Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

13 SSW - keine Beschwerden/Anzeichen - trotzdem Sorgen..

Letzte Nachricht: 12. Mai 2011 um 10:34
I
iven_12037420
12.05.11 um 10:16

Hallo Mädels!

Ich wollt mich mal bei euch erkundigen, ob nur ich so gestört bin, oder ob es euch auch manchmal so geht...

Naja, mein Problem ist, dass ich eigentlich kein Problem habe... klingt blöd oder?? Ich meine meine SS ist bis jetzt echt super verlaufen.. Nur leichte Übelkeit, Schwindel und Müdigkeit bis zur 11 SSW. Anhand dieser "Beschwerden" wurde ich eben immer schön daran erinnert - ooohhh ich bin schwanger.

Aber jetzt habe ich rein gaar keine Anzeichen mehr - NICHTS. Ja ich weiß, ich sollte mich freuen... aber es beunruhigt mich eher. ich weiß, es ist doof...

Ich hab mir einen Angelsound gekauft, aber leider hör ich nichts - ja es kann daran liegen, dass es noch zu früh ist.

Gehts (oder gings) noch jemandem so wie mir, der wenn er nicht den Mutterpass in der Tasche hätte, glatt vergessen würde, dass er schwanger ist..??

Ich freu mich sooooo auf mein Baby - ich will dass alles iO ist. Ach ja, mein nächster FA Termin ist erst am 31.5.

Danke fürs jammern...
Lg. Wauxl

Mehr lesen

A
anjali_11863913
12.05.11 um 10:27

Hallo Wauxi
ging mir genauso. Erst beruhigen die Anzeichen (nachdem man mal herausgefunden hat, dass das ganze Ziehen im Bauch ok ist), dann beunruhigt es, wenn man keine mehr hat. Ist aber die Zeit wo alles ruhiger wird. Ganz normal also (nur seit wann sind Schwangere denn rational ). Angelsound habe ich auch, erst in der 14ssw angefangen und total mühe gehabt, Krümel zu finden. Versuch Vertrauen in deinen Bauchzwerg zu haben und dich daran zu gewöhnen, dir für den Rest deines Lebens immer mal wieder Sorgen zu machen- wirst nämlich Mama. Wir tauschen uns sonst bei den Spätherbstkugeln aus, das hilft auch.
lg, sina

Gefällt mir

N
nan_12865706
12.05.11 um 10:33

Es heißt doch so schön
ab dem 3 monat hören alle anfangs problemchen auf. war bei mir auch so.
bei meiner tochter und meinem sohn!
ab dem 3 monat war alles vorbei und hatte erst wieder gegen 7-8 monat begonnen sodbrennen rückenschmerzen zwischendurch aber noch dehnungsschmerzen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
iven_12037420
12.05.11 um 10:34


Danke, ihr seid süß... ich glaub ich brauch einfach ein bisschen Zuspruch, dass es OK ist.
Man liest überall nur von Beschwerden ... Also, ich finde es müssten mehr "Ich-fühl-mich-einfach-nur-sauwohl-Beiträge" geschrieben werden.

@teerose wir sollten uns also @sinas Rat zu Herzen nehmen und unseren Krümeln vertrauen.

Lg. Wauxl

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers