Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2.ICSI... 4 Tage nach Transfer positiv??? geht das denn???

2.ICSI... 4 Tage nach Transfer positiv??? geht das denn???

27. September 2008 um 20:15

Hallo,

hab grad meine 2. ICSI fast hinter mir. Am Mittwoch war mein Transfer mit 2 Blastos, die anscheinend beide sehr guter Qualität seien.

Hab jetzt so doof wie ich bin heute schon einen Test gemacht... Ich weiß viiiieeeeel zu früh, aber ich bin halt so ne Nase, die es einfach nicht aushalten kann. Also der Test war eindeutig positiv, also der zweite Streifen war zwar nicht so dunkel wie der erste, aber deutlich zu sehen.

Können die Medis den Test verfälschen? Muss noch Montag die letzten 1500iE Predalon spritzen.

Bin so extrem hibbelig.

Meine erste ICSI war damals im April schon positiv, hatte aber leider in der 9.SW FG. ((

Wäre sehr dankbar für eure Antworten.

LG
Sehrazade

Mehr lesen

27. September 2008 um 21:10

Predalon = hcg = Schwangerschaftshormon = positiver Test
Ja das war leider der Rest vom Predalon da sich der Embryo erst ca. am 6. Tag nach PU einnistet und da auch nicht gleich sofort hcg produziert weil er sich es erst häuslich einrichten muss sozusagen.

Durchhalten und erst 10 Tage nach der letzten Predalon mit Pipitest testen, das dauert manchmal etwas länger bis das alles abgebaut ist. *dd*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2008 um 20:27

Leider kann ich mir meiner Vorednerin nur anschließen!
Predalon ist HCG und zeigt positiv an!!!!!
Du mußt wohl noch etwas warten bevor du testen kannst!
Nach der letzten Spritze mußt du ca 7Tage warten!
Noch ist noch alles drin!!!!!!
Drück dir die Daumen!!!
LG Claudia und Merle (16Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram