Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 15. ÜZ??? Wieviele sind es bei euch?

15. ÜZ??? Wieviele sind es bei euch?

15. September 2007 um 10:53 Letzte Antwort: 27. September 2007 um 13:21

Hallo Mädels!

Würde mich mal interessieren in welchem ÜZ ihr seit.

Bin 25 Jahre alt und bin im 15. ÜZ. Echt übel!

Sind Raucher unter euch??? Wäre auch mal interessant zu wissen, denn ich rauche und kurz bevor die Mens kommt und die Anspannung größer wird rauche ich mehr als sonst.

Wie kommt ihr jeden Monat mit der Mens klar - Psychisch?

suche gleichgesinnte mit denen man sich ab und zu mal austauschen kann.

Freue mich über antworten.

lg Tscharno

Mehr lesen

15. September 2007 um 19:00

Hey...
...also ich bin 26 Jahre alt, habe die Pille 12 Jahre lang genommen, im Mai abgesetzt und bin direkt schwanger geworden, leider verlor ich das Kind in der 13. Woche.

Natürlich hat es Auswirkungen auf den Körper wenn beide Raucher sind, hat mein Arzt auch gesagt, aber es ist halt nicht unmöglich...aber normalerweise sollte man doch nach 12 Monaten ÜZ mal alles abchecken lassen also gesundheitlich, möchte dir keine Angst machen aber vielleicht sind die Spermien auch nicht in ausreichender Anzahl vorhanden oder zu langsam...es gibt so viele Möglichkeiten warum es auch nicht klappen könnte.
Aber Ihr dürft euch auch nicht unter Druck setzen, wenn ihr nur ständig den Gedanken Baby im Kopf habt, klappt es leider meistens auch nicht...so wie bei uns im Moment !
Aber ist auch schwer nicht daran zu denken wenn man es sich so sehr wünscht...ist schon ein kompliziertes Thema !
Ich hatte aber auch immer sehr mit der Mens zu kämpfen, starke bis sehr starke Blutungen und Schmerzen, war nur mit Einnahme von Medikamenten auszuhalten...wie ist das bei dir?
LG Engelschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2007 um 10:55
In Antwort auf sveta_12949654

Hey...
...also ich bin 26 Jahre alt, habe die Pille 12 Jahre lang genommen, im Mai abgesetzt und bin direkt schwanger geworden, leider verlor ich das Kind in der 13. Woche.

Natürlich hat es Auswirkungen auf den Körper wenn beide Raucher sind, hat mein Arzt auch gesagt, aber es ist halt nicht unmöglich...aber normalerweise sollte man doch nach 12 Monaten ÜZ mal alles abchecken lassen also gesundheitlich, möchte dir keine Angst machen aber vielleicht sind die Spermien auch nicht in ausreichender Anzahl vorhanden oder zu langsam...es gibt so viele Möglichkeiten warum es auch nicht klappen könnte.
Aber Ihr dürft euch auch nicht unter Druck setzen, wenn ihr nur ständig den Gedanken Baby im Kopf habt, klappt es leider meistens auch nicht...so wie bei uns im Moment !
Aber ist auch schwer nicht daran zu denken wenn man es sich so sehr wünscht...ist schon ein kompliziertes Thema !
Ich hatte aber auch immer sehr mit der Mens zu kämpfen, starke bis sehr starke Blutungen und Schmerzen, war nur mit Einnahme von Medikamenten auszuhalten...wie ist das bei dir?
LG Engelschen

Hallöchen...
@Engelchen81!

Ich weiß woran es liegt das es nicht klappt. Meine Nebennieren produzieren zuviel männliche Hormone. Ich nehme Kortison seit 3 Monaten und meine Werte sind jetzt ganz normal also seit August 07 könnte ich Schwanger werden.

Ich finds nur so übel das man erst ein Jahr versucht und macht um dann zu erfahren, dass es ohne Tabletten nicht geklappt hätte.

Ich habe noch nie die Pille genommen. Nur Gummi. Meine Mens war immer pünktlich und ganz normal. Es ist echt verrückt - was Frauen leiden müssen um Schwanger zu werden.

LG Tscharno

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2007 um 11:08

Hallo Tscharno
Also ich bin jetzt im 11 ÜZ. Hab mir das damals alles so einfach vorgestellt Pille absetzen und schwanger werden. Aber so ist es ja leider nicht. Hab mich jetzt ganz viel Informiert mit Zeitschriften und Büchern. Hab mir jetzt einen Termin bei meiner FÄ geholt. Damit bei mir mal alles überprüft wird und hab mir in meiner Nähe eine Kinderwunschpraxis gesucht die testen bei mir und meinem Mann alles was nötig ist. Na mal gucken vielleicht hilft es ja wenn man weiß voran es liegt.

LG Ines

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2007 um 16:44
In Antwort auf teasag_12889607

Hallo Tscharno
Also ich bin jetzt im 11 ÜZ. Hab mir das damals alles so einfach vorgestellt Pille absetzen und schwanger werden. Aber so ist es ja leider nicht. Hab mich jetzt ganz viel Informiert mit Zeitschriften und Büchern. Hab mir jetzt einen Termin bei meiner FÄ geholt. Damit bei mir mal alles überprüft wird und hab mir in meiner Nähe eine Kinderwunschpraxis gesucht die testen bei mir und meinem Mann alles was nötig ist. Na mal gucken vielleicht hilft es ja wenn man weiß voran es liegt.

LG Ines

Hi pueppisbk
bin auch nach einem Jahr also 12. ÜZ zum FA gegangen und mein Mann zum Urologen. Wie gesagt es kam raus das meine Nebennieren zuviele männl. Hormone produzieren. Das haben wir jetzt mit Tabletten behoben. Mal sehen was die Zukunft bringt. Ich hoffe für dich und deinen Mann gibt es auch eine schnelle unkomplizierte Lösung.

Wünsche dir viel Glück!

Tscharno

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2007 um 11:40
In Antwort auf zula_11957262

Hallöchen...
@Engelchen81!

Ich weiß woran es liegt das es nicht klappt. Meine Nebennieren produzieren zuviel männliche Hormone. Ich nehme Kortison seit 3 Monaten und meine Werte sind jetzt ganz normal also seit August 07 könnte ich Schwanger werden.

Ich finds nur so übel das man erst ein Jahr versucht und macht um dann zu erfahren, dass es ohne Tabletten nicht geklappt hätte.

Ich habe noch nie die Pille genommen. Nur Gummi. Meine Mens war immer pünktlich und ganz normal. Es ist echt verrückt - was Frauen leiden müssen um Schwanger zu werden.

LG Tscharno

Geduld!!!
hi! tut mir leid das ihr so lange bastelt, aber geduld bringt keinen weiter. mein exmann und ich haben 6 jahre gebastelt, dann haben wir uns testen lassen, er war steril! es ist grausam zu sehen das rings um einen alle schwanger werden, aber man selber nicht, da können einem schon böse gedanken kommen. das ende vom lied: ich hab mich 3 mal einer künstlichen befruchtung unterzogen und bin im nov. letzten jahres mama eines süßen jungen geworden. gib nicht auf und verdräng den gedanken schwanger zu werden, beschäftige dich gedanklich mit was anderem, dann wirst du sehen, es passiert schon von allein, wenn nicht, gibt es immer noch die andere alternative! ich wünsche dir viel glück und viel geduld!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2007 um 12:13

Hi!
ÜZ bedeutet Übungszyklus! Keine Schande, wissen viele nicht. Hab es auch lange nicht gewusst!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2007 um 9:51
In Antwort auf meriel_12140735

Hi!
ÜZ bedeutet Übungszyklus! Keine Schande, wissen viele nicht. Hab es auch lange nicht gewusst!
LG

Danke Mädels....
dass, ihr eure Erfahrungen mit mir teilt. Es tut echt gut zu wissen das es Leute gibt die einen verstehen!

LG Tscharno

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2007 um 13:21

Immer dieses warten
hallo,ich bin heute sieben tage drüber gewesen,aber heute morgen hab ich leichte sb bekommen.jetzt hab ich ein wenig angst das es sein könnte das es ein zeichen dafür ist das es ein abgang ist.es kann aber genauso gut sein das ich einfach nur meine mens bekomme.nur komisch ist halt das ich sie noch nir zu spät bekommen habe,eher noch zu früh.ich hab auch schon zwei tests gemacht negativ,leider.naja wenn es wirklich so sein sollte das ich meine normalen mens bekomme,fängt das warten wieder an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook