Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2. Pille in 1. Woche vergessen, am Tag vorher GV

2. Pille in 1. Woche vergessen, am Tag vorher GV

4. Dezember 2012 um 19:45

Hallo, ich bin 20 Jahre alt und hab grad meine Ausbildung angefangen. Normalerweise achte ich sehr darauf, dass ich meine pille möglichst immer zur gleichen Uhrzeit einnehme.

Nehme sie immer gegen abend meistens zwischen 7 und 10 uhr.

Am Freitag habe ich meine erste Pille wieder genommen und hab von Samstag auf Sonntag bei meinem Freund geschlafen und wir beide haben die Pille vergessen, aber an dem Abend GV gehabt. Morgens gegen 10 Uhr ist es mir dann eingefallen und hab sie direkt nach genommen.
Am Freitag hatte ich sie jedoch gegen 7 Uhr genommen, bin also ca 3 Stunden nach den 12 Stunden zu spät

Ich war erstmal vollkommen fertig, sowas ist mir noch nie passiert

Hab mich dann auch so gut es geht informiert. Mein Eisprung müsste nach so einem Kalender im Internet am kommenden Sonntag kommen, also ziemlich spät meiner Meinung nach.

Aber überall im Internet steht ja auch, dass das Vergessen in der ersten Woche am schlimmsten ist, wenn man GV hatte

Hab auch mit meiner Mutter, meiner Schwester und Freundinnen drüber geredet und alle meinten eigentlich dass es nicht so schlimm sein kann. Aber immer wenn ich daran denke könnte ich anfangen zu weinen, was mir allein schon zeigt, wenn ich schwanger sein sollte, dass ich nicht bereit wäre. Ich hoffe einfach dass alle Zeichen für mich sprechen. Es gibt soviele Leute die andauernd die Pille zu spät nehmen oder mal vergessen und nicht schwanger werden. Wieso sollte es unbedingt mir passieren?-.-

Hat jemand auch schon mal die Pille in der ersten Woche vergessen und dann quasi gewartet? Hat jemand schonmal mit dieser Abtreibungspille abgetrieben? Ich hoffe all das muss ich nicht beachten aber ich hab mich so gut es geht über alles informiert.

Mehr lesen

4. Dezember 2012 um 19:58

Wieso
hört es sich nicht danach an?
Ja ich hatte bis ca Donnerstag meine Tage, freitag die erste Pille genommen und Samstag vergessen und GV gehabt-.-

Ohja, ich glaube ich werde mich nie so über meine Tage freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2012 um 20:10

Also
ich hab 4! tage zuspaet mit der pille angefangen. 4 tage danach und auch danach die tage gv gehabt. - ich bin nicht schwanger. es kommt drauf an wann dein ES eintritt. aber so kurz danach wirds nicht passieren. außerdem darfst du die periode nach dem blister nicht als 'nicht schwanger' hinnehmen, da es keine normale periode sondern eine abbruchblutung ist. also tdem test. ich drueck die daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2012 um 20:11

Jaa
das dachte ich mir nämlich auch. Nur dann hat mich die Packungsbeilage so verängstigt weil da ja extra drin steht dass es in der 1. Woche so gefährlich ist.
Aber ich finde es gut, dass du so denkst, es beruhigt mich immer wenn Leute es positiv sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2012 um 21:43
In Antwort auf sage_11881477

Also
ich hab 4! tage zuspaet mit der pille angefangen. 4 tage danach und auch danach die tage gv gehabt. - ich bin nicht schwanger. es kommt drauf an wann dein ES eintritt. aber so kurz danach wirds nicht passieren. außerdem darfst du die periode nach dem blister nicht als 'nicht schwanger' hinnehmen, da es keine normale periode sondern eine abbruchblutung ist. also tdem test. ich drueck die daumen.

Also
meinst du sicher ist sicher und aufjedenfall einen Test machen, auch wenn ich meine tage wie gewohnt kriege?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2012 um 21:44

Jaa
das mach ich glaub ich auch dann die ganzen Tage, obwohl ich überall gelesen hab, auch auf der Beilage, dass man geschützt ist, wenn man die Pille wieder 7 Tage lang durchgenommen hat, auch wenn man vorher eine vergessen hatte. Dann ist ja eh die 2te Woche angebrochen und dann ists relativ ungefährlich alles. Aber ich glaub dieses Mal geh ich auf nummer sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2012 um 6:54

Hallo
mal ne frage nebenbei-wenn du so gar nicht mit ner ss leben könntest-warum hast du dir nicht "die pille danach" geholt? sie verschiebt einen potentiellen eisprung um mehrere tage, so dass eine befruchtung sehr sehr unwahrscheinlich wird, und sie kann evtl (is noch nicht 100% erwiesen) auch die gebärmutterschleimhaut soweit "verändern" dass sich ein befruchtetes ei nicht einnisten kann. allerdings muss man sie eben in den ersten 72 std nach gv nehmen, damit sie die höchste wirkung hat. also warum bist du nicht sonntag gleich zum notidenst, die verschreiben dir die doch auch, oder eben montag zur frauenärztin ? das wär die einfachste lösung gewesen
ansonsten kann ich ir auch nicht vorstellen dass ES passiert ist, es war so früh am zyklusanfang, da wird selbst jemand ohne pille eigentlich nicht ss.
alles gute !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram