Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2 Fragen: Toxoplasmose und Eiweiß im Urin

2 Fragen: Toxoplasmose und Eiweiß im Urin

18. Januar 2008 um 10:08

Guten Morgen,

1. vor einigen Wochen habe ich einen Toxoplasmose-Test machen lassen. Ich hatte demnach noch nie einen Infekt.
Sollte man den Test dann nochmal nach einiger Zeit machen, falls in der Zwischenzeit eine Ansteckung stattgefunden haben kann?
Eigentlich habe ich keine größere Ansteckungsgefahr als bisher. Nach jedem Kontakt mit Katzen, Hunden und rohem Fleisch (beim Kochen) wasche ich mir gleich die Hände.

2. Getsren hat meine FÄ etwas Eiweiß im Urin gefunden. Sie meinte nur, ich solle mehr trinken (getsren hatte ich das auch auch nur sehr wenig bis dahin). Aber was bedeutet das sonst, wenn man Eisweiß im Urin hat?

Danke!


ks79, SSW 33+1

Mehr lesen

18. Januar 2008 um 10:12

Guten Morgen,
also bei mir wurde Anfang der SS ein Toxotest gemacht - negativ und gestern hat mein Arzt noch einen gemacht, zur Sicherheit.Er meinte man sollte das wiederholen (den ersten Test).Denk schon dass es sinnvoll ist um es erneut auszuschließen.
Wegen dem Eiweiß im Urin kann ich Dir leider auch nichts sagen...

Lgr. Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 10:15

Hallo
normalerweise werden regelmäßig Toxoplasmose tests gemacht wenn du noch nie infiziert warst. Aber du hast schon Recht, die letzten Wochen wird wohl auch nichts mehr passieren. Die Wahrscheinlichkeit ist eh sehr gering.

Zum Thema Eiweiß: Das habe ich auch ständig. Eigentlich von Anfang an. Eigentlich deutet das auf eine Infektion im Körper hin. Kann aber auch dadurch kommen, dass man zu wenig trinkt. Das ist auch mein Problem. Wenn also sonst alles fit bei dir ist, hat das nichts weiter zu bedeuten.

LG
35.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 10:45

Eiweiß
im Urin ist in geringen mengen nicht schädlich, hatte ich auch bei mir stand im Pass ne 30 und meine Ärztin meinte das ist PillePalle!

Wegen Toxo bei mir wurde der Test am Nafang gemacht und nochmal ich glaube so in der 28 SSW, und das ist wohl auch normal und üblich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook