Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe / 12 Tage nach EZ-Transfer Blutung???

12 Tage nach EZ-Transfer Blutung???

20. September 2008 um 10:47 Letzte Antwort: 20. September 2008 um 13:16

Hallöchen,
ich bin total niedergeschlagen...
Am 8.9. wurden bei mir 2 Embryonen eingesetzt(7-und 8zellig).In der ganzen Zeit war ich zu Hause und habe mich ausgeruht.Dachte eigentlich,dass es geklappt hat (leichtes Ziehen im Bauch,Stimmungsschwankungen,le icht reizbar,kalte Füsse) Doch leider bekam ich gestern so Schmerzen, wie kurz vor der Mens. Und heut morgen bekam ich dann Blutungen
Mein Bluttest, ob ich schwanger bin sollte nächsten Dienstag sein...

Hatte jemand schonmal so zeitig Blutungen bekommen?
Wann können wir denn den 2.Versuch starten?
Es sind noch 2 Embryonen eingefroren.

Würde mich freuen, wenn ihr mir weiter helfen könnt.

Mehr lesen

20. September 2008 um 12:41

Blutung
Hallo,

ja bei mir war es genau so. Habe noch vor dem Test meine Mens bekommen.
Mir hat die Ärztin geraten mich erst einmal auszuruhen und meinen Kopf frei zu bekommen. Erst dann würde sie mit uns einen neuen Versuch starten. Bei uns sind noch 9 eingefroren.

Versuche erst einmal die Entäuschung zu verarbeiten.
lg
sabrina

Gefällt mir
20. September 2008 um 13:16
In Antwort auf olivia_11856408

Blutung
Hallo,

ja bei mir war es genau so. Habe noch vor dem Test meine Mens bekommen.
Mir hat die Ärztin geraten mich erst einmal auszuruhen und meinen Kopf frei zu bekommen. Erst dann würde sie mit uns einen neuen Versuch starten. Bei uns sind noch 9 eingefroren.

Versuche erst einmal die Entäuschung zu verarbeiten.
lg
sabrina

Einnistungsblutung
Danke für deine Antwort.
Ich habe grad bissl im Internet gestöbert.Da steht viel über eine Einnistungsblutung.Aber bei jedem ist das ja unterschiedlich (Zeitpunkt, Stärke usw.) Also so richtig schlau bin ich nicht geworden.
Ich werde trotzdem am Dienstag zu dem Test gehen.
Mal sehen was dabei raus kommt.
LG

Gefällt mir