Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 15.04.2019 ET

15.04.2019 ET

11. April um 20:14

Hallo ich hab mal eine frage.
Ich hab am montag ET Und hab halt schmerzen aber war auch am dienstag im kh deswegen kein wehen angezeigt bei ct. Kind liegt schon mit kopf im becken. Sie hat 49 cm und 3.6 kilo was ich merke ist halt auch die tritte und schmerzen aber sonst was geburt betrifft nix. Kh meinte das das kind sich für die geburt vorbereitet. Ich hab angst das sie nicht will am montag oder das ich drüber gehe.. das problem an meinen angst ist das ich alleine zuhause bin und mein freund schicht arbeit hat. Und Das ist meine dritte Dann aber bei meine 2 andere kidis war das ganz anderester gewesen als bei meinen erste mädel was unterwegs ist habe ziehende schmerz im intim bereich unterleib druck schmerzen rücken schmerzen und am bauch so ziehende druck schmerzen


gruss Mina

Mehr lesen

11. April um 21:39

Woah nach deiner Rechtschreibung nach solltest du lieber keine Kinder haben. Ist ja furchtbar!

Mach doch mal Absätze und Satzzeichen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 22:46
In Antwort auf mina2712

Hallo ich hab mal eine frage. 
Ich hab am montag ET Und hab halt schmerzen aber war auch am dienstag im kh deswegen kein wehen angezeigt bei ct. Kind liegt schon mit kopf im becken. Sie hat 49 cm und 3.6 kilo was ich merke ist halt auch die tritte und schmerzen aber sonst was geburt betrifft nix. Kh meinte das das kind sich für die geburt vorbereitet. Ich hab angst das sie nicht will am montag oder das ich drüber gehe.. das problem an meinen angst ist das ich alleine zuhause bin und mein freund schicht arbeit hat. Und Das ist meine dritte Dann aber bei meine 2 andere kidis war das ganz anderester gewesen als bei meinen erste mädel was unterwegs ist habe ziehende schmerz im intim bereich unterleib druck schmerzen rücken schmerzen und am bauch so ziehende druck schmerzen 


gruss Mina 

Hi,
und was wäre so schlimm wenn die kleine sich noch etwas Zeit lässt? Ich meine vielleicht braucht sie einfach mehr Zeit.... Das Gewicht wird eh anders sein, meistens verschätzen sich die Ärzte um bis zu 600gm 
Meine (zweite) Tochter sollte deutlich über 4 kg sein, war aber nur 3700, sie hat sich erst 10 Tage nach dem ET auf den Weg gemacht. Von alleine, zum Glück ohne Einleitung. (die wünsche ich keinem) 
ich weiss es ist sehr anstrengend aber am Ende spielen die paar Tage keine Rolle mehr. Ich wünsche dir ganz viel Geduld und eine gute Geburt! 
p.s.: ruf notfalls Krankenwagen und kläre es ab ob notfalls jemand schnell kommen könnte um deine Kinder zu betreuen. Vielleicht eine Nachbarin? 
Es wird alles gut werden. Das hoffe und wünsche ich dir. 


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Famenita
Von: anna1993
neu
11. April um 12:08
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen