Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 13 überfällig

13 überfällig

2. Dezember 2017 um 21:50 Letzte Antwort: 4. Dezember 2017 um 7:17

Bin jetzt 13 tage überfällig und der test sagt negativ.. was hab ich dann ?? 

Mehr lesen

2. Dezember 2017 um 22:05

Geh zum Frauenarzt diese Test können auch fehlerhaft sein nur beim Frauenarzt kannst du dir sicher sein 

Gefällt mir
2. Dezember 2017 um 22:10

Der sagt ich soll noch 2 wochen warten 🙈🙈 
und ich leb in ungewissen 

Gefällt mir
2. Dezember 2017 um 22:15
In Antwort auf stefffi111

Der sagt ich soll noch 2 wochen warten 🙈🙈 
und ich leb in ungewissen 

Dann geh hin Krankenhaus Haus die untersuchen auch das Blut ich kenn mich mit Frauenarzt nicht aus da ich Mann bin xd aber wen du sagt er soll das untersuchen muss der das doch mschen ? 

Gefällt mir
2. Dezember 2017 um 22:19
In Antwort auf morris30m

Dann geh hin Krankenhaus Haus die untersuchen auch das Blut ich kenn mich mit Frauenarzt nicht aus da ich Mann bin xd aber wen du sagt er soll das untersuchen muss der das doch mschen ? 

Ist noch mall eine Überlegung wert vl ist hier auch eine frau die das schon mall gehabt hatt 

Gefällt mir
2. Dezember 2017 um 23:05

Ich würde vielleicht auf ne Zyste tippen, muss der Arzt draufschauen 

Gefällt mir
2. Dezember 2017 um 23:15

Ich hoffe das es nix schlimmes ist 🙈🤷‍♀️🤦‍♀️ Werd am Montag meinen Frauenartzt noch mall anrufen 

Gefällt mir
3. Dezember 2017 um 8:28

Wenn du Stress hast, gerade Diät machst, einen neuen Sport angefangen hast, krank warst etc. kann sich der Zyklus auch mal verschieben.
Vielleicht hattest du diesen Monat Probleme mit dem Eisprung und der wurde erst später ausgelöst.
Sowas kann vorkommen - ich würd auch noch die zwei Wochen abwarten und dann zum Frauenarzt, wenn du noch immer keine Blutung hast.

Gefällt mir
4. Dezember 2017 um 7:17

haha

Muss natürlich nicht. Wie oben schon geschrieben: Diäten/Sport, Absetzen der Pille, Zysten, Stress, Schlafmangel... all das kann den Zyklus ganz schön durcheinander bringen. Glaube, schlechte Schilddrüsenwerte können da auch mit reinspielen. Genausogut kann der Test "falsch negativ" gewesen sein. 

Ich würde, wenn du Angst hast, nochmal einen (die Betonung liegt auf "einen"..) Test machen, und wenn der negativ ist, abwarten und 2 Wochen später beim Arzt vorbeischauen, solange du vorher keine Beschwerden bekommst.

Habe, als ich die Pille ein Jahr lang genommen hatte, schon keinen Bock mehr gehabt, mich mit Hormonen vollzupumpen, und diese wieder abgesetzt. Und meine Tage wollten auch ewig nicht kommen.. schwanger war ich aber nicht. Erst mit einem kleinen Hormonschubser war alles wieder im Lot. Eine krasse Zwischenblutung habe ich in der Vergangenheit aber auch schon gehabt. Kann alles mal vorkommen.

1 LikesGefällt mir