Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2 fragen zur gebrut

2 fragen zur gebrut

24. Januar 2011 um 19:38 Letzte Antwort: 25. Januar 2011 um 15:03

hallo

och leute ich bin total neben der spur
war heute, letzten freitag und do bei verschiedenen ärzten und alle schätzen meine kleine auf 4000g. es geht eben darum das ich 2008 ein ks hatte und diesmal mein kind eigentlich normal bringen will.
nun sagen jetzt alle ach gott tu dir das nicht an mit so ein kampfgewicht zerreißt es dir unten alles tolle aufmunterung 4 tage vor ET, was meint ihr dazu??

und die zweite frage ist:
mein fa hat heute gesagt zum nächsten termin (freitag) werden wir uns wahrscheinlich nicht mehr sehen da, da die kleine schon da ist? uwoher will der das denn wissen? kann ein fa sowas sagen?

lg nicole et-4

Mehr lesen

24. Januar 2011 um 19:48

Kopfumfang?
ICh hatte auch einen KS bei meiner ersten Entbindung. Meinen Zweitgebohrenen habe ich spontan entbunden. Zuvor wurde aber die Narbe mehrfach geschallt und die Lage des Kindes kontrolliert usw. Gewicht des Kindes war eigentlich nie ein Thema. Aber meiner war auch winzig, wog nichtmal 3kg und hatte auch einen kleinen Kopfumfang. Letzteres ist das auschlaggebende. Aber ich glaube du hast deine Entscheidung schon getroffen und etwas Bammel vor dem Termin ist normal, lg d

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 19:52

Kopfumfang
war heute bei 34 cm ist normal oder?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 20:03

Du solltest nach deinem Gefühl entscheiden,
aber 4 Kilo Babys sind heut keine Seltenheit mehr. Meine beiden waren auch knapp 4000 Gramm. Trotzdem hat die 2. Geburt bei meiner Tochter (3940 Gramm) nur 2,5 Stunden gedauert. Die erste ca. 8 Stunden. Gerissen ist der Damm überhaupt nicht, hatte "nur" ein Klitorisriß.
Aber es ist natürlich auch richtig, dass deine eigene Körperstatur eine entscheidene Rolle spielt. Ich drücke dir die Daumen für eine gute Geburt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 20:08

Hallo Nicole
es kommt zu aller erst auf den Kopfumfang an. Denn dein Kind kann ja auch lang sein und wenn deine kleine sagen wir mal 56 cm lang ist, dann ist 4000g wieder soviel, wie bei einem Kind mit 50 cm und 3500g...
Und 34 cm ist im US nicht 34 cm bei der Geburt, denn da schieben sich ja noch die Knochen zusammen.
Meine Große hatte einen KU von 36 cm und alles war supi...bin nur minimal gerissen...also keine Panik alles gut und nichts spricht der normalen Geburt entgegen ...

alles Liebe und viel Spaß beim Kennenlernen dann bald!

Carmen mit Sophia an der Hand und Krümel 37 ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 20:10
In Antwort auf velia_11921698

Kopfumfang
war heute bei 34 cm ist normal oder?

34 passt super,
mein Sohn hatte auch nicht mehr und wog nichtmal 3kg. Alles Gute d.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 20:20

Meine Tante hat 3 solcher Brocken rausgezaubert^^
Die erste war zarte 58 cm lang... 38 cm Kopfumfang und 4,5 KG!!!!
Die nächsten beiden standen ihrer Schwester in nichts nach


2 Stunden Geburt...

Wenn du es dir zutraust versuch es... ggf per Wassergeburt, da ist die Gefahr zu reißen geringer.

Wenn DU Angst hast davor mach einen KS.

l.g. Michaela

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 20:20

Hi
also ich habe 3 Kinder normal zur Welt gebracht

Das erste wog 3000 g, Ku 34,9

Das zweite wog 3280 gr KU 33

Das dritte kam 42+ 0 zur Welt und wog 4090 g bei einem KU von 36,9..

Ich hatte einen Dammriss, der mir aber nicht alles aufriss ich bin beim ersten gar nicht und beim zweiten hatte ich einen größeren Dammriss als beim 3.

Meine FA meinte damals als ich die 41. Woche überschritten hatte das wir uns nicht mehr sehen werden...und täglich stand ich dann bei ihr in der Praxis und sie war erstaunt...

Ich denke du solltest dich gerade jetzt nicht verrückt machen (lassen) wie du dein Kind entbindest...Und zu deinem FA denke ich nicht das er dir das zu 100 % sagen kann das dein Kind bis Freitag da ist....Deine Kleine kommt wenn sie sich schön gemacht hat für die Welt hier draussen

Lg Selma

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 21:16

Lass die nicht reinreden!!!
Hi,

Ich kann dir nur von meiner Erfahrung berichten,

Also mein Sohn ist mit 4700g, 63cm groß und KU 37cm geboren!

Es war eine spontane geburt, ohne PDA oder sonstige Schmerzmittel und hat 5 Stunden gedauert!!!
Klar hatte ich schmerzen,aber ich denke nicht mehr oder weniger als bei jeder anderen Geburt!

Mach dir am besten einfach nicht zuviele gedanken und lass es einfach auf dich zukommen!!
Solange dein arzt sagt das du spontan entbinden kannst würd ich es auch machen!

Glaub mir du brauchst echt keine angst zuhaben!!!
und lass dir nicht von irgendwem reinquatschen!

Falls du noch fragen hast kannste dich gerne melden!!

Ansonsten wünsch ich dir ne schöne Geburt und alles gute für dich und dein Würmchen!!


Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Januar 2011 um 22:23
In Antwort auf sonya_11978046

Lass die nicht reinreden!!!
Hi,

Ich kann dir nur von meiner Erfahrung berichten,

Also mein Sohn ist mit 4700g, 63cm groß und KU 37cm geboren!

Es war eine spontane geburt, ohne PDA oder sonstige Schmerzmittel und hat 5 Stunden gedauert!!!
Klar hatte ich schmerzen,aber ich denke nicht mehr oder weniger als bei jeder anderen Geburt!

Mach dir am besten einfach nicht zuviele gedanken und lass es einfach auf dich zukommen!!
Solange dein arzt sagt das du spontan entbinden kannst würd ich es auch machen!

Glaub mir du brauchst echt keine angst zuhaben!!!
und lass dir nicht von irgendwem reinquatschen!

Falls du noch fragen hast kannste dich gerne melden!!

Ansonsten wünsch ich dir ne schöne Geburt und alles gute für dich und dein Würmchen!!


Liebe Grüße

Ach du heiliger
Wie haste denn das geschafft????????????

Respekt. Darf ich nen bisl fragen wie lange du gebraucht hast?

l.g. Michaela 37 SSW

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Januar 2011 um 15:00
In Antwort auf zarita_12536568

Ach du heiliger
Wie haste denn das geschafft????????????

Respekt. Darf ich nen bisl fragen wie lange du gebraucht hast?

l.g. Michaela 37 SSW


Hi,also die geburt ansich hat 5 stunden gedauert!!!
Bin allerdings auch schon mit muttermund 10 cm geöffnet im KH angekommen!!*g*

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Januar 2011 um 15:03
In Antwort auf zarita_12536568

Ach du heiliger
Wie haste denn das geschafft????????????

Respekt. Darf ich nen bisl fragen wie lange du gebraucht hast?

l.g. Michaela 37 SSW


Hi,also die geburt ansich hat 5 stunden gedauert!!!
Bin allerdings auch schon mit muttermund 10 cm geöffnet im KH angekommen!!*g*

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram