Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 18.SSW und nehme nicht zu

18.SSW und nehme nicht zu

1. Januar 2009 um 22:06

Ich weiß auch nicht wieso, aber irgendwie nehme ich nicht zu... Am Anfang hab ich sogar drei Kilo abgenommen, weil mir nur schlecht war doch seit drei, vier Wochen ist die Übelkeit weg, mein Appetit aber nicht größer als vor der SS. Und vorher hatte ich auch nie großen Hunger, esse meistens nur einmal am Tag "warm" und sonst zwischendurch mal Brote und Obst. Und mein Bauch ist auch nur minimal gewachsen, sieht eher so aus, als hätt ich ne Flasche Wasser geext. Meint ihr das kommt noch mit dem Hunger und der Zunahme?? Hab übrigens vor der SS 50 kg gewogen bei 1,66m und dann nur noch 47 nach den ersten 10 Wochen.

Mehr lesen

1. Januar 2009 um 22:09

...
du bist doch erst in der 18 woche...ich hab erstmal 5 kilo abgenommen und erst ende des 6 monats angefangen zuzunehmen...keine panik dein kind holt sich was es braucht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 22:11
In Antwort auf linda1986

...
du bist doch erst in der 18 woche...ich hab erstmal 5 kilo abgenommen und erst ende des 6 monats angefangen zuzunehmen...keine panik dein kind holt sich was es braucht..

5 Kilo??
Krass!!Ist ja noch mehr als bei mir...Naja, ich denk nur manchmal das ist nicht normal bei mir,wenn ich so Babybauchfotos von anderen angucke, die schon in der 12. Woche voll den großen Bauch haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 22:15

Hallo
Na du also ich bin noch ganz früh 7 plus 1 habe auch noch gar nix zugenommen aber das wäre denke ich auch noch viel zu früh,wie warst du denn sonst so im zunehmen vor der SS?Ich bin so das ich essen kann was ich will und nehme nicht zu ich könnte mir vorstellen das es auch eine Veranlagung ist meine Schwägerin dagegen hat in der 13 Woche schon 15 Kilo mehr gehabt das ist aber auch nicht schön finde ich,ich denke auh das sich die Kinder holen was sie brauchen mache dich nicht verrückt und spreche doch mal mit Deinem Frauenarzt darüber alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 22:19
In Antwort auf jancis_12570838

Hallo
Na du also ich bin noch ganz früh 7 plus 1 habe auch noch gar nix zugenommen aber das wäre denke ich auch noch viel zu früh,wie warst du denn sonst so im zunehmen vor der SS?Ich bin so das ich essen kann was ich will und nehme nicht zu ich könnte mir vorstellen das es auch eine Veranlagung ist meine Schwägerin dagegen hat in der 13 Woche schon 15 Kilo mehr gehabt das ist aber auch nicht schön finde ich,ich denke auh das sich die Kinder holen was sie brauchen mache dich nicht verrückt und spreche doch mal mit Deinem Frauenarzt darüber alles gute


Ist bei mir vor der SS genauso gewesen, eigentlich seit ich denken kann, bin ich keine große Esserin,ess mehr so Kleinigkeiten, manchmal leider auch viel Süßes, so dass ich dann schnell satt bin und nichts "Richtiges" mehr reinpasst. Und zuzunehmen versuch ich schon seit der Pubertät, weil mich das immer total genervt hat, mich rechtfertigen zu müssen, dass ich so dünn bin. Hat aber nie geklappt mit dem Zunehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 22:24
In Antwort auf khloe_12306751


Ist bei mir vor der SS genauso gewesen, eigentlich seit ich denken kann, bin ich keine große Esserin,ess mehr so Kleinigkeiten, manchmal leider auch viel Süßes, so dass ich dann schnell satt bin und nichts "Richtiges" mehr reinpasst. Und zuzunehmen versuch ich schon seit der Pubertät, weil mich das immer total genervt hat, mich rechtfertigen zu müssen, dass ich so dünn bin. Hat aber nie geklappt mit dem Zunehmen

Wie bei mir
genauso ist es bei mir auch ich esse und esse und esse und kein Gramm mehr mittlerweilt freue ich mich darüber ich denke das du sicher deshalb nicht zunimmst wenn dein Baby was braucht hast du auch Hunger also mache dich nicht verrückt du nimmst sicher bald zu und wenn du nicht so viel zunimmst ist doch auch toll solange der Arzt sagt es ist alles OK mache dir keine Sorgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 22:26


Ja, mich hat es wohl etwas verunsichert, dass meine FÄ bei der zweiten Untersuchung in der 12. Woche meinte: Oh, nur einen halben Pfund zugenommen- das ist ja nicht grade die Welt! Die hat das so vorwurfsvoll gesagt. Naja und wie gesagt, andere haben schon vor der 18.SSW riesige Bäuche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2009 um 23:24

Hallo!
Mach dir mal keinen Kopf! Wie die anderen kann ich dir sagen, dass die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft etwas vollkommen Individuelles ist und dementsprechend bei jeder Frau verschieden. Wichtig ist, dass es dir und dem Kind gut geht, dann ist es egal, wieviel du zunimmst oder aber auch nicht. Ich hab mir auch immer Sorgen gemacht, dass das Kind zu wenig Nährstoffe usw. bekommt, hab nämlich bis zur 37. SSW gar nix zugenommen (theoretisch, weil ich im ersten Drittel 5 kg abgenommen hab) und dann hatte ich durch Wasser 3kg zusätzlich drauf. Meine FÄ hat mich aber beruhigen können. Habe ganz normal gegessen, nicht gehungert. Im Gegenteil, ich hab mehr gegessen und vor allem alles durcheinander, wonach mir grad war (abgesehen von den Sachen, die man meiden sollte, wenn man Toxo-negativ ist).
Mein Sohn war vollkommen gesund und normal groß, 3320g bei 53cm zur Geburt.
Ach ja, mein Bauch kam erst mit der 20.SSW, davor hab ich meine normalen Sachen getragen. DAfür hatte ich zur Geburt einen BU von 137cm! So kann's gehen!

Wünsch dir alles Gute für dich und deinen Krümel! Genieß deine weitere Schwangerschaft!

LG, mommytobe mit Joshua (4 Monate, 3 Wochen & 1 Tag alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club