Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2. spontangeburt schneller als 1.?!

2. spontangeburt schneller als 1.?!

5. Februar 2018 um 16:22 Letzte Antwort: 6. Februar 2018 um 7:37

hallo. Ich bin jetzt in der 33. Ssw. Vor 7 Jahren habe ich mein 1. Kind spontan entbunden (nach 36 Stunden wehen). 
2 Jahre später hatte ich einen Kaiserschnitt. Jetzt würde ich gern wieder spontan entbinden. Habe des Öfteren gehört, dass die 2. spontane Entbindung schneller 
gehen würde als die 1. 
habt ihr diese Erfahrung gemacht und könnt das bestätigen? Liebe Grüße und danke für die Antworten  

Mehr lesen

5. Februar 2018 um 16:45
In Antwort auf ivelymor

hallo. Ich bin jetzt in der 33. Ssw. Vor 7 Jahren habe ich mein 1. Kind spontan entbunden (nach 36 Stunden wehen). 
2 Jahre später hatte ich einen Kaiserschnitt. Jetzt würde ich gern wieder spontan entbinden. Habe des Öfteren gehört, dass die 2. spontane Entbindung schneller 
gehen würde als die 1. 
habt ihr diese Erfahrung gemacht und könnt das bestätigen? Liebe Grüße und danke für die Antworten  

Meine erste Geburt dauerte ab erster leichter Wehe knappe 8 Std, 4 davon in der Klinik.
Beim 2. ging es schneller, erste leichte Wehe bis Geburt knapp 3 Std, erst die 30 Minuten vor der Geburt waren für mich ernstzunehmende Wehen, davon dann nur 15 Minuten in der Klinik weil es einfach so lange noch gut auszuhalten war und ich nie im Leben gedacht hätte dass es so schnell gehen wird... war mir ehrlich gesagt fast zu schnell!!
Nr 3 war dann irgendwie perfekt! Eigentlich ähnlich wie bei Nr 2. Ich war 4 Tage über ET und war zur Kontrolle in der Klinik da spürte ich scon ein ganz leichtes ziehen und am Ctg waren deutliche Wehen. Die Hebamme und Ärztin wussten von meiner "Sturzgeburt " bei Nr 2 und sagten mir, Kind wird sicher heute kommen und es wird wieder schnell gehen. Somit war ich sowas von vorbereitet. Leichte Wehen die ich auch so benennen könnte hatte ich dann am selben Tag gute 2 Std. Bin bei Beginn recht bald in die Klinik, weil mir die Hebamme das so empfahl. Dort waren wir ca 1 std bis zur Geburt wobei auch wieder nur die letzten 30 Minuten wirklich schmerzhaft waren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2018 um 17:59

Meine erste Geburt dauerte ab erster Wehe acht Stunden. Die zweite dreieinhalb Jahre später nur eine Stunde.  Bei mir stimmt es also.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2018 um 7:37

meine erste Geburt war eine Einleitung 6 tage nach ET.... von der ersten wehe bis zur Geburt 24stunden, 2 Geburt 9 jahre später ging von alleine los von der ersten wehe bis zur entbindung 16 stunden, allerdings wurde sie mit saugglocke beendet und war 1min vor KS!!! Obwohl die 2. geburt Komplikationen hatte, empfand ich sie als angenehmer (vermutlich weil ich diesesmal Schmerzmittel bekommen habe)!!! ich glaube nicht das man sagen kann ob die 2. dann schneller geht.... denn man selbst empfindet auch jede Geburt anders!!! ich wünsche dir trotzdem eine schnelle Komplikationsfreie entbindung!!!! 👍💖

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ist noch jemand in der 39. SSW hier?
Von: prinzessin1282
neu
|
5. Februar 2018 um 14:46
Diskussionen dieses Nutzers
Mädchenname gesucht <3
Von: ivelymor
neu
|
30. Oktober 2017 um 21:44
Mädchenname gesucht <3
Von: ivelymor
neu
|
30. Oktober 2017 um 21:42
Mädchennamen
Von: ivelymor
neu
|
30. Oktober 2017 um 21:37
Teste die neusten Trends!
experts-club