Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

14. SSW und Bauchkrämpfe

19. Oktober 2010 um 8:45 Letzte Antwort: 19. Oktober 2010 um 8:50

Hallo,

Wollt mal fragen, wer das auch hat? Ich habe nicht allzu starke aber doch schmerzhafte Bauchkrämpfe seit gestern morgen. Fast ununterbrochen. Im Liegen ist es etwas besser. Ich habe gestern auch angefangen Magnesium zu nehmen (morgens und abends eine Tablette), aber heute sind die Schmerzen immer noch da. Ich habe solche Schmerzen auch schon früher gehabt, aber man konnte nie was herausfinden...

Da mir leider auch noch häufig übel ist, esse ich auch nicht wirklich gesund. ich bin froh, wenn ich überhaupt Appetit habe....und was runterkriege. Hauptsächlich Brot, Kakao, andere Kohlenhydrate....Obst esse ich auch, abermit Gemüse (habe ich sonst soooo geliebt) könnt ihr mich zuzeit jagen...

Meint ihr, dass die Schmerzen vom falschen essen kommen können? Was macht ihr dagegen?

Liegen kann ichnicht, muss ja arbeiten.....

Gruß
Rameo

Achja: um meinen Untermieter mach ich mir keine sorgen-da ich denke dass die Schmerzen nichts mit dem kleinen Wurm zu tun haben. Habe gestern auch mit dem Angelsound das Herzchen gehört: regelmäßige 160 Schläge ca. die Minute

Mehr lesen

19. Oktober 2010 um 8:50

Hallo rameo
Ich bin auch jetzt in der 14. Ssw und habe seit anfage starke schmerzen.
Seit ner woche sogar stärker.
Die mutterbänder wachsen jetzt und das tut weh. Zusätzlich kommt noch die blöde verdauung.
Ich habe starke blähungen die zusätzlich alles verschlimmern. Ich denke da müssen wir durch
Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers