Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 18 Tage überfällig, SST Negativ

18 Tage überfällig, SST Negativ

5. Juni um 17:42

Huhu ☺️

Ich bin sehr verzweifelt und verwirrt und dachte, ihr könnt mir aufgrund eurer Erfahrungen vielleicht ein wenig helfen und habe mich aus diesem Grund hier mal angemeldet.

Heute bin ich 18 Tage überfällig. Am 18.05 hatte ich einen Tag lang Blutungen, waren aber nicht gravierend und heller wie sonst. Dort war meine Periode schon 4 Tage zu spät dran. (Mein Mann und ich hatten voher das ein oder andere Mal ungeschützten GV) Ich hatte von letztes Jahr Dezember bis diesen April einen recht regelmäßigen Zyklus, daher kommt mir das alles so komisch vor.

Seit 1 Woche bin ich abends unglaublich müde und morgens immer sehr früh wach. (Sehr ungewöhnlich für mich)
Seit 3 Tagen habe ich ab und an mal mittel bis starke Schmerzen in der rechten Leiste, die zeitweise aber auch weg sind. Meine Brust kommt mir voller und mein Bauch etwas aufgebläht vor (wobei ich echt Angst habe, mir das alles einzubilden). Ich habe etwas mehr Akne vorallem auf der Stirn wie sonst.
Ansonsten kaum bis gar keine Anzeichen.

Gestern Abend entschloss ich mich dann dazu einen Frühtest von DM zu machen (Hatte noch einen zu Hause). Dieser zeigte aber negativ an.

Irgendwie lässt mich der Gedanke trotzdem nicht mehr los und bei dem ganzen gegoogele wird man noch verrückter.

Wir hätten absolut nichts dagegen, legen es jetzt aber auch nicht extrem darauf an bzw. versteifen uns.

Kennt das jemand von euch oder hatte sogar mal die gleiche Situation?
Ich war noch nie Schwanger und es fällt mir so schwer, alles einzuschätzen. Leider ist mein FA im Urlaub und alle anderen Praxen laufen über. Ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen, ich komme mir so blöd vor!

Liebe Grüße

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper