Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 12 Tage überfällig Starkes Brustspannen

12 Tage überfällig Starkes Brustspannen

8. Dezember 2010 um 10:25 Letzte Antwort: 20. Dezember 2010 um 14:12

Guten morgen ihr Lieben,

ich habe da ein Problem ich hatte am 30.10.2010 bis 07.11.2010 meine Periode.... ich nehme seit ca. 4-5 Monaten keine Pille mehr! und wir verhüten auch nicht, jetzt hätte ich laut Kalenderberechnung am 27.11.2010 meine nächste Periode bekommen soll .... heute ist der 8.12 ich habe sie immernoch nicht. habe auch seit einer Woche starkes Brustspannen die kommen mir so gespannt und groß vor. meine mutter hat mich gestern auch gefragt ob meine Brustwarzen immer so groß sind... als ich ihr diese gezeigt hab.... kann es sein das ich schwanger bin? ab und zu bekomme ich so ein Unterleibsstechen als würde ich jeden moment meine peri bekommen, meine Mutter sagt das kann aber auch davon kommen weil sich der Muttermuns öffnen würde.... was denkt ihr??? Test will ich nicht machen trau mich nicht und bei den meisten ging es trotzdem Negative aus....

Bitte um Ratschläge Lg Tammycha

Mehr lesen

8. Dezember 2010 um 13:45


bitte kann jemand seinen Senf dazu geben ich bin so durcheinander weil ich oft lese: Ja, ich war sogar 18 Tage drüber und hab dann doch die regel bekommen......


aber meine Brust macht nir zu schaffen meine mama sagt das ist voll das anzeichen da sie hart prall und weh tun...

Lg Tammy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2010 um 21:31


Mach doch einfach einen Test, dann hast du Gewissheit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2010 um 9:07
In Antwort auf shanna_12932805


Mach doch einfach einen Test, dann hast du Gewissheit!

Hmmm
Ja klar kann das davon kommen das ich die Pille abgesetzt hab aber das ist schon locker ein halbes jahr her irgendwann muss es sich mal etwas einpendel.....

also die brustschmerzen sind immernoch da ich hab auch wie so kleine pickel an den brustwarzen sieht komisch aus, regel ist immernoch nicht da morgen wär ich 14 tage drüber ich warte aber bis Montag mit einem Test will nicht so voreilig sein... irgendwie hab ich es im Gefühl als wäre ich es weis nicht warum.... sonstige ssz habe ich nicht die man sonst kennt.: Heißhunger etc.... außer das es mir abend etwa übel ist gestern auf dem heimweg nach der Arbeit wurde es mir schon schlecht hab gedacht ich müsste mnich übergeben es kam aber zum glück nix. Morgens geht es mir auch gut.... und dieses ziehen im Unterleib das ab und zu kommt kann die Peri sein oder wie gesagt irgendwas mit einer schwangerschaft zutun haben,,,,, ich bin einfach nur froh wenn es montag ist =) ich würde mich trotzdem über Antworten freuen villt ging es ja jemanden genauso Lg Tammy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 13:04
In Antwort auf chloi_12183635


bitte kann jemand seinen Senf dazu geben ich bin so durcheinander weil ich oft lese: Ja, ich war sogar 18 Tage drüber und hab dann doch die regel bekommen......


aber meine Brust macht nir zu schaffen meine mama sagt das ist voll das anzeichen da sie hart prall und weh tun...

Lg Tammy


kann dir nur erzählen wie es bei mir war....

wir haben 1,5 jahre versucht ein kind zu kriegen und da waren brustschmerzen an der tagesordnung. meist bekam ich diese ab eisprung herum bis zur peri un die hat manchmal total auf sich warten lassen.dachte auch nach einem jahr das sich der zyklus eingependelt hatte weil es mal zwei oder drei zyklen bei 33 tagen eingependelt hatte.... falsch gedacht. da ging das chaos wieder von vorne los.
natürlich können es auch anzeichen dafür sein,bloß jede frau ist anderst.ich kenne welche die haben bis zur 8. woche so gut wie gar nichts mitbekommen.

an deiner stelle würde ich einfach testen, damit du ruhe in deinem kopf bekommst zumal du auch schon recht lang drüber bist..die angst das er negativ sein könnte hat glaube jeder in deiner situation.
aber selbst wenn schon,dann hast du im nächsten zyklus wieder eine neue chance. ich weis es ist leicht gesagt, aber ich hab es andert halb jahre durch und weis wie wahnsinnig es machen kann.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2010 um 19:45
In Antwort auf oksana_11938299


kann dir nur erzählen wie es bei mir war....

wir haben 1,5 jahre versucht ein kind zu kriegen und da waren brustschmerzen an der tagesordnung. meist bekam ich diese ab eisprung herum bis zur peri un die hat manchmal total auf sich warten lassen.dachte auch nach einem jahr das sich der zyklus eingependelt hatte weil es mal zwei oder drei zyklen bei 33 tagen eingependelt hatte.... falsch gedacht. da ging das chaos wieder von vorne los.
natürlich können es auch anzeichen dafür sein,bloß jede frau ist anderst.ich kenne welche die haben bis zur 8. woche so gut wie gar nichts mitbekommen.

an deiner stelle würde ich einfach testen, damit du ruhe in deinem kopf bekommst zumal du auch schon recht lang drüber bist..die angst das er negativ sein könnte hat glaube jeder in deiner situation.
aber selbst wenn schon,dann hast du im nächsten zyklus wieder eine neue chance. ich weis es ist leicht gesagt, aber ich hab es andert halb jahre durch und weis wie wahnsinnig es machen kann.


habe vor ca. 2 Stunden einen test gemacht und der hat mehr als nur positiv angezeigt.... mir kamen erst die tränen vor schock !freunde! eigenartiges gefühl..... bin aber total happy jetzt hab ich es erstmal sacken lassen.....

jetzt muss ich es gleich meinem freund sagen ohjjjjjeeeeeeeee

LG Tammycha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 14:12


bin jetzt mittlerweile in der 7 woche es ist einfach ein wunderbares unbeschreibliches Gefühl Mama zu werden =) mein Freund freut sich auch rießig. Jetzt muss die Ausbildung abgeschlossen werden, ich nehme keinen Erziehungsurlaub (sprich 1 Jahr) Ich ziehe die Ausbildung direkt nach 8 wochen der Entbidnung durch. wir anstregend aber wir werden das schaffen =). Trau mich blos noch nicht es meinen Chefinnen zu sagen, da ich sozusagen die einziegte bin in der Kanzlei ( außer mir sind 2 Aushilfen da, wenn ich zur berufsschule gehe) sonst bin ich echt immer alleine die werden durchdrehen, aber das interessieret mich nicht kündigen können die mich eh nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram