Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2. SS...wie ist es bei euch? Besser oder schlechter?

2. SS...wie ist es bei euch? Besser oder schlechter?

29. März 2010 um 13:13 Letzte Antwort: 29. März 2010 um 14:34

Hallo
habe 2008 eine wunderschöne Tochter zur Welt gebracht und nach laaaaangen Üben ist das Geschwisterchen bereits "im Ofen"

Wie war/ist die zweite SS bei euch? Kan mich erinnern, das ich in der 7. SSW schon mit Übelkeit und Müdigkeit zukämpfen hatte..im Moment merke ich nichts. Habe schon Angst das ich nicht mehr Schwanger bin...aber bleib optimistisch unf bin froh das ich "noch" nicht leiden muss.

Ist die zweite Geburt leichter bzw. schneller bei euch gelaufen? Habe bei meiner Tochter Di. mit wehen angefangen und Do Nachmittag kam sie dann und wurde "fast" eine Saugglocken geburt...

LG Bianca

Mehr lesen

29. März 2010 um 13:18

definitiv
schlechter,naja wird wohl dran liegen das es diesmal zwillinge sind und alles erschwerlicher ist und ich immer irgendwelche weh wehchen habe

wünsche dir aber glück das sie gut läuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 13:21

Hallo
Also, ich habe einen Sohn (wird im Mai 3) und bin jetzt mit einem Mädchen in der 34. SSW. Die beiden SS waren von Anfang bis jetzt komplett unterschiedlich. Anstrengend fand ich aber beide gleich. Die erste SS war gegen Ende, die zweite dafür am Anfang ganz schlimm.
lg Laurie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 13:42


Also Zwillineg hat eine Freundin auch..da möchte ich nicht mit tauschen. Wie gesagt vermisse die Übelkeit,a ber bin ja noch nicht weit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 13:50

Hallo Bianca
Kann dir zum Thema Geburt leider nichts sagen, aber dafür zur SS: Mein Sohn kam 2006 zur Welt und jetzt bekommen wir (höchstwahrscheinlich) ein Mädchen, bin heute 14+5. Beide SS waren komplett verschieden bis jetzt, bei der ersten hatte ich keine Übelkeit, dafür jetzt ganz schlimm (7. Woche bis jetzt, wobei sie seit fast 2 Wochen am Abklingen ist). In der ersten hatte ich schreckliche Kopfschmerzen zwischen der 10. und 20. Woche, dieses Mal nichts! Sodbrennen hatte ich in der ersten erst sehr spät, dieses Mal schon seit guten drei Wochen.

Insgesamt fühlt sich diese SS komplett anders an, ich hatte aber bei beiden von Anfang an ein Gefühl, was das Geschlecht betrifft, das richtig lag. Habe schon öfter gehört, dass Übelkeit nicht unbedingt auf ein Mädchen hinweist, aber wenn die zweite SS komplett anders ist als die erste, dann ist es wohl auch ein anderes Geschlecht...

Ich wünsche dir eine angenehme SS!

LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 13:53
In Antwort auf an0N_1285118099z

Hallo Bianca
Kann dir zum Thema Geburt leider nichts sagen, aber dafür zur SS: Mein Sohn kam 2006 zur Welt und jetzt bekommen wir (höchstwahrscheinlich) ein Mädchen, bin heute 14+5. Beide SS waren komplett verschieden bis jetzt, bei der ersten hatte ich keine Übelkeit, dafür jetzt ganz schlimm (7. Woche bis jetzt, wobei sie seit fast 2 Wochen am Abklingen ist). In der ersten hatte ich schreckliche Kopfschmerzen zwischen der 10. und 20. Woche, dieses Mal nichts! Sodbrennen hatte ich in der ersten erst sehr spät, dieses Mal schon seit guten drei Wochen.

Insgesamt fühlt sich diese SS komplett anders an, ich hatte aber bei beiden von Anfang an ein Gefühl, was das Geschlecht betrifft, das richtig lag. Habe schon öfter gehört, dass Übelkeit nicht unbedingt auf ein Mädchen hinweist, aber wenn die zweite SS komplett anders ist als die erste, dann ist es wohl auch ein anderes Geschlecht...

Ich wünsche dir eine angenehme SS!

LG Steffi

Danke Steffi
habe auch schon Gedacht, villeicht liegt es ja am Geschlecht, da mir nicht schlecht ist, aber die 12. SSw ist noch nicht um.

P.S Wünsche dir auch eine angenehme SS. Kann man den schon sehen das es ein Mädel wird??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 13:53


also bei mir sind sie komplett verschieden bei meiner großen 2003 war mir von der 7 ssw bis zur 21 ssw schlecht und hing mehrmals täglich übern klo, bluthochdruck wasser tarchykardie jetzt hatte ich magenkrämpfe und bissel übelkeit und ab der 14 ssw alles wie weg geblaßen keine probleme bisher

zunahme bei lilly in der 32.ssw 8 kilo
zunahme bei luca 32 ssw 12 kilo

essverhalten normal keine gelüste heißhunger oder ähnliches

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 14:02


Kann mir gar nicht vorstellen das ich ein Sohn bekommen könnte... mal sehen was kommt...sag immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 14:02

Glückwunsch zur SS
Ich bin auch zum 2 mal schwanger und die Schwangerschaft jetzt ist genauso wie meine erste, obwohl wir jetzt einen Jungen bekommen habe also auch schon eine Tochter.
Merke nur jetzt wo es so langsam dem Ende zugeht das es etwas anstrengeder ist wie beim ersten mal.

lg Jenni 34SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2010 um 14:34

Was heißt schlechter...
sie ist anstrengender und keine wirkliche bilderbuch- schwangerschaft.
mein sohn wurde im november 2008 geboren- ich hatte keinerlei probleme mit ihm. ich hatte keine übelkeit, kaum dehnungsschmerzen, kaum weh- wehchen an sich, ich sah super aus, nahm jedoch 20kg zu. aber ich fühlte mich fit. bei der geburt hatte ich keine verletzungen- alles blieb heile

jetzt, mit der zweiten ss ist es so, dass ich von anfang an starke übelkeit hatte. es war so schlimm, dass ich teilweise blut spuckte, weil die ganze speiseröhre mega gereizt war, ich war dauer- heiser. das ging bis zur 13ssw in etwa.ich hatte schnell einen bauch, starke dehnungsschmerzen.
nun hab ich schon zum x-ten mal wegen überanstrengung kurzzeitig früh- wehen, ich habe den ganzen mumu- bereich voller krampfadern, was heißt, dass ich beim sex kaum noch spaß haben kann, weil danach alles schmerzhaft anschwillt, ebenso bi ich beeinträchtigt was lange spaziergänge und langes stehen betrifft, da alles anschwillt.
mein bauch tut weh- meine kleine drückt mir in einer tour die luft ab, ich kann daher nachts nicht mehr richtig schlafen, weder sitzen, noch liegen. nur stehen ist angenehm.

ja...ich bin froh, wenn unsere kleine maus endlich schlüpft. aber das dauert noch
lg
engelchen mit fynni 16 monate und püppi inside 28ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest