine spübaren Schwangerschaftsanzeichen.
Ich hatte zwischendrin nur zwei Tage Gastritis, diese kommt aber auch gerne schon mal so bei Stress.

Ist es wahrscheinlich, dass ich schwanger bin?
Wenn ja wäre das ein Schock für mich, vor allem da ich gerade die Ausbildung angefangen habe und mir ein Kind einfach nicht erlauben kann/will.

Ich habe richtig Angst und sogar Bauchschmerzen vor Sorge, zumal mein Termin beim Frauenarzt erst in 7 Tagen ist. Ich werde dort vermutlich mal morgen früh Urin abgeben, da ich mir mittlerweile auf die Psyche schlägt

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

7. August 2014 um 8:55

Guten Morgen
Ich denke nicht, dass du Schwanger bist, auch weil du ja geschützten GV hattest!

Da du danach auch noch deine Periode hattest, gehe ich davon aus, dass diesmal deine Periode einfach verspätet kommt. Das kann passieren. Dein Test hat es dir ja auch nochmal bestätigt, also mach dir keine Sorgen. Wenn du schwnager wärst, dann wäre der Test bereits positiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper