Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 2. Abtreibung, werden Kosten auch übernommen??

2. Abtreibung, werden Kosten auch übernommen??

8. Dezember 2007 um 21:51 Letzte Antwort: 29. Dezember 2007 um 23:27

Bevor ich gleich eine heiße Diskussion von der Stange breche möchte ich klar stellen, dass es nicht um mich geht. Bin glücklich in der 18. Woche schwanger..

Es geht um eine Bekannte von mir, die eine fast 3 jährige Tochter und eine 6 Monate alte Tochter hat. Sie hat 4 Monate nach der ersten Tochter abgetrieben und ist jetzt 6 Monate nach der kleinen wieder schwanger, eigene Doofheit sag ich nur.

Ich habe gelesen, dass es auf das Einkommen ankommt, sie ist arbeitslos und der Freund auch.

Jetzt die Frage, wie oft wird denn so ein Abbruch von der KK übernommen??

Vielleicht kennt sich da jemand besser aus als ich, habe mir über eine Abtreibung noch nie Gedanken gemacht.. möchte ich auch gar nicht.

So hart es auch klingen mag, aber ein 3 Kind würde sie total überfordern das ist jetzt schon so mit 2en und die würden zu Grunde gehen..

Liebe Grüße

Mehr lesen

28. Dezember 2007 um 21:43

Wenns nach....
...mir gehen würde,müsste man eine frau den sex verbieten wenn sie zu blöd ist auf zupassen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Dezember 2007 um 23:19
In Antwort auf lior_12371580

Wenns nach....
...mir gehen würde,müsste man eine frau den sex verbieten wenn sie zu blöd ist auf zupassen

Ich kann...
mich da nur anschließen, ich finde es total schlimm wenn man abtreibt.

Es gibt heute so viele gute Verhütungsmethoden (Pille, Stäbchen im Oberarm) und wenn man gar keine Kinder mehr will soll man sich sterelisieren lassen.

Mein Mann und ich wünschen uns nichts mehr als ein Geschwisterchen für unsere Maus, aber es klappt einfach nicht.

Wenn ich dann höre das jemand abtreibt und vielleicht das dann schon die zweite ist, krieg ich so einen Hals.

Ich finde jeder der eine Abtreibung vornehmen lassen will, der sollte sich mal anschauen was da aus Ihnen herausgeschabt und gesaugt wird.

Ich finds schrecklich, und total egoistisch !!!!!


Sorry, aber das musste mal sein !

Kinder habe ein recht auf leben, wenn man sie schon zeugt, gebt sie lieber dann in eine Babyklappe oder zur adoption frei, damit menschen die eines haben möchten die chance auf eine glückliche familie bekommen können !!!

Viele Grüße an deine Freundin, sie sollte mal drüber nachdenken !!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Dezember 2007 um 23:27

Danke schön !
vielleicht zeigst du das mal deiner freundin, ich habs grad in einem anderem beitrag gefunden.

http://www.myvideo.de/watch/2942163

dann sieht sie es mal aus einer anderen perspektive.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
2 Antworten 2
|
29. Dezember 2007 um 21:38
8 Antworten 8
|
29. Dezember 2007 um 21:33
59 Antworten 59
|
29. Dezember 2007 um 21:24
14 Antworten 14
|
29. Dezember 2007 um 21:21
Von: yuliya_11858703
49 Antworten 49
|
29. Dezember 2007 um 21:19
Diskussionen dieses Nutzers
3 Antworten 3
|
9. Juni 2008 um 13:39
Von: chava_11881775
2 Antworten 2
|
28. Mai 2008 um 16:40
3 Antworten 3
|
19. Mai 2008 um 20:59
Von: chava_11881775
2 Antworten 2
|
5. September 2008 um 15:43
1 Antworten 1
|
9. April 2008 um 19:45
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram