Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 12 SSW-schon sichtbarer Bauch da/Magnesium- u.Eiseneinnahme

12 SSW-schon sichtbarer Bauch da/Magnesium- u.Eiseneinnahme

27. April 2008 um 18:50

Hallo, bin in der 12 SSW und hab schon einen ziemlich sichtbaren Bauch! da ich sonst nie einen Bauch hatte, frage ich mich, ob das bei Schlanken Leuten wahrscheinlich normal sein wird?!

Hätte auch noch eine Frage zur zusätzlichen Magnesium und Eisenpräparate.
soll man damit noch warten und das bei meiner nächsten Untersuchung ansprechen, oder kann ich vorsorgend schon etwas aus der Apotheke holen!
Folsäure nehme ich sowieso schon seit ich weiß, dass ich schwanger bin; ich frage deshalb, da ich gehört habe, dass erst nach einigen Schwangerschaftsmonaten Magnesium und Eisen zusätzlich genommen werden sollte!

Freue mich auf Eure Antworten,
danke, LG mieds

Mehr lesen

27. April 2008 um 18:53

Ich
denke wenn es dein 1.kind ist,dass es eher ein blähbauch ist.bin selber auch schlank,aber in der 12.woche hat man keinen babybauchda ist die gebärmutter ja echt noch winzig,google mal.
eisen würde ich nicht so einfach einnehmen,dein arzt prüft ja eh jedes mal den wert und wenn es nötig ist,dann wird er dir was verschreiben,das musst du dann auch nicht selber zahlen

LG Nina + babyboy 19.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2008 um 19:11

Hey Mieds
also ich war auch sehr schlank,aber mein Bauch fing erst ab der 18.SSW an zu wachsen...richtig gesehen hat man es dann aber erst ab der 24/25.SSW. Meine FA meinte zu mir,dass schlanke Frauen eher später einen Bauch bekommen,weil diese eine stabile Bauchdecke haben,die länger braucht um sich zu dehnen. Keine Ahnung,ob's stimmt...

Es gibt ja diese Kombipräparate,da ist alles drin was man in der SS so bracht. Ich hab Centrum Materna genommen. Zusätzlich aber auch noch ein Folsäurepräparat. Meine FA meinte,davon kann man in den ersten Monaten nicht genug nehmen. Es gibt aber auch noch Fembion bzw. sicher gibt es noch andere Präparate. Einfach mal in der Apo nachfragen. Würde aber kein Vermögen investieren. Ist an sich überall das Gleiche drin.

lg
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam