Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 18 Tage nach Eisprung immer noch keine Periode- Bluttest negativ!

18 Tage nach Eisprung immer noch keine Periode- Bluttest negativ!

10. September 2011 um 10:00

Hallo,
ich habe mal eine Frage. Vor zwei Tagen machte ich einen Morgens einen Schwangerschaftstest - Der war gaaaanz leicht positiv (nur ein ganz dünner zweiter Strich) Am selben Tag ging ich zum FA, da ich die letzten 4 Tage so starke Bauchschmerzen hatte! Der sah im Ultraschall nichts. Er machte einen B-HCG- Bluttest, der auch negativ war. Am selben Abend machte ich nochmal einen SS-Test, der auch einen gaaanz leichten zweiten Strich hatte! Am nächsten Tag machte ich nochmal einen der war wieder total negativ - rein gar nichts zu sehen! Mein FA meinte, laut Bluttest definitiv nicht schwanger!
Es sind nun 18 Tage nach meinem Eisprung und es ist immer noch keine Mens. da.
Seit einer Woche fühlt es sich immer so an, als ob sie jeden Moment käme.
Kann mir jemand weiterhelfen, oder hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht????
Bin ratlos...

Mehr lesen

7. August 2012 um 18:03

Späte Antwort
Hallo Schnegge130
Ich habe gerade diesen beitrag von dir gefunden. Zwar ist es für ne Ntwort schon ziemlich spät, aber mich würde interessieren, wie die Geschichte weiterging. Weil ich bin gerade ebenfalls ES+18 und keine Periode in Sicht. Hab gestern Nachmittag einen SST gemacht. Aber der war negativ. Und jetzt suche ich nach Gründen, was mit meinem Körper los sein könnte. Wäre nett, wenn du mir da weiterhelfen könntest....
Danke schonmal im Vorraus
LG Frauke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2013 um 11:00

Du bist nicht alleine
ich war auch schon 2 Wochen drüber und habe einen Schwangerschaftstest gemacht der negativ anzeigte. Ich habe mir aber nichts dabei gedacht da ich Unterleib schmerzen hatte und es sich so angefühlt hat als würde ich jeden Moment meine tage bekommen. Nach der 3 Woche habe ich 2 tests gemacht die beide negativ wieder ausfielen. Da bin ich doch mal zum Arzt. seine Tests waren auch negativ sogar der Blut test und Ultraschall war auch nichts zu sehen. Ich würde von Woche auf Woche vertröstet. Erst in der 6 Woche hat man es gesehen. Jetzt bin ich mittlerweile im 3 Monat. der Arzt meinte das bei mancher Frau die Hormone erst spät kommen und die schmerzen kommen wenn die Gebärmutter wächst. mittlerweile ist auch der normale test vom Drogerie Markt positiv

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 14:48

Hey
Ich würde auch total gerne wissen, wie das Ganze nun ausgegnagen ist? Bin nun bei Es+18 und weit und breit keine Mens in Sicht. Test gestern war negativ... Bin auch am rumhibbeln..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2017 um 19:21

Hallo ihr lieben,

ich hab ein Problen und brauche eure Meinungen. BITTTTEEE

Und zwar war der erste Tag meiner lezten periode am 22.08.  mittlerweile haben wir den 12.10. und immer noch keine Periode. Mein Eisprung war am 13,14.September das heist das sind jetzt genau 4 wochen her. Den eisprung habe ich mit eine CB digital Test gemessen. Da hatten wir auch GV. Seit mehr als einer Woche hab ich die ganze Zeit ein stechen und zwicken in den leisten mamchal links manchmal Rechts manchmal mittig. Und starke blähungen habe ich auch aber keine verstopfung.
Alle tests sind negativ. Heute war ich beim Frauenarzt. Leider konnte man nichts sehen. Sie konnte sich das auch leider nicht erklären. Und eine große hilfe war der arzt besuch leider auch nicht.  Normalerweise sollte 14-16 Tage nach dem eisprung die periode kommen. Aber immer noch nichts. Habe auch einen starken ausfluss als ob ich meine periode hätte und muss oft auf die toilette. Ich weis leider nicht mehr weiter.  Ich weis ihr werdet mir da auch nicht weiter helfen können aber vielleicht hatte jemand eine ähnliche erfahrung. 
Würde mich auf antworten freuen. 😘

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Arbeiten während der Elternzeit?
Von: denise1122
neu
12. Oktober 2017 um 18:12
??????????FALSCHES OUTING? GIBT ES DAS heute NOCH?????????
Von: meinbaby2018
neu
12. Oktober 2017 um 17:43
Kinderwunsch und Endometriose
Von: endo1676
neu
12. Oktober 2017 um 17:21
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen