Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

11 Tage lang die Periode

K
kiarra_12456606
02.07.20 um 11:48

Erstmal, ich hab LRS also bitte achtet nicht auf die Rechtschreibung und den Satzbau!

Ich fang jetzt einfach an, hau raus und lass kein Detail aus.


Also, wie im Titel schon steht, ich hab jetzt schon 11 Tage lang meine Periode und sie hört einfach nicht auf. Normalerweise habe ich EXTREME schmerzen nur diesesmal komischerweiße überhaupt nicht. Man muss dazu sagen, seit Anfang dieses Jahres verändert sich mein Zyklus extrem, sprich Periode mal 2 Wochen zu spät und jetzt dauert sie 11 Tage lang. Dieses mal ist sie aber pünkltich gekommen. Ich bin 19 Jahre alt sollte man vielleicht noch erwähnen. Nun gut, ich habe täglich Sex (mit Kondom) und während dem Sex ist das ein Blutbad. Ich trage tagsüber eine Binde aber da kommt kaum was raus, wenn dann eher Braun oder Rot aber auch wirklich kaum was. Vielleicht hilft die Info das ich extrem oft Blasenentzündungen habe und eigentlich immer an Blasenschmerzen leide, ja ich gehe nach jedem Sex pinklen und sogar duschen.

Naja Schwangerschaft kann ich glaub ich ausschließen, habe von dieser Einnistungsblutung gelesen aber die dauert meist 2-3 Tage und da bin ich ja schon lang vorbei.

Was man noch sagen sollte, ich esse tagsüber gar nichts und dann gegen 23 Uhr ein fetten Teller von irgendwas deftigen. Ich trinke schon gute 3 Liter am Tag, weil ich eine weitere Blasenentzündung vermeiden will. Medikamente nehme ich nicht.



Ich hoffe das waren genug Informationen und irgendjemand kann mich beruhigen. Ja ich könnte zum Frauenarzt gehen aber jedes mal wenn ich beim Frauenarzt war bekomme ich eine Blasenentzündung und dass will ich vermeiden. EGAL jetzt schon mal ein FETTES DANKE <3 <3 <3 für die Leute die sich das hier durchlesen und mich von meiner Panik runterbringen!!! <3

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige