Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 16 Jahre 1 4 monate altes baby und vlt schon wieder schwanger

16 Jahre 1 4 monate altes baby und vlt schon wieder schwanger

7. September 2007 um 22:10 Letzte Antwort: 11. September 2007 um 10:04

Hi leute eigentlich hab ich ne meinung wenn sie steht aber jetzt habe ich vlt ein richtiges problem und zwar ich bin junge 16 jahre alt habe am 22ten april mit 15 jahre mein sohn zu welt gebracht bin auch eigentlich ne gute mami ... aber jetzt hatte ich seit dem 25 july meine tage nicht mehr ich war auch im krankenhaus wegen meinem darm und da musste ein ct gemacht werden da hatte ich schon das gefühl das ich schwanger sei aber meine gedanke verschwanden da weil sonst hätte sie ja nicht das ct machen drüfen wir ja im blut alles nach geguckt . als ich am einem donnerstag raus kamm musste ich noch 2 tage tabletten nehmen aber richtige hammer teile . und dann am freitag ist mein freund für ein wochen ende gekommen und wir haben mit einander geschlaffen und 2 wochen später das wochenende auch . ich weiss jetzt nicht ob meine tage einfach so weg bleiben oder wegen meiner margendarminfetion oder weil ich mir einfach einbilde das ich schwanger bin



und was ist wenn ich schwanger bin soll ich es behalten ich fang blad wieder schule an dann fehlt mir wieder ein jahr und man wird ja so wie so wenn man hört 16 jahre 2 kinder als **** abgestempelt ich weiss nicht ob ich das schaffen würde weil mit meinem kleinen wahren die 2 monate echt sehr hart mit seinen kloken aber ich hätte ein richtih schlechtesgewissen würde ich es weg machen lassen und in 10 jahr wer er oder sie eigentlich bei mir ...


würde mich vlt über ein paar tipp freuen =) dankeschön ciao July

Mehr lesen

7. September 2007 um 22:16

Hartes Ding!
Hallöchen!! Also erstmal Respekt, schliesslich hast Du Dich recht früh der Verantwortung gestellt, so nen kleinen Menschen zur Welt zu bringen. Die Fragestellung ist halt, wie gehts weiter und wie steht der Papi von dem Zwerg zu Dir und Baby?? Sicher ist es eine harte Nummer, aber ich würde mich erst verrückt machen nach einem positiven Schwangerschaftstest. Mach den erstmal, und dann schau weiter. Verrückt machen ohne Grund ist auch Kappes. Liebe Grüße und erstma locker bleiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:19
In Antwort auf anima_12472595

Hartes Ding!
Hallöchen!! Also erstmal Respekt, schliesslich hast Du Dich recht früh der Verantwortung gestellt, so nen kleinen Menschen zur Welt zu bringen. Die Fragestellung ist halt, wie gehts weiter und wie steht der Papi von dem Zwerg zu Dir und Baby?? Sicher ist es eine harte Nummer, aber ich würde mich erst verrückt machen nach einem positiven Schwangerschaftstest. Mach den erstmal, und dann schau weiter. Verrückt machen ohne Grund ist auch Kappes. Liebe Grüße und erstma locker bleiben!

Vlt schwanger mit 16 und schon 1 baby
Ja der papa würde zu stehn ich habe auch angst das wenn ich schwanger bin mein kind wegen den tabletten was abbekomen hat und ich gehe 2 mal die woche solarium und die strahlen sind ja auch nicht das beste für sind . und als ich mein baby auf dem arm hatte und auf mein bauch hingesetz habe tat das weh .. und so denke ich das irgentwas der oben genaten sachen meinem wenn kleinen baby schon geschadet haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:23
In Antwort auf corina_12082925

Vlt schwanger mit 16 und schon 1 baby
Ja der papa würde zu stehn ich habe auch angst das wenn ich schwanger bin mein kind wegen den tabletten was abbekomen hat und ich gehe 2 mal die woche solarium und die strahlen sind ja auch nicht das beste für sind . und als ich mein baby auf dem arm hatte und auf mein bauch hingesetz habe tat das weh .. und so denke ich das irgentwas der oben genaten sachen meinem wenn kleinen baby schon geschadet haben

HAllo
Naja ich frage mich gerade, warum verhütet ihr nicht?
Ich meine dein mann kann doch verhüten, wenn du solche hammer tabletten nehmen musstest.
Du willst die schule wieder anfangen, dafür ein lob von mir, aber mensch seit ihr alle so grün hinter den ohren, das ihr nicht richtig verhüten könnt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:30
In Antwort auf an0N_1249008699z

HAllo
Naja ich frage mich gerade, warum verhütet ihr nicht?
Ich meine dein mann kann doch verhüten, wenn du solche hammer tabletten nehmen musstest.
Du willst die schule wieder anfangen, dafür ein lob von mir, aber mensch seit ihr alle so grün hinter den ohren, das ihr nicht richtig verhüten könnt?

Hallo
das wahr keine antwort die ich jetzt ihm moment gebrauchen könnte thx is halt passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:34

VERARSCHE
ganz ehrlich, entweder ist das hier ne verarsche oder du bist bescheuert! Mit 16. jahren zwei kinder zu haben ist echt der hammer! Das hört sich echt so an, als ob du nicht verhüten kannst oder willst! Außderdem weiß nun echt jeder, das solarium net schadet! Was willst du deinen kind denn bieten? Ganz ehrlich, wenn du das erste bekommen hast, dann ist das gerad noch vertretbar, aber wenn du nun wieder zweifelst, dann frag ich mich, was in deinem kopf vorgeht! Außerdem, was sollen wir dir sagen??????

Kauf dir einen test und vergiss nicht uns zu sagen wie es ausgegangen ist!

nancy und samuel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:38
In Antwort auf corina_12082925

Hallo
das wahr keine antwort die ich jetzt ihm moment gebrauchen könnte thx is halt passiert

Naja
ich meine man muss ja mit solchen fragen rechnen!!!

sorry wenn ich frage!

aber deine antwort finde ich gerade nicht gut, du sagst das es halt passiert ist, dann brauchst du dir doch auch kein kopf zerbrechen ob du schwanger bist oder nicht.Da kann man mal sehen wie grün du eigendlich noch hinter den ohren bist, wenn man nicht verhüten kann.

Ich hätte schon längst mal einen test gemacht!!!

Solltest du wirklich schwanger sein, dann solltest du montag gleich zum fa gehen und ihm von den tabletten erzählen, aber ich denke es ist nix passiert, den das baby ist ja noch nicht am kreislauf der mutter angeschlossen!!!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:41
In Antwort auf althea_12569330

VERARSCHE
ganz ehrlich, entweder ist das hier ne verarsche oder du bist bescheuert! Mit 16. jahren zwei kinder zu haben ist echt der hammer! Das hört sich echt so an, als ob du nicht verhüten kannst oder willst! Außderdem weiß nun echt jeder, das solarium net schadet! Was willst du deinen kind denn bieten? Ganz ehrlich, wenn du das erste bekommen hast, dann ist das gerad noch vertretbar, aber wenn du nun wieder zweifelst, dann frag ich mich, was in deinem kopf vorgeht! Außerdem, was sollen wir dir sagen??????

Kauf dir einen test und vergiss nicht uns zu sagen wie es ausgegangen ist!

nancy und samuel

Wieso verarsche
ich will eigentlich hilfe oder unterstützung und meinem kind kann ich was bietten ich mach jetzt in diesem jahr mein real abschluss nach und dann hab ich bei provenzial ausbildung als bürokauffrau sicher und da hab ich ihm 1ten ausbildungs jahr 800 sicher und das verdient vlt ne ausgelehrte frisörin also bitte erst kritisiren wenn man bescheid weiss . danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:46
In Antwort auf an0N_1249008699z

Naja
ich meine man muss ja mit solchen fragen rechnen!!!

sorry wenn ich frage!

aber deine antwort finde ich gerade nicht gut, du sagst das es halt passiert ist, dann brauchst du dir doch auch kein kopf zerbrechen ob du schwanger bist oder nicht.Da kann man mal sehen wie grün du eigendlich noch hinter den ohren bist, wenn man nicht verhüten kann.

Ich hätte schon längst mal einen test gemacht!!!

Solltest du wirklich schwanger sein, dann solltest du montag gleich zum fa gehen und ihm von den tabletten erzählen, aber ich denke es ist nix passiert, den das baby ist ja noch nicht am kreislauf der mutter angeschlossen!!!


Ich mein
ich meine mit ist halt passiert das es jetzt vlt doch schon so ist und ich hilfe möchte und nicht ratschläge was ich hätte machen sollen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2007 um 22:50
In Antwort auf corina_12082925

Ich mein
ich meine mit ist halt passiert das es jetzt vlt doch schon so ist und ich hilfe möchte und nicht ratschläge was ich hätte machen sollen .

JA sollen wir den jetzt Hellsehen?
Dann fahr n die Not apotheke und kauf dir einen verdammten test, dann weist du ob du schwanger bist oder nicht!!!

Woher sollen wir es den sagen ob du schwanger bist oder ob die tabletten deinen kind geschafet haben.

außerdem verstehe ich nicht, wenn du schon gedacht hast das du vielleicht schwanger bist, warum hast du dann das ct und die tabletten genommen, konntest du nicht zu den ärzten sagen das du vielleicht ss bist. JEDER NORMALE MENSCH MIT VERSTAND WÜRDE DAS SO MACHEN; ABER BEI DIR SIEHT MAN EINFACH DAS DU UNREIF BIST!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 10:00

Also...
ich kann das auch nicht verstehen wie das nach vier Monaten wieder passieren konnte aber gut wenn dann ist das so.Ich möchte dir nur 1 Raten es gibt Momente im Leben da muss man einfach mal Sachen tuen die einem nicht schmecken.Du bist 16Jahre alt mit 2 kleinen wird das nie was das kann ich dir versprechen.Weder Schule noch Ausbildung.Außerdem hast du noch garnicht die schönen Seiten deiner Jugend genießen können und wenn du 2 hast ist die wahrscheinlichkeit sehr gering...ich meine z.b. bei fast jeden jugendlichen kommt die Zeit das er gerne Weg geht und was meinste wie das weh tut wenn deine Freunde(die du brauchst) keinen Bock haben mit dir weg zu gehen geschweige dich zu fragen weil du eh Nein sagen musst weil du 2Kinder hast. das sind kritärien die du als minimal momentan betrachtest aber die dich später sttören werden.Und dann Geld wo willst du die beiden Knirpse lassen??Wenn du deiner Ausbildung nachgehst.Hast du schonmal Wochenendtripps mit kumpels gemacht?Urlaub?Partys?GESTRICHEN und würdest auf deinen besten Jahren verzichten für was?Ich musste auch mal abtreiben ich habe innerlich geschriehen aber im nachhinein sag ich besser als in der ewigen hartz4 falle geboren zu werden weil meine mutter es nicht geschafft hat ne anständige ausbildung zu machen.

Überlege es dir gut mit 16 darf 1passieren aber nicht ein 2.
Soll kein Angriff sein soll nur ein gutgemeinter rat sein.
LG Nadine 18+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 10:56

Steht doch überall
wieso soll ich lügen =9 hart guck doch bei moster.de und ich glaube nicht das wenn meine zukupftige chefin mich anlügt . und 2 kider und ausbildung geht wenn man es will andere wollen vlt auf der coutch dann nur sitzen aber heisst ja nicht das ich VLT jetzt 2 kinder bald hab das ich zu solch einer gruppe gehöre . und wenn ich noch 20 jahre mit meiner ausbildung warte an geld wir es baby meinem kinder nicht scheitern und wenn ich so lange bei meinen eltern weiter leben


Ratschläge bekommt man hier ja wollt nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 10:57
In Antwort auf an0N_1249008699z

JA sollen wir den jetzt Hellsehen?
Dann fahr n die Not apotheke und kauf dir einen verdammten test, dann weist du ob du schwanger bist oder nicht!!!

Woher sollen wir es den sagen ob du schwanger bist oder ob die tabletten deinen kind geschafet haben.

außerdem verstehe ich nicht, wenn du schon gedacht hast das du vielleicht schwanger bist, warum hast du dann das ct und die tabletten genommen, konntest du nicht zu den ärzten sagen das du vielleicht ss bist. JEDER NORMALE MENSCH MIT VERSTAND WÜRDE DAS SO MACHEN; ABER BEI DIR SIEHT MAN EINFACH DAS DU UNREIF BIST!!!!

Mensch
als ich dachte das ich schwanger wahr wahr ich ja nicht schwagner kennst du sonst hätten die das ct gemacht vlt gibt esy ne blutabnahme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 10:59
In Antwort auf corina_12082925

Mensch
als ich dachte das ich schwanger wahr wahr ich ja nicht schwagner kennst du sonst hätten die das ct gemacht vlt gibt esy ne blutabnahme

Vlt
möchte ich meinungen hören wie ihr damit klar gekommen würdet . ihr müsst euch doch da hinter eurem computer nicht aufregen kennt mich doch so wie so nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 11:05
In Antwort auf corina_12082925

Vlt
möchte ich meinungen hören wie ihr damit klar gekommen würdet . ihr müsst euch doch da hinter eurem computer nicht aufregen kennt mich doch so wie so nicht

Das hat mich aufregen nichts zu tun,
Wie kommst du darauf das wir uns darüber aufregen`?

Aber jeder mensch weis, mit 16 und 2 kindern wird man nichts mehr machen können schon garnicht den Realschulabschluss oder ne ausbildung, den das ist unmachbar.
Und kein chef der welt würde eine azubi nehmen die 2 kinder hat.

Wir sind eben der meinung, das du lieber mal besser verhüten solltest!!!!

außerdem schreibst du immer, du hast geld und daran würde es nicht scheitern.
Ja woher hast du den mit 16 jahren so viel geld, das du 2 kinder ernähren kannst?
Und du hast mir gestern geschrieben, das du wenn du die ausbildung machts als bürokauffrau 800 euro bekommst, weist du, du lügst dich selber an, den es nirgendt wo auf der welt wo man als azubi 800 euro verdient!!!! Du bekommst höchstens 350 euro und mehr auch nicht.
Und davon mal abgesehen mit 800 euro kann man keine familie ernähren!!!!!

also ne ber dir sieht man echt das du ein unreifes teenie girl bist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 11:12

Kann
ich nicht nachvollziehen!Sorry aber das ist mir zu hoch!Du bist 16Jahre alt und eventeull schon wieder schwanger,warum verhütet ihr denn nicht??Ich finde es ja schön das du deine Schule weiter machen willst,aber selbst mit einem Kind wird das sehr schwer,du solltest realistisch bleiben.Und falls du jetzt wieder SS sein solltest wie willst du das denn schaffen??Ich finde zudem sollte man sich vieleicht nicht immer auf andere verlassen,du hast Verantwortung gegenüber deinem Kind(Kinder)und nicht wer anderes.Warum hast du noch keinen Test gemacht oder warst beim FA wenn du den Verdacht hast?
Was willst du denn für Tipps höhren??Ich persöhnlich finde du solltest erstmal dein Leben so gestalten das du dein Kind alleine versorgen kannst,eine ordentliche Ausbildung machen etc.pp.damit du erstmal Fuß fassen kannst im Leben.

Fahr in die Apotheke hol dir nen Test oder sieh zu das du Mo.gleich zum FA kommst,hätte ich an deiner Stelle schon längst getan!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 11:13
In Antwort auf an0N_1249008699z

Das hat mich aufregen nichts zu tun,
Wie kommst du darauf das wir uns darüber aufregen`?

Aber jeder mensch weis, mit 16 und 2 kindern wird man nichts mehr machen können schon garnicht den Realschulabschluss oder ne ausbildung, den das ist unmachbar.
Und kein chef der welt würde eine azubi nehmen die 2 kinder hat.

Wir sind eben der meinung, das du lieber mal besser verhüten solltest!!!!

außerdem schreibst du immer, du hast geld und daran würde es nicht scheitern.
Ja woher hast du den mit 16 jahren so viel geld, das du 2 kinder ernähren kannst?
Und du hast mir gestern geschrieben, das du wenn du die ausbildung machts als bürokauffrau 800 euro bekommst, weist du, du lügst dich selber an, den es nirgendt wo auf der welt wo man als azubi 800 euro verdient!!!! Du bekommst höchstens 350 euro und mehr auch nicht.
Und davon mal abgesehen mit 800 euro kann man keine familie ernähren!!!!!

also ne ber dir sieht man echt das du ein unreifes teenie girl bist!!!

Ne sicher nicht
aber ich hab das glück meine eltern zu haben die mich mit meinem baby unterstützen und klar geh ich auf die vhs in der schule ist auch ne kinderbetäungen mit drinne . und meine zuküpftige chefin hat mich durch meine mutterr kennen gelehrnt ist ja auch scheiße wenn man bei seiner eigene mutter ne ausbildung macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 11:24

Schau mal hier
guck mal hier http://jobsuche.monster.de/getjob.asp?JobID=620868-71&AVSDM=2007%2D09%2D06+03%3A34%3A00&Logo=1& das ist zwar ein anderer job aber der azubi bekommt dort schon 600 noch was ihm ersten jahr .. nichts höchstens 350

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 11:32

Also
jetzt mal an alle die sich hier aufregen:
Klar,sie ist verdammt jung und mir wäre es in ihrem Alter definitiv nicht passiert,aber sie jetzt hier so zu verurteilen finde ich nicht okay.
Wie würden hier einige reagieren,wenn sie sagen würde,dass sie das Kind abtreibt?
Keiner weiß wie ihr soziales Umfeld ist und was sie für Unterstützung hat.
Daher kann man auch nicht sagen,dass sie so oder so keine Schule etc. machen wird.
Klar gibt es Mädels,die es nie auf die Reihe kriegen.Aber muss man das alles verallgemeinern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 11:42
In Antwort auf corina_12082925

Schau mal hier
guck mal hier http://jobsuche.monster.de/getjob.asp?JobID=620868-71&AVSDM=2007%2D09%2D06+03%3A34%3A00&Logo=1& das ist zwar ein anderer job aber der azubi bekommt dort schon 600 noch was ihm ersten jahr .. nichts höchstens 350

@aschantibaby
also erstmal hast du die Ausbildung sicher??Hast du einen Vertrag unterzeichnet?Und ich würde mich niemals darauf verlassen was andere als Azubi verdienen,ist nähmlich überall unterschiedelich und nur weil dieser 600 verdient heißt es nicht das du dasselbe oder mehr verdienst,hab du deinen ersten Verdienst auf deinem Konto dann sprechen wir weiter.Ich finde du bist sehr naiv!Außerdem geht es hier doch nicht um ein Lehre sondern um den Verdacht schwanger zusein,oder habe ich da was falsch verstanden?Und ich kann dir soviel sagen wenn du 2Kinder hast wirst du diese Lehre sicher nicht zuende bringen.Selbst Leute mit einem Kind haben es schon schwer und das willst du mit 2Kindern schaffen??Ich glaube du lebst ein wenig in einer Traumwelt,mach die Augen auf und schau dir mal den Arbeitsmarkt an.Wenn alles so easy wäre würde es jedem hier im Land gut gehen und niemand hätte Sorgen!
Und bevor du hier über Dinge diskutierst von denen du noch nicht wirklich Ahnung hast,solltest du erstmal den Gang zum Arzt schaffen um zu klären was Sache ist,denn dass hast du ja bis dato auch noch nicht geschafft.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 11:51
In Antwort auf lior_11934692

@aschantibaby
also erstmal hast du die Ausbildung sicher??Hast du einen Vertrag unterzeichnet?Und ich würde mich niemals darauf verlassen was andere als Azubi verdienen,ist nähmlich überall unterschiedelich und nur weil dieser 600 verdient heißt es nicht das du dasselbe oder mehr verdienst,hab du deinen ersten Verdienst auf deinem Konto dann sprechen wir weiter.Ich finde du bist sehr naiv!Außerdem geht es hier doch nicht um ein Lehre sondern um den Verdacht schwanger zusein,oder habe ich da was falsch verstanden?Und ich kann dir soviel sagen wenn du 2Kinder hast wirst du diese Lehre sicher nicht zuende bringen.Selbst Leute mit einem Kind haben es schon schwer und das willst du mit 2Kindern schaffen??Ich glaube du lebst ein wenig in einer Traumwelt,mach die Augen auf und schau dir mal den Arbeitsmarkt an.Wenn alles so easy wäre würde es jedem hier im Land gut gehen und niemand hätte Sorgen!
Und bevor du hier über Dinge diskutierst von denen du noch nicht wirklich Ahnung hast,solltest du erstmal den Gang zum Arzt schaffen um zu klären was Sache ist,denn dass hast du ja bis dato auch noch nicht geschafft.

LG

Nein
meine mutter kennt meine zuküpftige chefin privat sind befreundet . und ich hab ja gesagt ich HAB DAS GLÜCK das meine etern mich unterstützen ich weiss wie viel ich wann verdienen werde . und wenn nicht könnte ich mir es ja auch ganz leicht machen und bei meiner mutter ne ausbildung machen aber da<s möchte ich nicht . da müsste ich jetzt auch kein real abschluss nach machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 12:03
In Antwort auf ofilia_12922771

Also
jetzt mal an alle die sich hier aufregen:
Klar,sie ist verdammt jung und mir wäre es in ihrem Alter definitiv nicht passiert,aber sie jetzt hier so zu verurteilen finde ich nicht okay.
Wie würden hier einige reagieren,wenn sie sagen würde,dass sie das Kind abtreibt?
Keiner weiß wie ihr soziales Umfeld ist und was sie für Unterstützung hat.
Daher kann man auch nicht sagen,dass sie so oder so keine Schule etc. machen wird.
Klar gibt es Mädels,die es nie auf die Reihe kriegen.Aber muss man das alles verallgemeinern?

Ja und
würde ich kein rat brauchen wer ich nicht hier meine mutter sagt mach das was du für richtig hälst und du musst wissen ob du damit danach klar kommst das wenn ich das baby weg machen lasse und das weiss ich nicht ob ich damit klar kommen würde . ich hätte mein jetzigen sohn auch nicht wenn ich nicht solche schuldgefühle hätte . und ich bin richrig glücklich das ich früher nicht auf die andern gehört habe und jetzt jeden morgen mit meinem schatz aufstehn kann der mich immer zum lachen bringt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 14:48

Muß meinen Senf dazu ablassen
ich bin Personaldienstleister. Für viele nicht so bekannt.....aber evtl. unter dem Motto ZEITARBEIT! Ich habe viele Jahre eine Geschäftsstelle erfolgreich geleitet...weiß also wovon ich arbeitstechnisch rede! Das mal vorweg.

1. Deine Rechtschreibung ist sowas von unter aller Sau....da frag ich mich ernsthaft ob Du für einen Büroberuf überhaupt geeignet bist. Eher nicht!
2. Du bist 16 Jahre alt....hast bisher eigentlich noch nichts alleine auf die Beine gestellt...ausser dein Kind. Gibst jetzt wieder die ges. Verantwortung an Deine Eltern ab. Der Satz: meine Eltern stehen zu mir und dann bleib ich da erstmal wohnen! kam ja schon von Dir. Glaubst Du nicht, daß Deine Eltern auch ein Recht auf ein eigenes Leben haben???? Und glaubst Du nicht, daß Deine Eltern auch gerne mal ganz entspannt in den Urlaub fahren möchten. Schließlich haben sie sich das verdient! Ich finde das ziemlich egoistisch von Dir.
3. Genau Deine Sorte Frau steht am Ende vor unseren Schreibtischen, will einen Job der super gut bezahlt wird, möglichst Arbeitszeiten von 09.00 - 12.00 Uhr und absolut unflexibel, von einer Mobilität mal ganz abgesehen. Ich mein...da schreit doch jeder Arbeitgeber nach! Die warten alle nur auf Euch! Und genau das sind dann die die rumheulen, daß sie keinen Job bekommen. Aber sorry....ich vergaß...Du hast ja noch Eltern die sich kümmern und sich ihren Jahre jetzt GENAUSO vorgestellt haben.
4. Die Gehälter für frisch ausgelernte Bürokaufleute liegen derzeit bei 1200 EUR BRUTTO!!! Das sind ausgezahlt ca. 850 EUR. Das ist aber nicht der Fall bei den Zeitarbeitern. Die brauchen ganz frische Leute nur selten...weil können noch nicht wirklich viel. Die Gehälter für Kfm-Angestelle in der Zeitarbeit liegen derzeit bei 7,80 - 8,50 EUR /Std. kannst dir ja selber ausrechnen wo Du damit landest. Und das der Trend immer mehr in Richtung Zeitarbeit geht bestätigen Euch ja sicherlich die Anzeigen im Stellenanteil.

Ich werde hier keine Empfehlung / Rat / Tip bzgl. Abtreibung oder nicht abgeben. Das mach mal schön mit Dir alleine aus!

Mach mal die Augen auf! Und Deine Eltern sind ganz sicher nicht für die Erziehung und Bezahlung Deiner Kinder zuständig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 15:11
In Antwort auf katia_12559090

Muß meinen Senf dazu ablassen
ich bin Personaldienstleister. Für viele nicht so bekannt.....aber evtl. unter dem Motto ZEITARBEIT! Ich habe viele Jahre eine Geschäftsstelle erfolgreich geleitet...weiß also wovon ich arbeitstechnisch rede! Das mal vorweg.

1. Deine Rechtschreibung ist sowas von unter aller Sau....da frag ich mich ernsthaft ob Du für einen Büroberuf überhaupt geeignet bist. Eher nicht!
2. Du bist 16 Jahre alt....hast bisher eigentlich noch nichts alleine auf die Beine gestellt...ausser dein Kind. Gibst jetzt wieder die ges. Verantwortung an Deine Eltern ab. Der Satz: meine Eltern stehen zu mir und dann bleib ich da erstmal wohnen! kam ja schon von Dir. Glaubst Du nicht, daß Deine Eltern auch ein Recht auf ein eigenes Leben haben???? Und glaubst Du nicht, daß Deine Eltern auch gerne mal ganz entspannt in den Urlaub fahren möchten. Schließlich haben sie sich das verdient! Ich finde das ziemlich egoistisch von Dir.
3. Genau Deine Sorte Frau steht am Ende vor unseren Schreibtischen, will einen Job der super gut bezahlt wird, möglichst Arbeitszeiten von 09.00 - 12.00 Uhr und absolut unflexibel, von einer Mobilität mal ganz abgesehen. Ich mein...da schreit doch jeder Arbeitgeber nach! Die warten alle nur auf Euch! Und genau das sind dann die die rumheulen, daß sie keinen Job bekommen. Aber sorry....ich vergaß...Du hast ja noch Eltern die sich kümmern und sich ihren Jahre jetzt GENAUSO vorgestellt haben.
4. Die Gehälter für frisch ausgelernte Bürokaufleute liegen derzeit bei 1200 EUR BRUTTO!!! Das sind ausgezahlt ca. 850 EUR. Das ist aber nicht der Fall bei den Zeitarbeitern. Die brauchen ganz frische Leute nur selten...weil können noch nicht wirklich viel. Die Gehälter für Kfm-Angestelle in der Zeitarbeit liegen derzeit bei 7,80 - 8,50 EUR /Std. kannst dir ja selber ausrechnen wo Du damit landest. Und das der Trend immer mehr in Richtung Zeitarbeit geht bestätigen Euch ja sicherlich die Anzeigen im Stellenanteil.

Ich werde hier keine Empfehlung / Rat / Tip bzgl. Abtreibung oder nicht abgeben. Das mach mal schön mit Dir alleine aus!

Mach mal die Augen auf! Und Deine Eltern sind ganz sicher nicht für die Erziehung und Bezahlung Deiner Kinder zuständig.

Sorry wegen meiner rechtschreibung
sorry wegen meiner rechtschreibung bin links händerin hab ihn zuzeit gebrochen versuche so schnell wies geht mit der rechten hand zu schreiben .


1 . werde ich bei keiner zeitarbeitsfirma arbeiten

und 2 meine mutter hat mich mit 19 bekommen ihre eltern habe ihr gehollen so das sie ihr studium machen konnte aus ihr ist auch was geworden .. und das ich bei meiner mutter wohne heist nicht das sie sich um mein kind kümmer . und 2 ioch werde bei einer freundin von meiner mutter ausgebildet und voll zeit . und wenn überhaupt hätte ich kein kind würde ich immer noch bei meiner mutter wohnen und jetzt meine ausbildung anfangen hat sich halt um 1 jahr verschoben und ich geh wie jeder andere mensch 8 stunden arbeiten . also bitte gang nicht an von zeit arbeit wenn ich das nicht einmal in den mund genommen habe . un d ich kann ja auch ganz faul sein und einfach mich von meiner mutter ausbilden lassen dann hab ich mir auch ein jahr schule gesparrt


ich weiss nicht was ihr vor leute kennt aber von der sorte bin ich nicht stempelt einen sofort ab -.-


und noch mal ich leben bei meinem eltern die bezahlen mein eltern die erziehen es nicht oder halten ihm am essen . und wenn machen die es gehrn 1 enkelkind aber du kannst es nicht sagen weil du vlt keins hast und wenn würdest du ganz anders reden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 15:15

*lol*
ich glaube es ging nicht nur um deine rechtschreibfehler (jaja hand gebrochen,sicher) sondern um deine gesamte ausdrucksweise. ich weiss was es ehisst geschäftsbriefe und sonstiges zu schreiben und mit so einer ausdrucksweise ist das sicherlich nicht möglich. ansonsten finde ich deine gesamten aussagen ziemlich lächerlich, sorry..wach mal bitte auf..
mehr will ich hierzu eigentlich nicht sagen, ist ja eigentlich eh unnötig da du hier eh nichts annimmst sondern ständig kontra gibst..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 17:33

Sag
mal merkst Du eigentlich gar nicht was für einen Unsinn Du hier von Dir gibst?!

Hast Du Dich mal mit der Arbeitsmarktsituation auseinander gesetzt??? Nie im Leben! Deine Beziehungen bringen Dich überhaupt nicht weiter. Das ist alles schön und gut....aber trotz alledem bist Du nich flexibel genug!

Und wenn Du glaubst das Du an Zeitarbeit vorbei kommst....Darling....träum weiter! Auf eine Stellenausschreibung für den kfm.-Bereich melden sich zwischen 400-500 Bewerber! Davon sind 200 totaler Schrott, 150 gerade Ausgelernte. Diese legt man schonmal pauschal weg in das Körbchen: Absage! Die letzten 50 schaut man sich dann mal genauer an. Davon kommen dann evlt. 10 in den engeren Kreis. Und das sind oft richtig gute Leute. 2 Fremdsprachen, extra Buchhaltungskurse, Lohnbuchhaltungserfahrung etc. Sorry, aber so wie ich Dich einschätze fällst Du schon bei den 1. 200 raus!!!

Und...natürlich machen Deine Eltern das. Aber glaubst du die haben sich nichts anderes für sich gewünscht wenn du erstmal groß bist. Die sind nämlich nicht auf der Welt um sich bis ins Rentnerdasein nur um dich und Deine Kinder zu kümmern.

Mich interessiert nicht ob Du das 2. Kind bekommst oder nicht...aber du bist nicht nur naiv sondern scheinbar auch noch blind und mehr als egoistisch

In diesem Sinne....ich schick Dir gern mal ne Liste von Zeitarbeitsfirmen. Die suchen immer mal Frauen für allg. Produktionsarbeiten mit Schichtzeit von 6-14 Uhr! Und glaub man....diese Frauen haben meines Erachtens mehr Verantwortung und Grips in der Birne als du.

Sorry....aber das mußte jetzt echt mal raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 17:45

Sorry
aber wie naiv bist du?!
Ich werde zwar selbst jung mutter (bin 18) aber hab wenigstens meine schulausbildung. klar wollte/will ich weiter in schule gehen um mich weiterzubilden und dann studieren aber da hab ja ich schon große probleme um das zu ermöglichen.Meine etern unterstützen mich auch klar. Aber für mich heißt schon unterstützen dass sie mich daheim wohnen lassen ohne das ich für strom, wasser etc. zahle.
Ich werde zwar auch nach einem jahr wieder weiter auf eine schule gehen, wo ich mich ziemlich unwohl fühle da meine mama (sie ist hausfrau und meinte von anfang an sie nimmt den kleinen wenn ich in der schule bin)ihn nimmt-aber nach der schule ist es mein sache wie ich mit dem lernen und Kind zurecht komme.
Klar nehmen die Großeltern gerne ihre enkel für ein paar stunden aber doch nicht die ganze zeit.

Und das sind schon die probleme mit einem Kind-aber mit 2??Sorry aber wegs so naiven Mädels wie dir werden wir jungen Mütter als asozial und verantwortungslos abgestempelt.

lg vicky 28+0

P.S. geh mal bitte zum FA und lass dich vernünftig über verhütungsmittel aufklären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 18:23

Hallo!
Also ich habe irgendwie Probleme, den Sinn Deiner Zeilen zu erfassen aber das haben Dir ja hier schon viele gesagt. OK... Linkshänder, gebrochene Hand... egal.

Über die Möglichkeiten in Deiner Situation, wurde ja schon viel diskutiert, ist klar, dass es (milde ausgedrückt) schwierig wird. Und Dein Alter, das Thema Verhütung... da könnte ich auch ne Menge zu schreiben...

Ich finde diese ganze Diskussion auch irgendwie blöd, da Du gar nicht weißt ob Du schwanger bist. (Test?)

Nur eine Sache: Ich finde es gut, dass Du (wenn Du nun Schwanger bist), das Kind behalten willst. Egal wie schwer es wird... Liebe kannst Du Deinem Kind immer bieten. Für MICH PERSÖNLICH (es soll sich bitte Niemand angegriffen fühlen) gibt es KEINEN Grund für eine Abtreibung.

Verschaff Dir erst einmal Klarheit durch einen Test und dann such nicht im Internet nach Entscheidungshilfen, wenn es um Menschenleben geht. Hör da lieber auf Dein Gefühl. Nur Du selbst kannst wissen, ob Du mit einer Abtreibung später auch leben kannst.

Alles Gute!

LG, S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 18:29
In Antwort auf latina_12885923

Hallo!
Also ich habe irgendwie Probleme, den Sinn Deiner Zeilen zu erfassen aber das haben Dir ja hier schon viele gesagt. OK... Linkshänder, gebrochene Hand... egal.

Über die Möglichkeiten in Deiner Situation, wurde ja schon viel diskutiert, ist klar, dass es (milde ausgedrückt) schwierig wird. Und Dein Alter, das Thema Verhütung... da könnte ich auch ne Menge zu schreiben...

Ich finde diese ganze Diskussion auch irgendwie blöd, da Du gar nicht weißt ob Du schwanger bist. (Test?)

Nur eine Sache: Ich finde es gut, dass Du (wenn Du nun Schwanger bist), das Kind behalten willst. Egal wie schwer es wird... Liebe kannst Du Deinem Kind immer bieten. Für MICH PERSÖNLICH (es soll sich bitte Niemand angegriffen fühlen) gibt es KEINEN Grund für eine Abtreibung.

Verschaff Dir erst einmal Klarheit durch einen Test und dann such nicht im Internet nach Entscheidungshilfen, wenn es um Menschenleben geht. Hör da lieber auf Dein Gefühl. Nur Du selbst kannst wissen, ob Du mit einer Abtreibung später auch leben kannst.

Alles Gute!

LG, S.

Nur von Liebe
wird ein Kind nicht satt, und zwei schon gar nicht!

Verantwortung übernehmen heißt manchmal eben auch Dinge zu tun die andere verurteilen. Egal, wie ihr das jetzt auslegen wollt.

Aber diese Political-Correctness-Meinung "Wer pimpern kann kann auch nen Kind großziehen" kann ich absolut nicht vertreten.

Sorry, aber is meine Meinung. Und dass sie nicht reif ist hat sie ja schon einmal, und jetzt eventuell ein zweites Mal bewiesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 18:39

Das sie nicht
reif genug ist, steht außer Frage.

Betreffs Abtreibung habe ich nur meine Meinung geschrieben. In Deutschland muß kein Kind verhungern. Wie viele Kinder "verhungern" emotionell in Familien, wo es an Geld und Bildung nicht mangelt?
Für mich ist Liebe und Geborgenheit und der Wille es zu schaffen, auch ohne dickes Konto und Haus und fettes Auto, wichtiger.

Aber wie gesagt, ich verurteile Niemanden für seine Meinung.

LG, S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 18:49

Naja
vielleicht ist ja diese ganze Diskussion umsonst und sie kommt nochmal mit nem gehörigen Schrecken davon.

Hoffentlich hat sie dann was draus gelernt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 18:52

Ja...
... das wäre echt das Beste.

So viel Wirbel um evtl NICHTS.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 18:53
In Antwort auf katia_12559090

Sag
mal merkst Du eigentlich gar nicht was für einen Unsinn Du hier von Dir gibst?!

Hast Du Dich mal mit der Arbeitsmarktsituation auseinander gesetzt??? Nie im Leben! Deine Beziehungen bringen Dich überhaupt nicht weiter. Das ist alles schön und gut....aber trotz alledem bist Du nich flexibel genug!

Und wenn Du glaubst das Du an Zeitarbeit vorbei kommst....Darling....träum weiter! Auf eine Stellenausschreibung für den kfm.-Bereich melden sich zwischen 400-500 Bewerber! Davon sind 200 totaler Schrott, 150 gerade Ausgelernte. Diese legt man schonmal pauschal weg in das Körbchen: Absage! Die letzten 50 schaut man sich dann mal genauer an. Davon kommen dann evlt. 10 in den engeren Kreis. Und das sind oft richtig gute Leute. 2 Fremdsprachen, extra Buchhaltungskurse, Lohnbuchhaltungserfahrung etc. Sorry, aber so wie ich Dich einschätze fällst Du schon bei den 1. 200 raus!!!

Und...natürlich machen Deine Eltern das. Aber glaubst du die haben sich nichts anderes für sich gewünscht wenn du erstmal groß bist. Die sind nämlich nicht auf der Welt um sich bis ins Rentnerdasein nur um dich und Deine Kinder zu kümmern.

Mich interessiert nicht ob Du das 2. Kind bekommst oder nicht...aber du bist nicht nur naiv sondern scheinbar auch noch blind und mehr als egoistisch

In diesem Sinne....ich schick Dir gern mal ne Liste von Zeitarbeitsfirmen. Die suchen immer mal Frauen für allg. Produktionsarbeiten mit Schichtzeit von 6-14 Uhr! Und glaub man....diese Frauen haben meines Erachtens mehr Verantwortung und Grips in der Birne als du.

Sorry....aber das mußte jetzt echt mal raus.

HALLO LEUTE
WEGEN ARBEIT HAB ICH KEIN PROBLEM SONST WEGEN MIR IHR HABT DOCH KEINE AHUNG WAS DAS VOR EIN GEFÜHL IST . HAb ich geschrieben das ich nicht arbeiten will oder was anders .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 18:57
In Antwort auf katia_12559090

Sag
mal merkst Du eigentlich gar nicht was für einen Unsinn Du hier von Dir gibst?!

Hast Du Dich mal mit der Arbeitsmarktsituation auseinander gesetzt??? Nie im Leben! Deine Beziehungen bringen Dich überhaupt nicht weiter. Das ist alles schön und gut....aber trotz alledem bist Du nich flexibel genug!

Und wenn Du glaubst das Du an Zeitarbeit vorbei kommst....Darling....träum weiter! Auf eine Stellenausschreibung für den kfm.-Bereich melden sich zwischen 400-500 Bewerber! Davon sind 200 totaler Schrott, 150 gerade Ausgelernte. Diese legt man schonmal pauschal weg in das Körbchen: Absage! Die letzten 50 schaut man sich dann mal genauer an. Davon kommen dann evlt. 10 in den engeren Kreis. Und das sind oft richtig gute Leute. 2 Fremdsprachen, extra Buchhaltungskurse, Lohnbuchhaltungserfahrung etc. Sorry, aber so wie ich Dich einschätze fällst Du schon bei den 1. 200 raus!!!

Und...natürlich machen Deine Eltern das. Aber glaubst du die haben sich nichts anderes für sich gewünscht wenn du erstmal groß bist. Die sind nämlich nicht auf der Welt um sich bis ins Rentnerdasein nur um dich und Deine Kinder zu kümmern.

Mich interessiert nicht ob Du das 2. Kind bekommst oder nicht...aber du bist nicht nur naiv sondern scheinbar auch noch blind und mehr als egoistisch

In diesem Sinne....ich schick Dir gern mal ne Liste von Zeitarbeitsfirmen. Die suchen immer mal Frauen für allg. Produktionsarbeiten mit Schichtzeit von 6-14 Uhr! Und glaub man....diese Frauen haben meines Erachtens mehr Verantwortung und Grips in der Birne als du.

Sorry....aber das mußte jetzt echt mal raus.

Und noch mal
IN 2 jahren fang ich meine ausbildung an

HAB halt glück bin ich auch froh drüber
andere habens nicht . und wer sagt denn das ich jetzt 5 oder 10 jahre bei meinem eltern weiter leben werde .

noch mal für alle

mein problem steht oben hat nichts mit arbeit zutuhn .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2007 um 19:03
In Antwort auf linnia_12931447

Sorry
aber wie naiv bist du?!
Ich werde zwar selbst jung mutter (bin 18) aber hab wenigstens meine schulausbildung. klar wollte/will ich weiter in schule gehen um mich weiterzubilden und dann studieren aber da hab ja ich schon große probleme um das zu ermöglichen.Meine etern unterstützen mich auch klar. Aber für mich heißt schon unterstützen dass sie mich daheim wohnen lassen ohne das ich für strom, wasser etc. zahle.
Ich werde zwar auch nach einem jahr wieder weiter auf eine schule gehen, wo ich mich ziemlich unwohl fühle da meine mama (sie ist hausfrau und meinte von anfang an sie nimmt den kleinen wenn ich in der schule bin)ihn nimmt-aber nach der schule ist es mein sache wie ich mit dem lernen und Kind zurecht komme.
Klar nehmen die Großeltern gerne ihre enkel für ein paar stunden aber doch nicht die ganze zeit.

Und das sind schon die probleme mit einem Kind-aber mit 2??Sorry aber wegs so naiven Mädels wie dir werden wir jungen Mütter als asozial und verantwortungslos abgestempelt.

lg vicky 28+0

P.S. geh mal bitte zum FA und lass dich vernünftig über verhütungsmittel aufklären.

Mein kind
mein kind kommt im in ein paar monaten mit auf die schule in die ich geh ( vhs ) wo ich mein real abschluss weiter mache . DA passt meine mutter nicht drauf auf . nach der schule ist er bei mir immer . und wenn ich ne ausbildung mache kommt der in eine kindertagesstädte . meine mutter läst mich auch um sonst wohnen .

was denkt ihr von mir eigentlich nur weil ich mir keine sorgen ums geld machen muss ???? leute ich helf meiner mutter so gar ihm haushalt obwohl 3 mal in der woche eine frau vorbei kommt die 10 pro stunde bekommt

......... können wenigstens frauen mit kind antworten die wissen wie es ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 11:00
In Antwort auf latina_12885923

Ja...
... das wäre echt das Beste.

So viel Wirbel um evtl NICHTS.

LG

Und ich bin reifer
als viele andere die 10 jahre ältern sind als ich mein kind wird nicht aus dem fenster geworffen oder in ne waschmaschiene rein gelegt geschweige in ein kühlschrank .. es hat nichts mit dem alter zutuhn sonder mit dem kopf . mein kind hat es bei mir besser als bei mach 30 jährigen leuten . bei mir ist keiner aus der famielie alki oder schläger . wo viele kinder drunter leiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 11:06
In Antwort auf corina_12082925

Und ich bin reifer
als viele andere die 10 jahre ältern sind als ich mein kind wird nicht aus dem fenster geworffen oder in ne waschmaschiene rein gelegt geschweige in ein kühlschrank .. es hat nichts mit dem alter zutuhn sonder mit dem kopf . mein kind hat es bei mir besser als bei mach 30 jährigen leuten . bei mir ist keiner aus der famielie alki oder schläger . wo viele kinder drunter leiden

Reife bedeutet nicht...
(nur) dass man sein Kind gut behandelt. Die Beispiele die du bringst sind andere traurige Ausnahmesituationen.

Reife bedeutet, dass man Handlungen und deren Folgen erkennt und abwägen kann. Und nicht erst die Konsequenzen annimmt wenn es eh schon zu spät ist.

Reife bedeutet sich Prioritäten zu setzen und sein Leben im Griff zu haben.

All das sehen ich und viele andere bei dir leider nicht.

Und egal ob du schon ein Kind hast-mit 16 kannst du einfach noch nicht die Lebenserfahrung haben wie eine Frau, die 10 Jahre älter ist. So isses nunmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 13:14
In Antwort auf terry_12551755

Reife bedeutet nicht...
(nur) dass man sein Kind gut behandelt. Die Beispiele die du bringst sind andere traurige Ausnahmesituationen.

Reife bedeutet, dass man Handlungen und deren Folgen erkennt und abwägen kann. Und nicht erst die Konsequenzen annimmt wenn es eh schon zu spät ist.

Reife bedeutet sich Prioritäten zu setzen und sein Leben im Griff zu haben.

All das sehen ich und viele andere bei dir leider nicht.

Und egal ob du schon ein Kind hast-mit 16 kannst du einfach noch nicht die Lebenserfahrung haben wie eine Frau, die 10 Jahre älter ist. So isses nunmal!

Ja genau
und deshalb bekommen die meisten mit 26 bis 30 ihre kinder nach 2 jahren wenn es kein geld mehr gibt steht das negste in den start löschern . wie viele haben von denn frauen einen abschluss wenn überhaupt einen hauptschul abschluss was will man damit anfangen . ich sag ja ich mach jetzt noch 1 jah schule das jahr könnte ich mir auch sparren ,



und für die andern die sagen bekommst ja geld vom staar ich hab kein erlterngeld beantrag obwohl es jeder mutter ob jung oder alt fett oder dünn zusteht






Und was hab ich vor ein glück hab mir heute ein test gehollt werder e noch k punkt haben was angezeigt =( -.- jetzt noch mal warten bis morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 13:45

Halt mal die bälle flach
Was sind das denn für oberdämliche Sprüche die du hier ablässt??Ich bin 35 Jahre alt und wir treffen uns hier mit vielen Frauen die über 30 sind! Warum bitte soll es in meiner Familie Alkis oder Schläger geben!? Kommst Du noch ganz klar?

Und warum sollte ich mein Kind aus dem Fenster schmeißen. Statistiken beweisen doch wohl, daß diese Fälle leider bei den meisten jüngeren Frauen vorkommen. Nicht zuletzt aus dem Grund, weil sie mit der ges. Lebenssituation einfach nicht mehr fertig werden.

Ich möchte keine jungen Mütter angreifen und auch nicht sagen, daß generell ältere Mütter besser sind etc. Diese Diskussion wäre total überflüssig.

DU allerdings schießt mit Deinen Kommentaren echt den Vogel ab und ich bin überzeugt, daß sich viele junge Mütter hier für Dich richtig schämen!!

Erzähl uns mit deinen popeligen 16 Jahren nicht wie das Leben aussieht oder funktioniert! Das kannst du nun wirklich gar nicht beurteilen. Bist man gerade aus der Pubertät raus und vorgestern noch mit ner vollgepissten Windel um den Tannenbaum gerannt.

Sorry, aber Deine Kommentare sind ebenso anmaßend und beleidigend. Da kann man ja nur so zurück schießen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 13:51

Meine güte
in der zeit wo du hier so nen mist geschrieben hast hättest schon zehn mal zur apotheke rennen können um dir nen test zu holen.....
oder dich bei der volkshochschule für einen grammatik und rechtschreibkurs anmelden können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 22:23
In Antwort auf katia_12559090

Halt mal die bälle flach
Was sind das denn für oberdämliche Sprüche die du hier ablässt??Ich bin 35 Jahre alt und wir treffen uns hier mit vielen Frauen die über 30 sind! Warum bitte soll es in meiner Familie Alkis oder Schläger geben!? Kommst Du noch ganz klar?

Und warum sollte ich mein Kind aus dem Fenster schmeißen. Statistiken beweisen doch wohl, daß diese Fälle leider bei den meisten jüngeren Frauen vorkommen. Nicht zuletzt aus dem Grund, weil sie mit der ges. Lebenssituation einfach nicht mehr fertig werden.

Ich möchte keine jungen Mütter angreifen und auch nicht sagen, daß generell ältere Mütter besser sind etc. Diese Diskussion wäre total überflüssig.

DU allerdings schießt mit Deinen Kommentaren echt den Vogel ab und ich bin überzeugt, daß sich viele junge Mütter hier für Dich richtig schämen!!

Erzähl uns mit deinen popeligen 16 Jahren nicht wie das Leben aussieht oder funktioniert! Das kannst du nun wirklich gar nicht beurteilen. Bist man gerade aus der Pubertät raus und vorgestern noch mit ner vollgepissten Windel um den Tannenbaum gerannt.

Sorry, aber Deine Kommentare sind ebenso anmaßend und beleidigend. Da kann man ja nur so zurück schießen

Hab ich dcih gemeint
damit ich habe gesagt bin reifer als viele andere frauen die 10 jahre ältern sind als ich ihm umgang mit kinder . wenn ich dich gemeint hätte hätte ich geschrieben als du


und wie oft noch in 1ner woche kann ich wieder richtig schreiben
soll ich das noch mal auf italenisch wieder holen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 22:32

Und könnt ihr
ne fremd sprache besser als eure mutter sprache . ist ja auch egal ich finde ihr seit sehr un freundlich ich habe mit einer ganz andern frage angefangen und zwar bin ich wenn so verzweifelt das ich fremde leute ( euch ) um rat frage wenn ein leben weg machen zu lassen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2007 um 22:36

WIESO
machst du eigentlich wirklich keinen Schwangerschaftstest ? Das ist doch gleich vorbei und du ( und auch die anderen hier )hast endtlich gewissheit!
Und vor allem vielleicht hättest du dir dann hier herinnen schon ne menge erspart wenn du ihn schon gemacht hättest, also worauf wartest du ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2007 um 1:06
In Antwort auf goldie_11971404

Und könnt ihr
ne fremd sprache besser als eure mutter sprache . ist ja auch egal ich finde ihr seit sehr un freundlich ich habe mit einer ganz andern frage angefangen und zwar bin ich wenn so verzweifelt das ich fremde leute ( euch ) um rat frage wenn ein leben weg machen zu lassen .

Satzzeichen
gibt es aber in jeder Sprache. Und die würden das Lesen deiner Texte schon ungemein vereinfachen.
Im Übrigen brauchst Du keine Wildfremden Menschen zu fragen, ob Du Dein Kind bekommen sollst. Das ist eine Sache, die Du ganz alleine mit Dir ausmachen musst und das weißt Du auch.

PS: Wenn sich beim Test kein Balken verfärbt haste an die falsche Stelle gepinkelt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2007 um 8:03

Hallo
Nimm die weiber nicht ernst..einigen sind die Hormone über den Kopf gestiegen..

Ich wäre nicht gerne in so einer Situation..
Wenn es nach mir gingen würde hätte ich das 2 behalten..
Aber das musst du selbst entscheiden..
Mach einen Test dann hast du gewissheit.Vielleicht bist du gar nicht ss..
Ob du nun 16 oder 30 bist du wirst keine schlechtere Mutter..
Du kannst genau soviel machen ob jung oder alt.

Viel Glück.

Lg Alex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2007 um 8:15

Huhu...
ich kann auch nur für mich reden und würde das zweite baby auch behalten...lass die anderen leute doch labern???

nimm die paar frauen die hier wieder stress machen nicht so ernst...manchen sind wirklich die hormone zu kopf gestiegen und sollen wirklich mal in den spiegel schauen...ich wünsche dir alles erdenklich gute und das du für dich die beste entscheidung triffst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2007 um 8:19

Ich binkommt geschockt
Geht es euch noch gut oder vernebeln euch eure hormone die denkweise??
Ich rede von beiden seiten...
Einmal von ihr das sie so verantwortungslos handelt und sich wieder auf eine schwngerschaft einlaesst und dann von euch das ihr sie so angreift...
Ist das nicht ihre entscheidung was sie macht und was nicht??
Ok die armen kinder...erzogen von einer die selber noch gruen hinter den ohren ist..aber dennoch is sie eine mutter die glaube ich ihr kind liebt und das was vielleicht(was noch nicht einmal fes steht)auch kommt lieben wird...
Und dann beurteilt ihr einen menschen nach seiner rechtschreibung?? das ist doch mal hart...tut mir leid das ich das so sage aber kommt doch mal klar...
Hoert auf einen menschen so anzugreifen...

Und was dich angeht ashanty so wuerde ich auch denken das du eine **** bist...so verantwortungslos...
Kenne ich von meiner schwester...bekommt ein kind...schiebt es bei meinen eltern ab und haut ab...versucht immer wieder schwanger zu werden...Versucht ihr aufmerksamkeit zu bekommen weil ihr dann schwanger seit? und wenn das kind da is wird es wieder abgeschoben??

Naja...tut mir leid aber das ist meine meinung ueber euer verhalten hier

Gruss Anni (29SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2007 um 16:30

Also
nun muss ich doch auch mal was dazu sagen.

ich war jahrelang ausbildungsleiterin bei großen firmen, in denen wir auch oder hauptsächlich kaufmännische berufe ausgebildet haben, dabei habe ich von der vorauswahl bis hin zur einstellung und beurteilung alles durchlaufen, alles in allem habe ich mehrere tausend bewerbungen gesichtet.

und die aller MEISTEN konnte ich zunm teil mit richtigem entsetzen sofort zur seite legen. da man in diesem alter nunmal noch nicht auf berufserfahrung zurückgreifen kann, zählen die schulnoten und wie sich jemand, gerade auch im anschreiben, präsentiert. dabei sind rechtschreib- und grammatikfehler das absolute k.o. kriterium. interessanterweise war bei vielen der bewerberInnen trotz absolöut miserabler unterlagen die totale selbstüberschätzung rauszulesen...

deine bewerbung hätte also nicht mal dem ersten anschauen standgehalten. hätte ich mich zum lebenslauf verirrt und dann gesehen, dass du evtl. mit 18 mal deinen realschulabschluss geschafft hast und ansonsten mit kindekriegen beschäftigt gewesen bist, hätte ich mir endgültig gedacht, dass du erst mal realistisch übers leben nachdenken sollst.

und der erste schritt besteht darin, verantwortung für dein eigenes leben zu übernehmen und nicht vor dich hin zu phantasieren, was irgendwer für dich tun könnte. sorry, mädchen, aber DU hast bislang noch nichts zustandegebracht außer vielleicht 2 schwangerschaften und DAS ist nun wirklich keine leistung.

also geh mal wohin und lass dich beraten, ansonsten landest du und das ist die wahrschenilichste alternative, frustriert mit 20 nud 4 kindern bei hartz IV.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2007 um 18:02
In Antwort auf corina_12082925

Ja genau
und deshalb bekommen die meisten mit 26 bis 30 ihre kinder nach 2 jahren wenn es kein geld mehr gibt steht das negste in den start löschern . wie viele haben von denn frauen einen abschluss wenn überhaupt einen hauptschul abschluss was will man damit anfangen . ich sag ja ich mach jetzt noch 1 jah schule das jahr könnte ich mir auch sparren ,



und für die andern die sagen bekommst ja geld vom staar ich hab kein erlterngeld beantrag obwohl es jeder mutter ob jung oder alt fett oder dünn zusteht






Und was hab ich vor ein glück hab mir heute ein test gehollt werder e noch k punkt haben was angezeigt =( -.- jetzt noch mal warten bis morgen

Was sind denn das für Argumente?
Sorry, is mir zu hoch!

*kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2007 um 21:00

Ich muß...
dir sagen so schön wie KInder sind,ich selber habe auch welche bin aber auch schon 30,aber es ist eine wahnsinnig große ferantwortung.Mann möchte es immer nicht sagen,aber es macht auch sehr viel Arbeit und mann braucht auch starke Nerven.Ich bin absolut gegen Abtreibung und daher hoffe ich für dich das du ganz tolle Eltern hast die dich Unterstützen.Das ist auch nicht böse gemeint,ich brauche meine Eltern auch sehr und freue mich immer wieder das sie für mich da sind. Alles gute Steffifee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen