Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 17,vll ungewollt schwanger,verzweifelt.

17,vll ungewollt schwanger,verzweifelt.

26. März 2009 um 19:11

hallo ihr da draußen,
ich bin 17 jahre alt und hatte am sonntag gv.mein erstes mal.ohne kondom.und das bereu ich nun.
aber eigentlich nehme ich ja die pille,diesen monat hab ich sie bis auf 2 mal,wo ich die 4 stunden später als sonst genommen habe, regelmäßig genommen.
sonntag war dann die letzte und jetzt hab ich ja ne woche pause und eigentlich müsste ich ja meine mens bekommen =/
heute ist schon donnerstag und immernoch kein anzeichen von blutungen.
ich mach mich jetzt schon total wahsinnig.Hab ich auch unterleibschmerzen,aber es komtm einfach nix.
ich will auf gar keinen fall ein kind und mein vater soll uach nichts davon erfahren.

ab wann sollte ich mal zum FA gehn?jetzt ist das ja noch ziemlich übertrieben schätze ich.oder?
Und schwangerschaftstest kann man ja auch erst ab 2 wochen danach machn.
aber ich dreh total durch,ich hab mega panik.
was meint ihr soll ich tun?

Mehr lesen

26. März 2009 um 20:40

Vanessaxx3
Hallo Vanessa,
ich glaube nichts ist so grauselig wie die Ungewißheit, wenn man nicht weiß ob man schwanger ist oder nicht.
Daß da die Wartezeit unerträglich ist, ist verständlich.
Ich wünsche Dir daß das ganze solch ein Ende nimmt, wie Du es Dir wünscht.
Aber wenn sich die Schwangerschaft bestätigt, dann geht es nicht mehr um die Frage, ob Du ein Kind willst.
Sondern dann wohnt in Dir ein Kind, und es ist unschuldig und will leben. Dann kann es nur noch um die Frage gehen, wie Du mit diesem Kind umgehen möchtest. Deine Fragen und Zweifel im Blick auf das Kind kannst Du Dich gerne mal telefonisch bei invitare-stiftung.de melden.
Eine Abtreibung kann für Dich evt. zu einer Verlusterfahrung, werden, die Dich über Jahre hinweg körperlich und psychisch belasten kann ( vor-abtreibung.de;Knopf Risiko). Und eine Abtreibung ist meist auch nicht die Lösung für Probleme, sondern sie kann noch neue hinzu bringen.
Daß Du Angst hast vor Deinem Vater ist verständlich. Wenn Du schwanger bist, kann dies zu ein paar unangenehmen Gesprächen führen. Aber denke ein Stück weiter. Wenn Du erwachsen bist und aus dem Haus bist und jeder von Euch sein Leben lebt. Und Du dann vielleicht siehst, daß er andere Enkelkinder verwöhnt. Glaubst Du wirklich, daß er Dich zu einer Abtreibung drängen würde?
Und wenn er es tun sollte. Käme für Dich das Leben in einem Mutter-Kind-Haus in Frage? Da erfährt man je nach Haus verschiedene Hilfen und lebt auch mit Frauen in ähnlichem Alter und ähnlicher Situation zusammen.
Mir sind schon manche Eltern begegnet, die ihrer schwangeren Tochter am Anfang große und böse Steine in den Weg geworfen haben, aber als sie das Enkelchen zum 1. mal sahen waren alle Vorwürfe verschwunden und sie wurden großartige Helfer.
Fühl Dich mal herzlich gedrückt.
LG Itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 21:27

Dankeschön,abeer ich hab noch fragen^^
ersteinmal:ein kind kommt für mich nich in frage.
ich fühle mich zu jung für ein kind,ich schätze so eine große verantwortung könnte ich nie tragen.außerdem stand für mich immer fest,dass ich auch später wahrscheinlich keine kinder will.ich bin sehr gerne bei meinem papa&habe nicht vor in ein mutter-kind haus zu ziehen.
danke für die antwort,aber vom jetztigen gefühl käme dann eher die abtreibung in frage,ich glaube die verlustängste wären weniger groß..wenn weiß ich einfach dass ich es nicht will!

aber soweit bin ich ja noch gar nicht,steht ja noch nix fest.
mittlerweile zweifel ich sogar schon dran dass ich die pille immer pünktlich genommen hab.ich hab aufjedenfall alle genommen.
die frühtest sind doch auch erst ab 2 wochen oder?wie teuer ist sowas`?

soll ich die pille denn am samstag weiternehmen auch wenn ich meine mens nich bekomen hab?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2009 um 14:25

Nachgedacht&beobachtung
also ich hab mich jetz ne ganze nacht im bett rumgewälzt und nachgedacht.und ich bin mir sooo sicher dass es nich will^^

ich habe meien regelblutung immernoch nich.
aber ich habe heute schon zum zweiten ma einen durchsichtigen schleimklumpen[sorry,ich weiß das ist jetzt eklig ] ausgescheiden.was kann das dnen jetzt wieder seinßsowas hatt ich echt noch nie oO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2009 um 20:43
In Antwort auf yun_12076909

Nachgedacht&beobachtung
also ich hab mich jetz ne ganze nacht im bett rumgewälzt und nachgedacht.und ich bin mir sooo sicher dass es nich will^^

ich habe meien regelblutung immernoch nich.
aber ich habe heute schon zum zweiten ma einen durchsichtigen schleimklumpen[sorry,ich weiß das ist jetzt eklig ] ausgescheiden.was kann das dnen jetzt wieder seinßsowas hatt ich echt noch nie oO

...
hm.. vielleicht kannst du mal beim FA fragen, ob er einen Bluttest macht.. Evt kann er schon was feststellen, sollte es so sein..
Und wenn du es sowieso nicht behalten möchtest, ist es besser, umso früher du es weißt.

Schätze mal, mehr kannst du jetzt nicht tun.

Vielleicht würde sogar schon ein Frühtest anschlagen, aber vllt auch nicht. Also ein negatives Ergebnis wäre hier noch nicht zuverlässig und du müsstest wahrscheinlich mehrere machen.. (geht ja auch sehr ins Geld dann..)
Beim FA kostet es dich nichts.
Also für jetzt kann ich dir nur das empfehlen.

LG und alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2009 um 17:30
In Antwort auf irja_12274258

...
hm.. vielleicht kannst du mal beim FA fragen, ob er einen Bluttest macht.. Evt kann er schon was feststellen, sollte es so sein..
Und wenn du es sowieso nicht behalten möchtest, ist es besser, umso früher du es weißt.

Schätze mal, mehr kannst du jetzt nicht tun.

Vielleicht würde sogar schon ein Frühtest anschlagen, aber vllt auch nicht. Also ein negatives Ergebnis wäre hier noch nicht zuverlässig und du müsstest wahrscheinlich mehrere machen.. (geht ja auch sehr ins Geld dann..)
Beim FA kostet es dich nichts.
Also für jetzt kann ich dir nur das empfehlen.

LG und alles Gute!

Entwarnung
endlich meine mens bekommen.eine woche zu spät .__.
dnake,dass ihr mich so beraten&beruhigt habt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper