Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2. MIssed Abort in einem Jahr

2. MIssed Abort in einem Jahr

6. August 2016 um 16:33

Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier, muss meiner Trauer einfach mal freien Lauf lassen! Ich hatte bereits im Januar diesen Jahres in der 11. SSW einen MA. Es war alles super, das kleine Herzchen hat geschlagen, alles gut gewachsen. Und dann bei dem normalen Kontrolltermin diese Nachricht. Es hat mir den Boden unter den Füßen weggerissen. Eine Woche später dann die Ausschabung. Auch das war nochmal sehr schlimm für mich und meinen Mann. Wir haben es zusammen überstanden und nach und nach haben wir das erfahrene verarbeitet. Nach langem überlegen, vielen Gesprächen und extremer Angst haben wir uns dann im Juni entschieden, es erneut zu versuchen. Es hat dann tatsächlich sehr schnell geklappt und ich hielt einen positiven Test in meinen Händen. Einerseits überglücklich, andererseits große Angst. Ich habe direkt einen Arzttermin ausgemacht, wollte einfach auf Nummer sicher gehen. Natürlich konnte mein FA noch nicht viel sehen, außer die Fruchthöhle und den Dottersack. Aber es hat mich doch sehr beruhigt, dass überhaupt alles da war, was zu dieser Zeit da sein sollte. Relativ entspannt sind wir dann in Urlaub gefahren, keine Probleme, keine Schmerzen oder ähnliches. Immer mal wieder kämpfte ich mit Übelkeit, aber das war auszuhalten. Je näher der nächste Termin rückte, desto schlimmer wurde meine Angst. Und wie sich dann an besagtem Tag herausstellte: zu recht. Unser Baby hat sich nicht richtig entwickelt, ist einfach stehen geblieben. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass wir das nun alles ein 2. mal erleben müssen und unser 2. Sternchen ziehen lassen müssen. Ich bin so unendlich traurig und weiß überhaupt nicht, ob ich noch einmal den Mut habe es zu versuchen
Die Angst ist so groß, dass es wieder schief gehen könnte und ich in ein noch größeres Loch falle....
Entschuldigt bitte diesen langen Text, aber ich musste mir das einfach mal von der Seele schreiben. Vielleicht gibt es hier ja Mädels, die mir etwas Mut machen können....
Liebe Grüße

Mehr lesen