Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

17 zu früh für ein kind?

6. Oktober 2008 um 22:35 Letzte Antwort: 7. Oktober 2008 um 10:45

haloou... ich bin 17 und schwanger .... doch meine eltern und verwanten meinen ich wäre noch zu jung um ein kind zu bekommen ...
doch ich bin mir mit meinem freund einig und wir wollen beide jetzt schon ein kind ...
kann mit jemand tipps geben damit klarzukommen?
und vielleicht auch welche zur geburt .... was am besten ist?
bitte...
vlg anna

Mehr lesen

6. Oktober 2008 um 22:42

Hallo
vielleicht ist es jetzt nicht gerade der perfekteste zeitpunkt für deine verwandten und deine eltern aber wenn du das kind willst und dein freund dir dabei helfen will dann lass dich nicht verunsichern!!! du musst es wollen und es liegt da allein nur an dir wie du das handhaben willst hör auf dich und dein herz nicht auf die anderen!! Unterstützung kriegst du ja sowieso!!! deine eltern werden ihre meinung sicher bald ändern wenn sie sehen wie sehr du dich auf das kind freuen wirst!!!
ich habe eine freundin die jetzt so alt ist wie ich also grade noch 23, ihr sohn ist jetzt 7 also wurde sie mit 15 schwanger und der junge ist genau so ein kind wie jedes andere auch anfangs waren ihre eltern auch nicht begeistert aber sie hat das alles so gut gemeistert das sie von ihnen auch unterstützt worden ist!! Sie hatte ihre ausbildung genau so fertig gemacht wie alle anderen auch gut sie hatte nicht die jugend die ich jetzt hatte aber ich glaube das war ihr egal sie liebt ihren sohn über alles!!!
Was ich dir damit sagen wollte: DU schaffst es wenn du nur willst!!

LG Hannah!!!

Gefällt mir

6. Oktober 2008 um 22:45

Hallo anna
also ganz ehrlich...ja 17 ist schon echt früh.und ich sag das nicht nur einfach so...sondern ich war auch mit 17 schwanger und habe meinen sohn mit 18 bekommen.
auch wenn ich meinen kurzen(fast 6 jahre) mehr als alls andere liebe und er das wichtigste für mich ist,muss ich sagen das ich das weggehen und die freiheiten schon sehr vermisst habe.hab meinen realabschluss und so weiter zwar alles trotz kind nachgeholt,aber ohne wäre es wesentlich einfacher gewesen.und ich selber würde jetzt im nachhinein nie wieder so früh ein kind bekommen und würde erst mal mein leben leben.
na gut...das ganze gerede ist ja jetzt eh zu spät.wie ich gelesen habe bist du ja schon schwanger erstmal trotzdem:HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!
wie weit bist du denn schon?
ich würde mich mal in deiner gegend umhören ob es bei euch nicht so genannte schwangerschaftsberatungen oder informationsabende zur geburt gibt.ansonsten kannst du auch hier im forum immer wieder mal was fragen,wenn dir was auf dem herzen liegt.bin auch noch nicht lange hier und muss sagen das das forum einfach SPITZE ist

wünsch dir alles gute!!!

LG,julia


Gefällt mir

6. Oktober 2008 um 22:59

Danke
ersma für die lieben glückwünsche und für die beratung ...
ja ich will das kind aber mir meinen eltern bin ich mir nicht so sicher ...
weil sie eher streng sind ..
naya ...
dankeschön

Gefällt mir

6. Oktober 2008 um 23:15

Danke ..
jja ich werde immernoch 17 sein ...
weil ich ers im juni geburtstag hab
ja also gut verdienen tun wir auch ...
und mein schatz is ja auch schon 18 könnte also auch fahren

Gefällt mir

7. Oktober 2008 um 0:12

Hmm...
Ich habe auch einmal so etwas in ein Forum geschrieben und wurde übelst fertig gemacht!! Ich hoffe dir passiert nicht das selbe.

Ich war auch mit 17 Schwanger (ungewollt) und bekam meinen Sohn dann mit 18 Jahren!Ich war schon länger mit meinem Freund zusammen wir zogen dann in eine tolle Wohnung und mein Freund hat seinen festen Jop!Mittlwerweile bin ich 20 und zum zweiten mal glücklich Schwanger (Wunschkind)

Wie du schon geschrieben bekamst gibt es kein richtiges alter um Mutter zu werden!Ich finde es liegt an dem Charakter der Frau des Mädchens ob sie Bereit ist früh Mama zu werden!!
Ich vermisse zB keine Partys oder sowas.Mir reicht es schon wenn ich ab und zu mal mit einer Freundin einen Kaffee trinken gehen kann oder Eis essen etc ohne Kind.Um ihn kümmert sich dann auch mal Papa wenn er frei hat

Von daher vermisse ich eig nix und bin glücklich!!!

Viele werden dich auch fragen ob du eine Ausbildung hast oder welchen Schulabschluss!!! Aber wenn du es wirklich willst schaffst du das auch noch mit Kind,wie gesagt es ist schwer und hart man ist müde und kann nicht mehr!Aber wenn man will dann kann man und hat auch die Kraft dazu!!!
Das deine Eltern sagen du bist zu jung wird einen Grund haben.vllt bist du ja wirklich noch sehr kindisch und unreif das weiß ich ja nicht.Aber ab dem Zeitpunkt wo du dein Kind in den Armen hast wird sich dein Leben ändern.Du wirst lernen verantwortung zu tragen musst zurück stecken und immer 24 Stunden für dein Baby da sein!!!Aber man schafft es wenn man WILL!!!

Du hörst dich so an als willst du es ,ich hoffe das du es dir genau überlegt hast!!!Ihr schafft das schon.Schön wäre natürlich mit Hilfe von Freunden und natürlich der Familie!Reden gemeinsam darüber denn du wirst deine Eltern brauchen!!!

Ich wünsche euch ganz viel Glück und Kraft und eine schöne Kugelzeit!

Wie weit bist du wenn ich fragen darf??

glg Sternchen506 mt Elias Lucas &Baby Inside 20Woche

Gefällt mir

7. Oktober 2008 um 0:13

Es gibt kein alter
Ich wurde auch (durch ein kleinen unfall ) mit 17 schwanger und habe mit 18 meine kleine tochter bekommen.
dabei muss man sagen : ich habe meine schule zu ende gemacht und meine ausbildung.
Mein freund geht auch arbeiten und bringt gutes geld nach hause genau so wie ich da oma halbtags auf meine kleine aufpasst.


es geht alles !!! wenn du gute unterstützung hast wie ich dann klappt das alles.
nun kommt im mai 2009 unser 2. kind und da sag ich nur : ich mach weiter mit arbeit und so und es wird klappen.

also kein kopf machen ^^

Gefällt mir

7. Oktober 2008 um 10:45

Auch so ein Streithema
Hallo annaa und natürlich auch an alle anderen

Mir ist bewusst wahrscheinlich werde ich jetzt gleich hier von einigen gesteinigt! Mir ist das aber egal....

Du fragst ob du mit 17 Jahren zu jung für ein Kind bist? Das fragst du jetzt wo du eh schon schwanger bist!
Davon abgesehen wenn du und dein Freund euch so einig seit ein Kind haben zu wollen warum fragst du dann? Es kann dir doch dann völlig egal sein was andere denken.

Ich bin der Meinung mit 17 Jahren ist man absolut zu jung für ein Kind, kann garnicht verstehen wie jemand in diesem Alter überhaupt auf solch eine Idee kommt. Versteh mich bitte nicht falsch es steht mir nicht zu dich oder irgendjemanden für seine Entscheidung fertig zu machen, du mußt schließlich damit Leben.
Mag sein das ich in der heutigen Zeit für viele mit dieser Meinung als zurückgeblieben oder veraltet wirke. Ich weiß aber nicht wie die Menschen heute ticken das für GUT zu heißen!

Ein Kind ist eine weitreichende Entscheidung. Wenn man so sieht z.B. in den Medien was die jungen Mädels über Kinder denken dann schmunzel ich nur. Sicher...Kinder sind süß, zum schmusen, einfach zu liebhaben...das stimmt schon allerdings bedeutet ein eigenes Kind wesentlich mehr als nur das Schmusen. Nämlich Verantwortung, Nachts 4 Mal aufstehen und und und, ich glaube viele junge Mädchen sind sich garnicht bewusst was es bedeutet ein Kind zu haben. Das ist ein Full-Time-Job!

Ich selber bin Mama mit Leib und Seele, bin keine Mama jenseits der 30, ich wurde mit 24 Mutter, bin glücklich und zufrieden aber man muß einfach zugeben es ist nicht immer schmusig und schön...manchmal ist es auch richtig anstrengend.

Nun ja tu was du nicht lassen kannst (hast du ja schon). Ich wünsche dir auf jedenfall eine schöne SS und eine tolle Babyzeit.

LG ninchen + BabyGirl SSW22+2

Gefällt mir